Unser Überraschungsei... (2ter Teil)

Mitglied Viktoria ist offline - zuletzt online am 19.10.20 um 14:10 Uhr
Viktoria

Hey ihr Lieben,


hier ist Viktoria. Seit ich hier 2015 den Namen für meinen Zweitgeborenen gesucht habe, bin ich hier sehr aktiv. Ich habe vier wundervolle Söhne und einen tollen Mann.

Unsere Familienplanung war nach der Geburt von Laurenz (2,5), unserem Jüngsten, eigentlich abgeschlossen. Ich leide an einer Hormonstörung, die eigentlich das Eintreten der Wechseljahre beschleunigt. Ich bin jetzt 33 Jahre alt und da wir mit dem Kinderkriegen "durch" waren, fand ich das nicht so schlimm.

Ende Juli war ich zur Kontrolle bei meinem Gyn. Stellt euch meine Überraschung (und die des Arztes) vor, als er mir mitteilte, dass ich schwanger bin.
Mittlerweile bin ich in der sechzehnten Woche, unserem Baby geht es gut. ET ist der 07. April 2021.
Ich hoffe ja immer noch auf ein Mädchen, aber irgendwie hab ich im Gefühl, dass es wieder ein Junge wird. :) Trotzdem wird das Geschlecht, wie bei den vier davor, bis zur Geburt ein Geheimnis bleiben.

Und so starten wir zum fünften Mal in das Abenteuer Namenssuche.
Unsere Kriterien haben sich nicht wirklich geändert:
- Einer der beiden Namen (egal ob EN oder ZN) sollte biblisch sein.
- Kein D, J, L oder O als Anfangsbuchstaben. Unser Nachname ist typisch deutsch und hat drei Silben

Für alle, die mich noch nicht kennnen, die großen Brüder heißen Daniel Aaron, Oliver Gabriel, Julius Benjamin und Laurenz Elias.


Unsere Listen haben sich verändert und sehen jetzt wie folgt aus:

Jungen:

Christoph/Christopher (NEU) -> was passt besser?
Gideon (NEU)
Kilian (NEU)
Matthias
Richard (NEU)
Simon


Mädchen:

Antonia
Charlotte (NEU)
Elisabeth (NEU)
Helene (NEU)
Magdalena (NEU)
Salome (NEU)
Theresa

Ihr seht, die Listen haben sich sehr verändert, von unseren Favoriten ist bei den Jungennamen nur noch Simon im Rennen, bei den Mädchen sind noch Antonia und Theresa dabei.

Bitte helft uns weiter durch viele Bewertungen. Tausend Dank.


Liebe Grüße von Viktoria und Familie.

Antworten

Gast

Dieser Gastbeitrag ist öffentlich noch nicht sichtbar. Warum?

Gast

Dieser Gastbeitrag ist öffentlich noch nicht sichtbar. Warum?

Mitglied Elise ist offline - zuletzt online Gestern um 17:39 Uhr
Elise

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! :)

Auch mir gefallen die Namen deiner Söhne sehr, sehr gut. Sie klingen sehr schön, sowohl kombiniert als auch einzeln, und ich finde biblische Namen generell ebenfalls wunderschön.

CHRISTOPH/CHRISTOPHER - 1
Mir persönlich gefällt Christoph besser, aber ich denke, das ist Geschmackssache. Ich kannte mal einen Christoph. Ein sehr humorvoller und freundlicher Typ. Der Name strahlt etwas Sanftes aus, finde ich, und ist dennoch kraftvoll. Wunderschön. Mein persönlicher Favorit.

GIDEON - 1,5 bis 2
Der Bruder einer Freundin heißt so. Er ist ein eher extrovertierter Mann, nicht auf den Mund gefallen aber nicht unhöflich. Ein sehr schöner Name, finde ihn auch gut vergebbar. Knapper Platz 2.

KILIAN - 3
Ist nicht ganz so mein Geschmack, aber dennoch gut vergebbar. Ich kann mir darunter irgendwie eher schwer einen erwachsenen Mann vorstellen; ich weiß nicht warum.

MATTHIAS - 2
So heißt mein Cousin. Er ist höflich und doch lebhaft, liebt es im Freien zu sein und hat einige sehr liebe Freunde. Der Name passt auch gut zu den Geschwistern, finde ich.

RICHARD - 3
Eigentlich ein schöner Name, der gut zu den Brüdern passt. Mein Geschmack ist er zwar nicht, aber ich kann mir darunter sowohl einen Jungen als auch einen erwachsenen Mann vorstellen.

SIMON - 3
Ebenfalls nicht ganz mein Fall, aber ich finde ihn keinesfalls "eigenartig" oder etwas in der Richtung. Der Name liegt mir nur nicht so richtig, aber es ist schön, dass er euch gefällt. :)

-

ANTONIA - 2
Klassisch, zeitlos und meiner Meinung nach auch passend zu den Brüdern. Sehr knapper Rang 2.

CHARLOTTE - 3
Nicht ganz mein Fall. Ich weiß nicht warum, aber irgendwie kann ich mich mit diesem eigentlich recht vornehm klingenden Namen nicht ganz anfreunden.

ELISABETH - 3
Ich kenne eine Elisabeth. Sie ist sehr ruhig und etwas verträumt, was aber keineswegs etwas schlechtes ist!; eine freundliche Frau, die ich gerne mag.

HELENE - 3
Bisher ist mir eine einzige Helene über den Weg gelaufen, die ich allerdings nur mit ihrem Titel und Nachnnamen andere, denn sie ist meine Psychiaterin. Sie hat immer viel Einfühlungsvermögen gezeigt. Der Name klingt für mich elegant und weich.

MAGDALENA - 1
Ehrlich gesagt stünde der Name auch für mich ganz weit oben - falls ich denn Kinder bekommen sollte. Der Name hat meiner Meinung nach einen sanften und doch kraftvollen Klang. Passt sowohl für ein Kind als auch für einen Teenager als auch für eine Erwachsene sehr, sehr gut. Absoluter Favorit.

SALOME - 2
Auch ein schöner und zeitloser Name. Für mich persönlich klingt er als Zweitname besser, aber das ist nur meine persönliche Meinung. Knapper Platz 3.

THERESA - 1
Meine Mutter heißt Theresia. Sie ist gutmütig, hat ein großes Herz, tut alles für die Familie und ist eine wundervolle Frau. Der Name ist wunderschön.


-

Ein paar Vorschläge für Mädchennamen:
Sarah
Johanna
Maria
Miriam
Anna
Pauline
Marisa/Marissa
Julia
Rosalie

Ein paar Vorschläge für Jungennamen:
Samuel
Noah
Benjamin
Christian
Felix
Gabriel
Jakob
Josef/Joseph
Michael



Alles Liebe
Elise :)

Mitglied Katarina94 ist offline - zuletzt online am 23.10.20 um 06:59 Uhr
Katarina94

Jungen:

Christoph/Christopher (NEU) -> was passt besser? 4+/4 Mag beides nicht. Christian dagegen gefällt mir sehr.

Gideon 5

Kilian 5

Matthias 3

Richard 5 Mir zu altmodisch

Simon 2 Gute Wahl, z. B Simon Christian?


Mädchen:

Antonia 1 Zoll!

Charlotte 3
Elisabeth 3 Als ZN geht er voll.

Helene 3 siehe Elisabeth

Magdalena 2

Salome 5

Theresa 3+ Würd ihn auch eher als ZN bevorzugen. Ohne h.

LG Katarina

Gast

Christopher, finde ich überhaupt nicht "altbacken", und Magdalena wären meine Favoriten.

Mitglied Ferdis_Mama ist offline - zuletzt online am 20.10.20 um 09:08 Uhr
Ferdis_Mama

Herzliche Glückwünsche! Wunderschöne Namen haben deine Söhne.


Daniel, Oliver, Julius, Laurenz und....


Christoph/Christopher (NEU): Hier würde ich ebenfalls Christopher wählen. Ich mag den Namen recht gern, kann aber verstehen, dass er auf viele "altbacken" wirkt. Vielleicht wirklich eher eine Alternative als Zweitname.

Gideon (NEU): Ein sehr kraftvoller Name, sehr selten. Ist mir ehrlich gesagt im deutschsprachigen Raum noch nie begegnet, kenne den aus Serien etc. Ich weiß nicht, ob ich mich trauen würde, ihn zu vergeben.

Kilian: Würde wundervoll zu Oliver passen, aber auch zu den anderen Geschwistern. Mein Favorit.

Matthias: Gefällt mir auch gut, sehr selten geworden. Ihr wohnt in Bayern, richtig? Da hätte ich ein bisschen Angst, dass da ein "Hias" oder ein "Hiasl" draus wird - ein Freund von meinem Bruder wird immer Hiasl genannt (stammt auch aus Bayern). Keine Ahnung ob das so üblich ist, ich find den Spitznamen jedenfalls furchtbar. Ansonsten ein schöner Name.

Richard: Da fällt es mir sehr schwer objektiv zu bleiben, mein Zweiter heißt schließlich so. Wie schon erwähnt, finde ich ihn zu den Brüder nicht soooo passend.

Simon: Ein Klassiker und mein zweiter Favorit nach Kilian. Da macht man nix falsch damit.

Reihenfolge: Kilian, Simon, Gideon, Matthias, Richard, Christopher



Antonia: Schön und mM nach sehr passend zur den Geschwistern. Nicht so häufig, passt zum kleinen Mädchen, zum Teenie und zur erwachsenen Frau. Mein Favorit.

Charlotte: Wäre in Ordnung, ich würde ihn nicht vergeben. Finde den Namen irgendwie "langweilig".

Elisabeth: Schön, sehr lang und klassisch. Finde ich fast schon zu klassisch zu den Brüdern. Wäre für mich eher ein Kandidat für einen Zweitnamen.

Helene: Ich mag den Namen, finde ihn aber zu den Brüdern irgendwie nicht so passend.

Magdalena: Auch hier ein Klassiker, geht immer. Würde super zu den Brüdern passen. Mein Rang zwei.

Salome: "Sieben Sünden und ein Tanz für mich, Salome!" Sorry, mir schoss sofort das Lied der Mittelalterband Saltatio Mortis durch den Kopf. Ich finde den Namen irgendwie zu modern und "hipp" zu den eher klassischen Namen der Brüder. Ich weiß, er kommt in der Bibel vor, aber irgendwie...Nee

Theresa: Schön! Elegant, zeitlos, geht immer. In Bayern hätte ich Angst, dass eine "Resi" oder ein "Resal" drau wird....

Reihenfolge: Antonia, Magdalena, Theresa, Helene, Elisabeth, Charlotte, Salome

Gast

Jungen:

Christoph/Christopher -> ich finde Christoph schön, Christopher finde ich okay, aber wäre mir persönlich zu "streng"

Gideon -> da muss ich direkt an Rubinrot denken, finde ich nicht so toll

Kilian -> nicht mein Fall, aber vergebbar :)

Matthias -> finde ich nicht so schön, auch etwas altmodisch, aber durchaus vergebbar!

Richard -> total aus der Zeit gefallen, finde ich geht gar nicht!!

Simon -> finde ich sehr schön

Meine Reihenfolge: 1) Simon 2) Christoph 3) Christopher 4) Kilian 5) Mathhias 6) Gideon 7) Richard


Mädchen:

Antonia -> wunderschön! klassisch, zeitlos ;)

Charlotte -> ebenfalls schön!

Elisabeth -> mag ich nicht so, die Elisabeth die ich kenne wird auch immer mit "Bett" geärgert

Helene -> schön

Magdalena -> finde, dass der Name immer sehr "streng" wirkt, aber ich finde ihn trotzdem okay und vergebbar

Salome -> mag ich gerne, wäre mir aber als Erstname etwas zu gewagt, würde ihn eher als Zweitname vergeben

Theresa -> sehr schön!

Die Mädchennamen gefallen mir bis auf Elisabeth alle, meine persönliche Reihenfolge wäre:

1) Antonia
2) Charlotte
3) Theresa
4) Helene
5) Magdalena
6) Salome
7) Elisabeth

Vorschläge:

Antonia Helene
Antonia Charlotte
Charlotte Salome
Theresa Helene
Helene Charlotte
Charlotte Antonia

Simon Christoph
Simon Christopher
Simon Matthias
Christoph Matthias
Kilian Simon
Simon Kilian

Gast

Guten Abend,

Maria Magdalena u. Christoph/er Salomon

Bleibt gesund!

Mitglied Mae ist offline - zuletzt online am 16.10.20 um 20:10 Uhr
Mae

Wunderschöne Vornamen :-)

Besonders schön: Christopher und Salome

Christopher Gideon und Salome Antonia

Mitglied lou_ ist offline - zuletzt online am 16.10.20 um 17:51 Uhr
lou_

Meine absoluten Favoriten aus deiner Liste sind Christoph und Antonia :)

Gast

Christoph/Christopher (NEU) -> was passt besser?
Christopher, und 3
Gideon (NEU) Erinnert mich an die Edelsteintrilogie, aber bekommt eine 2
Kilian (NEU) Ist nicht mein Fall, 3
Matthias finde ich bisschen altbacken, 4
Richard (NEU) Ebenfalls, 5
Simon ist ein sehr schöner Name, bekommt eine 2
am besten sind für mich Gideon und Simon
Antonia finde ich sehr hübsch, 1
Charlotte (NEU) so heißt meine neugeborene Cousine, 1
Elisabeth (NEU) Finde ich eher langweilig, 4
Helene (NEU) finde ich ganz schön, 2
Magdalena (NEU) Nicht mein Fall, 4
Salome (NEU) Ne geht gar nicht, 6
Theresa Bisschen langweilig, 4
Am besten sind Antonia und Charlotte
als doppelnamen würde mir Charlotte-Valerie und Antonia-Sofie, Gideon Sebastian und Simon Benedikt einfallen.

Andere Vorschläge:
Jungs:
Johannes
Benedikt
Lucian/Lucius
Yannick
Sebastian
Valentin
Laurin
Frederic
Philias
Konstantin

Mädchen:
Valerie
Annalena
Marieke
Fabienne
Felicitas
Lucia
Johanna
Emmeline

Liebe Grüße wünscht Emmie

Mitglied thea ist offline - zuletzt online am 18.10.20 um 16:58 Uhr
thea

Gideon finde ich toll, stark, selten, eindeutig in der Schreibweise. Mein Favorit
Simon & Matthias finde ich von der Bedeutung her sehr passend zu eurer Geschichte mit der überraschenden Schwangerschaft.
Kilian gefällt mir vom Klang her.
Christoph, Christopher - müsste ich zwischen den zwei Namen wählen, zöge ich Christopher vor. Aber so recht gefallen sie mir beide nicht. Der harte "Kr"-Laut am Anfang, nach einem kurzen I folgt als zweiter Vokal ein dunkles O, das schließlich im dumpfen F mündet - wirkt sehr unharmonisch auf mich. Bei Christopher kommt durch die weitere Silbe immerhin etwas mehr Balance in den Namen.
Richard ist in Namenforen ziemlich populär geworden. Noch wirkt er auf mich etwas verstaubt, aber ich kann mir gut vorstellen, dass der Name in ein paar Jahren eine ähnliche Karriere wie Oskar hinlegt. Nie Top 10, aber trendig.

Elisabeth ist traumhaft schön, mein Favorit.
Charlotte & Magdalena kommen direkt danach, zwei schöne, klassische Namen.
Antonia ist ein bisschen streng im Klang, jedenfalls für meine Ohren.
Theresa wirkt auf mich etwas salopp. Kann gar nicht erklären, was mir an dem Namen nicht so recht gefallen will.
Salome finde ich zu den Brüdernamen nicht so sehr gelungen, da diese ja doch eher moderne Klassiker tragen. Dem gegenüber ist Salome schon recht speziell. Eva, Deborah, Maria, Hannah fände ich stimmiger, wobei mit Elisabeth einer der schönsten biblischen Namen bereits auf eurer Liste steht ;)
Helene kommt nicht zu mir durch. Mochte ich nie, finde andere Helene-Formen sehr viel angenehmer im Klang.

Gast

Hallo,
Christoph ist mein absoluter Favorit!

Die Entscheidung bei den Mädels fällt mir nicht so leicht 🤔, da ich Charlotte UND Magdalena richtig gut finde...
Als Zweitnamen würde ich aber auf alle Fälle Salome wählen.
Charlotte Salome
Magdalena Salome

Ad hoc fällt mir Selma Theresa ein.

Alles Gute

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 25.10.20 um 16:27 Uhr
Konrad_Jirpeel

Ich gebe einfach mal meine Einschätzung ab:

CHRISTOPH/CHRISTOPHER
Das ist nicht mein Name. Für mich ist der immer noch retro, obwohl ich inzwischen auch etliche jüngere (um die 20) kenne. In Süddeutschland ziemlich häufig. Als ich dort gelebt habe, kam ich ständig durcheinander, welcher Chris (so wurden sie alle genannt) jetzt Christoph, welcher Christopher und welcher Christian hieß.
Christian würde mir am besten gefallen. Christopher besser asl Christoph (wobei ich bei Christopher immer an die Kirchenmaus denke und den Namen recht kindlich finde). Weil ihr aber einen Oliv-er habt, würde ich keinen Christoph-er dazu nehmen. Zumindest nicht als Rufname, als Zweitname fände ich Christopher gut:-)
Christoph finde ich übrigens am retro-mäßigsten von diesen Namen. Da erwarte ich jemanden 35+.

GIDEON
Liebe ich! Mein Favorit.
Als Rufname zu euren anderen Jungs fände ich ihn allerdings ziemlich modern und würde deshalb eher zum Zweitnamen tendieren.

KILIAN
Gar nicht meins! Ich muss zugeben, der ist für mich mehr "Kevin" als Kevin selbst, das liegt aber vielleicht an dem einzigen Kilian, dem ich jemals begegnet bin...
Wenn ich mich bemühe, das auszublenden und objektiv zu denken, finde ich den Namen aber passend zu den Geschwistern, vor allem zu Oliver.

MATTHIAS
Mag ich und finde ich auch passend zu den Geschwistern. Klassisch, nicht zu retro, kann man abkürzen, muss aber nicht.

RICHARD
Mag ich gerne. Finde ich zu den Brüdern nicht ganz so optimal (die wirken eher zeitlos-modern auf mich, Richard eher altmodisch), aber auch nicht unpassend.

SIMON
Finde ich toll und passt auch gut zu den Brüdern!
Mein Rang 2 ohne die Brüder und Rang 1 zu den Brüdern.

Mein Resümee:
Simon Christopher
Matthias Gideon
Richard Gideon/Matthias/Christopher
Kilian Christopher/Matthias
Richard/Kilian Christopher wäre zwar nicht biblisch, aber Christopher wäre zumindest mir christlich genug als Zweitname;-)

***

ANTONIA
Toller Name, würde ich sofort nehmen! Ist auch zumindest ein bisschen biblisch;-)
Passt gut zu den Geschwistern, nicht so häufig, aber trotzdem nicht ausgefallen, passt für jedes Alter!

CHARLOTTE
Nett, auf jeden Fall kein Fehler;-)
Wäre mir zumindest als Rufname etwas zu langweilig (sowohl vom Klang als auch von der Häufigkeit her) zu den Brüdern.

ELISABETH
Mag ich gerne. Ich habe vor kurzem eine Sabeth kennengelernt, das fände ich einen tollen Spitznamen!
Wäre mir etwas zu altmodisch-klassisch zu den Brüdern, zumindest als Rufname. Da würde ich Elisa bevorzugen (recht ähnlich zu Elias, aber das sind Daniel und Gabriel ja auch). Als Zweitname finde ich Elisabeth schöner.

HELENE
Nicht meins, gefällt mir aber viel besser als Helena.
Wäre mir auch etwas zu altmodisch und etwas zu trendig zu den Brüdern.

MAGDALENA
Toller Name, knapper Rang 2. Liebe ich sehr!

SALOME
Knapper Rang 3. Ich liebe diesen Namen, zu den Brüdern würde ich ihn aber eher als Zweitname nehmen, als Rufname wäre er mir zu "fromm" und zu ungewöhnlich.

THERESA
Finde ich sehr schön! Mein Rang 4, bzw. 3. Passt toll zu den Brüdern, zeitlos und elegant, ohne abgehoben zu sein!

Mein Resümee:
Antonia Magdalena/Salome/Elisabeth/Charlotte
Magdalena Antonia/Salome/Elisabeth/Charlotte
Theresa Magdalena/Antonia/Salome

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Lewis ist da:)

Hallo ich heiße Leandra und vor ca. einer Woche habe ich hier einen Namen für meinen zweiten Sohn gesucht. ...

Namen bewerten

Hallo, bitte bewertet die Namen: Milo Romeo Louis Nico Delilah Lela Nahla/Nala Rose Danke, LG Ana

cheyenne ein assi- name

Hallo mein name ist cheyenne und ich war mit meinem namen sehr zufrieden aber dann musste ich lesen das che...