Namen für das Jüngste

Mitglied Sanni ist offline - zuletzt online am 19.08.18 um 03:59 Uhr
Sanni

Hey wir sind Elena, Alisa und Maila und suchen für unser jüngstes Geschwisterchen(noch in Mamasbauch) einen tollen Namen. Der Name sollte natürlich zu uns Geschwister passen. Da Mama und Papa sich aber einfach nicht einigen können, dachten wir, wir eröffnen diese Plauderecke!
Namen die uns bisher gefallen sind:
Thalea
Liara
Vorschlag von Elena:
Lea, da es für Mama und Papa zu kurz ist wurde daraus
Leana

Laurin
Leonas
Noam
Yarin

Wäre toll könntet ihr die Namen bewerten!
Liebe Grüsse von Mama Sandra, Papa Joachim, Elena(5), Alisa(3), Maila(3) und dem Bauchbaby (ET Februar19)

Ergänzung :
Hallo und Danke für die vielen KOmmis! Nach langem hin und her nun doch noch die neue Liste^^
Talea/Thalea
Liara/Liana
Valea

Jarin
Leonas
Silas

Ergänzung :
Ps. viele eurer Vorschläge sind wirklich super, können aber aus verschiedensten Gründen nicht vergeben werden leider!
Liebe Grüsse Elena(gesprochen Ellena)(5), Alisa(3), Maila(3), Mama und Papa

Antworten

Gast

Elena, Alisa, Maila und...

Talea
Liara/Liana
Valea
Es sind alle Namen verggebbar, aber überzeugend ist leider keiner.

Ich persönlich finde Marissa harmonisch zu den Geschwisternnamen

Silas, auch wenn er dem Namen Alisa ähnelt finde ich ihn am passendesten.
Jarin ist auch in Ordnung.
Leonas wirkt gekünstelt, Leon wirkt seriöser.

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 27.09.20 um 17:13 Uhr
Konrad_Jirpeel

Ich ordne die Namen gleich in mein persönliches Ranking:
TALEA:
Würde ich auf jeden Fall so schreiben. Der Name gefällt mir von den Mädchennamen mit Abstand am besten. Passt gut zu den Geschwistern. – und Elena könnte ihr den Spitznamen Lea geben:)
LIANA:
Erinnert mich ein wenig an die Liane, es gefällt mir auch klanglich nicht so sehr. Leana fand ich schöner. Trotzdem klingt es wie ein Name für mich,
LIARA:
Siehe unten: Sehr zusammengewürfelt aus verschiedenen Namen
VALEA:
Gefällt mir nicht so sehr. Klingt in meinen Ohren sehr hochgestochen und gleichzeitig nach Pflegeprodukt …

SILAS:
Toller Name. Selten, aber trotzdem gut verständlich. Kraftvoll genug, ohne zu hart zu sein.
JARIN:
In der Schreibweise deutlich schöner. Mir ist jetzt noch eine gewisse Ähnlichkeit zu Joachim aufgefallen. Ich persönlich empfinde sie aber nicht als so gravierend, dass ich eine Verwechslungsgefahr sehe. Ansonsten siehe unten.
LEONAS:
Siehe unten.

Mitglied liblikas ist offline - zuletzt online am 16.10.19 um 21:10 Uhr
liblikas

Mein Ranking der Mächennamen:
1. Liara
2. Liana
3. Talea

Valea mag ich überhaupt nicht, wirkt auf mich wie zusammengebastelt.

Von den Jungennamen gefällt mir nur Silas, der Name ist wunderschön und passt super zu den Geschwistern.

Jarin finde ich etwas eigenartig, weil Herkunft und Aussprache unklar sind. Außerdem passt er vom Bekanntheitsgrad her nicht so wirklich zu den Namen der Geschwister.
Es gibt viele schönere Jungennamen mit J, z.B. Jaron, Janus, Josua, Jarno, Juris, Jesper, Janis, Jorik, ...

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online am 05.09.20 um 15:44 Uhr
little_Simba

Hey ihr,

hier meine Bewertung zur neuen Liste:
Elena, Alisa, Maila und

Talea/Thalea -> find ich schöner wie Valea auf jedenfall
Liara/Liana -> ich würde eher Liara nehmen
Valea -> Thalea ist hübscher

Jarin - Top!! :-)
Leonas - OK
Silas - Schön, mag aber Jarin mehr!

Also ich würde von dieser Liste wählen:

Elena, Alisa, Maila und Thalea/Jarin :-)

Sanni hat den Eingangstext dieser Plauderecke ergänzt. Zum Text

Sanni hat den Eingangstext dieser Plauderecke ergänzt. Zum Text

Mitglied Wintermama ist offline - zuletzt online am 08.11.18 um 14:09 Uhr
Wintermama

Guten Morgen und meine herzlichen Glückwünsche zur Schwangerschaft


Elena, Alisa, Malea und...

Liara


Hier muss ich little Simba zustimmen, was die Ähnlichkeit betriftt. Einzeln finde ich alle Namen sehr schön, aber zusammen mit den Schwestern klingt sich das alles zu ähnlich. Am ehesten würde mir noch LIARA.

ThaLEA würde ich rausnehmen, das klingt viel zu ähnlich zu MaLEA.
LeaNA und EleNA sind sich auch zu ähnlich



Yarin

Hier wäre mein Wahl eindeutig JARIN in dieser Schreibweise.

Laurin mag ich gerne, aber das starke -au stört mich hier irgendwie.
Leonas gefällt mir persönlich einfach überhaupt nicht.
Noam könnte, wie schon geschrieben, zu Problemen führen, weil viele wahrscheinlich erst einmal immer NOAH verstehen werden. Ich finde den Klang auch nicht besonders hübsch.



Vorschläge:

Ava
Cosima
Levana
Liora
Luna
Nika
Noelia
Ophelia
Oriana
Runa
Sina
Skadi
Smilla
Tiara
Tilda
Timea
Valeska



Aramis
Corvin
Cosmo
Jovan
Jovin
Kian
Kiran
Phineas
Rune
Silvan
Valerian


Alles Gute wünsche ich euch!

Gast

Ich finde Thalea und Yarin am schönsten und passendsten.Ich würde allerdings Talea und Jarin schreiben.
Alle anderen Namen von eurer Liste finde ich aber auch ok.

Vorschläge

Delia
Celia
Jamila
Noemi
Noelia
Emily
Kiara
Valea
Valera
Valerie
Lenya
Sinja
Stella
Gianna
Tamina
Pamina
Philippa
Felicia
Joleen
Jolina
Jolie
Samantha
Sarina
Sandrina
Olivia
Livia
Finya
Lucia
Lucinda
Larina
Benita
Nayana
Soraya
Leyla
Aleyna
Alena
Carina
Stina
Laureen

Simeon
Timon
Taavi
Taavin
Lennox
Collin
Cedric
Tion
Janosch
Kjell
Kian
Linus
Leonel
Lunis
Juri
Philipp
Theo
Ramon
Damian
Darian
Ardian
Adriam
Quentin
Quirin
Maurice
John
Milos
Daniel
Benji
Benjamin
Junus
Xavier
Leander
Marian
...

LG

Mitglied liblikas ist offline - zuletzt online am 16.10.19 um 21:10 Uhr
liblikas

Hallo,

die Namen eurer ersten 3 Mädels gefallen mir alle sehr gut!

Bewertung:

Thalea 5 Talea geschrieben fände ich den Namen passender zu den Geschwistern. Aber insgesamt mag ich den Namen nicht so besonders; Talia oder Dalia finde ich von der Aussprache und dem Schriftbild her wunderschön und Talea/Thalea wirkt dagegen irgendwie etwas "plump".
Liara 1 schöner Name und passt super zu den Geschwistern! Ebenfalls schön finde ich Liora (hebräisch, Bedeutung: mein Licht)
Leana: 5 wirkt auf mich wenig wie ein eigenständiger Name sondern eher so, als hätte man bei Lea noch zwei Buchstaben drangehängt, um den Namen aufzupeppen. Außerdem hat Leana viel zu viel Ähnlichkeit zu Elena. Liana wäre da schon etwas besser.

Laurin 2 Gefällt mir gut, auch passend zu den Namen der Geschwister. Ich empfinde Laurin auch nicht als feminin. Damit könnt ihr nichts falsch machen.
Leonas 5 für mich ist das die Pluralform von Leona oder eine Verunstaltung von Leonard.
Noam 2 obwohl ich Noah schöner finde
Yarin 6 Namen mit Y sind generell nicht so mein Fall und ich weiß ja nicht was ihr für Wurzeln habt, aber zu einem deutschen Nachnamen fände ich Yarin überhaupt nicht passend. Was haltet ihr stattdessen von Jaron?

Weitere Vorschläge:
Flora
Helin / Helen
Tilda
Linda
Karla
Bella
Nahla
Felia
Klara

Jarle
Talis
Liron
Karlo
Tibor
Levin
Felix
Kiran
Silas
Janko
Navid
Timon

LG

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 27.09.20 um 17:13 Uhr
Konrad_Jirpeel

Meinen Glückwunsch zum Nachwuchs/Geschwisterchen.

Anbei meine Einschätzung.
THALEA:
Außergewöhnlich aber noch nicht zu fremd. Gefällt mir von den hier aufgelisteten Namen am besten, allerdings würde ich spontan TALEA schreiben. TAMEA/THAMEA fände ich sonst auch schön.
LIARA:
Vergebbar schon, aber ich werd damit nicht so recht warm. Das ist für mich irgendwie eine Mischung aus verschiedenen anderen Namen: Lia, Lara, Yara, Lira … Liora wäre vielleicht noch eine Möglichkeit.
LEA:
Ist mir in der Tat auch zu kurz, v.A. sehr austauschbar mit den zurzeit sehr beliebten Namen Lia, Mia, Pia, und Lena, Lisa, Lina.
LEANA:
Okay, aber nicht so wirklich mein Geschmack.
Als andere „Alternativen“ zu Lea würden mir noch Clea/Klea einfallen, bzw. (wenn euch das nicht zu ähnlich zu Alisa und Elena ist) Alea und Elea – oder eben Talea:)

LAURIN:
An sich schön, leicht feminin. Ich kenne einen Laurin und eine Laurine. Man muss den Namen halt ordentlich betonen. Laurenz fände ich auch nicht schlecht.
LEONAS:
Na ja. Sieht für mich aus wie die Genitivform von Leona. Leonis ist für mich als Variante irgendwie „natürlicher“, wobei mir ein klassischer Leonard oder Lennard besser gefallen würde. Beide Namen sind ja auch nicht sehr häufig.
NOAM:
Hat starkes Verwechslungspotential zu Noah. Ich finde den Namen okay, klingt für mich aber irgendwie dumpf. Ich kenne einen kleinen Noam, da musste ich noch mal nachfragen, wie genau er heißt. Der Klang war für mich „irgendwas ähnlich zu Noah“.
YARIN:
An sich hübsch, ich würde aber spontan JARIN schreiben. Ich finde den Namen mit J auch schöner.
Norik oder Norin würden mir noch einfallen

Also ich würde spontan Talea für ein Mädchen empfehlen, und Jarin für einen Jungen.
Im Zusammenhang mit den Geschwisternamen würde ich eher abraten von Liara und Leonas, die klingen für mich dann doch zu fremd und passen irgendwie nicht so recht dazu. (Wobei es jetzt auch kein unverzeihlicher Stilbruch wäre ...)

Kurze Frage noch: sprecht ihr Eeleena oder Ellena?

Und nur, weil manche das mit dem Harmonisieren der Namen angesprochen haben: Ich finde nicht, dass es einen Unterschied macht, ob die Nr. 4 jetzt als Vokal ein I oder ein E hat. Gäbe es nicht die Kommentare von anderen genau darüber, wäre es mir nicht aufgefallen.

Gast

Habe noch etwas zu den Mädchennamen vergessen. Da Maila und Alisa ein "i" haben, finde ich es passen, wenn zu Elena noch eine Thalea oder Leana mit "e" kommt. Ich finde das hamoniesiert.

Gast


Ich stelle mal ein kleines Ranking auf, so wie ich sie aus dem Bauch heraus wahrnehme. Ich finde jedoch alle Namen wirklich schön und selten. Gerade die Mädchenhaften finde ich super.

1=Thaela , klangvoll, mein Favorit
2= Leana , von der Schwester inspiriert
3= Liara, auch schön jedoch erinnert es mich
etwas an Lira

1 =Yarin, einzigartig,mein Favorit
2= Laurin, sehr schön, jedoch für einen
Erwachsenen Mann vielleicht etwas zu weich
3= auch schön, erinnert mich aber sehr an Oma
4 = Leonas, das ist mir persönlich zu exotisch, eine
Mischung aus Leon und Legolas

Gast

Hallo und Glückwunsch zur Schwangerschaft,

die Mädchennamen gefallen mir alle, entscheiden würde ich mich für Liara.

Bei den Buben finde ich Laurin und Leonas stimmig, wobei letzterer das Rennen machen würde.

Noam finde ich unmöglich und Yarin weiß ich nicht...

Alles Gute

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online am 05.09.20 um 15:44 Uhr
little_Simba

Hey ihr Drei und Hallo an die Eltern!
Elena, Alisa und Maila sind ja schöne Name :-)
Da muss natürlich ein ebenso schöner Name fürs Nesthäkchen gefunden werden, der aber trotzdem nicht zu ähnlich zu einem der Namen ist.

Thalea, Liara, Leana, sind alles wirklich schöne Namen, aber doch alle irgendwie ähnlich. Leana find ich zu ähnlich zu Elena, Liara enthält die selben Vokale wie schon Alisa und Maila und Thalea und Elena haben gesprochen auch wieder so eine Ähnlichkeit. Ich find alle Namen echt machbar und auch passend zu den Geschwistern, aber ich weiß aus eigener Erfahrung (4 kleine Schwestern) dass man wirklich eher unterschiedliche Namen nimmt, sonst haben es die Großeltern schwer, Leute die einen nicht so gut kennen verhaspeln sich oft und selbst im engen Familienkreis heißts dann Ele...ähhh Leana...
WIe wären denn Namen die nochmal andere Vokale beinhalten, wie o und u, oder eine andere Endung wie -a?
Hab auch schöne Vorschläge:
Noana
Salome
Junia (Betonung auf dem i)
Romina
Paula
Paulia (Betonung auf dem i)
Paulina/Pauline
Josefin(a/e)
Carolin(a/e)
Cosima
Paloma
Irina
Louise/Louisa
Luana
Louella
Tabea
Tamara
Katrina
Cleo
Naemi
Noemi
Maeva (Ma-eva)
Viola
Florine/Florina
Merida
Feline
Jorina
Julinda
Namika
Simona
Coralie
Fabiola
Jolanda
Aulona
Valerie

Da sind doch bestimmt ein paar dabei, oder?

Zu den Jungs:
Ich muss sagen, ich finde ALLE wirklich toll und auch passend, da ihr ja noch keinen Bub habt. Yarin würde ich allerdings Jarin schreiben, das passt optisch einfach besser zu den Geschwistern und ich glaub es würde eher Jarin geschrieben werden von anderen.
Klar, Noam könnte recht schnell mit dem krassen Modenamen Noah verwechselt werden, dem müsst ihr euch bewusst sein, aber ich finde Noam auch wirklich toll!
Laurin und Leonas find ich beiden schön, Laurin gefällt mir besser. Leon ist wie Noah halt extrem weit verbreitet.

Weitere Vorschläge:
Junis
Jaron
Joris
Otis
Ravi
Thorin
Pius
Josias
Junias
Eneas
Tobias
Fion
Levian
Jarno
Leonid
Janik
Philias
Bennet
Ruben
Tizian
Kilian
Fabio
Leander
Jarik
Tarik
Nikolas
Julius
Aaron
Thilo

Soooo, dann vollende ich mal mein Werk ;-)

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Bitte Bewertet mal!!

Hey ich bekoome demnächst einen Sohn bitte bewertet mal die NAmen!!! Yannik Raphael Fabio Moritz Sam Rene B...

Mädchenname gesucht

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich erwarten im Februar unser erstes Kind ein kleines Mädchen. Wir finden...

Mara Luise??

Hallo zusammen :) Ich bin auf der Suche nach einem schönen Mädchennamen. Für mich stand schon immer der Nam...