Neuer Name gesucht :)

Mitglied haileymae ist offline - zuletzt online am 25.10.20 um 20:16 Uhr
haileymae

Hi ich mal wieder :)

Meine Schwester (32 ssw) sucht noch einen Namen für ihren kleinen Jungen.

Sie hatte an Gabriel, Lunis, Laurin oder Jonas gedacht.
Weiter Vorschläge sind aber, wie immer, gerne gesehen :)

Vielen Dank im voraus :)

Antworten

Gast

Hi,

ich würde Lunis empfehlen, ist mal was anderes und nicht so häufig. Außerdem klingt Lunis sehr sympathisch, freundlich, nicht zu alt aber auch nicht zu modern, trotzdem aber irgendwie "frisch", wenn ihr versteht was ich damit meine. Lunis hat einen schönen Klang.
Jonas ist auch schön, aber leider viel zu häufig.
Die anderen Namen sind auch mittlerweile einfach zu häufig, das würde ich mir überlegen.

Ansonsten vielleicht:

Aaron
Liron
Julian
Nevio
Levin
Henry
Nico
Matteo
Vito
Davi oder Davis

VG

Gast

Hallo!

2 Gabriel (mir etwas zu biblisch, Klang aber schön, nicht zu häufig)

2+ Lunis (Bin sonst keine Freundin von Namen, die ein wenig wie ausgedacht klingen. Den hier aber mag ich, sehr schöner Klang!)

2+ Laurin (auch schön. gefällt mir gut)

4 Jonas (Fällt total ab gegen die anderen. Ist sehr, sehr häufig und irgendwie etwas abgenutzt. Jona oder Jonah sind geringfügig schöner)

Ideen:

Luis, Lovis, Levi, Leander, Lysander

Gast

Meiner Meinung nach braucht sie keine weiteren Vorschläge, JONAS ist ein wunderschöne Name!!
Vielleicht kann man Jonas noch mit Gabriel kombinieren: Jonas Gabriel.

Klingt einfach wunderschön, alles Gute!

Gast

Gabriel: Note 1++
Jonas/Jona/ Jonah/ Jonn/ Jonne: Note 1++

Diese beide Namen würde ich kombinieren. Jonas bedeutet: Taube, Taube Gottes --> Symbol des Heiligen Geistes, somit wäre der Hl. Geist (Dreifaltiger Gott) der Namenspatron höchstpersönlich. Wundervoll :-)
Und Gabriel bedeutet: Mann Gottes, Gott ist mein Held, Hl. Erzengel Gabriel wäre hier der Namenspatron und Begleiter, Fürsprecher für das Kind.

Ich würde beide Namen kombinieren, also einen Rufnamen und einen stummen ZN dazu.

Gabriel Jonn
Gabriel Jonas
Gabriel Jonne (Jonne so gesprochen wie geschrieben, klingt sehr süß und als Form des Namens Jonas in der Bedeutung: kleine Taube Gottes, also kleiner Sohn des Hl. Geistes)
etc.

Diese zwei Namen finde ich am besten.

Laurin: Note 1-2
Laurent wäre schöner oder Laurentin.

Lunis finde ich furchtbar.

Alles Gute und die besten Wünsche!!!

Gast

So ich bewerte mal:

Gabriel 2 schön, auch die Bedeutung, nicht so häufig, aber nicht mein Favorit.
Lunis 3+ Klingt interessant, die Bedeutung ict sehr schön und er wäre bestimmt immer der einzige, aber andererseits wie ein falscher Linus, und den Namen finde ich wiederum zu kindlich.
Laurin 3+ Häufiger als Lunis aber trotzdem schön, ich höre da allerdings immer auch etwas weibliches und kindliches. Laurentius mag ich viel mehr, das klingt M.E. auch erwachsener und "stärker", sonst vielleicht Lorenz oder Laurenz.
Jonas 2 Den mag ich, auch wenn er recht häufig ist. Die Originalform Jona (oder auch Jonah) finde ich aber noch schöner.

Weitere Vorschläge:
(Im/E)Manuel
Samuel
Ismael
Mikael/Michael /-il
Michel
Jonathan
Leopold
Leon(h)ard
Leonel
Leon
Noël
Niklas
Julius
Justus
Markus
Martin
Malte
Tobias
Florian

Vielleicht war ja was dabei
VG
Matgareta

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 17.12.19 um 20:40 Uhr
Kimster

Hi,

Gabriel: 2
Ist ganz schön, kann man immer vergeben, ist ziemlich zeitlos. Finde ich aber ein wenig zu religiös.

Lunis: 6
Lunis? Ich kenne nur Junis. Der Name klingt sehr erfunden und wirkt daher bei mir sehr negativ. Er ist viel zu kindlich, jeder wird ihn falsch verstehen...also großes NEIN!

Laurin: 1-2
Find ich total schön. Ist nicht so häufig, wirkt zwar etwas kindlich, aber nicht so extrem.

Jonas: 5-6
Total langweilig. Ist extrem häufig bei Jungs, eher ein Standardname. Kann davon nur abraten.

Hier mal noch weitere Namen:
Anton, Arthur, Aaron, Benedikt, Cedrik, Caspar/Kaspar/Casper, Cornelius, Dominik, Emmet, Elliot, Edward, Eduard, Erik, Elmar, Emmett, Gerrit, Gustav, Gunnar, Henning, Henri, Hendrik, Jonte, Jarno, Justus, Janne, Juri, Julius, Luis, Lauri, Laurin, Lennert/Lennard, Levin, Leonard, Lorenz/Laurenz, Leander, Ludwig, Lucian, Moritz, Magnus, Marten, Marius, Martti, Mikko, Oskar, Oliver Richard, Roman, Samuel, Theo(dor), Thaddäus, Till, Titus, Valentin, Vitus, Vincent, Ville, Xaver, Xander

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Charlotte Roche

Was haltet ihr von der Feuchtgebiete Autorin Charlotte Roche???

Rekord! Mitmachen!

Hallo ihr Liebn. Ich habe die PE's durchstöbert und habe eine Pe mit 115 Kommentaren gefunden! jetzt heißt ...