Joshua, Milo und ?!?

Mitglied Mama90 ist offline - zuletzt online am 11.02.17 um 09:57 Uhr
Mama90

Hallihallo!

Ich bin 25 Jahre alt und Mutter von 2 Söhnen: Joshua (6) und Milo (5).

Die Jungs bekommen nun bald ein Geschwisterchen, das Geschlecht soll bis zur Geburt eine Überraschung bleiben.
Folglich suchen wir nun sowohl Mädchen-, als auch Jungennamen, die unsere Liste vergrößern:

Mara
Stella
Elea
Elena
Olivia
Malina

bzw.

Elijah
Tom
Nick
David

Vorschläge würden uns so helfen!!

LG!

Antworten

Mitglied A-L ist offline - zuletzt online am 31.03.20 um 22:09 Uhr
A-L

Auf jedenfall ein ELIJAH bei den Mädchen MARA oder ELEA
Was hälst du von ELAINA oder ALAINA beides der gleiche Name nur andere Schreibweise gefällt mir sehr gut zu den anderen

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 17.12.19 um 20:40 Uhr
Kimster

Hi,

hier mal meine Bewertung der Liste:

Mara: 1
Ich liebe diesen Namen, gehört zu meinen Lieblingen. Find ich sehr schön vom Klang, der Name ist einfach und kurz, sehr eindeutig, international, er passt zu jedem Alter.

Stella: 4
Find ich nicht besonders schön. Eher ein kindlicher Name, erinnert mich an die Eissorte Stracciatella.

Elea: 3
Alea finde ich schöner, oder eben Elina oder Elena. Elea gefällt mir nicht ganz so gut, ist aber voll in Ordnung.

Elena: 2
Schöner Name, allerdings kenne ich persönlich nur Ausländer mit dem Name, ich verbinde den relativ stark mit Ost-Europa. Eine sehr schöne und auch seltenere Alternative finde ich Eliana!

Olivia: 1-2
Gefällt mir auch gut bis sehr gut! Ist gar nicht so häufig, dennoch überall bekannt, ist international, für jedes Alter passend. Etwas stört mich die große Ähnlichkeit mit Olive.

Malina: 4
Ist jetzt nicht hässlich, aber nicht unbedingt mein Fall. Es gibt so extrem viele Namen und Variationen, die mit M beginnen und mit lena oder lina enden. Ob nun, Milena, Malena, Malina, Malena, Marlina, Marina, Milina....das ist mir etwas zu viel und finde ich jetzt nicht mehr schön. Da würd ich lieber einen anderen Namen nehmen.



Elijah: 6
Sorry, einer meiner Alptraum-Namen. Find ich ganz schlimm, dieses ah am Schluss, dann ists eigentlich ein amerikanischer Name, der passt meistens äußerst schlecht zu deutschen Nachnamen, das klingt einfach sehr oft total billig und kommt als "möchte-gern" rüber...also kurz gesagt, der Name kommt bei mir gar nicht gut an.

Tom: 3
Hm, weiss nicht so recht. Auf der einen Seite ganz gut, weil er kurz, einfach und eindeutig ist. Aber auf der anderen Seite ist das für mich nicht so ganz ein vollständiger Name, eher eine Abkürzung von Thomas.

Nick: 2
Ganz gut, ist auch wieder kurz, einfach, eindeutig, international. Passt auch zu jedem Alter, gefällt mir ganz gut, auch wenn ich ihn nicht vergeben würde.

David: 3
Kommt drauf an, wie man ihn ausspricht. Deutsch find ich ihn ganz schön (Note 2-3), ist auch nicht zu häufig, aber das englische "Däiwid" gefällt mir gar nicht.

Also kurz Zusammengefasst, bei den Mädchen finde ich mit Abstand Mara am besten. Olivia find ich auch noch klasse. Den Rest würd ich persönlich eben abändern. Bei den Jungs find ich Nick gut, Tom und David kann man ganz gut vergeben, aber ist nicht mein Geschmack. Von Elijah würd ich abraten, weil es echt ein wenig blöd rüberkommen kann.

Hier noch mal weitere Vorschläge:
Adela, Alea, Adriana, Alma, Alva, Alexa, Amalia, Annika, Antonia, Annie, Annelie, Belana, Cecilia, Clara/Klara, Carla/Karla, Carmen, Carolina, Christa/Krista, Ella, Ellen, Eliana, Ellie, Edda/Hedda, Emilia, Franka, Gerda, Greta, Gertie, Gloria, Helena/Helene, Inga, Jette, Juliana, Jenna, Ida, Ina, Karlotta, Laetizia, Laila, Liliana, Lilian, Lina, Luise/Luisa, Liv/Livia, Lotte/Liselotte, Mara, Milla, Marita, Marietta, Margareta, Marta, Maren, Metta, Marit, Magdalena, Marlene, Madleen, Marianna, Olivia, Octavia, Paula/Paulina/Pauline, Rita, Rosalie, Thea, Ylvie, Ylva, Veronika, Viktoria, Valentina, Wilma

Anton, Arthur, Aaron, Benedikt, Cedrik, Caspar/Kaspar/Casper, Cornelius, Dominik, Emmet, Elliot, Edward, Eduard, Erik, Elmar, Emmett, Gerrit, Gustav, Gunnar, Henning, Henri, Hendrik, Jonte, Jarno, Justus, Janne, Juri, Julius, Luis, Lauri, Laurin, Lennert/Lennard, Levin, Leonard, Lorenz/Laurenz, Leander, Ludwig, Lucian, Moritz, Magnus, Marten, Marius, Martti, Mikko, Oskar, Oliver Richard, Roman, Samuel, Theo(dor), Thaddäus, Till, Titus, Valentin, Vitus, Vincent, Ville, Xaver, Xander

Gast

Jetzt habe ich meine 2. Ergänzung in die falsche PE geschrieben...
Weiterer Vorschlag:
Liv(ia)
LG
Ruth

Gast

Hallo, herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.
Und wie sprecht ihr Joshua eigentlich?

Mara 3- Nicht so meins. Zum einen gibt es sehr viele Namen auf -ara, was ich aber nicht schlimm finde. Allerdings bedeutet der Name "die Bittere" und Naemi gib ihn sich im Buch Ruth, um zu zeigen, dass sie um ihren Mann trauert.
Stella 3+ Der Name gefällt mir klanglich nicht so gut und wirkt irgendwie ein bisschen kindlich.
Elea 3 Ich mag den Namen eigentlich gerne. Er klingt allerdings dem Jungennamen Eliah änlich, da euer 1. Sohn schon Joshua heißt könnte man eine Elea dann leicht für einen Jungen halten.
Elena Eeleena 1- Ellenna 2 Der Name ist sehr schön und für jedes Alter passend, die Aussprache könnte aber Probleme machen.
Olivia 3- Ich mag den Namen nicht, weil er sehr nach Olive klingt.
Malina 3 Finde ich eigentlich ganz schön, ist aber Milo zu ähnlich.

Elijah 3 Eliah/s finde ich schön. Elijah könnte allerdings zu englischer Aussprache leiten. Oder ist das gewollt?
Tom 4 Ich mag diese Namen à la Tim, Tom... nicht. Das hat meiner Meinung nach einfach keine Substanz und passt auch nicht zu den Geschwistern. Und ich muss immer an TomTom denken. Thomas finde ich hingegen super.
Nick 4 Dafür gilt das gleiche wie bei Tom. Außerdem gibt es da die Assoziationen Nicken und gewisses Knabberzeug.
David 2+ Der Name ist hingegen wieder super.

Weitere Vorschläge:
Naemi/ Naomi/ Noomi/ Noemi
Lea(h)
Sara(h)
Miriam/ Mirjam
(Jo)hanna(h)
Leona
Helena/e
(E)leonora
Cosima
Lynn/ Linn
Josephine/a
Luca/Luka

Noah
Jakob
Leon(ard)
Paul
Moritz
Theodor
Johannes
Jonathan
Julian
Julius
Lukas

Mitglied Hiver ist offline - zuletzt online am 14.07.16 um 01:17 Uhr
Hiver

Hallo!

Von eurer Liste gefallen mir Elea und David am besten, aer ich denke, dass auch die anderen Namen gut vergebbar sind.

Meine Vorschläge:
Joshua, Milo und ...

Ada, Anja, Cara, Charlotte, Clea, Dana, Ella, Emma, Eva, Fiona, Helene, Isa, Leandra, Lona, Lucie, Lydia, Marla, Melissa, Pauline, Ronja, Saskia, Svea, Thea, Viktoria

Arthur, Benaiah, Celian, Daniel, Emil, Florin, Frederik, Gideon, Gregor, Hannes, Henri, Hugo, Laurin, Leander, Lionel, Oscar, Raphael, Ruben, Simon, Theo, Timon, Tobias, Viktor

Alles Gute!

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Brüderchen für Gabriele

Wir suchen italienische Namen für Gabrieles Bruder. Hat jemand schöne Vorschläge? Würd uns freuen. LG Catel...

Alle Namen

Hier sind alle Namen, der PE-Ersteller auf Seite eins: Lucy Sasu Melina Ingrid Lisa Diana Hanna Maria Eva C...