Mädchennamen bewerten

Mitglied A-L ist offline - zuletzt online am 31.03.20 um 22:09 Uhr
A-L

Hallo,

Unser 4. Wunder ❤️ Wird ein MÄDCHEN

Nun haben wir zwar ein paar Namen aber irgendwie sind wir uns total unschlüssig.

Unsere Liste:

Nele

Cora

Liah

Clara

Frieda

Linn

Matilda

Paula

Was sagt ihr dazu oder habt ihr noch andere Vorschläge?

Grüße Anna mit Noah, Jakob, Josua und Girly 🤰🏼

Ergänzung :
Hey
Ihr habt alle recht mit euren Antworten

Lea möchten wir nicht da ich Anna-Lena heiße.

Lia wird von der Liste gestrichen.

Elisa, Yara und Pauline nehmen wir in die Liste auf.

Leider sind wir aber irgendwie noch nicht weiter.
Vielleicht habt ihr noch ein paar Vorschläge

Antworten

Gast

Zur Liste:

Nele:
Durch die beiden E zu grell, gerufen kann der Name richtig nerven. Besser nicht.

Cora
Klingt schön, ist nicht zu häufig, aber trotzdem normal.


Clara
Gefällt mir weniger. Irgendwie stelle ich mir da eine Tante Clara mit Dutt vor.

Frieda
Klingt für mich etwas altmodisch.

Linn
Geht, wäre aber nicht mein Favorit.

Matilda
Gefällt mir überhaupt nicht. Denke dabei immer an Waltzing Matilda.

Paula
Nicht mein Fall.

Elisa
Sehr klangvoll. Gefällt mir.

Yara
Etwas ungewöhnlich, aber interessant und guter Klang.

Pauline
Schöner als Paula, aber nicht mein Favorit.

Vorschläge:
Romana, Chiara, Malin, Viola

Gast

Ich würde an eurer Stelle auch einen Namen mit N nehmen.

Meine Vorschläge

Nora
Nele/Neele
Nela
Nia
Naya/Naja

Gast

Hallo!
Die Namen von den Jungs sind ja alle biblisch. Wenn das kein Zufall ist, wäre es vielleicht auch für einen Mädchennamen schön...

Miriam
Ruth
Rebecca
Eva
...

Alles Gute von Felicitas 🙋

Mitglied Viktoria ist offline - zuletzt online Gestern um 09:45 Uhr
Viktoria

Edit von mir: Die Nora könnt ihr rausnehmen, die ist klanglich doch zu nahe an Noah. Das hab ich beim Schreiben völlig übersehen. :)

A-L hat den Eingangstext dieser Plauderecke ergänzt. Zum Text

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online am 29.05.20 um 21:36 Uhr
little_Simba

Hallo Anna-Lena,

zu Noah, Jakob und Josua würde mir am Besten gefallen:
Clara
Frieda
Matilda
Paula

Ich würde vielleicht für ein Mädchen keinen Namen auf -a/-ah nehmen, da zwei eurer Jungs schon darauf enden.
Nele und Linn finde ich nicht wirklich passend.
Ich schlag euch mal andere Namen noch vor:

Noah, Jakob, Josua und...
Elise
Marlene
Malin
Helene
Helen
Coralie
Maralie
Lauren
Phine /Fine
Anouk
Therese
Lotte
Charlotte
Merle
Marike
Laurie
Marit
Merit
Valerie
Pauline
Josefine
Henriette
Mareike
Eliane
Ariane
Miriam
Malou
Emilie (li-e)
Magdalene
Tilde

Liebe Grüße!

Gast

Hallo und Glückwunsch zur Schwangerschaft,

Noah, Jakob, Josua u. Lea

war mein erster Gedanke. Von eurer Liste gefallen mir:

Nele, Frieda u. Mathilda, finde sie allerdings nicht stimmig zu den Brüdern.

Alea
Eva
Felicitas
Hanna
Magdalena
Maria
Miriam
Liandra
Rabea
Ruth
Salome
Sara
Yara

Alles Gute und bleibt gesund

Mitglied thea ist offline - zuletzt online Heute um 00:55 Uhr
thea

Nele - mmh, ein okayer Vorname, hätte dann mit Noah den Anfangsbuchstaben gemeinsam, was mir gefallen würde; auf der anderen Seite erzeugt der Hiat in Noah und der Fließlaut in Nele eine klangliche Nähe, die durch die gleiche Silbenanzahl noch verstärkt wird, was mich wiederum stört. Noah & Nelia macht schon einen besseren Eindruck.

Cora - nicht meins.

Liah - viele Mädchennamen enden auf -lia, deshalb empfinde ich den Namen als nichtssagend und als unvollständig. Da gefiele mir Lea deutlich besser und würde auch hervorragend zu den Namen der Brüder harmonieren, da auch biblisch. Obwohl, Jakob & Lea ist vielleicht zu viel des Guten.

Clara - sehr hübsch.

Frieda - an sich ein toller Name, finde ihn aber vom Stil her nicht wirklich harmonisch zu den Geschwisternamen, die eher weich sind.

Linn - passt schon deutlich besser zu den Noah, Jakob & Josua, wäre mir aber zu kurz.

Matilda - einer meiner Lieblingsnamen. Ein kraftvoller Name. Zu den Brüdernamen okay, jedenfalls besser als Frieda.

Paula - süß und passend zu den Brüdernamen. Auch von der Bedeutung treffend. Hübscher fände ich Paulina oder Pauline, dann wäre Josua nicht der einzige mit drei Silben.

Meine Rangfolge, im Hinblick auf auf die Namen der Brüder:

Noah, Jakob, Josua & Paula
Noah, Jakob, Josua & Clara
Noah, Jakob, Josua & Linn

------------------------------------------

Vorschläge:

Maria
Miriam
Malea
Yael
Linnea
Natalie
Elinor
Hanna

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 31.05.20 um 17:45 Uhr
Konrad_Jirpeel

Ich glaube, ich würde bei Noah, Jakob und Josua biblisch bleiben und dann bleibt nur Paula, obwohl ich den stilistisch nicht so passend finde:-)
Ehrlich gesagt überzeugt mich aber kein Name so recht zu den Brüdern

NELE
Empfinde ich als sehr nichtssagend. Ich kann damit nichts anfangen. Ist auch als nordische Kurzform m. E. ein völlig anderer Stil als die Namen der Brüder.

CORA
Joa. Ich kann dem Namen nicht viel abgewinnen, aber es gibt nicht „Schlimmes“ daran. Passt nicht so optimal zu den Brüdern, fällt aber nicht völlig raus. DORA fände ich passender.

LIA
Würde ich wenn so schreiben. Ich kann mit dem Namen nichts anfangen. Er reiht sich für mich zwischen Lea, Mia, Pia, Lio, Leo, Lion, Lian, etc. ein und geht total unter. Außerdem wirkt er auf mich immer, als wäre den Eltern Lea zu häufig und deshalb muss etwas gaaanz Besonderes her – sorry.
Zu den Geschwistern würde ich eher LEA erwarten – finde ich auch passender und schöner, obwohl es nicht mein Name ist (kenne einfach zu viele). LIJA (mit hörbar gesprochenem J) fände ich auch wieder passend – zwar nicht biblisch, aber hebräisch und mit jüdischer/christlicher Bedeutung.

CLARA
Finde ich nett, aber etwas brav. Karla mag ich lieber, neige aber dazu, die Namen zu verwechseln. Ich finde weder Clara oder Karla wirklich passend zu den Brüdern, aber kein völlig anderer Stil.

FRIEDA
Mag ich, passt aber m. E. gar nicht zu den Brüdern.

LINN
Kann ich nichts mit anfangen – klingt für mich (wie auch Nele) nach nichts. Finde ich auch nicht passend zu den Brüdern, weil ein völlig anderer Stil (biblische, eher schlichte Jungennamen und ein in den 90ern moderner, fast schon retro englischer Name …

MATILDA
Mag ich sehr gerne. Nur leider ein völlig anderer Stil als die Geschwister von daher m. E. gar nicht passend.

PAULA
Ich bin kein großer Fan von allen Paul-Namen. Die Namen klingen alle recht dumpf für mich. Der Name ist okay, aber ich finde ihn – wie Cora und Clara nicht wirklich passend zu den Brüdern – dafür ist er mir dann doch zu altmodisch.

Passend fände ich:
Elisa
Hanna/Johanna
Sophia
Maria
Emilia
Anna
Eva
Dora
Dina
Alena
Mattea
Naemi

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Ann-Rica?

Hallöchen! Unser Sohn Bennet Julien(2) darf sich über Verstärkung freuen :) Wir finden den Namen ANN-RICA s...

Laurie oder Adele?

Guten abend an alle! :) Mein Name ist Silke,und ich bin 33 Jahre alt. Mein Mann und ich erwarten nun endlic...

ZN zu Paula

Hey! Ich bin Emylia und 13 Jahre alt. In 2 Monaten werde ich zum ersten Mal große Schwester. Die kleine Mau...