Lenny passend zu einem Erwachsenen später?

Mitglied MarieJoshua ist offline - zuletzt online am 11.06.21 um 12:29 Uhr
MarieJoshua

Hallo,
ich bin Marie(20) und erwarte mit meinem Freund Joshua(22) einen Sohn.

Joshua will unbedingt den Namen LENNY , ich finde den Namen auch sehr schön aber ich bin mir unsicher ob der Name zu einem Erwachsenen passt.
Was meint ihr?

LG Marie und Joshua

Antworten

Mitglied Viktoria ist offline - zuletzt online am 18.06.21 um 23:44 Uhr
Viktoria

Mag ich nicht. Klingt mir zu sehr nach kleinem Jungen und sehr unseriös, wenn Lenny irgendwann in einer Bank arbeitet oder eine Firma leitet.

Wie schon geschrieben würde ich eher LEONARD,LENNART oder LEONHARD wählen.


Alles Liebe!

Gast

Ich würde ihn nicht als vollständigen Namen vergeben. Klingt für ein Kind zwar süß, ist aber z.B. im Berufsleben meiner Meinung nach überhaupt nicht seriös genug.
Nehmt lieber eine längere Form des Namens, rufen könnt ihr ihn ja trotzdem Lenny. Dann kann er später nämlich auch selbst entscheiden, wie er genannt werden möchte.

Mitglied Elyse ist offline - zuletzt online am 12.06.21 um 11:37 Uhr
Elyse

Ich finde Lenny sehr schön und zeitlos! Meiner Meinung nach passt der Name auch sehr gut im Erwachsenenalter. Ich verbinde den Namen immer mit Lenny Kravitz, der meiner Meinung nach eine ziemliche coole Persönlichkeit ist!

LG

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 16.06.21 um 20:26 Uhr
Konrad_Jirpeel

Ich finde Lenny für einen erwachsenen Mann nicht mehr seriös genug. Außerdem sind mir solche "Spitznamen" immer zu persönlich.
Wenn man sich noch nicht kennt und auch wenn man sich zwar kennt, aber keine private Beziehung hat, ist mir das einfach zu intim.
Es gibt ja bestimmte Berufszweige, wo man die Kunden duzt. Da würde ich nicht mit "Lenny" angeredet werden wollen. Oder bei "Hamburger Sie", da ist es mir auch zu vertraut. Selbst bspw. auf meinem Versicherungsschein, wo der Name meiner Sachbearbeiterin steht, wäre es mir zu persönlich, wenn für mich ein "Spitzname" wie Lenny dort stehen würde.

Lange Rede, kurzer Sinn:
Als Spitzname ist Lenny total in Ordnung, aber aus einem süßen Baby wird irgendwann ein störrischer Teenager und dann ein erwachsener Mann.
Ich würde eher Lenn, Lennard, Leonard o. ä. vergeben. Verniedlichen geht ja immer;-)

Gast

... ist für mich ein Spitzname von Leander, Lennard, Lennox oder Leonhard!

Schönes Wochenende

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Abtreiben?

Ich bin 15 und soll Ende Oktober ein Baby bekommen, aber mein Freund und ich wissen nicht ob wir es bekomme...

20-keine Stelle gefunden!

Hallo, ich weiß, dass es nicht unbedingt hier her passt und vielleicht sich für andere auch ein bisschen al...