Suche Namen für erstes Kind :)

Mitglied Zissi ist offline - zuletzt online am 09.09.15 um 18:56 Uhr
Zissi

Ich suche nach einem schönen Namen für mein erstes Kind.
Geschlecht unbekannt (will mich überraschen lassen)

Richtung der Namenherkunft: Altdeutsch oder Südländisch

Danke schon mal :)

Antworten

Mitglied Marc ist offline - zuletzt online am 25.07.15 um 09:01 Uhr
Marc

Altdeutsche Vornamen
Weiblich

A

Adda = Die Adelige
Adela = Die Adelige
Adelgunde = Adelige Kriegerin
Adelheid oder Alda = Holde Adelige
Adelfuinde = Adelige Freundin
Alpais = Die hehr Beschildete
Amalie = Die Emsige

B

Baldechilde = Kühne Heldin
Bathilde = Beherzte Heldin
Berta = Die Prächtige
Bertrade = Das Mädchen voll Pracht und Leben
Blanka = Die Weiße
Blithilde = Blitzende Heldin
Bothilde = Die kühne Heldin
Brigitte = Die Prächtige
Brunhilde = Beharnischte Heldin

D

Dietlinde = Die Stammhalterin

E

Edburga = Die edle Schirmerin
Editha = Die edle Frau
Emma = Die Emsige
Ermentrud = Hermanns Traute
Ethelinde = Die Adelige

F

Faftrade = Standhafte Ratgeberin
Fredegunde = Sanfte Kriegerin
Fridigis = Die Friedliche
Frowiza = Die Weiße Frau

G

Geilane = Die Beglückerin
Geisa = Die Geis
Gelefuinde = Holde Beglückerin
Gerberga = Schirmende Kriegerin
Gertrud = Die Heldentraute
Goswinde = Die edle Freundin
Grothilde = Große Heldin
Gundewina = Wackere Freundin
Guntherade = Gewandte Kriegerin

H

Hedwig = Feurige Verteidigerin
Hela = Beglückerin
Heltrude = Heldentraute
Hersende = Die Heeresführerin
Herlin = Herzchen
Hidda = Heldin
Hildegard = Heldin auf der Warte
Hulda = Holde
Hulleborga = Schirmende Herrin

I

Ida = Das Fräulein
Iliko = Die Schnelle
Ingeburg = Die Junge Beschützerin
Ingeltrud = Die Junge Braut
Irmentrud = Hermanns Traute
Juta = Die Mächtige

K

Klotilde = Tapfere Männin
Kunigunde = Kriegsheldin
Kuniza = Die Kühne

L

Levigilde = Löwinheldin
Lioba = Die Geliebte
Lutrude = Traute Männin

M

Madeswinde = Freundliches Mädchen
Mathilde = Jungfräuliche Heldin

N

Nanthilde = Männliche Heldin
Northilde = Heldin aus dem Norden

O

Odrada = Behende Gebieterin
Ota = Die Mächtige
Othilburg = Feste Herrin

P

Plictrudis = Die Gewissenhafte

R

Radegunde = Rasche Kriegerin
Reinhilde = Heldenmutige Herrin
Richilde = Die Mächtige Heldin
Richlinde = Das Fräulein
Richtrude = Die Hehre Freundin
Romilde = Ruhmvolle Heldin
Roswitha = Weisse Rose
Rothilde = Rote Heldin
Rotrud = Die Rote Traute
Ruhetrudis = Stille Getreue
Rundelinde = Die kleine Flüsterin (Seherin)

S

Suanhildis = Die holde Seherin
Suinthilde = Sonnenheldin

T

Tetta = Die Sängerin
Thekla = Die Wackere
Thietberga = Diets Busenfreundin
Thusnelde = Theuts Heldin

U

Uta = Die Gute

W

Waldrada = Gebieterin
Walgundis = Die Gewaltige Kriegerin
Wandelmoda = Beherzte Wandalin
Weigelinde = Die Starke
Willa = Die Willfährige
Wulfhildis = Die unerschrockene Wölfin

Mitglied Tizian ist offline - zuletzt online am 08.07.15 um 20:29 Uhr
Tizian

Meine derzeitige Liste:

Mädchen:

FELICITAS - nett, spricht sich aber ein bisschen hart. Ich kenne eine die so heißt und nur FELI nennt. Dass die meisten mit dem Namen nur Spitznamen haben, würde mich ein bisschen stören.
EMILIA - auch hübsch, aber nicht so 100% meins.
SOFIA - wenn dann SOPHIA :-))
DOROTHEA - mag ich nicht so.
MATHILDA - mag ich sehr gerne. Ist extrem hübsch.
HERMINE - hübsch, ist mir aber zu HARRY POTTER lastig.
CHARLOTTE - meine Nummer 1 auf deiner Mädchenliste.
AMALIA - finde ich zu "a"-Lastig.
ELISABETH - wäre mir persönlich zu lang. ELISA fände ich da eine gute Alternative.
THEODORA - der steht bei uns auch ganz oben auf der Liste, aber nur als Zweitnamen. Finde ich extrem hübsch.
CECILIA - nicht so mein Fall
LETICIA - klingt extrem hart. Mag ich nicht
WILHELMINE - nee, ist zu viel des Guten.

Junge:
EMILIO - nee, wenn dann einfach nur EMIL :-))
OSKAR - hübsch
WILHELM - nein
EMIL - sehr schön
LUDWIG - den mag ich auch
JOHANN - klassisch, gut, zeitlos
GEORG - neigt leider zu Abkürzungen wie "SCHORSCH" etc., sonst schön
GABRIEL - nee, der arme Junge, wird dann von Freunden mit "GABI" abgekürzt. :-((
THEODOR - hübsch, THEO mag ich lieber
LUIS - nee, den empfinde ich auch nicht als klassisch
CORNELIUS - nee, hatte einen in der Klasse der so hieß. Langer Name und CONNI als Spitzname ist auch nicht der Hit.
MORITZ - auch hübsch
KURT - mag ich extrem gerne, obwohl ich CURT hübscher finde

Gast

Oh da ist mir ein Fehler unterlaufen!
Ich wollte schreiben:
Wilhelmine, Theodora und Hermine gefallen mir nicht.

LG Mina

Gast

Hallo Zissi,
Von den Mädchennamen gefällt mir am besten:
Emilia, Amalia, Charlotte und Cecilia.
Wilhelmine, Theodora und Hermine, der Rest ist für mich persönlich im guten Mittelfeld.

Bei den Jungennamen gefallen mir am besten:
Emilio, Cornelius und Luis,
Mir gefallen Kurt, Wilhelm, Ludwig und Georg gar nicht! Der Rest ist wie gesagt bei mir im Mittelfeld.



LG Mina

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 17.12.19 um 20:40 Uhr
Kimster

Mädchen:

Felicitas: 2-
Find den Namen gar nicht so schlecht, auch zum Nachnamen ganz ok.

Emilia: 1-
Emilia ist mein Lieblingsmädchenname. Er hat was sehr edles an sich, ist eindeutig in Wort und Schrift. Aber er wird leider immer beliebter und ist jetzt schon recht häufig. Außerdem muss ich sagen, dass er zu dem Nachnamen gar nicht so perfekt ist, da gefällt mir Felicitas sogar besser.

Sofia: 5
Der Name ist ja schön, aber er ist extrem häufig und das würd mich sehr stören. Ich hab selbst einen recht weit verbreiteten Vornamen und ich fands alles andere als toll, dass es immer mindestens 1-3 andere mit dem gleichen Namen in meiner Klasse gab. Und dein Nachname ist jetzt zudem auch noch recht häufig...daher würd ich die Standardnamen wie Sofia, Lena, Marie, Lisa usw. nicht nehmen.

Dorothea: 3
Ganz ok, ich finde nur "Thea" schöner, weil das Doro vorne weg klingt irgendwie so hart. Aber auf jeden Fall kann man ihn vergeben und er passt ganz gut zum Nachnamen, ist aber etwas lang.

Mathilda: 3
Auch ok, aber ich hab das Gefühl, dass das momentan ein wenig ein Modename ist und ich finde er passt nicht ganz so gut zum Nachnamen.

Hermine: 3-4
Der Name gefällt mir jetzt nicht so gut. Man muss gleich an Harry Potter denken und vom Klang find ich den Namen nicht besonders schön. Außerdem fangen dann Vor-und Nachname mit h an, das ist zwar nicht unbedingt schlimm, aber in dem Fall find ichs jetzt nicht so hübsch.

Charlotte: 3
Geht auch so, mittelmäßig. Der Name ist halt jetzt nicht besonders selten und passt auch nicht wirklich zum Nachnamen find ich. In dem Fall jetzt nicht mein Favourite.

Amalia: 2-
Ist ganz hübsch! Hört man sehr selten, kennt aber jeder. Es gibt ja z.B. auch noch Amilia, da find ich Amalia schöner und man kann es auch besser von Emilia unterscheiden.

Elisabeth: 3
Ein schöner Name, aber ich würd ihn vielleicht lieber als Zweitname vergeben. Er ist auch recht lange und naja..ich find es gibt schönere Namen. Aber viel falsch machen kann man damit sicher nicht.

Theodora: 4-5
Gefällt mir nicht, der Name klingt sehr hart und hat nichts Schönes an sich. Dorothea find ich da echt hübscher.

Cecilia: 2+
Ich bin ein Fan von dem Namen. Ich finde er klingt toll, ist sehr selten und dennoch gar nicht so schwer zu verstehen...kann vielleicht sein, dass man ihn öfters buchstabieren muss...das wäre vielleicht ein Minus-Punkt. Ich finde, er passt auch ganz gut zum Nachnamen.

Leticia: 2
Hier ists ähnlich wie bei Cecilia, wobei Letizia gerade ein wenig in Mode ist...und daher etwas häufiger vorkommt. Der Name passt auch sehr gut zum Nachnamen.

Wilhelmine: 5
Ich mag alte Namen, aber den find ich etwas "too much". Der ist einfach zu lang und zu altmodisch.

Junge:

Emilio: 5
Ich finde zu dem Nachnamen sollte man keine südländischen Vornamen nehmen...durch das o klingt das irgendwie künstlich und unpassend. Nur Emil wäre ganz ok.

Oskar: 1-
Mein Lieblingsname für Jungs. Ich find den einfach super! Er ist seriös, trotzdem auch für ein Kind toll, besonders wenn es frech ist. =) Er passt gut zum Nachnamen...einziger Minuspunkt ist, dass er auch gerade in Modus ist..zumindest in einigen Regionen.

Wilhelm: 4
Gefällt mir jetzt nicht...find ich ein wenig zu alt...wenn auch nicht so schlimm wie bei der weiblichen Version (Wilhelmine).

Emil: 2-
Find ich viel besser als Emilio. Toll an dem Namen ist auch, dass er sehr kurz ist, ohne unvollständig zu klingen. Ansonsten stört mich ein wenig, dass er einen recht weichen Klang hat für einen Jungenamen und bei einigen ein wenig negativ belastet ist...es gibt ja den Kevinismus...und angeblich auch den Emilismus...

Ludwig: 1-
Das ist ein echt toller Name, ich mag ihn sehr, hat aber wohl überwiegend persönliche (familiäre) Gründe. Ich finde er stellt was dar, ist sehr seriös und klingt auch ganz gut. Im Gegensatz zu Wilhelm find ich ihn auch nicht wirklich zu alt...das kann aber daran liegen, dass ich aus Bayern komme, und der Name da einfach häufiger ist. Aber ich finde er passt auch ziemlich gut zum Nachnamen.

Johann: 4
Hier find ich jetzt wieder, dass der Name eher alt und ziemlich langweilig ist. Mir gefällt er jedenfalls nicht wirklich. Und durch die 2 mal nn am Ende vom Vor- und Nachnamen klingt das in der Kombi irgendwie seltsam.

Georg: 4-5
Find ich jetzt auch wieder zu alt und eingestaubt und auch vom Klang nicht hübsch, aber zum Nachnamen passt der Name ziemlich gut.

Gabriel: 2
Schöner Name, kann man nicht viel dagegen sagen...außer dass es etwas schwer ist, da einen netten Spitznamen zu finden.

Theodor: 2
Ist ganz hübsch, auch nicht zu alt, ich hab den Namen sogar relativ oft als Vornamen in letzter Zeit gelesen.

Luis: 2-3
Ich mag den Namen sehr, aber er ist halt auch relativ häufig und man muss ständig die Schreibweise dazu sagen, weil es ja auch noch "Louis" oder "Lewis" gibt.

Cornelius: 2
Find ich auch toll. Der Name ist ziemlich selten, ich hab noch nie einen Cornelius kennengelernt. Dabei find ich den Namen ganz und gar nicht altmodisch, sondern eher modern. Zum Nachnamen klingts auch super.

Moritz: 2
Find ich ganz nett. Ist gar nicht so häufig, aber jeder kennt den Namen. Passt auch gut zum Nachname

Kurt: 6
Der Name geht gar nicht find ich. Klingt ganz schrecklich und passt einfach gar nicht in die heutige Zeit.

Gast

Hallo Zissi,
Da kann man schlecht was empfehlen. Wie heißt ihr denn. Ich finde, ihr solltet euch auch danach richten, wie Ihr mit Vornamen und Nachnamen heißt. Wen ihr Anke und Frank heißt (nur so zum Beispiel) passt nichts wie Ashley oder Chantalle oder Mandy oder Cedric .

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 17.12.19 um 20:40 Uhr
Kimster

Jungen:
Anton, Arthur, Benedikt, Caspar/Kaspar/Casper, Cornelius, Dominik, Edward, Erik, Gustav, Henning, Henri, Hendrik, Jonte, Justus, Julius, Luis, Lennert/Lennard, Leonard, Lorenz/Laurenz, Ludwig, Moritz, Oskar, Roman, Samuel, Theo(dor), Thaddäus, Till, Valentin, Xaver, Xander

Mädchen:
Adela, Alma, Alva, Annika, Antonia, Annie, Annelie, Cecilia, Clara/Klara, Carla/Karla, Charlotte/Karlotte, Carmen, Carolina, Christa/Krista, Ella, Ellen, Edda/Hedda, Emilia, Gerda, Greta, Helena/Helene, Inga, Jette, Ida, Ina, Laetizia, Liliana, Luise/Luisa, Liv, Lotte/Liselotte, Mara, Marita, Marietta, Margareta, Marta, Magdalena, Marlene, Madleen, Olivia, Paula/Paulina/Pauline, Rosalie, Thea, Veronika, Valentina

Mitglied Katinka ist offline - zuletzt online am 19.06.16 um 17:21 Uhr
Katinka

Anneliese, Elisabeth, Dorothea, Theodora, Frederike, Magdalena, Maria, Magarethe, Helena, Katharina,
Luise, Theresa, Erika, Anne, Hanna, Martha, Juliane, Mirthe


Georg, Karl, Leonhard, Frederik, Phillip, Peter, Theodor, Michael, Gabriel, Franz, Fritz


Jetzt die Südländischen:
Emilia, Theresia, Marcellia, Carmen, Isabella, Aurora, Celeste, Stella, Leandra, Alessia, Sofia, Mira, Leonor/Leonora/Leonore, Armina, Giulia


Marco, Alessandro, Pedro, Paulo, Gianni, Julio, Javier, Emanuel, Giuseppe, Sebastiano, Josê, Juan, Fernado, Francesco, Carlos, Antonio, Luis

LG Katinka

Gast

Na, die Vorgaben sind ja mal eindeutig :) Altdeutsche und "Südländische Namen sind doch ser unterschiedlich, wobei mir auch nicht ganz klar ist, was sie mit "südländisch" überhaupt meinst. Afrikanische? Spanische? Italianische? Egal. Ich probiers einfach mal...

...Mädchen:
-Carmen
-Marielle
-Felicia/Felicitas
-Emilia
-Leonor/-e/-a
-Sofia
-Marisa
-Felisa
-Filipa
-Alessandra
-Lucia (Lußia oder Lutschia)
-Juana
-Beatrice
-Matthea
-Estelle

-Adele
-Helene
-Josephine
-Dorothea
-Magdalena
-Antonia
-Johannah
-Therese
-Rosalie
-Mathilda
-Klara
-Frederike

...Jungen
-Salvatora
-Emilio
-Felipo
-Fernando
-Juan
-Alessandro
-Mattheo

-Leonardt
-Oskar
-Benjamin
-Friedrich
-Wilhelm
-Wolfgang

LG und alles Gute!

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

6.Kind

Hallo ich heiße Ria(37) und erwarte mein 6.Kind.Würde mich über Namensvorschläge freuen.Meine Kinder heißen...

Suche Buggy!

Kennt jemand einen Buggy den man in beide richtungen schieben kann, wie beim Peg Perego Switch??