EN und ZN-Kombis, Doppelnamen

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online am 05.09.20 um 15:44 Uhr
little_Simba

Hey ihr,
da momentan so wenig hier los ist, dachte ich mir, ich erstelle eine PE zu einem Thema bei dem sicher jeder etwas bezutragen hat-

Ich wollte mal fragen, was sind die schönsten Erst- und Zweitnamenskombis, Doppelnamen und Geschwister Kombis, die ihr kennt?

Damit ist gemeint, von Kindern/Leuten, die ihr kennt.
Gerne einfach das ungefähre Alter dazu schreiben, damit mal es zeitlich einschätzen kann.

Ich schreibe mal Beispiele.

Also, ich kenne:

Eva-Maria (15)
Gina-Maria (13)

Marlene Alice (Aliß) (4)
Lena Veronika (19)
Samuel Thilo (20)

Geschwister:
Verena und Carina (13 und 10)
Cäcilia und Johannes (17 und 22)
Manuel und Jonathan (9 und 5)
Noah und Aaron (7 und 3)
Sebastian und Melina (23 und 17)

Das sind so Kombis, die bei mir hängen geblieben sind und ich schön finde.
Wer Negativbeispiele kennt, kann die gerne auch bringen.
Zum Beispiel haben die oben genannten Schwestern Verena und Carina noch eine kleine Schwester Namens Nadine, die irgendwie nicht so arg harmoniert wie ich finde.

Ich sammle selbst noch mehr beispiele und freue mich über eure Beiträge!

Antworten

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 16.01.21 um 11:03 Uhr
Konrad_Jirpeel

Reinhard ist auch im Süden nicht normal, zumindest bin ich da noch keinem anderen Reinhard unter 50 begegnet:)

Mitglied lotte_hlm ist offline - zuletzt online am 27.02.20 um 23:56 Uhr
lotte_hlm

@Konrad_Jirpeel
Reinhard find ich schon ein bisschen hart und zu altmodisch zu den anderen Namen. Vielleicht ist der im Süden aber auch ganz normal.

Gast

Ich kenne folgende Geschwisterpaare:

Gina & Holly (23, 19)
Tobias & Timo (24, 21)
Ellina & Julius (19, 14)
Emma, Klara & Mathilda (27, 20, 18)
Johann, Daniel & Louise (29, 27, 22)

Im Familien-und Freundeskreis haben nur wenige einen Zweitnamen:

Anja Annette (39)
Darya Madelaine (17)
Anna Valerie (12)

Ansonsten kenne ich nur eine unpassende Kombi:

Annika & Anneke (klingt halt ziemlich ähnlich)

Außergewöhnliche Geschwisterkombi, die ich mal gehört habe:
Adenike & Belka (sind Zwillinge und beide müssten jetzt 10 oder 11 Jahre alt sein)

Gast

Mir bekannte Kombis:

Nicole, Tibor und Nadja (28, 25, 18)
Constantin, Claudius und Christoph (21, 17, 15) - die Eltern heißen Andreas und Beate
Nathalie und Vanessa (28 und 25)
Miriam, Simone und Andreas (29, 26, 22)
Johanna und Bettina (28)

Laurenz und Hannah (5 und 2)
Tim und Kai (7 und 4)
Matti und Mika (beides Jungs, 5 und 1,5)
Zoey und Lucy (Zwillinge 2,5)
Nelly und Bennet (6 und 4)
Tom und Ben (2 und 3 Monate)

Unpassend:

Lasse und Bosse (5, Zwillinge einer Arbeitskollegin, ich find den Bullerbü-Anklang irgendwie zu viel)
Lia und Mio (4 und 1), klingt sehr süßlich in meinen Ohren

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online am 05.09.20 um 15:44 Uhr
little_Simba

Hey Mara,

Olivia und Carlotta find ich eine echt schöne Kombination!

Ralf und Rolf sind 10-jährige Zwillinge? Auweia!

@Konrad_Jirpeel
Ich kenne auch eine Familie, die das so gemacht hat:

Marina, Nadja, Jannik (hier mit Absicht beim dritten Kind)

Jessica, Carina und Natalie (aber da ist das wohl Zufall gewesen)

aber das ist gar nicht so aufällig, wie bei deinem Beispiel!

Zwillingspaare, die ich kenne:

Lucia und Clara (5 J.,Lulu und Lala genannt, chinesische Mutter)
Lucy und Leon (8..mag das mit den selben Anfangsbuchstaben überhaupt nicht)
Cosima und Nicolas (2 J., find ich toll!)
Frederike und Benedikt (20 J., find ich ok, Rike und Bene genannt)
Aglaia und Aurora (4 J., etwas zu viel des Guten)
Sam und Bill (5 J., etwas knapp und nicht mein Geschmack)
Feline und Josias (3 J., find ich schön!)

Gast

Annette, Bettina, Conrad und Doris = Geschwister, 55/57/60/61 Jahre

Mariana, Marleen, Maja und Julius = Geschwister, 16/21/23/24 Jahre, die Mädchen haben die gleichen Initialien wie die Mama und der Bub dem Papa entsprechend.

Stephan und Christoph, Brüder, 26/22 Jahre.

Linda Mareike und Moira Kristin, Schwestern, 28/32 Jahre

Miya Sophie und Paula Annelie, Schwestern, 8/3 Jahre.

Johanna Selina und Alexander Sebastian, Geschwister, 9/2 Jahre.

Juna und Theda, Schwestern, 3/1,5 Jahre.

Paul und Ole, Zwillinge, 2 Jahre.

Julian und Alena, Geschwister, 10/7 Jahre.

Amelie und Luna, Zwillinge, 6 Jahre.

Laura und Felix, Zwillinge, 20 Jahre.

Christoph, Rebecca und Ruben, Geschwister, 35/31/26 Jahre.

zum Thema "geht garnicht!":

Johnny und Joel, Brüder, 8/6 Jahre.

Noah-Joel und Fynn-Luca, Brüder, 7/5 Jahre.

Doppelnamen:

Ann-Kathrin und Marie-Sophie, Schwestern, 29/26 Jahre.

Anna-Lena und Jan-Hendrik, Geschwister, 26/22 Jahre.

Jill-Catherine und Marc-Philip, Geschwister, 29/27 Jahre.

Total abgefahren finde ich folgende Geschwisterkombi:

Ingrid, Martin, Ingmar und Magrid, zwischen 40 und Anfang 50.

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 16.01.21 um 11:03 Uhr
Konrad_Jirpeel

Ich kenne noch eine, in deren Familie haben sie dem Alter nach die Anfangsbuchstaben A – F. Das war allerdings nur Zufall. Ich krieg die Namen jetzt nicht alle zusammen, aber ich weiß, dass der Vater mit A anfängt, die Mutter mit B. Die erste Tochter haben sie dann Carmen genannt. Als nächstes kam Daniel oder David (bin mir nicht ganz sicher), dann Elena und dann ist ihnen das mit dem Alphabet aufgefallen und für das vierte Kind haben sie dann explizit nach einem Namen mit F gesucht (Florian).

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online am 05.09.20 um 15:44 Uhr
little_Simba

Hey, was ich noch ergänzen wollte:

Samuel und Simon (kenne ich sogar zwei mal als Brüder)
Joris und Mio
Philine und Emil
Paula und Mara
Josefine und Karolina (wobei da oft JosefinA und KarolinE verwechselt wird)
Svenja und Marlene
Ronja und Arvid
Juri und Finja (von der Herkunft zwar nicht stimmig, mag ich aber trotzdem)
Elena, Adrian und Sofia (alle sehr klangvoll)
Jim, Jacky und Jody (Amis, aber irgendwie schon witzig!)
Tamara und Helene (cool, mit den vokalen)
Henrik und Junis

Übrigens finde ich es nicht so schön, wenn Geschwister die selben Anfangsbuchstaben haben.

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 16.01.21 um 11:03 Uhr
Konrad_Jirpeel

... die Brüder:
Julien Loïc
Jérémie Gwendael
Beide um die 20, französische Wurzeln, der ältere wird Loïc genannt.

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 16.01.21 um 11:03 Uhr
Konrad_Jirpeel

Ach ja, in der Kategorie unpassend gab's da noch die Geschwister:
Luca-Elias
Luca-Fabienne
Der Junge in der Grundschule, das Mädchen im Kindergarten.

Gast

Geschwister:
Simon und Sascha (18 und 22)
Maurice und Noel (18 und 13)
Ramona und Lea (14 und 9)
Kerstin und Katharina (beide 19)
Anja, Leon und Angelina (11, 8 und 5)
Christoph und Patricia (20 und 14)

Doppelnamen die ich kenne:
Anna-Lena 22
...mehr kenne ich da eigentlich gar nicht.

Zweitnamen:
Katharina Daniela (19)
Kerstin Michaela (19)
Noah Noel (knapp 7 Monate)...die Kombi gefällt mir persönlich nicht so gut...
Johannes Hermann (45)
Franz Xaver (70+)
Melanie Jessika (18)
Flora Felina Ashly (9)

Gast

Hallo Little_Simba.
Ich bin wieder mal hier. Wäre cool wenn du mal in der Plauderecke schreiben könntest :)

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 16.01.21 um 11:03 Uhr
Konrad_Jirpeel

Gut gefallen haben mir:
Geschwister:
Aaron, Jona und Elisa -> @little_Simba: Als Junge hätte Elisa Noah geheißen:)
Linus und Silas
Swana und Liona
Jona(than), Elias, Hanna, Judith und Micha(el)
Tamina, Henriette und Philine

Doppelnamen:
Franziska Magdalena
Judith Ricarda (Huberta – der letzte Name hätte nicht sein müssen ...)
Johanna Salome
Philipp Silas
Jana-Samira (obwohl ich Namen ohne Bindestrich bevorzuge)
Anna Katharina
Dorian Leonard Augustinus (der wurde in meiner Stufe gefeiert)
Antonia Marisa
Antonia Luise
Kolja Simeon
Eliane Carlotta (Deutsch-Brasilianerin, „Eliani” gesprochen)
Elisa Laíz (ebenfalls Deutsch-Brasilianerin)
Noah Josiah (Amerikaner)
Alle Anfang 20

Wilhelmine Philippine Viktoria (wäre jetzt ~120)
Hedwig Helene (zweite Achtzigerhälfte)

Aus Erzählungen einer Freundin kenne ich eine
Viola Melisande (50+)
Da wurde die klangvolle Kombination allerdings durch den harten, urdeutschen Nachnamen zerstört:)

Eine Namenskombination die ich (insbesondere im christlichen Umfeld) oft erlebt habe – sowohl als Name für ein Kind, als auch Geschwister, die so heißen:
Jonathan David

Kombinationen von Geschwistern, über die ich schon mehrfach gestolpert bin:
Theresa, Viktoria und Franziska
Friederike, Antonia und Johanna
Lea und Samuel
Rebekka, Salome und Rahel
Nathanael und Constantin

Kombinationen, die mir nicht gefielen:
Jan-Christoph
Jan-Ole
Jan-Lasse
Die letzten beiden Zwillinge, alle irgendwo in der letzten Teenagerhälfte

Jan-Lukas
Jan-Philipp
Beide Anfang 20


Frederik Philipp Felix (Anfang 20)

Karsten Earl (Anfang 20)

Dorothea
Johanna
Johannes
Johathan
Elisabeth
(die Älteste ist höchstens 10)

Und die Familie, die an Frömmigkeit bei der Namenswahl immer noch einen draufgesetzt hat
Sophia, Judith, Lydia, Amadeus, Amos, Asarja

Eine mich amüsierende bis irritierende Kombination war noch:
Mutter: Heidi
Vater: Max
Sohn: Moritz
Tochter: Clara
Die Kinder heute wahrscheinlich im Teenageralter

Und die Zwillinge Jamin und Benaja: Kurz: Ben-Jamin (Grundschule)

Gast

Hi,

Meine Sammlung:

Geschwister:
Martina und Cornelia ( 25 und 28)
Emil und Linda ( 6 und 4)
Yasin und Mouna ( 17 und 14)
Amos und Junia ( 37 und 36)
Esther und Rahel ( beide 22)
Theo und Alma ( 70 und 69)
Sebastian und Frederik ( 14 und 10)

Doppelnamen kenne ich kaum, gut gefallen tut mir da nur:
Maria-Lisann (15)

EN und ZN:
Aphia Susanna (7)
Lina Helene (2)
Zein Madija (16)
Ruben Matthäus (15)
Arnaud Ésaïe (33)
Paul Johannes (77)

Eher nicht so mein Ding:
Karola und Katharina ( ca. Ende 40)
Aglaia und Simon ( 16 und 11)

Jayden-Benaja (Dschäiden-Bänneiah)



Ariana und Philippa klingt hübsch! Cäcilia und Johannes sieht auch nicht schlecht aus...

LG

Mitglied Viktoria ist offline - zuletzt online am 16.01.21 um 19:00 Uhr
Viktoria

Doppelnamen gibt es in meinem Bekanntenkreis gar nicht


Geschwisterkombis (aus meinem Bekanntenkreis):

- Maria & Daniel (28 und 24)
- Michaela & Stefanie (25 und 22)
- Oliver & Nora (18 & 15)
- Richard & Theodor (5 und 2)
- Xenia & Maxim (4)
- Oliver & Fiona (6 und 3)
- Ariana & Philippa (7 und 4)
- Simon & Antonia (3 und 1,5)
- Miriam & Martha (2 und 8 Monate)


Unpassend:

- Martina & Michael (12, aus unserer Nachbarschaft)
- Thorsten & Thorben (3, waren mit meinem Mittleren in der Krippe)

Mitglied lotte_hlm ist offline - zuletzt online am 27.02.20 um 23:56 Uhr
lotte_hlm

Ich kenne nicht so viel die einen Zweitnamen haben schön davon find ich vielleicht noch
Chiara Marie (3)
Målin Nayla (3)
Oskar Arvid (15)

Geschwisternamen:
Jaaron und Elias (14)
Leonidas und Alexandros (5 und 3,5)
Amelie, Maya und Liam (4)
Johanna und Simon (4 und 2)
Clara und Theo (6 und 4)
Henry und Linus (11 und 10)

Unpassenden
Michael und Michaela (20 und 21)

Ich glaub das wars
Liebe Grüße Lotte

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Jungennamen gesucht

Hallo also ich suche für meine Schwester nach Jungennamen die auf ie bzw y enden. Habt ihr da ideen? Wenn n...