Mädchenname für Nr 2???

Mitglied Lexakomtriku ist offline - zuletzt online am 03.06.21 um 21:59 Uhr
Lexakomtriku

Wir können uns einfach nicht einigen. Über Feedbacks würden wir uns sehr freuen :)

Kara/Cara: es wäre ok aaaaaber ich bin italienerin und Cara bedeutet "teuer" (wie zb das Haus ist teuer) oder "liebe" (wie zb wenn ich einen Brief oder eine Karte schreiben würde: liebe Frau XXX ich wünsche dir blablabla)und auf Spanisch bedeutet Cara " Gesicht" . Es klingt als Italienerin einfach nicht gut.

Alexis:der Name gefällt uns beiden es gibt aber 2 Problemen: Unisex Name also müssen wir wohl einen zweiten Mädchenname unbedingt aussuchen und wir mögen den Kurzname "Alex oder Ale oder Ali" gar nicht. und wir eben haben angst dass jeder Alexis mit Alex abkürzen wird.

Noelle: wird ein Herbst-Baby sein und kein Weihnachtsbaby also das macht eher mehr keinen Sinn.


Kira/Keira/Kiera: so heissen viele Hunden und Katzen die wir kennen.

Arwen: anscheinend auch Unisex Name, wir würden dann eher mehr Alexis bevorzugen

Grazie Mille im Voraus

welche wäre eure Top 5?habt Ihr Doppelname Vorschläge für Kara und Alexis mit oder ohne Bindestrich?

vielen Dank im Voraus

Ergänzung :
Vielen Dank an euch alle für eure Meinungen.
Wir haben unsere Auswahl auf Alexis-(+Zweitename), Alexia und Lexa begrenzt. Wir befinden uns aber noch “in Verhandlung”🙈🤣und wir hoffen dass wir uns irgendwann einigen können🤞

Antworten

Lexakomtriku hat den Eingangstext dieser Plauderecke ergänzt. Zum Text

Gast

Kara Arina
Arina Alexis

Mitglied nadja_maxi ist offline - zuletzt online am 16.06.21 um 15:18 Uhr
nadja_maxi

CARA - finde ich ok, vielleicht gefällt euch SARA ?
ALEXIS- gefällt mir gut
NOELLE- gefällt mir recht gut , vielleicht NOELIA ?
KIRA - ist nicht so mein Geschmack
ARWEN - da stell ich mir auch eher einen Jungen vor

von eurer Auswahl gefällt mir Alexis am besten

Mitglied Mae ist offline - zuletzt online am 16.06.21 um 15:07 Uhr
Mae

Aus eurer Liste finde ich die Kombination Kira Alexis sehr schön.

Wie wäre es mit Carla statt Cara?

Hier noch ein paar andere Kombinationen: Kira Gemma, Kira Noée, Kira Flavia

Gast

Ich gehe mit Kathrein1.0 konform.

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 16.06.21 um 20:26 Uhr
Konrad_Jirpeel

CARA:
Ich spreche Portugiesisch, deshalb bin ich auch bei "teuer", "lieb" und "Gesicht", bzw. einer sehr unfreundlichen Redewendung, die "cara" beinhaltet:-/
Was ist denn mit CARINA, SARA, TARA, LARA, MARA etc.?

ALEXIS:
Gefällt mir ganz gut. Ohne griechischen Nachnamen tendiere ich auch eher zu einer Frau. Ich würde meine offizielle Post an Alexis XY trotzdem an "Sehr geehrte Damen und Herren" adressieren und hoffen, dass mit der Unterschrift "Ihr" oder "Ihre Alexis XY" geantwortet wird^^
Einen Spitznamen braucht es ja nicht unbedingt. Ich kenne auch Menschen mit dreisilbigen Namen und scheinbar offensichtlichen Abkürzungen, die dennoch immer mit vollem Namen angeredet werden. Ich bin übrigens eine davon;-)
Ansonsten könntet ihr auch Lexi, Lexis, o. ä. als Spitzname etablieren.
ALEXIA finde ich auch sehr schön und hat keine Unisex-Problematik

NOELLE
finde ich auch im Herbst total in Ordnung. Der Name ist in Ordnung. Er gefällt mir deutlich besser als Cara und Arwen, aber er reißt mich nicht vom Hocker.
Alternativ vielleicht MAELLE oder JOELLE oder NOELIA, letzterer klingt dann eher italienisch und nicht so französisch wie die anderen.

KIRA
würde ich definitiv so schreiben, wenn ihr in Deutschland lebt. Ansonsten muss euer Kind jedes Mal die Schreibweise erklären und ich befürchte, dass die meisten trotzdem "Kira" schreiben. Ich käme nie im Leben auf die Idee, dass man den Namen anders schreiben könnte.
Kira gefällt mir gut, besser als MIRA und Cara. Ich kenne kein Tier, das so heißt, nur eine zwei erwachsene Frauen.
Alternativ noch CHIARA oder KIARA.

ARWEN:
Der Name ist mir zu sehr "Herr der Ringe", dabei habe ich das nicht gelesen und die Filme nur einmal gesehen (und fand sie langweilig). Für mich klingt es zu sehr nach "Wir sind Fans und das muss man merken".
Vielleicht CARMEN oder MAREN oder GWENDOLYN.

***
Am besten fände ich von euren Ideen ALEXIS.

Kombinationen:
Cara Alexis
Kira Alexis
Carmen Alexis
Alexis Noelle
Alexia Noelle
Carmen Alexia
Kira Alexia
Cara Alexia
Chiara Alexia
Alexis Noelia
Noelia Alexis

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Rund um Eure Zwillinge!

Guten Tag! Ich bin Pia, 31 Jahre alt, und Mutter von den Zwillingen Noah Henry und Linus Eliah (1 Jahr alt)...

Anthony-Dylan?!

Hi. Ich heiße Karla. ich bekomme in Kürze mein 1.Kind. Es wird ein Junge. Wie findet ihr den Namen Anthony-...

Name für Drillinge

Guten Abend liebe leser meiner Plauderecke :) Ich bin nun in der 28 Schwangerschaftswoche und es könnte jed...

Geschwistername gesucht

Hallo Ihr Lieben, dank eurer Mithilfe haben wir jetzt eine kleine Emilia Helene und sind super happy mit de...