Welcher Name?

Mitglied Lara ist offline - zuletzt online am 29.10.17 um 17:18 Uhr
Lara

Hi, ich bin auch eine Lara.
Am 21.09.15 soll mein erstes Kind geboren werden.
Was noch nicht ganz fest steht, ist der Name, falls es ein Mädchen wird.
Mir gefällt der Name Jane Blue unglaublich gut!
Leider habe ich noch nicht soo gutes Feedback gehört...
Die Alternative wäre Luka Fee, aber Jane Blue gefällt mir eben noch etwas besser.
Ein Junge wird 100% Lenny Jay heißen.

Also was ist besser, Jane Blue oder Luka Fee?

Danke schonmal, Lara & Baby

Antworten

Mitglied Viktoria ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 10:58 Uhr
Viktoria

Nachtrag, weil vergessen:

Jane ist in Ordnung, klingt gut, passt zu allen Altersstufen. Das "Blue" finde ich dann wieder albern, klingt so gewollt Promi-mäßig

Mitglied Viktoria ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 10:58 Uhr
Viktoria

Ich schließe mich einfach in allen Punkten Kimster an.

Lenny Jay finde ich ganz okay, allerdings würde ich Lennard vergeben, ihr könnt ihn ja immer noch Lenny rufen. Ich mag diesen ganzen "auf niedlich getrimmten" Namen nicht - aus dem süßen Baby und dem kleinen Jungen wird irgendwann einmal ein erwachsener Mann und da klingt Lenny einfach lächerlich und albern.

Gast

Ich verstehe deine Intention:
Du willst einen Namen bei dem jeder sagt: Wow, DEN hab ich ja noch nie gehört.
Du möchtest also einen außergewöhnlichen Namen. Und scheinbar sollte er irgendwie süß klingen.
Aber damit drückt man dem Kind vielleicht im Vorfeld einen Stempel auf.
Etwas was du sicherlich nicht möchtest und deshalb sag dir einfach wie die Namen auf mich wirken.

Sam Charlie/ Charlie Sam:
Beides Spitznamen, beides erinnert mich an amerikanische Sitcom oder (noch schlimmer) an einen Affen ("Unser Charlie")
Schöner wäre ein Samuel Charles oder (meinetwegen) Sam Charles.

Luka Fee:
Luka finde ich toll, in Kombination mit einem sehr mädchenhaften aber trotzdem ernsthaften Zweitnamen perfekt. Fee dagegen wirkt als hätte es ein Kind rausgesucht und deswegen etwas lächerlich.
Luka Madeleine
Luka Caroline
Luka Elea
Luka Isabelle/Isabella
Luka Marissa
Luka Elizabeth
waren mal ein paar Vorschläge.

Jane Blue: Jane ist ein großartiger Name, weckt bei mir zwar die Assoziation mit Tarzan aber ist ja nichts Negatives per se. Das Blue macht aber den schönen Namen kaputt, so wirkt es als würde man Beyonce (Tochter Ivy Blue) kopieren oder jeder fragt sich warum man seinem Kind eine Farbe mit auf den Weg geben will. Der Name lässt sich eigentlich mit jedem englischen Zweitname kombinieren und wirkt trotzdem außergewöhnlich.

Ich wünsche dir alles Gute für die bevorstehe Geburt.

Gast

Mir gefallen weder Jane Blue noch Luka Fee, sie sind einfach zu kindisch.
Für Babys oder Kleinkinder vielleicht noch zumutbar, aber irgendwann sind es erwachsene Menschen und dann....
Die Tochter von Bekannten heißt Hailey-Jane, wäre m.M.n. eine Alternative.

Die Namen für einen Jungen sind ebenfalls schrecklich, tut mir leid, aber das ist meine Meinung.
Charlie ist eher ein Kosename, aber als Vorname nicht passend.
Wenn es der Name unbedingt sein soll, würde ich Charles Samuel wählen, dann könnt ihr immer noch Charlie oder Sam sagen.

Gast

Ich finde den Namen Luka für ein Mädchen ganz süß. Aber für einen Jungen wäre mir der Name zu häufig. Ich muss allerdings auch sagen, daß ich persönlich die Schreibweise mit "C" favorisieren würde. Also "Luca" Ist Geschmacksache.
Den Namen Fee finde auch sehr süß und als Zweitname durchaus vergebebbar. Auf meiner Namensliste hatte ich auch Fee stehen, bevor ich wußte, das wir einen Jungen bekommen. Allerdings hätte ich "Fee" nur als Abkürzung genommen für Felice oder Felicia z.B.
Luka Fee finde ich in der Kombi leider nicht ganz so passend.
Jane Blue ist sehr außergewöhnlich. Ist nicht jedermanns Sache. Muss es ja aber auch nicht. Wenn der Name euch so gut gefällt, solltet ihr den einfach nehmen.
Ansonsten wäre meine Idee noch "Luca Jane."
Was haltet ihr denn davon?
Fände ich auch sehr süß! LG

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 17.12.19 um 20:40 Uhr
Kimster

Hi,

ich hoffe du bist nicht beleidigt, aber ich werd mal meine ehrliche Meinung sagen.

Luka Fee: 6
Luka ist für mich ein Jungenname, auch wenn er unisex ist. Die Schreibweise find ich jetzt auch nicht den Hit, sieht eher nach Tippfehler aus, weil eben Luca extrem viel verbreiteter ist. Fee ist ehrlich gesagt ein No-Go. Der Name ist extrem kitschig und den ordne ich eindeutig in die Schublade bildungsfern ein. Also davon rate ich ganz dringend ab! Luka geht ja noch gerade so, aber Fee überhaupt nicht.

Jane Blue: 5
Jane ist bei dem entsprechenden englischen Hintergrund ein ganz netter Name, ist nicht unbedingt mein Fall, aber er ist absolut vergebbar, ist halt Geschmackssache. Blue ist find ich noch einen Ticken schlimmer als "Fee", das ist ja nicht mal ein Name! Das ist so ein typischer Name, den Promis an ihre Kinder vergeben...da find ich das schon echt schlimm! Aber noch schlimmer ist es, wenn das ein "Normalo" macht. Das klingt einfach sehr nach "möchte gern" und Harz-4. Also bitte nicht Blue...

Ich würde einfach nochmal schauen, es gibt so viele schöne Namen, Jane kann man ja lassen, halt einfach mit einem anderen Zweitnamen.

Mitglied Lara ist offline - zuletzt online am 29.10.17 um 17:18 Uhr
Lara

@Mona also mein Freund ist in England geboren und er hat auch einen englischen Nachnamen, ja.
Das Kind wird seinen Nachnamen tragen.
Mit dem Lenny Jay waren wir wohl doch etwas voreilig..
Meine Eltern haben mir den Namen für mein Kind auch so zu sagen "verboten" und jetzt gefällt uns Sam Charlie oder Charlie Sam ganz gut! Müssen uns langsam mal beeilen..
Jane Blue hingegen gefällt beiden Elternteilen mehr oder weniger gut. Der wird's wahrscheinlich werden, aber da wollen wir uns lieber nicht mehr festlegen;)
Lara, (Freund) und Baby

Gast

Hallo :)
Zunächst eine Frage: Habt ihr einen englisch gesprochenen Nachnamen? Wenn nicht würde ich persönlich auch keinen englisch gesprochenen Vornamen wählen, denn z.B. Jane Blue Meier klingt für mich nicht harmonisch.
Luka gefällt mir gut für ein Mädchen, da es selbstbewusst und aufgeweckt klingt, aber Fee passt meiner Meinung nach nicht dazu.
Jane ist auch ok, aber siehe oben. Und Blue gefällt mir auch nicht, dass ist für mich eher ein Pferdename.
Lenny ist ok, aber auch hier mag ich den Zweitnamen nicht, da beide auf y enden.
Also die Erstnamen finde ich alle recht gut (Luka besser als Fee), nur die Zweitnamen gefallen mir nicht, werden aber ja eh nicht gesprochen.
LG

Gast

Jane find ich sehr schön, aber Blue als Zweitname? Blue ist für mich eine Farbe aber kein Name...

Luka klingt eher nach einem Namen für einen Jungen (Luca auf Platz 2 in den Charts). Und Fee als Zweitname geht wirklich gar nicht. Das klingt einfach nur albern und kindisch, da wird man doch nicht ernst genommen. Zusammen passen die zwei auch nicht wirklich, und schnell ausgesprochen kommt "Kaffee" dabei heraus.

Beide klingen für mich mit dem Zweitnamen sehr nach einem "Fantasienamen".

Lenny Jay finde ich okay, aber Lenny ist für mich ein Spitzname und kein voller Name. Beide sind sehr kurz und enden mit y, was den Namen auch wieder sehr kindlich macht.

Gast

Um ehrlich zu sein, finde ich keinen so schön, aber das ist ja Geschmackssache. Luka finde ich Luca geschrieben für ein Mädchen ganz süß (als Jungenname einfach zu häufig), würde aber einen anderen ZN wählen.

LG

Mitglied bubble ist offline - zuletzt online am 19.01.17 um 15:55 Uhr
bubble

Hallo, also ich finde Jane Blue besser als Luka Fee. Luka Fee finde ich wirklich nicht schön, auch klingen Luka und Fee zusammen für mich nicht gut. Jane Blue klingt ganz gut, besser würde mir Jenna Blue gefallen (wäre für Deutschland wahrscheinlich auch besser geeignet). Aber ich denke eine Jane Blue wäre zufrieden mit dem Namen. LG ☺

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Formen von "Nick"?

Hallo ihr lieben, Was gibt es denn für längere Formen von dem Jungennamen Nick? Es soll nicht Nikolaus, Nik...

Bitte bewerten

Bitte benoten und begründen : Elin Asta Noa Linnja Greta Alise (Aliße)