Wir bekommen unser zweites Baby (Teil 2)

Mitglied Antonia ist offline - zuletzt online am 31.03.21 um 10:25 Uhr
Antonia

Hallo zusammen,

wir freuen uns, wieder hier zu sein.
Unsere kleine Familie besteht aus Mama Antonia (31), Papa Marcus (34) unserem Sohn Constantin (2,5) und ab Mai aus einem Wunder mit gewollt unbekannten Geschlecht (ET: 17.05.2019)

Und so machen wir uns wieder auf die Suche. Wir sind auf der Suche nach einem eher langen, gerne altmodischen und eher seltenem Namen.
Bei einem Mädchen wird der ZN definitiv Antonia.
Als DN sind bis jetzt auf der Liste: Matthias und Barbara (Marcus' Eltern) und Simon (Antonias verstorbener Bruder).
Constantin heißt mit vollem Namen Constantin Marcus Peter (Peter ist Antonias Vater)

Wir haben diskutiert, gestrichen und hinzugefügt und sind bei folgendem Stand angelangt:


Für einen Jungen:

Christoph
Michael (NEU)
Quirin (NEU) -> mein Favorit
Sebastian -> Favorit von Marcus


Für ein Mädchen:

Eleonora/Eleonore(NEU) -> Was passt besser?
Josefine -> mein Favorit
Henriette -> Favorit von Marcus

Wir werden uns wohl Mitte/Ende März entscheiden und uns dann für die Zweit- und Drittnamen entscheiden.



Über eine Bewertung unserer Liste
wären wir euch sehr dankbar.

Viele viele Grüße von A und M mit dem stolzen großen C und dem kleinen Fragenzeichen im Bauch

Antworten

Mitglied Antonia ist offline - zuletzt online am 31.03.21 um 10:25 Uhr
Antonia

Ihr Lieben!


Marcus und ich haben uns als EN für SEBASTIAN und JOSEFINE entschieden!

Ich eröffne gleich eine neue Plauderecke, dann gehts los mit der ZN-Suche

Danke und liebe Grüße

Mitglied RiaLin ist offline - zuletzt online am 28.06.19 um 18:42 Uhr
RiaLin

Hallo :),

Christoph: 3+
Christopher gefällt mir persönlich besser. (Wie wäre es ansonsten noch mit Christian?)

Michael: 4
Finde ich etwas zu "altbacken"

Quirin: 3
An sich ganz hübsch. Ich finde den Namen aber nicht wirklich passend zu Constantin.

Sebastian: 2-
Den Namen kann man gut vergeben, passt auch gut zu Constantin. Mich persönlich begeistert er aber nicht so sehr.

Eleonora/Eleonore : 1
Finde beide Namen total toll! Man müsste sich hier vielleicht erst auf einen ZN/DN einigen und dann entscheiden, ob die Endung -a oder die Endung -e besser zu den anderen Namen passt.
Die Namen Leonora/Leonore gefallen mir übrigens noch ein Stück besser! :)

Josefine: 2+
Gefällt mir auch sehr gut. Die einzige "Kritik" die ich hätte, wäre dass mir die Schreibweise Josephine besser gefällt.

Henriette: 5
Gefällt mir leider gar nicht.

Favoriten: Constantin und Sebastin/Eleonora/e

Alles Gute und weiterhin viel Glück bei der Namenssuche!

Mitglied Viktoria ist offline - zuletzt online Gestern um 23:44 Uhr
Viktoria

Von meinen Favoriten hat leider nur Josefine überlebt... :)


Constantin und...

Christoph: Gefällt mir immer noch ziemlich gut, der gleiche Anfangsbuchstabe stört hier mM nach nur wenig, da die Namen keine gleichen Silben haben
Michael: Hab schon lang nicht mehr bei einem kleinen Jungen gehört (der jüngste Michael, den ich kenne, ist 25 Jahre alt). Der Sohn meiner besten Freundin heißt Micha, wäre das evlt eine Alternative? Ansonsten finde ich den Namen schön und gut vergebbar
Qurin: Gar nicht mein Geschmack, sorry.
Sebastian: Mag ich immer noch nicht besonders gerne...

Favoriten: Christoph & Michael


Eleonora/Eleonore: Eleonora gefällt mir besser, wäre aber nicht meine Wahl...
Josefine: Ein Klassiker zum Klassiker. Passt, kann man nichts falsch machen damit.
Henriette: Finde ich immer noch total cool! Wenn sie klein ist, kann man sie Jette rufen und vllt findet sie als Jugendliche ja "Henri" super als Spitzname, falls Jette dann zu niedlich ist

Favorit: Henriette & Josefine


Alles Liebe euch!

Gast

Hallo,

Constantin u. Christoph /er sowie

Constantin u. Josefine

sind meine Favoriten.

Eleonora (e) = 6
Henriette = 4
Sebastian = 3
Michael u. Quirin = 4

Alles Gute

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online am 05.09.20 um 15:44 Uhr
little_Simba

Liebe Antonia,
ich finde ihr habt echt tolle und großteils sehr passende Namen auf eurer Favouriten Liste! Vorallem bei den Mädchen :-)

Christoph 2- eigentlich passend, aber ich würde den selben Anfangsbuchstaben lieber umgehen, sonst könnte das zum Zwang beim eventuell 3. Kind führen, außerdem hat so jedes Kind "seinen" Buchstaben.

Michael 2 ein Klassiker, in allen Altersklassen zahlreich vergeben. Wenn euch das nicht stört, dann wäre es eine gute Wahl.

Quirin 5 sticht vollkommen aus den anderen Namen heraus und find ich auch komisch zum klassischen Constantin. Da würde mir auch Quentin besser gefallen, allerdings wäre dann die Endung -tin gedoppelt. Ich kannte einen Quirin, der immer Quirrl genannt wurde und auch Quirrrin ausgesprochen wurde. Gar nicht schön in meinen Ohren.

Sebastian 1 passt super schön zu Constatin, ist auch edel und mir gefällt das "st" in beiden Namen. Das vereint sie vom Klang her ein wenig ;-)


Für ein Mädchen:

Eleonora/Eleonore 1- sehr edel und passend! Ich würde wahrscheinlich Eleonore nehmen. Ich finde es klanglich sehr rund, dass der Name mit E- beginnt und wieder auf -e endet. Elinor würde mir als Alternative noch einfallen?

Josefine 1+ mag ich auch super gerne! Grade auch in dieser Schreibweise. Ich finde den Namen sowohl edel als auch frech und finde Fine oder Finchen super süß als Abkürzung wenn sie noch klein ist. Oder auch Josie wenn sie mal größer ist. Wobei mir auch Josefin oder -e gut gefällt.

Henriette 1 Auch ein sehr passender Name zu Constantin! Ich kenne eine Henriette, die ab und zu mit Jette abgekürzt wird, auch das find ich frech!

Bei den Mädchennamen find ich es wirklich schwer! Ich würde mich vermutlich knapp für Josefine entscheiden, dahinter Henriette und auf Platz 3 Eleonore, weil der Name doch recht lang und dadurch vlt auch umständlich ist.

Kürzt ihr Constantin eigentlich manchmal auch ab?

1. Josefine
2. Henriette
3. Eleonore

Bei den Jungs ist es für mich einfacher:

1. Sebastian
2. Michael
3. Christoph

Liebe Grüße und viel Erfolg!

Gast

Christoph 2 Christopher passt besser
Michael 2
Quirin 5 gefällt mir nicht klingt einfach so ausgedacht aber meine Meinung.
Sebastian 1 finde ich einfach zeitlos


Für ein Mädchen:

Eleonora/Eleonore 3 nicht so meins aber ok
Josefine Josephine ist besser
Henriette 1 gefällt mir gut

Vorschläge
Alexander
Tobias
Johannes
Theodor

Mädchen
Katahrina und Constantin
Christina Constantin
Juliane und Constantin
Caroline und Constantin
Magdalena und Constantin

Mitglied thea ist offline - zuletzt online am 10.06.21 um 22:59 Uhr
thea

Christoph 4, mag ich vom Klang her nicht, Christopher gefiele mir etwas besser, ist aber auch nicht wirklich meins. Zu Constantin okay würde ich sagen, auf jeden Fall gut zu vergeben

Michael 4, wie bei Christoph; finde ich vom Stil her anders als Constantin und daher etwas weniger harmonisch zum Brudernamen

Quirin 1-2, mag ich sehr gerne, passt gut Constantin hinsichtlich Sprache und Stil und ist nicht sehr häufig

Sebastian 3, ein guter Name, wie Constantin ein Klassiker. Das wäre auch meine einzige "Kritik", dass beide Namen zusammen sehr traditionell und wie eine "Standardkombi" wirken.

Eleonora/Eleonore 3, beide Namensformen sind nett, finde ich eigentlich vom Klang her am schönsten zu Constantin.

Josefine 3

Henriette 2-3, nicht so elegant wie Eleonora/Eleonore und Josefine oder Constantin; tönt in meinen Ohren im Vergleich zu den anderen Namen etwas altbacken. Und auch wenn ich den Namen fast lieber mag als die anderen beiden, finde ich ihn am wenigsten passend zu Constantin

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 17.12.19 um 20:40 Uhr
Kimster

Hi,

hier mal meine Meinung:

Christoph: 3
Find ich ok, aber haut mich nicht um.

Michael: 4-5
Find ich altmodisch, kann man ganz klar so der Generation 60er-80er Jahre zuordnen...daher find ich den Namen jetzt für ein Baby einfach unpassend.

Quirin: 2
Find ich ganz gut, Quentin fänd ich noch besser, weil Quirin etwas unruhig wirkt (quirlig)

Sebastian: 4-5
Ähnlich wie bei Michael, finde den Namen für meinen Geschmack auch zu lange.


Für ein Mädchen:

Eleonora/Eleonore: 5
Gefällt mir gar nicht. Wirkt sehr verspielt und gekünstelt, irgendwie zwanghaft, einfach unnatürlich.

Josefine: 4
Mag ich auch nicht wirklich vom Klang her.

Henriette: 3
Find ich von den Namen am besten, aber ist für mich auch recht altmodisch und super lang.

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Ich bekomme drillinge

Könnt ihr mir vllt ein paar namen vorscvhlagen 2 boys und 1 girl höchst warscheinlich das kann mann noch ni...

Namen und Alter eurer Kinder

Hallo! Ich bin Kathrin, Ehefrau von Robert und Mutter von 6 Kindern. Unsere Kinder sind 15, 12, 9, 8, 3 und...

Namen für unser 3.Kind !

Hallo, mein Mann Mario 41 und ich 37 haben bereits 2 Kinder Carina 14 und Christian 10. Im Juli werden wir ...

Viertes Kind!!

Hallo, Ich bitte diese Namen zu bewerten. Wir erwarten im März unser viertes Kind. Die anderen drei heißen ...