4. Kind bewerten und passende Zweitname

Mitglied A-L ist offline - zuletzt online am 31.03.20 um 22:09 Uhr
A-L

Hallo meine beste Freundin bekommt im August ihr viertes Kind und da sie sich nirgends anmelden möchte stelle ich jetzt einfach die Frage!
Also sie weiß noch nicht was es wird möchte aber einen passenden Namen zu den Söhnen JULIUS FLYNN; JANOSCH MAXIMILIAN; JAKOB ELIJAH.
Ja unser Sohn heißt auch Jakob aber wir wohnen weiter weg und sehen uns leider nur selten und ich hatte deshalb nichts dagegen(unser Sohn ist älter).
Jetzt möchte sie egal ob Junge oder Mädchen einen Namen der mit J anfängt und einen Zweitnamen!
Außerdem möchte sie das der Name zu den anderen Kindern passt.
Ich hoffe ihr habt Ideen und auch schon passende Kombis wäre total lieb

Antworten

Mitglied Anna3wolke ist offline - zuletzt online am 15.11.17 um 21:21 Uhr
Anna3wolke

Muss der zweitname auch mit j sein?

Gast

Ist alles nicht meins. Von den Jungen finder ich Jasper ganz gut, sonst vielleicht noch Jarik oder Jaro, da würde ich allerdings eher Juro nehmen.Jonathan statt Jonte (den dann als Spitznamen) fände ich am besten.
Von den !ädchen finde ich Juna ganz gut. Jara ist vergebbar. Jella finde ich viel zu kindlich.
Andere Vorschläge:
Männlich:Juri (lieber nicht), Janus, Jamin, Jochen, Jürgen, Juan, Joan, Joke,Josua, Jesua, Joshua, Jeshua
Weiblich: Jolina, Julina, Joan, Joris, Jordis, Jördis, Jette, Jenna (deutsch gesprochen),

Gast

Hm... das wären nicht die Namen, die ich ausgesucht hätte!

JELLA: Klingt für mich ausgedacht und irgendwie nach Spitzname. Habe ähnliche Assoziationen wie Kimster. J - ella finde ich klanglich noch ganz gut. Dschella dagegen gar nicht! 4

JARA: Hmmm. Erinnert mich an Chiara. nur ohne K-Laut. Klingt auch nach Abkürzung und nicht nach richtigem Namen. 3-

JUNA: Wie die römische Göttin Iuno? Tja. auch nur mäßig gut, leider. 3-

Jungen:

JASPER: Ist nicht hervorragend, aber doch ganz schön. Bekannt, kein Modename. 2

JONTE: Mag ich deutlich weniger. der Klang -onte klingt in meinen Ohren nicht schön. 3

JARIK: Ein bisschen wie Jannik. Weil er etwas ungewöhnlicher ist, mag ich ihn sogar lieber. 3+

JARO: Der gefällt mir am besten von der Liste. 2+

Jaro Silas
Jaro Matthias
Jaro Marik
Jaro Marian
Jaro Anton
Jaro Augustin

Jasper Mike
Jasper Valentin
Jasper Severin
Jasper Marius
Jasper Claudius
Jasper Antonius
Jasper Benedikt

Zu den Mädchennamen fallen mir einfach keine schönen Kombinationen ein! Sorry.

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 17.12.19 um 20:40 Uhr
Kimster

Hi,

Jella: 4
Gefällt mir nicht besonders, das erinnert mich extrem an Jelly fish, oder Jelly Belly. Außerdem wird das sicher jeder anders aussprechen, die älteren Leute sagen sicher "Iella" und die jüngeren "Tschella".

Jara: 2-3
Geht so, aber es gibt halt extrem viele Namen mit Buchstabe-ara. Das ist einfach auswechselbar, wie eben Yara, Tara, Mara, Lara, Sara, Cara usw. Ich find jetzt nicht automatisch alle deshalb doof, Mara z.B. mag ich sehr, aber gerade bei Jara - Yara, ist eigentlich die Version mit Y die verbreiterte Version, daher wird das auch eher jeder falsch schreiben.

Juna: 4
Ich mag den Namen irgendwie nicht besonders, finde den Klang einfach nicht so toll. Auch hier kanns sein, dass die Aussprache nicht so klar ist, ich würde das jetzt wirklich "Iuna" aussprechen, aber andere sicher auch wieder "Tschuna"...

Jasper: 1-2
Sehr schöner Name, gefällt mir super. Daran gibts wenig auszusetzen. Der Name ist bekannt, eindeutig und selten. Passt zu einem Kind und ist auch für Erwachsene noch gut tragbar.

Jonte: 1-2
Gefällt mir genauso gut wie Jasper und hat auch die gleichen Vorzüge.

Jarik: 3
Ist ganz ok. Ich finde aber die Schreibweise relativ kompliziert, weil es in dem kurzen Namen 3 Stellen gibt, die man jeweils unterschiedlich schreiben kann. Entweder mit Y statt J schreiben, man kanns auch mit doppelten r schreiben und man könnte es mit ck schreiben.

Jaro: 5
Gefällt mir überhaupt nicht. Klingt sehr erfunden. Diese o-Endungen gefallen mir grundsätzlich eh wenig. Der Name strahlt auch recht wenig Seriosität aus.

Also die Jungennamen gefallen mir insgesamt viel besser als die Mädchennamen. Ich finde, die Mädchennamen find ein wenig zu kindlich, verspielt. Bei den Jungs gefällt mir besonders Jasper und Jonte, die sind echt schön.

Mitglied A-L ist offline - zuletzt online am 31.03.20 um 22:09 Uhr
A-L

Also meine Freundin hat mir geantwortet und folgende Namen genannt die in die engere Auswahl kommen!
Mädchen:
JELLA
JARA
JUNA

Jungen:
JASPER
JONTE
JARIK
JARO

Wegen den Zweitnamen habe ich mach geguckt:

Jasper Jonathan
Jasper Frederik

Jaro Finn
Jaro Etienne
Jaro Laurent

Jella Marie
Jella Jasmin

Mir sagt aber keiner richtig zu.😓
Hoffe ihr habt noch ein paar Vorschläge

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 17.12.19 um 20:40 Uhr
Kimster

@A-L: Schon klar, aber ich meinte, dass ich es dumm finde überhaupt damit anzufangen...

Mitglied A-L ist offline - zuletzt online am 31.03.20 um 22:09 Uhr
A-L

Ich habe mal alle Namen weiter gegeben,werde schreibe was in die engere Auswahl kommt!
Aber falls ihr noch Ideen habt bitte schreiben.
@kimster die anderen Jungs fangen ja auch mit J an da wär es ja blöd bei diesem Baby es anders zu machen.

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 17.12.19 um 20:40 Uhr
Kimster

Oh man, immer diese Spielchen mit gleichem Buchstaben, ist ziemlich lächerlich. Aber wenn sie eben meint...ich schreibe aber nur Erstnamen auf, weil bevor der nicht feststeht ist es absolut sinnlos über Zweitnamen zu reden finde ich...


Jonte, Jarno, Jarne, Justus, Janne, Juri, Jorik, Jannis, Jan, Jaron, Jasper,
Joost, Jukka, Jules, Julian, Julien, Jussi

Jette, Juliana, Jenna, Jana, Jonna, Jolina, Johanna, Janika, Jelda, Jillian, Jill, Jördis, Julietta

Gast

jeremias claudius
jonathan matthäus
jenna magdalena

passen zu den brüdern!

alles gute

Gast

Ok eigtl. bin ich kein Fan von gleichen Anfangsbuchstaben, aber jetzt beim vierten Kind würde ich das jetzt auch nicht mehr ändern.

Jungen:
Jannik
Jannis
Jens
Jonathan (finde ich sehr passend)
Jonas
Jonah
Jaron

Julia
Juliana
Juliane
Janina
Jasmin
Jasmina
Josefine
Jara
Jana
Jule
Jella
Judith

Für den Zweitnamen würde ich erstmal warten, bis der erste Name feststeht und dann einen passenden raussuchen.

LG

Gast

Junge:
Jochen Valentin
Jasper Lorenz
James Alexander
Jonas Damian
Justus Benjamin
Jannis Michael
Jannick/Jannik Florian
Jamel Adrian
Joshua Gabriel
Jonathan Maik
Jenke Tim
Johann Matthias
Josef Tobias
Jim/Jimmy Oliver
Julian Marius
Junuz Steven
Juven Andreas

Mädchen:
Jasmin Bernadette
Jessica Caroline
Jana Marie
Julia Stefanie
Johanna Therese
Josephine Christine
Jette Magdalena
Jade Rose
Jamila Helene
Janine Fleur
Janke Hermine
Jeannette Grace
Jill Adriana
Jolanda/Jola
Judith Eve
Junika Nadine

Gast

Hallo,
allgmein mag ich es ja nicht so, wenn alle Kinder den gleichen Anfangsbuchstaben haben, aber hier sind es ja schon drei, da würde sich das vierte nur ausgeschlossen fühlen. Und die Namen sind sich auch nicht zu ähnlich :)


Ideen
Für Mädchen:
Juna
Jolina
Joelina
Josephina/-e
Jasmin/-a/-e
Junia
Johanna/-h
Joana/-e
Joanna/-e
Jara

Julia/-na/-ne ist auch schön, aber zu ähnlich zu Julius.

Für Jungen:
Jannik/Janek/Janic...
Johann/-es (ich mag Johann mehr)
Jasper
Joris
Jorik
Jonathan
Jarik
Jaron
Juri

Justus und Junias/Junius sind auch super, aber ebenfalls zu ähnlich zu Julius.


ZN würde ich erst suchen, wenn der EN schon feststeht, trotzdem hier schon mal ein paar Ideen:
Für Mädchen:
Leonor/-a/-e
Eleonor/-a/-e
Mariella/-e
Marietta/-e
Marlina
Marica
Laeticia
Felicia
Em(m)ilie ("Emmilje")
Noelia

Für Jungen:
Leonid/Leonas
Phineas
Leonard(t)
Rouven/Ruben
Henry

LG

Gast

So Limy_no hat ja schon eine ganze Menge genannt ich versuche mal nichts zu wiederholen, könnte jetzt ein bisschen ausgefallen werden. Alle Namen sollten deutsch gesprochen werden.
Mädchen: Josephina/e, Josepha, Jessica, Janna, Jonna, Joan(n)a, Jasna, Jana, Jemima, Jette, Jalda, Juna, Jenna, Juno, Juni, (Jorinde,) Jorunn, Janka, Janika, Jordana
Jungen: Josef/ph, Jannik, Janik, Jannick, (Joringel,) Jordan, Johann, Jonas, Jasmin (eher nicht für Jungen)

Meine Favoriten wären: Jonathan und Josephina
Jordana, Johanna, Jasmina und Josephine/ Josefine sowie Johannes, Joseph/f und Jona fände ich auch super.

Braucht ihr auch noch Vorschläge für den ZN?

LG
Ruth

Mitglied A-L ist offline - zuletzt online am 31.03.20 um 22:09 Uhr
A-L

Hab ich gemacht 😋
Johannes heißt leider der Bruder des Vaters deshalb fällt auch Johanna raus aber die anderen gebe ich so weiter.

Mitglied Limy_no1 ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 18:38 Uhr
Limy_no1

Spontan fallen mir für Jungs Jonathan, Johann(es), Juri, Jannis, Jasper/Jespar, John, Jonte, Jesko, Jeremy/Jeremia(s) und Jonas/Jona(h) ein.
Für Mädchen Johanna, Jenni(fer), Jamila, Jana, Josefine/Josefina, Jasmin(a), Jara, Jona(ist ja auch ein Mädchenname), Julia, Janine/Janina und Joleen.
Am schönsten finde ich Johannes und Josefine zu den Namen der Brüder.
Deiner Freundin alles Gute! Über einen Besuch in meiner PE würde ich mich sehr freuen:)

LG Nora

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Deutsch/Amerikanische Namen

Nach meinem Sohn Henry Liam 4 1/2 und meiner Tochter Emma Lynn 2 1/2, bekommen wir am Ende des Sommers ein ...

Es ist entschieden!(:

Hallo ihr Lieben! Nach einigem Hin und Her konnten wir uns entscheiden! Bekommen unsere Kiddies einen Brude...

Younes oder Yunus?

Wir brauchen dringend eure Hilfe! Ende dieses Monats erwarten wir unseren zweiten Sohn,welcher noch keinen ...