Frage: Können auch lesbische Paare Kinder haben?

Gast

Hört sich jetzt doof an, aber:
Könnten lesbische Paare auch Kinder haben? Also, dass eine sich künstlich befruchten lässt? Geht das? Es wäre schön, wenn ihr mir helfen könntet!
Danke!
Josephine

Antworten

Mitglied Moderator ist offline - zuletzt online am 25.05.18 um 17:16 Uhr
Moderator

Liebe Plaudereckenteilnehmer!
Eure Kommentare richten sich nicht nach dem Thema dieser Plauderecke!
Entweder ihr schreibt etwas zum Thema oder die Kommentare werden gelöscht!
Nochmal: Dieses Thema kann hier, in seiner ursprünglichen Form, sehr wohl diskutiert werden, da es ja um Kinder geht.

Euer Moderator

Gast

Deinen Kommentar löschen? Gute Idee ;)
Wie schon dauernd wiederholt:
Das ist in keiner Weise "unanständig"!
Jeder kann den lieben, den er/sie will, oder nicht? Ob es jetzt ein Mann oder eine Frau ist!

Gast

Ich finde das Thema hat hier nichts zu suchen, weil es unanständig ist.
Ich hoffe, der Moderator wird das hier bald löschen.

Gast

Im Moment ist die Gesetzeslage leider noch etwas schwierig, denn nur verheiratete Paare dürfen eine künstliche Befruchtung "in Anspruch" nehmen und bei homosexuellen Paaren heisst es ja nicht verheiratet, sondern verpartnert. So wie es aussieht wird es aber bald erlaubt sein und einige Ärzte praktizieren es auch schon.

Danke Mod für deine Worte, sehr wahr!

Mitglied Moderator ist offline - zuletzt online am 25.05.18 um 17:16 Uhr
Moderator

Liebe Plaudereckenteilnehmer!
Die Diskussion hier geht komplett am Thema vorbei. Alles, was nicht wirklich dazu beiträgt, wird jetzt von mir nicht mehr freigeschaltet.
Äusserungen wonach Homosexualität etwas verwerfliches, unmoralisches oder gar abartiges sein sollen, haben nichts mehr mit dem Recht auf freie Meinungsäusserung, sondern mit Beleidigung und Intoleranz zu tun! Dies widerspricht dem Recht auf freie Entfaltung und Unversehrtheit der Person.
Demnach werden entsprechende Kommentare gelöscht!

Euer Moderator

Gast

Könnten ja schließlich kleine Kinder lesen ;-)

Gast

Naja, ich finds richtig, dass hier einige Kommentare gelöscht worden sind. Homosexualität mit Sodomie vergleichen geht meiner Meinung nach gar nicht. Da hat der Moderator schon echt korrekt gehandelt!

Gast

Pervers sind eher die Aussagen mancher Leute hier und nicht die Homosexualität oder die Frage nach künstlicher Befruchtung.
Das der Moderator diese Plauderecke nicht schließt spricht für ihn, danke Mod!

Gast

Also ich finde auch das es nichts schlimmes ist! Wir leben in einer Modernen Welöt und nicht in dritten Reich wo sowas verboten war! Es ist inzwischen ganz normal und es ist ganz sicher nicht abartig!!!

Gast

Was ist schlimm daran, wenn Kinder diese Plauderecke lesen? Ein bisschen mehr Toleranz gegenüber homosexuellen Menschen bitte!
Und Sodomie mit Homosexualität zu vergleichen ist ja wohl ne Frechheit!

Gast

Aber was ist denn daran pervers?
Wenn man schul bzw lesbisch ist, ist es doch nichts ekeliges oder schweinisches wie einige hier sagen.
die frage von josephine is berechtigt.
und diese pe kann bleiben.
kleine kinder können sowieso nicht auf diese seite, da sie normalerweise nicht an den pc dürfen.
kinder ab 10 halten sich vielleicht hier auf dieser seite auf.
aber das ist etwas ganz normales und sie werden wohl schon aufgeklärt sein.

Gast

Kannst du bitte diese Plauderecke löschen? Das könnten auch kleine Kinder lesen!

Gast

Nein, ist natürlich nicht verboten ;-) War nur neugierig!
Liebe Grüße.

Gast

Ich habe mich sehr über die netten Antworten gefreut.
Warum ich das wissen wollte? Nun, es hat mich halt interessiert, ist nicht verboten, oder? ;)
Danke noch mal!
Lg, Josephine

Gast

Ich hoffe eher, der Moderator löscht die ganzen feindlichen Kommentare, und lässt den Rest (nämlich die produktiven, ernstgemeinten Beiträge) hier stehen!
Homosexualität ist nichts, was abnorm, pervers oder schweinisch ist. Und einfach fragen, wenn es Josephine interessiert, wird sie ja wohl dürfen?!

Nun zu Josephine selbst: Wie die Gesetzeslage in einem solchen Fall genau aussieht, kann ich dir leider auch nicht sagen, das googelst du am besten mal, und suchst eine Internetseite zu Rechtsfragen.
Aber ich vermute(!), dass es in einem solchen Fall genauso wie bei einem schwulen Paar, das ein Kind adoptieren möchte, sein wird: Eine der beiden Frauen darf sich zwar befruchten lassen, allerdings hat dann nur sie das Sorgerecht für das Kind, und die Partnerin der Frau hat (rechtlich gesehen) überhaupt nichts mitzureden, da homosexuelle Paare in Deutschland gemeinsam ja keine Kinder aufziehen dürfen.

Lg, Nina

Gast

Würde mich ehrlich gesagt auch interessieren. Würdet ihr hier auch lauthals nach einer Schließung fordern, wenn sie gefragt hätte, ob auch alleinstehende Frauen Kinder bekommen dürfen oder bezieht sich das angeblich perverse auf das lesbisch?

Gast

Noch einmal, was ist an der Frage pervers, wer möchte hier Streit und provozieren und warum ist die Diskussion sinnlos? Würde es gerne nachvollziehen können...

Gast

Ihr wollt doch nur Streit und Perverse Dinge hier schreiben! Diese PE wird bald hoffe ich gelöscht und ihr gespeert!!!

Gast

Diese Diskussion ist sinnlos, ihr wollt doch nur provozieren. Also schreibt hier einfach nichts mehr rein bis der Moderator kommt und die Plauderecke löscht.

Gast

Nein tut mir leid, ich weiss nicht genau was du meinst oder was an der Frage schweinisch ist! Ist anscheinend zu hoch für mich ;-)

Gast

Was ist daran versaut? Eine plausible Erklärung bitte!

Gast

Christine hat Recht! Ihr macht immer dreckige PE auf um euch hier augzugeilen ihr Schweine! Lasst das endlich mal sein!

Gast

Du weißt genau was ich meine. Und jetzt bitte ich den Moderator, diese Plauderecke zu löschen.

Gast

Und was ist daran jetzt genau versaut oder schweinisch? Verstehe die Aufregung nicht...

Gast

So ein versautes Thema gehört hier nicht hin! Das hier könnten auch kleine Kinder lesen. Die Seite kann sich jeder ansehen, auch Kinder, deswegen gehört so etwas Schweinisches hier nicht hin.

Gast

Warum löschen? Vielleicht interessiert es Josephine aus privaten Gründen. Warum sollte man ihr dann keine Tipps geben dürfen?
Oder bist du homophob?

Gast

Es ist erlaubt, ich kenne ein lesbisches Pärchen, die es so gemacht haben. Warum sollte es ihnen verboten werden? Es dürfen sich schließlich auch Single Frauen künstlich befruchten lassen.
Adoptieren dürfen lesbische Frauen auch, ja!
Warum dein Interesse wenn ich fragen darf?

Gast

Wie das klingt, einen Mann "organisieren".

Gast

Soweit ich weis dürfen lesbishce Paare keine künstliche befruchtung von annonymen samenspendern haben, da mann da einen männlichen partner braucht.
Aber mann kamm selbst einen mann organisieren der bereit ist und dann seine samen einsetzen lassen.

ich bin mir nicht sicher aber ich denke das es so ist

Gast

Nein, ich glaube nicht, dass diese Art von künstliche Befruchtung in Deutschland geht !
Denn es braucht ja auf jeden Fall einen Samenspender...
Aber ich glaube, wenn sie veheiratet sind, können sie vielleicht ein Kind adoptieren ? Aber wahrscheinlich nur aus dem Ausland

Gast

Ich weiss nicht, ich dachte, vielleicht ist es nur erlaubt, wenn man mit einem Mann zusammen lebt, hätt ja sein können...

Gast

Ja, natürlich geht das. Warum auch nicht? (Es sei denn, es liegt eine Unfruchtbarkeit vor).

Gast

Normalerweise kann sich doch jede Frau küstlich befruchten lassen. Wo ist das Problem.

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Übersicht der erstellten Plauderecken im Juni 2009

Zeige alle 515 Plauderecken des Monats

Andere Plauderecken im Archiv

Bitte helft mir ! ;)

Hallo! Ich heiße Malina und bin 15 Jahre alt. Ich habe ein Angebot von meiner Nachbarin zum Babysitten beko...

Namen

Ich bin zum zweiten mal schwanger(Mädchen)!!Habe dereis Jessica-Lara.Diesen Namen hat mein Mann ausgesucht....

Kommentare zu Vornamen

Mädchenname Manuela

Kommentar von Manuela

Manuela (bürgerlich Doris Wegner) (Sängerin in den 60er-Jahren).. genau wegen der habe ich 1977 meinen Name...

Jungenname Yuri

Kommentar von Gloria

Auch ich liebe diesen Namen, obwohl ich ihn auch so schreibe: Yuriy Aber ich habe nichts gegen die Abwandlu...

Mädchenname Luana

Kommentar von Sonja

Unsere Tochter heißt Luana Marie. Den Namen Luana habe ich in Hawai´i kennen gelernt. Die hawai´ianische Mo...