Geschwistername zu Jonna und Ella

Mitglied Claudie ist offline - zuletzt online am 09.06.20 um 22:51 Uhr
Claudie

Hallo,
wir suchen einen Jungennamen für "Nummer 3" und finden das echt schwierig. Die beiden großen wären jeweils ein Jannis geworden, wenn es Jungs gewesen wären. Aber jetzt finde ich zwei J-Namen eher schwer hintereinander auszusprechen. Bisher haben wir einige Namen auf einer "Naja, geht schon"-Liste, aber vielleicht hat ja noch jemand eine tolle Idee.
Hier ein paar Anhaltspunkte:
Wir haben einen typischen zweisilbigen deutschen Familiennamen mit M.
Sehr lange (wie Nathanael) oder englische Namen (Leeland, John) sind nicht unser Geschmack.
Ich mag außerdem Emil, Kurt, Max Paul, Anton etc überhaupt nicht.
Und folgende Namen sind in der Verwandschaft alle schon weg: Niklas, Hannes, Martin, Markus, Nico, Sebastian, Juri, Maxim, Moritz, Florian.
Hinzu kommt, dass ich durch meinen Job bei vielen aktuellen Namen wie Lukas, Elias, Leon etc einfach schon zu viele Bilder im Kopf habe. Andererseits soll der Namen ein eindeutiger Jungennamen, gut aussprechbar und ohne ständiges buchstabieren schreibbar sein.
Mein momentaner Favorit ist Mattis, aber Mattis M... erinnert mich an M&Ms. Und ich habe Bedenken, dass es beim hiesigen Dialekt zu nuschelig ausgesprochen wird.
So, jetzt habe ich genug gejammert. Hat jemand einen Geistesblitz?
Vielen Dank schon mal im Voraus,
Claudie

Antworten

Gast

Hallo Claudie!

Wie wärs denn mit dem Namen " Fred"?

Es ist ein wunderschöner zeitloser Name, aber doch sonderbar und quirlig.
Die Bedeutung ist "der Friedliche", was wunderschön ist.

Vintage Namen sind wieder im Trend, jedoch ist Fred nicht mainstream.

Weiters finde, dass "Jonna, Ella und Fred"sich richtig gut anhört, da es kein zweisilbiger Name ist und somit wie ein "Punk" wirkt.

Als Spitzname könnest du ihn Freddy/Freddie nennen, was sehr süß und cool zugleich ist und an Freddie Mercury erinnert.

Entscheide nach deinem Bauchgefühl. Ich bin mir sicher, dass du den richtigen Namen findest:))

LG Elisabeth

ps: halt uns auf dem laufenden, für welchen Namen du dich entschieden hast

Mitglied Alvara_Moon ist offline - zuletzt online am 23.07.20 um 19:05 Uhr
Alvara_Moon

Hier sind einige Ideen die ich persönlich gut finde, wenn ihr sie nicht mögt ist es natürlich kein Problem, ich versuche euch nur mit meinen Vorschlägen zu helfen.

Jonna, Ella und...

Aiden
Arwin
Cassian
Eren
Louis
Marlon
Nico
Phillip
Theo
Zia

Nur ein paar Ideen :)

Gast

Ist Jonna mänlich oder weiblich?

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Heute um 12:54 Uhr
little_Simba

Hallo ihr Lieben,
ich glaube es wäre toll einen Namen zu finden, der ebenfalls zweisilbig ist und einen Doppelkonsonanten hat. Der Name sollte weder mit J oder E beginnen, nur NN oder LL als Doppelvokal beinhalten. Mattis wäre da super, aber mit dem Nachnamen kann ichs verstehen. Also auch kein M am Anfang.
Meine Ideen:
Jonna, Ella und...
Philipp
Lasse
Tammo
Steffen
Benett
Bosse
Pitt

Doppelvokal:
Aaron
Peer

Gar nicht so leicht wie ich dachte da Namen zu finden!
Ansonsten noch Namen, Mattis wäre schon super!
Was mir auch gut gefallen würde:

Jonna, Ella und Lasse/Tammo

Namen, die zu Jonna und Ella passen, auch ohne doppel:
Ole
Bene(dikt)
Timo
Laurenz
Paul
Tim
Sandor
Arvid
Ruben
Fabian
Nick
Tarik
Adrian
Andrin
Niels
David
Timon
Vincent

Liebe Grüße!

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Name gesucht

Ich bin Delia(13) und bekomme im Mai eine Schwester. Zur Auswahl stehen. Gisela Sophie Kathrin Xenia Paulin...

Mina oder Emma?

Frage oben Lg Elina (Spitzname: Ela) Suche Name für mein 1. Kind!

Kombis bewerten :)

Ich würde gerne mal wissen, was ihr von folgenden Kombis haltet. Bitte bewertet sie mit Begründung & vielle...