Name für zweites Kind

Mitglied anjaaml ist offline - zuletzt online am 17.03.20 um 21:56 Uhr
anjaaml

Hallo zusammen
Ich bin Anja und derzeit mit meinem zweiten Kind schwanger.
Mein Mann und ich können uns nicht auf einen Namen einigen, deshalb hoffen wir, ihr könnt uns helfen. Da wir das Geschlecht vor der Geburt nicht wissen möchte, suchen wir für beide Geschlechter einen passenden Namen. Unser erster Sohn heisst Lian Emilio. Unser zweites Kind soll auch wieder einen Zweitnamen bekommen.
Mädchen:
Jonna
Elea/Alea
Milia
Mayla/Maila
Elara
Fiona
Aurelia
Lilly

Junge:
Maylo
Nico
Elian
Levin/Levian
Elio
Aron/Aaron
Joris

Wir sind auch offen für neue Vorschläge.

Wir hoffen, wir finden so einen schönen Namen für unser zweites Kind.
Liebe Grüsse
Anja

Antworten

Mitglied Katarina94 ist offline - zuletzt online am 03.05.20 um 17:49 Uhr
Katarina94

Hallo Anja!

Alea und Nico finde ich perfekte Namen.
Bei Alea fällt mir gleich Alea Sofia ein, wunderschön!
Und bei Nico, Nico Emilio. Passt total zusammen.

Alles Gute,

Lg Katarina

Mitglied Mae ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 19:28 Uhr
Mae

Alea und Joris - finde ich toll.

Oder wie wäre es mit: Delia - Laurin

Gast

Hey :) von euren Ideen gefällt mir am besten Fiona und Aurelia und bei den Jungs Nico, Aron und Joris. Der Rest klingt mir zum Teil ein wenig ausgedacht oder ist super ähnlich vom Klang zu Lian, da kommt man schnell mal durcheinander mit den Namen.

Hier noch ein paar Vorschläge:

Amelie
Anica
Carolin
Dana
Ella
Ema
Flora
Helen
Isabel
Josefin
Jula
Lucy
Mara
Maya
Miriam
Noemi
Nora
Raja
Samira
Sera
Stella
Tara
Yasmin
Zoe

Anton
Bennet
David
Eric
Finn
Florin
Herni
Ivo
Jonah
Jorin
Juri
Keo
Mael
Marlo
Mats
Maxim
Mika
Nino
Noah
Odin
Quirin
Robin
Theo
Vincent

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 27.09.20 um 17:13 Uhr
Konrad_Jirpeel


Junge:
Maylo
ico
Elian
/Levian
Elio


Meinen Glückwunsch zur Schwangerschaft.

Hier meine Einschätzung in meinem Ranking:
ALEA/ELEA
ELEA gefällt mir besser als ALEA. Die Aussprache „EE-lea“ mach ich lieber als „ee-LEE-a“. Selten, recht unkompliziert, passt auch zu einer erwachsenen Frau. Einer der wenigen weichen Namen, die mir gut gefallen. Finde ich auch zu Lian passend - aber nicht zu ähnlich.
Bei ALEA klingt für mich der lateinische Ausspruch „alea iacta est“ durch. Außerdem wirkt es auf mich wie ein „Lea mit A vorne dran“ (Elea witzigerweise nicht).
ALENA fände ich auch eine hübsche Alternative.

FIONA
Das spitze „Fi“ am Anfang ist nicht meins. Allerdings ist der Name total vergebbar. Selten, unkompliziert, mal was anderes. Neben dem recht modernen, knappen Lian vielleicht etwas „klassisch“, aber trotzdem passend.

MAILA
Mit dem Namen kann ich nichts anfangen. Der gehört für mich in die Reihe „wahllose Buchstabenkombination, die ich mir nicht merken kann“. Zwischen Maila, Mila, Maja, Malia, Milea, Maira, Naila, etc. blicke ich nicht mehr durch. Da kann ich mir die einzelnen Namen zur entsprechenden Person nicht merken.
Ich würde den Namen mit I schreiben. Mit Y wirkt er auf mich krampfhaft modern und hip.

MILIA
Siehe oben, nur verstärkt. Wirkt, als wäre einem Mila zu langweilig gewesen und man hätte noch einen Buchstaben hineingebastelt. Oder als hätte man das E vergessen. Allerdings zu LIA-n e-MILI-o viel zu ähnlich.

JONNA
Finde ich an sich sehr schön. Passt nur m. E. gar nicht zum Namen des Bruders.
Wenn euch das nicht wichtig ist, käme er für mich vor Elea.

ELARA
Anders als Elena wirkt der Name für mich wie „Lara mit E davor, damit es individueller ist“. Damit kann ich nichts anfangen. Eher LARA (wäre mir aber zu ähnlich zu Lian) oder ELENA, ELISA.

AURELIA
Sehr schön, vielleicht schon etwas zu viel des Guten. Zu einem Emilian fände ich den Namen durchaus passend, aber ein kurzer, schlichter Lian geht m. E. neben dieser „Wucht“ unter. Als ZN kann ich mir den Namen allerdings gut vorstellen.

LILLY
Ist mir einerseits viel zu niedlich. Ich kenne zwar nur junge Erwachsene, die so heißen, aber für mich bleibt das immer ein Name für ein kleines Mädchen. LILIAN oder LILITH fände ich deutlich schöner und „mitwachsender“.
Zu Li-an finde ich allerdings beide Alternativen und auch Lilly selber zu ähnlich.


JORIS
An sich nicht mein Geschmack – ohne das genau begründen zu können –, aber es ist ein unkomplizierter Name, der m. E. gut zum Bruder passt.

NICO
Finde ich ganz gut. Passt für mich nicht so gut zum Bruder wie Joris, weil es für mich irgendwie ein anderer Stil als Lian ist, aber es ist nicht völlig unpassend.

AARON
Würde ich auf jeden Fall mit Aa schreiben. Alles andere muss man unnötigerweise erklären. Der Aaron, den ich kenne, musste sich zumindest nie erklären.
Den Namen mag ich an sich gerne, aber ich empfinde ihn als völlig anderen Stil als Lian. Zu dem fände ich den ungewöhnlicheren JARON passender. Wenn euch der Stil nicht stört, wäre es mein Favorit.

LEVIN
Mag ich auch gerne, empfinde ich auch als anderen Stil als Lian und durch denselben Anfangs- und Endbuchstaben sind mir die Namen zu ähnlich.

LEVIAN
An sich gefällt mir der Name nicht. Ich denke an den Leviathan.
Außerdem ist es praktisch der Name eures Sohnes mit 2 eingefügten Buchstaben – das würde ich nicht tun.

ELIO
Passt zwar vom Stil her einigermaßen zu Lian, ist mir allerdings viel zu ähnlich zu Emilio. Außerdem empfinde ich den Namen als unpassend wenn (falls) man den Hintergrund nicht hat.

MAYLO
Bei dem Namen und verstärkt bei der Schreibweise tun sich bei mir alle Schubladen auf, in denen ihr euer Kind sicher nicht haben möchtet …
Den Namen würde ich definitiv MILO schreiben – alles andere wirkt auf mich, als kenne man die korrekte Schreibweise nicht und schreibe nach Gehör.
Die englische Aussprache finde ich in Deutschland unpassend – auch zum „südländischen“ ZN vom Bruder. Zu Lian passt es m. E. auch nicht. Außerdem fange ich da leider an, in Schubladen zu denken.
In deutscher Aussprache zwar nicht mein Geschmack, aber gut zu vergeben. Zu Lian allerdings recht ähnlich und vor allem zu Emilio.

ELIAN
Ich hoffe, dass der Name nur ausversehen auf eurer Liste gelandet ist.
Lian und Elian ist Hanni und Nanni, Pat und Patachon, Tick, Trick und Track – nett in Geschichten, aber albern im echten Leben.

**
Tut mir leid, da war jetzt viel negative Kritik dabei.
Schön zu Lian Emilio fände ich von eurer Auswahl die Kombinationen: Fiona Aurelia und Joris Levin.

Außerdem fällt mir ein:
Mira
Mara
Melina
Eloa
Tara
Clea
Ava

Marlon/Marlo
Noam
Noel
Eloy
Bela
Caius
Taron
Theon
Theo
Torin

Zweitname:
Dorina
Manoé
Simona
Tamea
Tamika

Amadeo
Antonin
Kelevi
Kasimir
Leonidas
Lysander
Phileo/Phileas

Gast

Hallo und Glückwunsch zur Schwangerschaft,

Lian u. Alea
Lian u. Fiona

Lian u. Levin

Lian u. Malia
Lian u. Maylin
Lian u. Mirja
Lian u. Nena

Lian u. Adrian
Lian u. Nathan

Alles Gute

Mitglied thea ist offline - zuletzt online am 10.09.20 um 23:25 Uhr
thea

Jonna, Fiona - sind am stimmigsten zu Lian. Ich würde einen der beiden favorisieren

Elara - nur Lara gefällt mir besser. Zu Lian ganz okay, durch das starke R und die drei Silben ist für meinen Geschmack auch genug Differenz zwischen den Geschwisternamen gegeben.

Aurelia, Elea/Alea - Aurelia und Elea gefallen mir durchaus, allerdings sind die Namen durch das -lea/lia sehr nah an Lian. Ich glaube, ich würde alle Namen mit dieser Endung vermeiden.

Lilly - finde ich an sich süß, aber zu Lian zu ähnlich. Da könnte man sich schnell verhaspeln beim Rufen.

Milia - wie auch Aurelia und Elea, hier kommt jedoch noch der Aspekt hinzu, dass der Name unglücklich abgekürzt ist und dadurch sehr gekünstelt wirkt. Plus, dein Sohn heißt mit ZN Emilio, wieder (zu) viel Ähnlichkeit in Schrift- und Klangbild.

Mayla/Maila - gefallen mir beide nicht, bei Maila kommt noch die unklare Aussprache hinzu. Mayla sieht ein wenig wie einem Comicbuch entsprungen aus. Hübsch fände ich Maya, auch zu Lian.



Joris - finde ich am besten zu Lian. Passt stilistisch, ist aber dennoch nicht zu ähnlich und ist ein vollständiger Name, den man auch als solchen erkennt.

Aron/Aaron - käme an zweiter Stelle. Ist nach meinem Empfinden ein anderer "Typ" Name als Lian, deswegen finde ich Joris etwas stimmiger. Aber an sich ein okayer Name. Ich ziehe die Aaron als Schreibweise vor.

Nico - ist mir zu spitznamig. Niklas fände ich besser und immer noch passend. Klingt insgesamt aber doch ganz gut zu Lian.

Levin - irgendetwas stört mich am Zusammenklang von Lian und Levin und es ist nicht (nur) das L. Ich glaube, durch den Auslaut auf N und davor ein deutlich hörbares I birgt zuviel Wiederholung für meinen Geschmack. Levi hört sich harmonischer zu Lian an.

Maylo - furchtbare Schreibweise, wenn, dann Milo.

Elio, Elian, Levian - klanglich und zum Teil auch vom Schriftbild her viel zu nah dran an Lian.

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online am 05.09.20 um 15:44 Uhr
little_Simba

Hallo Anja,
herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!
Ich bewerte eure Ideen mal:

Lian Emilio und...

JONNA 1 ganz toller Name, selten und etwas frech :-)
ELEA/ALEA 1/3 Elea gefällt mir wesentlich besser! Der Name klingt rund und hat einen sehr schönen Klang. Alea erinnert mich sofort an den so komplizierten Namen Aaliyah und wirkt auf mich unvollständig.
MILIA 3 der Name wirkt auf mich so zusammen geschustert, ein bisschen Emilia, ein bisschen Maximilia, etwas Mia, Mila und Lia. Würde ich auch wegen Emilio nicht nehmen.
MAYLA/MAILA 4 ist momentan sehr in Mode, enorm viele Babys werden grade so genannt. Mich schreckt das immer ab. Wenn dann, Maila. Ich würde Mailin vorschlagen.
ELARA 5 auch wieder mehrere Namen zusammengebastelt, ich kenne Elaia, Ainara, Dilara, Enara etc. Ich würde das ständig verwechseln.
FIONA 1 wunderschöner und unkomplizierter Name, TOP!
AURELIA 2 wunderschöner Name, würde ich an eurer Stelle eher zu einem kürzeren Namen als Zweitnamen wählen.
Lilly 5 Lian und Lilly finde ich viel zu ähnlich. Ich kenne einen Liam dessen Spitznamen Li-Li und Lilo sind.

MAYLO 6 erinnert mich sofort an Mayonaise. Find ich persönlich ganz furchtbar modern (und ich bin 21 und Erzieherin!).
NICO 1 schön, sehr passend Lian und Nico wäre toll!
ELIAN 6 geht gar nicht, ist doch nur ein Buchstabe anders als bei Lian.
LEVIN, LEVIAN 4 ich würde selbe Anfangsbuchstaben bei Geschwistern immer vermeiden, das führt zu ständigen Verhasplungen und man kann nicht mit dem Anfangsbuchstaben beschriften.
ELIO 4 find ich an sich schön, aber so nah insgesamt an Lian Emilio, das wirkt wie nachgemacht, weil der Name der Bruders so toll ist. Eher ungut.
AARON 1 immer mit Aa bitte, toller Name, passt super!
JORIS 1 wunderschöner Name!! Sehr passend!

Meine Favoriten:
Jonna, Elea und Fiona und Aurelia als ZN.
Nico, Aaron und Joris.

Ideen:
Mailin, Mairin
Minna
Enia (Eee-nia)
Xenia
Miria
Ida
Janna
Noemi
Flora
Greta
Jola(nda)
Nora
Paula
Enya
Kira / Kiara
Thea
Mathea
Romina
Viola
Johanna
Wanda

als ZN:
Olivia
Alicia
Amalia
Antonia


Mika
Oskar
Fabio
Benet
Josias
Josua
Timo
Erik
Bela
Jakob
Marco
Titus
DAvid
Jona
Robin

ZN:
Alessio
Leandro
Matteo
Benicio
Mauricio

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Ein Baby

Mein Freund Ian (25) und Ich (25) bekommen am 16.2.2013 unser erstes Baby. Welches Geschlecht wollen wir ni...

Spaß haben!

Hallo ich bin Joe, und hab eine Freundin (Freundschaftlich) Namens Lilly. Wir haben am nächsten Mittwoch fr...