Geschwister-Namen zu Erik

Mitglied Sora ist offline - zuletzt online am 15.10.19 um 07:40 Uhr
Sora

Vor ein paar Jahren dachte ich einen nicht zu ungewöhnlichen eher nordischen Namen gefunden zu haben, der eher selten ist: Erik
Nunja das hat nicht so gut geklappt. Eriks gibt es immer mehr. Nun kommt das Geschwisterchen und ich bin jetzt am überlegen. Es sollte dazu passen, sich auch in Niederösterreich einfügen können und am liebsten nordisch/keltisch sein.
Für ein Mädchen gibt es aktuell den Namen Briana als Favoriten. Für einen Jungen gefällt mir noch nichts so recht.

Antworten

Mitglied liblikas ist offline - zuletzt online am 16.10.19 um 21:10 Uhr
liblikas

Hallo,

das wären meine Vorschläge:

Albin, Jari, Thore, Magnus, Leif, Henrik, Torben, Brian (deutsch ausgesprochen), Morten, Jesper, Olaf, Mikkel, Hajo, Torge, Kaspar, Jonte, Lorenz, Thies, Ragnar, Kim, Tjark, Arne / Arno, Jan-Ole, Harro, Ari, Falk, Elmar, Kai, Hanno, Hans, Enno, Ove, Birk, Meeno, Per, Jelle

Marika/Marike, Ilka, Stine/Stina, Kaja, Tilda, Rika/Rike, Janika, Malin, Anne, Elin, Berit, Janne, Jane (deutsch ausgesprochen), Line, Vera, Jette, Silja, Aila, Rena, Frida, Lis, Merle, Birte, Fine, Malina, Ada, Hanne, Ilva, Runa, Brit, Lieke, Ida, Ellen, Tale, Enna, Jenna, Ronja, Elsa, Mirja, Helin, Liva, Femke, Anke/Anka, Marita, Levke, Edda, Fenja

LG

Gast

Ada, Alva, Amalia, Annalena, Annika, Britta, Freya, Frieda, Grete, Hedda, Hilde, Inga, Käthe, Katja, Line, Lotta, Madita, Maja, Martha, Mirjam, Nele, Ronja, Silja, Stella, Stine, Svea, Svenja, Vilja, Wilma, Ylvi, Zora

Arvid, Bosse, Carlson, Christopher, David, Fietje, Frederik, Gustav, Hannes, Henrik, Ivo, Janosch, Jesper, Kalle, Lasse, Linus, Mats, Mattis, Michel, Odin, Ole, Oskar, Otto, Piet, Rasmus, Thore, Till, Titus, Viljar, Wilhelm

Meine Favoriten wären
Erik und Ole
Erik und Thore
Erik und Mirjam
Erik und Silja

Gast

Hallo,

Erik u. Linnea
Erik u. Maren
Erik u. Merle
Erik u. Mirja
Erik u. Nellie

Erik u. Jenne
Erik u. Jesse
Erik u. Kalle
Erik u. Lasse
Erik u. Lennard
Erik u. Matthes

Alle Namen werden gesprochen wie geschrieben!

Alles Gute

Gast

Ja, Erik gibt es schön öfter (ich kenne 3, einer ist mein bester Freund, die anderen von der Schule) aber er ist nicht so geläufig wie Luca, Finn, Paul, Elias. Also gutes Mittelmaß :)

Jungennamen, die nordisch sind und zu Erik passen:

Alvar
Arne
Fiete
Jesper
Jonte
Lasse
Magnus
Ole
Sander

Finde ich sehr hübsch die Namen.

Mädelsnamen:

Runa
Alba
Kenna
Nia
Tilda
Tarja
Edda
Smilla

Liebe Grüße

Mitglied thea ist offline - zuletzt online am 23.10.19 um 11:43 Uhr
thea

Hmm, so viele Eriks kenne ich gar nicht. Eigentlich nicht einen einzigen. Zumindest in meinem Umfeld ist selten.

Briana ist okay, für mich persönlich einen Touch zu "englisch" für hiesige Gefielde. Zumindest glaube ich, dass sich die allermeisten in einem englischen R versuchen werden bei der Aussprache.

Meine Ideen für nordische/keltische Geschwisternamen:

Alannah
Edna
Enya
Fiona
Muriel
Ida
Alma
Marit
Malin

Finn
Finnian
Henry
Killian
Torin
Jasper/Jesper
Mika
Fredrik
Lennert

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv