Vorname für ein Mädchen gesucht

Mitglied Sophie_Mami ist offline - zuletzt online am 22.02.20 um 00:27 Uhr
Sophie_Mami

Hallo Liebe Community, meine Zwillings Töchter Melissa Juniper und Alessia Lavender bekommen eine kleine Schwester !
Juniper und Lavender sind Englisch/Amerikanische Namen, weil ich halbe Amerikanerin bin. Deswegen hatten wir uns auch für unser 3. Kind, als 1. Namen einen Neutralen Namen, der sowohl im Englischen als auch im deutschen passig klingt und als 2. Namen einen eher Amerikanischen Namen gewünscht.(unser Nachname ist in Deutschland und sowohl auch in Amerika verbreitet)
Unsere Favoriten waren bis jetzt:
Lilia
Livia
Ava
Clea
Lilly
Rosalie/Rosemarie
Eleanor
Elaina
Laney

Wozu würdet ihr uns raten ?
Danke schonmal im Voraus von Stefan,Sophie, Melissa und Alessia

Antworten

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Heute um 10:05 Uhr
little_Simba

Mir gefällt der Gedanke, dass eure Zwillinge beide ein doppel s im Namen haben und ihr als Eltern beide S- als Anfangsbuchstaben habt.
Ich glaube es wäre schön dem dritten Kind einen Namen mit S- zu geben, dann haben die Zwillinge ihre Gemeinsamkeit und ihr habt mit Kind Nr. 3 eine Gemeinsamkeit.

Ideen:
Sandrina
Sarai
Sina
Smilla
Stella
Simona
Saskia
Selina
Samantha
Soluna
Svea
Salome
Sabrina
Selma
Susann
Soraya
Sibylla
Sanja

Liebe Grüße!

Gast

Ich finde, Vanessa würde sehr gut zu Melissa und Alessia passen.

Mitglied Goldmarie ist offline - zuletzt online am 25.03.20 um 07:21 Uhr
Goldmarie

Hallo Stefan und Sophie,
eure Namen haben alle etwas gemeinsam, nämlich das 's'. Deswegen würde für mich von eurer Liste nur Rosalie infrage kommen.

weitere Vorschläge zu Melissa und Alessia:
Theresa
Tessa
Jessica
Susanna
Saskia

Beatrice
Caprice (gespr. Kapris)
Marlies
Karlies

Alles Gute, Goldmarie

Gast

Hallo und Glückwunsch zur Schwangerschaft,

ich schließe mich Viktoria an und übernehme auch folgende Ideen:

Clarissa
Jessica
Larissa
Vanessa

Alles Gute

Gast

Alessia und Melissa sind auf jeden Fall eine gelungene Kombination :) Und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.

Ich finde die Namen wie Ava Clea und Lilly einfach viel zu kurz zu den Geschwistern.

Ich würde die Namen allgemein nochmal überdenken und eher bei so klassischen Namen wie Alessia und Melissa bleiben.

Rosalie/Rosemarie: stellt sich mir die Frage wie man den im englischen ausspricht [Rousemäria?] finde ich nicht passend.

Eleanor: finde ich von deiner Auswahl am besten. Elenor würde ich bevorzugen, da viele über das "a" stolpern würden. Es klingt ein wenig abwegig mit dem A.

Elaina und Laney: klingen beide erfunden und überhaupt nicht passend zu den Schwestern:

Weiter Vorschläge:

Olivia
Isabella
Sophia
Charlotte
Evelyn
Abigail
Emily
Elizabeth
Avery
Amelia
Lauren
Jennifer
Natalie
Christina
Kathrin
Vanessa

ich würde dir wirklich raten, nochmal von ganz vorne anzufangen und den Namen in Ruhe überdenken. Im Endeffekt vergebt eh ihr den Namen, aber es ist meine Meinung.

Lg Jessica

Mitglied Mae ist offline - zuletzt online Gestern um 15:23 Uhr
Mae

Clea finde ich ganz toll.

Eine andere Idee: Linda

Gast

Melissa, Alessia und Vanessa

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Heute um 10:05 Uhr
little_Simba

Schönen Sonntag,
zu Melissa und Alessia finde ich passend:
Lilia, eher Lilian, Liliana, Lilianna
Livia, eher Olivia
Rosalie/Rosemarie
Eleanor

Ich finde Eleanor sehr schön und passend, außerdem Lilian(a) und Olivia.

Mitglied thea ist offline - zuletzt online am 31.03.20 um 22:58 Uhr
thea

Ava und Eleanor gefallen mir

Statt Clea fände ich Cleo besser. Wobei ich zu den Schwesternamen wohl einen mindestens dreisilbigen Namen wählen würde.

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

1. Sohn!

Hallo, mein Mann und ich bekommen nach drei wundervollen Töchtern jetzt einen Sohn, der gleichzeitig der er...

Jakob und....Emma?

Hallo (: Unser Sohn Jakob (4) bekommt bald eine Schwester. Ein Mädchen sollte bei uns immer Emma heißen, me...