Plauderecke von Lena und Daniel

Mitglied Moderator ist offline - zuletzt online am 25.05.18 um 17:16 Uhr
Moderator

Verschobene Kommentare der Lana-Seite
Verschobene Plauderrunde von der Lana-Seite.

Antworten

Gast

Okay plauderecke von uns is feddig wir treffen uns dann da!

Gast

wie heisst du?

Gast

ja ich

Gast

Hey hat jemand Lust mit mir eine Plauderecke auf zu machen und zu chatten?????

Gast

Das muss aber eine Schulklasse auf der Rütli-Schule sein...
andere würden sowas in DEM Alter noch nicht kennen. Außerdem: Sowas kannst du bitteschön auf der eigentlichen Namens-Seite posten.

Gast

Ich würde mein Kind nicht LANA nennen.!10 Jahre weiter wird der Name mal rückwärts ausgesprochen und die gesammte Schulklasse fällt vor lachen vom Stuhl...!

Gast

Hallo Lena, ich finde die Plauderecke ist eine gute Sache. Hab sie eben erst ausfindig gemacht. Hier hat sich ja ne Menge getan.......
Also wie ich schon sagte, ich finde Magdalena Isabell echt schön. Weil die Namen gut harmonieren und Tradition sowie Geschichte haben. Wenn sie zu eurem Nachnamen passen, ist das bestens.
Gruß Daniel

Gast

Gute Idee.Wie findest du ejtzt Magdalena Isabell Daniel?
Lena

Gast

Gute Idee.Hier könn die beiden sich gegenseitig verarschen!!!

Gast

Dieser plauderecke ist so geil:))

Gast

Super Idee!

Gast

Vernünftig, endlich gibt es eine Plauderecke!!! Danke, Moderatoren.

Gast

Ich sagte "es ist nur einfach meine Erfahrung mit ihnen". Was das bedeutet: ICH habe BISHER solche Erfahrungen mit solchen Leuten gemacht. Aber ich sagte NIE, dass deshalb alle so sind! Lesen sollte man halt schon können, findest du nicht?

Gast

Du betül heisst du zum nachname köse??

Gast

Ich finde den Namen Lana ganz ok,würde aber nie mein Kind so nennen.Es ist unmöglich,was diese Lena hier für einen Aufstand macht!!!
Lg Laura

Gast

Du scherst alle über einen kamm.Sehr naiv....

Gast

Das haber ich nicht geschrieben.Das war wieder diese laura.Ständig gibt sie sich als lena aus.Ich schreibe jwtzt nicht mehr.Das ist mir zu dumm.Einen namen suche ich sowieso alleine,ich will gar keine vorschläge.

Gast

Du musst es ja nicht lesen, wenns dir zu "lang" ist (die paar Zeilen, ist aber eigentlich wirklich nicht viel!). Keiner zwingt dich dazu.

Gast

was schreibt ihr denn hier für Romane???

Gast

Naja, das Problem der ausländischen Besucher dieser Seite ist (glaube ich) eher jenes, dass sie aus ihren ehemaligen Heimatländern (hier ja hauptsächlich die Türkei oder Ex-Jugoslawien) nicht das Prinzip der Meinungsfreiheit kennen. Sie sind es gewohnt, dass es die "einzig wahre" Meinung gibt und alle anderen somit "falsch" sind. Dass diese "richtige" Meinung dann aber u.U. mal von anderen abgewertet wird, bzw. die "falsche" Meinung für andere "richtig" ist, passt dann nicht in das Weltbild, dass sie haben.
Das soll jetzt weder diskriminierend, noch rassistisch gegen irgendwelche Ausländer sein, es ist nur einfach meine Erfahrung mit ihnen. Sowohl hier auf dieser Seite, als auch außerhalb des Internets, bei mir in der Umgebung.

Naja, ich werde dann auch mal wieder gehen.
Lg

Gast

Ich vermute einfach mal, dass dieses Forumsumfeld dazu animiert, Geschichten zu erfinden, so eine Art "zweites Leben". Weil man sich ja nicht registrieren braucht und in vielen Fällen ja auch eine Erwartung auf Rückmeldung geweckt wird, sei es nun Anerkennung (schöne Namen) oder Ablehnung (den Namen der Kinder find ich ***). Ich denke, dass dies ein Grund für so manche erfundenen Geschichten ist. Das würde zwar auch sonst nicht völlig aufhören, aber doch seltener werden.
Aber wie gesagt: Viel schlimmer und überflüssiger als Lügereien finde ich gezielte persönliche Angriffe und Doppelgängertum (wie auf der Liviu-Seite) oder eben haltlose und obendrein völligüberflüssige Pöbeleien (meist) ausländischer Forumsbesucher, die nur hier reinkommen um zu provozieren.
Das ist meine Einschätzung der Sache...Gruß Daniel

Gast

Ich meinte auch nicht die Frage nach einem Namen für ihr Kind, sondern die Bewertung der Namen ihrer bereits vorhandenen Kinder. Da denke ich mir einfach: Bitte wozu?? Denn wenn man das mal genauer betrachtet, ist das ja eigentlich ziemlich traurig, wenn sie bei fremden Leuten die Bestätigung sucht, dass die Namen ihrer Kinder schön sind. Die Namen müssen ihr und ihrem Mann gefallen, und sonst eigentlich niemandem.
Und besonders glaubhaft fand ich ihre Entschuldigung deshalb nicht, da sie zwar zugab, gelogen zu haben, aber die Sache danach für sich beendet hat. Sabine, oder wie sie heißt, die so von ihr enttäuscht gewesen ist, hat sie damals ja einige Fragen gefragt. Warum sie das nötig hatte, etc. Und Lena immer nur "Ich weiß nicht", "Ich habe keine Antworten". Na aber IRGENDETWAS wird sie sich bei dieser Lügnerei ja wohl gedacht haben?? Oder hat irgendetwas damit bezwecken wollen?
Aber das alles hat sie gleich nach ihrer Entschuldigung wieder vergessen? Oder wie? Glaubhaft hätte ich die Entschuldigung gefunden, wenn sie gesagt hätte "Es tut mir leid, ich habe aus diesen und diesen Gründen gelogen.". Aber ihr einfaches "Entschuldigung", nachdem sich die Sache dann ja auch "erledigt" hatte, finde ich nach dieser aufgebauschten Geschichte, die sie uns verkaufen wollte, ziemlich lau.

Gast

ach so, der vorige Beitrag war von mir.

Gast

nun also wenn ich ehrlich sein soll, 100%ig weiß ich das natürlich auch nicht. Dass jemand nach einer möglichen Namenskombi fragt ist hier ja nun weiß Gott nicht ungewöhnlich. Komisch find ich nur die Zeit, in der sie schreibt. Dass sie immer um 10 Uhr vormittags schrteibt und sonst nicht, das halte ich für etwas seltsam. Aber um ehrlich zu sein, im Extremfall könnte hier jeder alles mögliche schreiben, weil man sich nicht anmelden braucht. So gesehen könnten sämtliche Beiträge "falsch" sein.
Andererseits finde ich es einfach viel interessanter, mich über eine Namenswahl oder Kinder zu unterhaltern, als mir (wie auf anderen Seiten) oft genug nur Pöbeleien anhören zu müssen. Da ist so etwas irgendwie schön. Und ob das dann echt so ist... naja ab und zu hat hier wohl jeder schonmal geflunkert. Und bloß weil jemand ein bißchen Rechtschreibfehler macht, distanziere ich mich nicht gleich von dieser Person (solange sie keinen Getto-Slang draufhat). Und schließlich fand ich die angegebene Entschuldigung schon glaubhaft. Also falls Lena flunkert, macht sie das gut.
Kompliment;-)))

Gast

Oh bitte! Glaubst du der Frau etwa immer noch? Zwei "erwachsene" Leute, denen so unglaublich langweilig zu sein scheint, dass sie sich ihre Phantasiewelt aufbauen müssen, und der Mann auch noch einfach so, ohne was zu sagen, mitmacht?? Dann noch Lenas Frage nach der Bewertung der Namen ihrer Kinder? Welche Mutter macht denn soetwas bitte? Und wie "erwachsen" ist ihr lieber Maxi erst, wenn er gleich nach dem leisesten Hauch von Kritik an der Geschichte seiner Frau sofort in die Luft geht und wildfremde Leute persönlich angreift und beschimpft? So wie Lena selbst, die ja ebenfalls sofort bockig und zickig wurde, und herumgebrüllt hat, wir sollen sie doch in Ruhe lassen, wir wären alle so dumm? Die uns weiß machen wollte, sie wäre so furchtbar fleißig und intelligent gewesen, um eine 8jährige Ausbildung mal eben in 3 Jahren durchzuziehen?
Nennst du all das wirklich erwachsen? Traust du diesen beiden Personen wirklich zu, bald drei Kinder zu haben?

Es sind gerade Sommerferien, mein Lieber, da wird ein irgendein kleines, 13jähriges Mädchen nichts besseres mit seiner Zeit anzufangen wissen, und sich nun für wahnsinnig toll halten, weil es immer noch Leute gibt, die ihm glauben. Nicht mehr und nicht weniger.

Gestern hat irgend jemand hier geschrieben (der Beitrag wurde aber schon wieder gelöscht), Lena solle doch mal von ihren Schwangerschaften, Geburten, und der Zeit mit ihren Kindern zu Hause erzählen. Sie (die Schreiberin) ist davon ausgegangen, dass sich Lena ganz plötzlich davor drücken und nichts sagen würde, obwohl sie sonst doch so viel erzählt. Und genau das glaube ich auch. Lena würde nichts sagen, weil sie von all dem keine Ahnung hat. Sie hat nichts von dem, was sie sagt, selbst erlebt.

Gast

Vogelfüter

Gast

@meine Vorredner: ich denke dass Lena die Sache mit ihrem Mann durchspricht und dann die Ergebnisse bzw. noch Uneinigkeiten hier angibt.

Gast

Das ist ja schwierig
eigentlich musst du in der erde graben bis du ein paar würmer gefunden hast.
was anderes fressen die nicht. am besten mit einer pinzette füttern.
wenn es nicht frisst, wird es sterben.
mach am besten mit trocknen blättern und weichen biegsamen stöckern ein nest im schuhkarton oder so. aber keinen deckel drauf!
am besten auf dem balkon aufbewahren.
viel glück, und berichte mal obs durchkommt.

Gast

würmer oder scheu mel im internet

Gast

Ich weiss,dass es hier eig. um den Namen Lana geht,aber ihc habe heute ein Vogelbaby gefunden.oich habe es mit rein genommen aber ich weiss jetzt nicht,was ich ihn zu fressen geben soll und wie ich es ihm geben soll!!!Ich brauhce hilfe.Wöre nett,wenn ihr mir antwortet!!
luna

Gast

ich wette, die lena/laura/maxi werauchimmer kriegt gar kein kind und du bist nur zu blöd es zu schnallen.....

Gast

Das soll jetzt nicht böse gemeint sein, aber wäre es nicht gescheiter, dir mit deinem Freund/Mann einen Namen für euer Kind zu suchen, anstatt mit irgeneinem Fremden aus dem Internet?

Gast

die vorherige Kombi fand ich schöner. Ich finde auch Linda Isabell sehr schön!
P.S. ich habe gerade Frühstückspause auf der Arbeit und kann deshalb nur ganz kurz schreiben!

Gast

Wie findest du Finja Isabell?

Lg Laura

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Übersicht der erstellten Plauderecken im Juli 2008

Zeige alle 51 Plauderecken des Monats

Andere Plauderecken im Archiv

Nachwuchs! Ideen?

Wir, aus Kroatien, erwarten unser 7. Kind. Der Name soll auch kroatisch sein. Habt ihr Vorschläge? Die Gesc...

Aaron oder Aron?

Hallo zusammen, ich werde in ca. 2Wochen zur Welz kommen, meine Eltern wissen aber nicht wie sie mich denn ...

Viertes Kind!

Ja, ich heiße Katharina und bekomme bald, nach 3 Kindern (Ivana 9, Markus 7 und Rebecca 4) mein viertes ( b...

3. Prinzessin

HalliHallo also nur noch 4 wochen und dann sollen meine 2 kleinen Prinzessinen Amelie-Aurelia(4) und Emilia...

Kommentare zu Vornamen

Jungenname Vedat

Kommentar von Vedat

Der name vedat ist wirklich ein sehr schöner name und das sage ich nicht nur so weil ich so heiße ich sage ...

Jungenname Leolo

Kommentar von Mo

Wir brauchen einen namensnachweis, wenn wir möchten das unser Sohn diesen namen als Zweitnamen bekommt. Nur...

Mädchenname Vada

Kommentar von Joelia

Wird aber Weyda oder Wäda ausgesprochen! Aber wenns ganz deutsch sein soll,dann aber am besten Wada! glg Jo...