Der Name für unser Überrschungsei steht fest! Zweitname gesucht!

Mitglied Viktoria ist offline - zuletzt online Gestern um 17:54 Uhr
Viktoria

Einen guten Morgen euch allen.


Der Name für unser Kind (ET: 07.04.21, SSW 32) steht fest! Wir haben uns entschieden für:


Nicolas
&
Magdalena

Jetzt brauchen wir noch einen Zweitnamen für unser Baby und würden uns freuen wenn ihr unsere letzten Listen bewertet. Gerne dürft ihr weitere Namen vorschlagen. Etwas Biblisches wäre schön ist aber kein unbedingtes Muss.


Nicolas....

Anton
Chstioph(er)
David
Jakob
Valentin



Magdalena...

Elisabeth
Josephine
Maria
Noemi
Theresia


Vielen Dank an alle, die bis jetzt so nett kommentiert und geholfen haben.


Alles Liebe von Viktoria mit Familie

Antworten

Mitglied Viktoria ist offline - zuletzt online Gestern um 17:54 Uhr
Viktoria

Ihr Lieben!


Mit ein bisschen mehr als einem Monat bis zum ET ist die Entscheidung nun gefallen.
Wir haben uns entschieden für


Nicolas Jakob
&
Magdalena Theresa


Schlussendlich haben wir uns doch entschieden Theresa zu nehmen statt Theresia, weil wirklich fast alle, denen wir die Namen gesagt haben, meinten: "Oh, Theresa, das ist aber hübsch..." Wenn es schon engen Verwandten so geht, dann muss meine Tochter ihr Leben lang sagen: "Nein, Theresia, nicht Theresa." Das wollen wir vermeiden.


Tausend Dank an alle, die hier geholfen haben (teilweise schon zum dritten oder vierten Mal). Wir freuen uns auf unser Baby und werden uns natürlich melden, wenn es da ist.


Bleibt alle gesund. Liebe Grüße von Viktoria mit Familie

Mitglied Caro_L ist offline - zuletzt online am 02.03.21 um 16:36 Uhr
Caro_L

Liebe Viktoria,

deine Plauderecke ist zwar schon einen Monat alt und vielleicht habt ihr euch ja auch längst entschieden (ich wünsch es euch), aber eure gewählten Rufnamen sind einfach sooo schön, dass ich hierzu doch auch noch meinen Senf dazugeben muss ;-)

Nicolas Anton
Anton gefällt mir persönlich nicht so gut. Außerdem wäre er mir zu dicht an Daniels Zweitnamen Aaron. Aber das ist Geschmackssache und bei Daniel und Gabriel als Zweitname gabs ja auch keine Probleme

Nicolas Christoph(er)
Christoph wirkt ein bisschen wie aus der Zeit gefallen. Für mich persönlich wäre auch die längere Form Christopher nichts, weil beide Varianten in meinem Umfeld bei Menschen von Mitte 20 bis 50 inflationär vorkommen. Das soll euch aber nicht stören – anscheinend gibt’s da bei mir ein Christoph(er)-Nest ;-)

Nicolas David
David wäre mir wiederum zu ähnlich zu Daniel. Beide biblisch, beide mit „Da“ am Anfang, beide recht weich, ich finde auch beide ziemlich genau gleich schön ;-) Aber da es euch nicht zu stören scheint, auch kein größeres Hindernis.

Nicolas Jakob
Recht schön, ich kann zumindest nichts Negatives dazu sagen. Kann man gut machen.

Nicolas Valentin
Hier bin ich zwiegespalten. Ich finde Valentin sehr schön, vor allem als Zweitnamen, und ihr hattet ihn ja auch als Erstnamen lange in der engeren Auswahl. Daher könnte es die richtige Kombination für euch sein. Aber ich finde auch, dass die beiden Namen irgendwie „konkurrieren“. Beide sind dreisilbig, beide eher edel, zwei von drei Vokalen sind gleich. Für mich stehen sich die beiden Namen in Kombination gegenseitig ein bisschen im Weg.


Magdalena Elisabeth
Wäre mir etwas zu lang – der gesamte Name hat acht Silben. Mich stört auch das -lena/-lisa etwas.

Magdalena Josephine
Ebenfalls sehr lang. Verglichen mit dem Namen des ältesten Bruders Daniel Aaron finde ich „Magdalena Josephine“ schon heftig.

Magdalena Maria
Würde ich nicht machen. Ich denke sofort an Maria Magdalena.

Magdalena Noemi
Ich finde die Kombination eigentlich wirklich stimmig und klangvoll, die Namen passen auch aufgrund der Herkunft wunderbar zusammen. Ich habe aber das Gefühl, dass Noemi aus den anderen Namen eurer Familie etwas heraussticht. Ich finde ihn eher ungewöhnlich im Vergleich zu den sehr klassischen Geschwisternamen und deutlich „plakativer“ biblisch als die mittlerweile schon „neutralisierten“ (kommt mir zumindest so vor) Daniel, Aaron, Gabriel, Benjamin oder Elias.

Magdalena Theresia
Finde ich eine hübsche Kombi. Ohne das i wäre Magdalena Theresa mein haushoher Favorit, das finde ich einen wirklich klasse Namen.

Gast

Magdalena Theresa

Maria Magdalena

Nicholas Christoph

Nicholas Constantin

Toi, toi, toi

Gast

Guten Morgen,

ich gehe mit Küstenkind konform.

Alles Gute

Mitglied Kuestenkind ist offline - zuletzt online am 21.03.21 um 18:02 Uhr
Kuestenkind

Hallo,

ich finde Magdalena Theresa schön, würde das i weglassen.

Bei einem Jungen: Nicolas Christopher

Lg

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 16.04.21 um 21:26 Uhr
Konrad_Jirpeel

Sehr schöne Rufnamen:-)

NIKOLAS ANTON
Ich finde den kurzen Namen hinten nicht so stimmig. Anton Nikolas fände ich melodischer.
Ganz allgemein finde ich Anton nett, aber recht modisch und deshalb etwas langweilig. Auch im Vergleich zu euren anderen Jungs fällt nach meinem Empfinden sowohl der Zweitname als auch die Kombination ab. Ich finde Anton zu schwach.
Antonia fände ich dagegen aber sehr schön zu Magdalena:-)
Noch dazu fände ich Anton sehr ähnlich zu Aaron, aber es sind ja beides nur Zweitnamen;-)

NIKOLAS CHRISTOPH
Ähnlich wie bei Anton finde ich die Melodie nicht so stimmig. Außerdem empfinde ich Christoph als ziemlich retro – zu alt, um modern zu sein, zu jung, um schon wieder cool zu sein. Durch den sich wiederholenden K-Laut auch nicht so stimmig zu Nikolas, vor allem in der Reihenfolge. Christoph Nikolas fände ich angenehmer für die Ohren, aber auch nicht so stimmig.

NIKOLAS CHRISTOPHER
Christopher gefällt mir besser als Christoph, aber die Namen harmonieren meiner Meinung nach nicht zusammen.

NIKOLAS DAVID
Hier finde ich die Melodie angenehmer als bei Anton und Christoph, obwohl David ja auch nur 2 Silben hat. Vielleicht, weil ich David immer als sehr „abgeschlossenen“ Namen empfinde.
David finde ich sowieso sehr schön! Ein solider Klassiker, der immer geht, aber nicht so inflationär häufig ist. Noch dazu mit toller Bedeutung.
Diese Kombination ist mit Abstand mein Favorit.

NIKOLAS JAKOB
Auch hier finde ich den zweisilbigen Namen an zweiter Stelle nicht so schön, aber angenehmer als bei Anton.
Wie bei Christoph(er) finde ich den sich wiederholenden K-Laut nicht so angenehm, in beiden Reihenfolgen.
Jakob an sich finde ich schön, aber ich habe mich mittlerweile vor allem in christlichen Kreisen fast daran sattgehört.

NIKOLAS VALENTIN
Mit Valentin habe ich es nicht so. Ich habe richtige Schnösel-Assoziationen (negativ), obwohl ich nur einen kenne, der eher in die gegenteilige Schublade passte …
Objektiv betrachtet finde ich die Kombination aber harmonisch. Und da Valentin auch in eurer engen Auswahl für den Rufnamen war, würde ich euch diese Kombination ans Herz legen.

Kurzum: Nach meinem Geschmack NIKOLAS DAVID, da es aber um euren Geschmack geht: NIKOLAS VALENTIN.


*****

MAGDALENA ELISABETH
Sehr schön. Elisabeth ist ein Name, der sich nach meiner Meinung hervorragend als Zweitname eignet, weil er so „abschließend“ ist:-) Außerdem war der in eurer engen Auswahl als Rufname, deshalb würde ich diese Kombination nehmen.
Elisabeth mag ich ohnehin gerne. Ein schöner Klassiker, der noch dazu selten ist.

MAGDALENA JOSEPHINE
Ich mag Josephine sehr gerne. Wie auch bei Elisabeth finde ich sehr gelungen, dass der Zweitname nicht auf A endet.
Finde ich auch sehr schön und harmonisch.

MAGDALENA MARIA
Also wenn schon Maria Magdalena;-)
Das ist mir aber wirklich zu viel des Guten … Zu nah an der biblischen Person, das würde ich nicht machen, obwohl ich Maria schön finde.
Auch wenn ich von der Jüngerin weggehe, finde ich die Kombination nicht so schön: Die Alliteration stört mich, dass beide Namen auf A enden und ohnehin so viel A haben.

MAGDALENA NOEMI
Noemi ist nicht so meins, Naemi mag ich lieber. Zu Magdalena finde ich aber keine Variante dieses Namen stimmig, ich finde sie alle zu lieblich, Naomi ginge noch am besten, aber magdale-NA NA-omi finde ich auch nicht so schön.
Zu euren Söhnen finde ich Noemi auch nicht so stimmig.

MAGDALENA THERESIA
Theresia finde ich sehr schön, die Kombination mag ich auch. Die zwei A-Endungen finde ich nicht so optimal, aber dadurch, dass Theresia sonst kein A beinhaltet, finde ich es trotzdem in Ordnung.
Passt auch zu euren Söhnen, obwohl ich diese Kombination schon ein gutes Stück „erhabener“ gegenüber den eher „bodenständigen“ Jungs finde. Das wirkt dann ein wenig wie „endlich die Prinzessin“;-)

Kurzum: MAGDALENA ELISABETH oder MAGDALENA JOSEPHINE, vielleicht auch MAGDALENA THERESIA.

Mitglied Laura98 ist offline - zuletzt online am 15.04.21 um 09:37 Uhr
Laura98

Von euren Vorschlägen für einen Jungen finde ich
Nicolas Valentin und Nicolas David am schönsten
Ein Vorschlag von mir wäre Nicolas Levi ( so heisst mein Sohn)

Von den Mädchennamen gefällt mir:
Magdalena Maria
Magdalena Theresia

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Wie findet ihr die Namen??

Könntet ihr bitte meine Favoriten von 1(schlecht)-10(super) bewerten?? Jungs: Jayden Nathan Gideon Damien A...

schwieriger fall

Hallo alle miteinander mein Mann und ich brauchen dringend einen passenden Namen zu Maurice so heißt unser ...