Dritter Kobold auf dem Weg! (2)

Mitglied Sarah_Mama ist offline - zuletzt online am 09.12.20 um 09:11 Uhr
Sarah_Mama

Mein Name ist Fiona, ich bin 25 Jahre alt und mit Gabhan (30) verheiratet. Mein Mann stammt aus Irland, ebenso wie meine Mutter - wir haben uns vor sieben Jahren auf einer Familienfeier kennen und sehr schnell lieben gelernt. Kurz darauf haben wir geheiratet und unsere Tochter Sarah Caitlin kam zur Welt. Im Sommer 2018 folgte unser Sohn Eric Maitiú.
Sarah ist jetzt 6,5 und Eric 2,5 Jahre alt.
Nun bin ich erneut schwanger und erwarte im Mai die Geburt unseres dritten Kindes. Termin ist der 25.05.2021.

Unsere Kinder wachsen dreisprachig auf: Englisch mit mir, Gälisch mit Gabhan (sonst können sie mit ihren Großeltern välterlicherseits einfach nicht kommunizieren), in der Schule bzw der Kita Deutsch.
Bitte keine Diskussion darüber, für uns funktioniert das bis jetzt wunderbar. Sarah spricht ohne Probleme Deutsch, sie hat nur einen hörbaren irischen Akzent - den haben wir aber alle drei. Unser Nachname ist Irisch (O'Leary).

Wir wünschen uns einen Namen, der sowohl im Englischen als auch im Deutschen gut funktioniert und einen gälischen Zweitnamen

Bzgl. der Aussprache, weil gefragt wurde: Ich spreche die Namen immer deutsch aus (also "Sarah" und "Eerik") und Gabhan immer englisch ("Särah" und "Äric"). Das war noch nie ein Problem, beide nutzten aber die deutsche Aussprache, wenn sie von sich selbst sprechen.
Dank der Hilfe hier sieht es momentan wie folgt aus:

Joshua
Jacob
Nate (als Kurzform von Nathan) (NEU)
Nicolas (NEU)
Oliver

Emma (NEU)
Ginny (NEU)
Hannah (NEU)
Lilian
Mila (NEU)

Ihr dürft gerne bewerten und weitere Namen vorschlagen, wir freuen uns darüber.

Danke für eure Hilfe und bleibt gesund!
Wir wünschen euch und euren Familien ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021.

Antworten

Gast

Hey Fiona,

erstmal herzlichen Glückwunsch zum 3. Kind.

Joshua 3+
Etwas zu lang zu den anderen Namen

Jacob 2+
Passt zu den Geschwistern und klingt in beiden Sprachen gut

Nate 2
Passt sehr gut, werden aber viele Deutsche falsch aussprechen, lieber Nathan

Oliver 3-
Gar nicht mein Fall

Nicolas 2-
Sehr schön, aber relativ lang im Vergleich zu den Geschwisternamen

Emma 2-
Schön, aber hört man leider an jeder Straßenecke

Ginny 1-
Etwas Harry Potter belastet, aber sonst wunderschön
Alternativ Ginevra
Passt meiner Meinung beides auch zu einer erwachsenen Frau

Hannah
Passt nicht wirklichzu den anderen Namen

Lilian 2
Nicht ganz mein Geschmack, aber vergebbar und hübsch

Mila 2-
Leider gerade ein totaler Modename, aber sonst sehr schön

Neue Vorschläge:

Calum
Oisín (O-schin)
Ciaran (Kie-ren)
Niall/Neil
Aedan
Seamus (Schäi-mes)
Sean (Shawn)
Colin
Liam
Shane
Gawain
Dean
Ian
John
Joey
Robyn
Mick
Felix
Ryan
Cian (Kie-jan)
Cillian
Eoin/Owen
Bennet
Logan
Luke
Lenn

Saoirse (Sie-scha)
Aoife (Ie-fa)
Niamh (Nie-ef)
Siobhan (Schiw-won)
Caitria
Aislin (Ashlyn)
Orla
Ciara (Kie-ra)
Adeen
Deirdre
Kayleigh/Kaylee/Kayla
Leigh (Ley)
Lilou
Joey
Jade
Maeve
Eovyn
Aoibhin (Ie-wan)
Eabha (Ey-wa)
Eimear (I-mur)
Fiadh (Fie-ja)
Elin
Seáná
Rose
Ruby
Rory
Eleanor
Elaine
Olive
Liv
Masha
Lilia
Cora/Corey
June
Lola
Ida
Kate

Vorschläge zur Kombination:

Joshua Cillian
Jacob Eoin/Owen
Nate Ciaran/Ciarán
Nicolas Oisín
Nicolas Eoin/Owen
Oliver Niall/Neil

Ginny Eabha
Ginny Aislin
Emma Siobhan
Hannah Eimear
Lilian Saoirse
Mila Aislin

!!!Bitte ignoriert meine vorherige Nachricht, ich habe sie mal wieder versehentlich losgeschickt!!! (Wieso passiert mir das immer?)

LG, Damia : D

Gast

Hey,

Joshua
Jacob
Nate
Oliver
Nicolas

Emma 3+
Schön, aber hört man leider an jeder Straßenecke

Ginny 1
Ein wenig Harry Potter belastet, aber sonst wunderschön!

Hannah 2
Sehr schön

Lilian 2
Nicht mein Geschmack, aber schön und vergebbar

Mila 2-
Gerade ein Modename, aber sonst sehr hübsch

Neue Vorschläge

Calum
Seamus (Aussprache: Schäimes)
Ciaran (Aussprache: Kiren mit langem "i" und das "r" wird natürlich englisch ausgesprochen)
Oisin/Oisín (Aussprache: Oschin mit kurzem "i")

Saiorse (Aussprache: Sischa mit langem "i")
Aiofe (Aussprache: Ifa mit langem "I")
Niamh (Aussprache: Nieäf)
Siobhan (Aussprache: Schiwwon mit leichter Betonung auf dem "o")
Caitria
Deidre
Lilou

Mitglied Fin97 ist offline - zuletzt online Gestern um 12:46 Uhr
Fin97

Meine "Rangliste"
1.Nicolas
2.Joshua
3.Nate
4.Jacob
5.Oliver

1.Hannah
2.Mila
3.Lilian
4.Emma
5.Ginny

Viel Glück!

Mitglied Viktoria ist offline - zuletzt online am 16.01.21 um 19:00 Uhr
Viktoria

Na, da hat sich ja schon was getan.


Sarah, Eric und....


Jacob: Ok und ganz passend, hab ich ja schon geschrieben.

Joshua: Nicht meins, hab ich ja schon beim letzten Mal geschrieben. Ich finde ihn zu modern neben Sarah und Eric, die ja doch recht klassisch sind.

Nate: Ich finde, der passt gut. Ob er euch zu "englisch" zu den Geschwistern ist (Nate hat ja keine deutsche Aussprache) müsst ihr selbst entscheiden.

Nicolas: Schön! Den find ich perfekt zu den Geschwistern.

Oliver: Der darf mit Nicolas aufs Siegertreppchen.


Favoriten: Oliver, Nicolas, Nate (aber sehr weit abgeschlagen hinten)




Emma: Passt er? Ja (trotz doppeltem Anfangsbuchstaben) Würde ich ihn vergeben? Nein. Dazu ist einfach zu häufig - und mM nach gefühlt vieeeeel häufiger als Sarah. Von mir daher ein klares Nein.

Ginny: Auch sehr "englisch" und eine Abkürzung (so wie Nate). Im Gegensatz zu Nate würde ich ihn aber nicht empfehlen. Erstens wegen Ginny Weasley und zweitens finde ich ihn einfach zu niedlich für eine erwachsene Frau. (Und Ginny Weasley heißt ja eigentlich Ginevra).

Hannah: Passt ganz gut, aber wie schon geschrieben, mir wäre er zu Sarah zu ähnlich. Ich würde ihn nicht vergeben.

Lilian: Ist mir einfach zu blumig, hab ich ja schon geschrieben

Mila: Wäre mir zu sehr ein Modename. Sarah und Eric sind ja sehr klassisch, da passt die moderne Mila überhaupt nicht dazu.


Favorit: Hannah (wobei der mich auch nicht vom Hocker haut)



Vorschläge:

Aaron
Arthur
David
Jonas
Kilian
Liam
Mika
Rune
Theo


Alea
Lina
Marie
Tessa
Ylva
Ylvi


Alles Liebe

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 16.01.21 um 11:03 Uhr
Konrad_Jirpeel

Ich sag mal kurz meine Einschätzung:

JOSHUA
Der Name ist objektiv gut vergebbar, mir gefällt er nicht.
Zu Sarah und Eric finde ich ihn nicht so unbedingt passend (etwas zu modern und englisch), aber auch nicht völlig unpassend.

JACOB
finde ich toll! Der passt für mich auch perfekt zu den Geschwistern: Klassisch, nicht so weich, sondern eher kraftvoll.

NATE
Nate finde ich schön, aber nicht als vollen Namen! Bei Nate würde ich immer einen Nathan (oder auch Nathaniel, Jonathan, Ignatius o. ä.) erwarten.
Nur Nate finde ich auch zu englisch zu "Sara" und "Erik".
Ich würde Nathan vergeben und mit Nate abkürzen.

NICOLAS
finde ich sehr schön! Der passt meiner Meinung nach auch gut zu den Geschwistern. Ich mag den Namen sehr gerne!

OLIVER
ist einfach so gar nicht mein Geschmack. Ähnlich wie Joshua finde ich ihn auch zu den Geschwistern nicht so optimal. Ich habe auch zu Joshua und Oliver immer sehr ... spezielle Menschen vor Augen, um es freundlich auszudrücken;-)
Bei Joshua sind es gleich mehrere, Oliver kenne ich nur einen, ich fürchte, genau den falschen^^

Mein Ranking:
Jacob - Nathan - Nicolas

**

EMMA
finde ich hübsch und der Name passt auch sehr gut zu den Geschwistern. Ihr hättet halt eine doppelte Initiale, aber da die Namen ansonsten sehr unterschiedlich sind, finde ich es nicht so dramatisch.

GINNY
Es tut mir leid, aber der Name geht für mich gar nicht:-o
Das klingt für mich wie "Schnäpschen". Ich habe sofort das alkoholische Getränk im Kopf und das Y wirkt dann sehr verniedlichend.
Als Spitzname kann ich es mir schon vorstellen, aber nicht als vollen Namen.
Ginny fällt für mich auch sehr ab zu Sarah und Eric.

HANNAH
finde ich an sich schön und auch passend. Mir wäre es etwas zu ähnlich zu Sarah. Nicht nur weil beide zweisilbig mit A als Vokal sind, sondern auch, weil beide die gleiche Herkunft haben. Aber ich finde die Geschwisterkombination nicht unmöglich, immerhin werden die Namen ja unterschiedlich schnell ausgesprochen und auch die Konsonanten sind unterschiedlich:-)

LILIAN
ist nicht mein Name, aber vergebbar. Zu den Geschwistern (wie Joshua und Oliver) nicht komplett unpassend, aber auch nicht so wirklich passend.

MILA
gefällt mir nicht. Es ist mir zu sehr ein Modename und auch zu nichtssagend. Zu den Geschwistern finde ich Mila auch nicht passend.

Ein Ranking kann ich nicht aufstellen, weil Emma und Hannah für mich gleich auf liegen:-)
Die anderen würde ich nicht nehmen.

Ich schlage nichts Neues vor, weil mir nichts Besseres als eure Vorschläge einfällt:-D
Und selbst wenn, dann habe ich euch das schon im ersten Thread vorgeschlagen;-)

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Ich werde Mutter!

Hallo ihr alle! Ich, Maria, bin endlich schwanger! Nachdem sich mein Freund von mir getrennt hatte, wurde m...

Lena Sophie ist da!

Wir möchten die Geburt unserer Tochter Lena Sophie bekannt geben. Die kleine kam am 03.09.2010 um 17.38 Uhr...