Schreibweisen von Finja bewerten und Zweitnamensuche

Mitglied caracara ist offline - zuletzt online am 20.06.17 um 15:34 Uhr
caracara

Liebe Eltern und andere,

wir (Cara und Hannes) bekommen im Oktober unsere zweite Tochter. Die Große ist jetzt 3 und heißt Emilia Kalea.

Unsere Kleine soll als Erstnamen auf jeden Fall Finja heißen, wir sind nur noch sicher wie wir es schreiben wollen. Deswegen würden wir uns freuen wenn ihr die Schreibweisen bewerten könntet!

Finja
Finnja
Finya
Finnya
Finia
Finnia

Habt ihr Ideen für einen schönen Zweitnamen? Es sollte kein totaler Modename sein wie Sophie oder Marie!

Danke! :-)

Cara und Hannes

Ergänzung :
Es werden also Emilia Kalea und ...

Finja Estella
Saphira
Malina
Liora
Thaleia (Ta-ley-ja gesprochen)
Marlena
Victoria
Elina
Tiziana

Ergänzung :
Danke für eure Bewertungen! :-)

Auf unserer Liste stehen jetzt noch:

Finja Liora
Finja Marlena
Finja Thaleia

Ich kann schon verstehen, dass eine unterschiedliche Endung klanglich spannender wäre, aber wir finden beide Namen auf e hinten meistens zu ernst - und Emilia hat ja auch einen Zweitnamen auf a, dann passt das zusammen.

Findet ihr Thaleia zu ähnlich zu Kalea? Welcher der 3 Namen geällt euch am besten?

LG Cara und Hannes

Antworten

Mitglied Lyda ist offline - zuletzt online am 25.06.17 um 11:58 Uhr
Lyda

Hallo,

Finja Marlena und Finja Liora gefallen mir etwa gleich gut, zum eher außergwöhnlichen ZN der großen Schwester finde ich Liora passender.

Liebe Grüße!

Gast

Ich mag Finja Liora am meisten, aber Finja Marlena klingt auch hübsch. Thaleia ist zu ähnlich zu Kalea meiner Meinung nach. Aber es ist auch nicht verkehrt. Viel Glück

caracara hat den Eingangstext dieser Plauderecke ergänzt. Zum Text

Mitglied thea ist offline - zuletzt online Gestern um 21:36 Uhr
thea

Finja Marlena oder Finja Victoria find ich am schönsten

Mitglied Lyda ist offline - zuletzt online am 25.06.17 um 11:58 Uhr
Lyda

Hallo,

gute Entscheidung, Finja ist eindeutig die unkomplizierteste Schreibweise.

Zu den ZN:
Finja Estella - (Note 4) - ist mir insgesamt zu prinzesschenhaft, Estelle fänd ich ein bisschen besser
Finja Saphira - (Note 4-) - das Gleiche, sogar noch eine Spur extremer
Finja Malina - (Note 3) - okay, klingt aber nicht so harmonisch zusammen
Finja Liora - (Note 2+) - hübsch, Liora gefällt mir wirklich gut und die beiden Namen klingen schön zusammen
Finja Thaleia - (Note 3) - ich mag das i in Thaleia nicht, Thalea fänd ich super, aber das ist zu ähnlich zum ZN der Schwester
Finja Marlena - (Note 2+) - schön, der warme Klang von Marlena passt gut zum EN
Finja Victoria - (Note 2-) - die Schreibweise Viktoria fänd ich eindeutig passender, passt besser zu Kalea und auch besser zum EN
Finja Elina - (Note 3+) - ähnlich wie bei Malina, der ZN ist prinzipiell nicht schlecht, passt aber nicht si gut zu Finja
Finja Tiziana - (Note 2) - sehr schön, Finja Letizia wäre aber eine glatte 1, Tiziana finde ich zu verspielt


Liebe Grüße!

Gast

Alsooo,
Finja Estella 1-
Finja Saphira 4- (mein Glaube, zu deutlicher Sachwortbezug)
Finja Malina 2-
Finja Liora 3+
Finja Thaleia 3
Finja Marlena 2+
Finja Victoria 2-
Finja Elina 3-
Finja Tiziana 2

Mitglied Caro_L ist offline - zuletzt online am 23.06.17 um 11:05 Uhr
Caro_L

Emilia Kalea und ...

Finja Estella 3, Estelle finde ich eindeutig hübscher. Estella klingt so nach Ess-Teller. Außerdem finde ich es schöner, wenn EN und ZN unterschiedliche Endungen haben
… Saphira 4, ich mag Saphira nicht, zu exotisch und passt für mich nicht zum schönen Namen Finja
… Malina 3-- mich stören die unterschiedlich gesprochenen "i"s. Finja hat ein kurzes i und Malina ein langes, das klingt für mich nicht so schön
… Liora 3 ist okay, klingt ganz gut, aber auch nicht meins
… Thaleia (Ta-ley-ja gesprochen) 2--, gar nicht schlecht, auch wenn der Name an sich nicht meins ist.
… Marlena 2, Marlene wäre eine 1
… Victoria 4, ich finde, dass sich die Endungen beißen
… Elina 2+, Favourit, aber Finja Eline fände ich noch schöner
… Tiziana 2-, auch schön, aber klanglich nicht optimal, weil das -ia von Tiziana dem -ja von Finja ziemlich ähnelt

Liebe Grüße, Caro

caracara hat den Eingangstext dieser Plauderecke ergänzt. Zum Text

Mitglied caracara ist offline - zuletzt online am 20.06.17 um 15:34 Uhr
caracara

Ui, so viele Reaktionen, danke! :-)

Also, wir haben uns nun auf Finja festgelegt - was ihr schreibt, entspricht eigentlich schon dem, was wir selbst überlegt hatten, und auch Rückmeldungen aus dem Bekanntenkreis. :-)

Wir haben nun eine Liste mit Zweitnamen, die uns gefallen, darunter sind auch einigeVorschläge von euch dabei! :-)

Es werden also Emilia Kalea und ...

Finja Estella
… Saphira
… Malina
… Liora
… Thaleia (Ta-ley-ja gesprochen)
… Marlena
… Victoria
… Elina
… Tiziana

Könntet ihr die noch bitte bewerten, nach Schulnoten, und bei 4-6 bitte schreiben, warum? Danke!!! :-)

Die Zweitnamen rufen wir übrigens nicht, wir möchten nur gerne unseren Kindern einen zweiten Namen mit schöner Bedeutung geben und dass sie später die Möglichkeit haben, den 2. als Rufnamen zu wählen falls sie den ersten weniger mögen. Aber die zwei Namen sollten trotzdem zusammen gut klingen! (Ich fand übrigens Anouk als Name auch schön, aber schwierig zu sprechen wegen der Endung A bei Finja, deshalb ist der weggefallen.)

LG Cara und Hannes

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 22.06.17 um 22:31 Uhr
Kimster

Hi,

also ich würde eindeutig die normale Schreibweise nehmen, Finja. Alles andere wirkt gekünstelt und ist zu kompliziert, weil man jedes mal buchstabieren muss.

Gast

Hallo! Ich würde Phinia wählen :-)

Phinia sieht sehr elegant und weich, süß aus.

Platz 1: Phinia
Platz 2: Finja

Mitglied Caro_L ist offline - zuletzt online am 23.06.17 um 11:05 Uhr
Caro_L

Hallo,

Finja finde ich eine sehr schöne Wahl! Ich würde auch die einfachste und bekannteste Schreibweise wählen, so wie es schon in der Überschrift steht ;-)

Als ZN sind mir gleich Finja Desiree (Vorschlag von Lucia) und Finja Anouk (Vorschlag von Strawberry_Kiss) ins Auge gefallen, die finde ich schon mal klasse!

Ansonsten:
Finja Magdalena
Finja Marlene (Finja Marlies finde ich auch super)
Finja Liana/Lianna
Finja Adele
Finja Carolin(e/a)
Finja Diana
Finja Eline/a
Finja Estelle
Finja Helene
Finja Liara
Finja Liviana
Finja Louise/a
Finja Lisanne
Finja Margareta
Finja Mathilda
Finja Malia/Malea
Finja Melissa
Finja Nathalie
Finja Patricia
Finja Rebecca
Finja Rabea
Finja Selene
Finja Susann
Finja Tiziana
Finja Tatjana
Finja Verena

Liebe Grüße und alles Gute!

Mitglied Ophelia ist offline - zuletzt online am 15.06.17 um 16:41 Uhr
Ophelia

Hallo Cara,

ich schließe mich der Mehrheit an: Unbedingt Finja! Finya ist noch okay, am schlimmsten finde ich Finnia, dann Finia, Doppel-n sinnlos bei J und Y.

Über Zweitnamen müsste ich erst nachdenken und möchte gerade nicht wegen meiner eigenen Namenssuche aktuell noch weitere Namen in den Kopf kriegen. ;-)

LG Ophelia

Mitglied Lucia ist offline - zuletzt online am 19.06.17 um 22:50 Uhr
Lucia

Hallo.
Emilia Kalea ist ein wunderschöner Name, wie ich finde.
Die besten Schreibweisen sind Finja und Finya. Das zweite n wäre einfach überflüssig und Finia bzw. Finnia sieht nicht so toll aus. Außerdem gibt es da dann die Buchstabierprobleme...
Mögliche Zweitnamen. Seid mir nicht böse, wenn sich was doppelt:
Finja Theresia
Finja Victoria
Finja Desiree
Finja Natalia
Finja Marei
Finja Madelaine/Madeleine
Finja Mathilda
Finja Mathilde
Finja Beatrice
Finja Loreen
Finja Loreen
Finja Josephine
Finja Josephina/Jozefina/Josefina

Vielleicht gefällt euch ja was davon.
Viele Grüße
Lucia

Mitglied Strawberry_Kiss ist offline - zuletzt online am 24.06.17 um 11:21 Uhr
Strawberry_Kiss

Für mich kommt auch nur 'Finja' als Variante in Frage. Spontan fallen mir folgende Vorschläge für den ZN ein:

Finja Anouk
Finja Arlette
Finja Josephine
Finja Lisann
Finja Marelie
Finja Valerie

Alles Gute

Mitglied Katha_Rina ist offline - zuletzt online am 25.06.17 um 19:46 Uhr
Katha_Rina

Eindeutig FINJA

In meinen Augen die einzige richtige Schreibweise

Lg

Mitglied Lyda ist offline - zuletzt online am 25.06.17 um 11:58 Uhr
Lyda

Ach so, wenn Nr. 1 den ZN Kalea trägt, ist Thalea eher eine weniger gute Idee. Entschuldigt bitte :)

Mitglied Lyda ist offline - zuletzt online am 25.06.17 um 11:58 Uhr
Lyda

Hallo,

ich bin auch füe Finja, Finnja wäre auch noch okay, die anderen sind zu umständlich. Besonders die Varianten mit y sehen auch einfach zu gekünstelt aus.

Finja Marlies hab ich hier schon mal gehört, die Kombi fand ich sehr hübsch.
Anosnten:
Finja Helene
Finja Cassandra
Finja Leonore
Finja Henriette
Finja Marlena, Finja Marlene
Finja Marietta, Finja Mariette
Finja Tamara
Finja Romina
Finja Thalea
Finja Noemi
Finja Mathea
Finja Carlotta


Liebe Grüße!

Mitglied Zauberstern ist offline - zuletzt online Heute um 07:41 Uhr
Zauberstern

Hallo Cara,

Glückwunsch zur Schwangerschaft! :-)

Ich würde auch auf jeden Fall Finja wählen! Finya fände ich noch in Ordnung, aber es müsste immer buchstabiert werden. Bei Finnja halte ich das zweite n für komplett unnötig (es bringt nur ein Buchstabierproblem mit sich und ändert nichts an der Aussprache). Bei Finnya sehe ich das ähnlich, nur dass das Doppel-n zusätzlich dazu verleiten könnte, den Namen FinnIa oder FinnÜa auszusprechen. Das Problem sehe ich bei Finia auch, bei Finnia am meisten. Ich würde das i hier spontan gar nicht als J aussprechen, sondern wie ein langes i. Fin-nie-a. Und dann lest mal bitte, was bei der Bedeutung steht: die Pickelige! :'-( Besser nicht, oder?! ...

Zu seltenen Zweitnamen fällt mir spontan ein:

Finja Liora
Finja Mirea
Finja Malia
Finja Solea
Finja Thaleia (Ta-ley-ja)
Finja Viola

Liebe Grüße
Zauberstern

Gast

Hallo,
Ich finde Finja am schönsten, doch Finnja geht auch. Zumindest bei mir in der Gegend sind das die einzigen beiden Möglichkeiten, alles andere müsste eure Tochter buchstabieren. Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke, das wird in anderen Teilen Deutschlands nicht anders sein. Die Varianten mit y gefallen mir nicht sehr gut, weil das so aussieht, als wärt ihr den Anglizismen verfallen (nicht böse gemeint) und Finja hat überhaupt nichts Englisches, weswegen das ein ziemliches Sprachen-Wirrwarr gäbe.

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Andere Plauderecken im Archiv

Zweitname zu Kim gesucht!

Hallo! Wir, Lea(29), Max(31) und unser Sohnemann Tom Marlon(2) bekommen bald Familienzuwachs. Die Kleine wi...

Ein Geschwisterchen für Leo

Hallo ihr Lieben, unser Leo wird großer Bruder. Wir haben zwar noch Zeit um uns zu entscheiden, allerdings...