Nochmal das Familienspiel

Gast

Hallöchen! Gleich mal vorneweg: Die, denen das Spiel zum Hals raushängt, sollten bitte einfach ihren Mund halten und den anderen ihren Spaß lassen...

So, ich versuche jetzt das Spiel zu optimieren, da doch immer sehr viele Kinder zur Welt kommen, was ich für unrealistisch halte. Ich hoffe, es gelingt mir.

A: Schreibe die Namen und das Alter der Eltern auf

B: Den Zeitraum darfst du selbst bestimmen. Er sollte jedoch mindestens 7 Jahre betragen.

C: Los geht's! Schnapp dir einen Würfel. Bei den Zahlen 2 und 4 bekommen die Eltern Nachwuchs. Weiter gehts mit D.
Bei 3 und 5 passiert ein anderes Ereignis. Mache weiter mit E.
Wenn du eine 1 oder eine 6 würfelst, darfst du dir aussuchen, was passiert.

D: Nachwuchs! Würfle zuerst, um festzulegen, wie viele Babys zur Familie kommen.
2,3,4,5 bedeuten ein Kind
1 und 6 bedeuten Zwillinge

Nun zur Bestimmung des Geschlechts: Gerade Zahlen geben ein Mädchen und ungerade einen Jungen.

E: Würfle:

1) Die Familie entscheidet sich. auf "unnatürlichem" Wege Nachwuchs zu bekommen.
Die Zahlen 1,2 und 3 bedeuten eine künstliche Befruchtung. Würfle nochmal um die Anzahl der Babys herauszufinden:
2 und 4: Ein Kind
1: Zwillinge
3: Drillinge
6: Vierlinge
Nimmt die Familie alle Kinder an? Sterben welche bei oder nach der Geburt?

Die Zahlen 4,5 und 6 bedeuten, dass die Eltern sich zu einer Adoption entscheiden. Du darfst frei wählen, ob es sich um ein Kind aus dem Ausland oder um ein bekanntes Kind handelt (z.B Kind des verstorbenen Freundes)

Bestimmung des Geschlechts: siehe oben

2) Die Familie unternimmt eine Reise
1,2 und 3: Kleinere Reise
4,5 und 6: Größere Reise
Das Ziel darf jeweils ausgesucht werden

3) Die Familie bekommt Zuwachs! Diesmal aber in Form eines Haustieres. Der Würfel verrät, was für ein Tier die Familie bekommt
1: Häschen
2: Katze
3:Hund
4: Wellensittich
5: Hamster
6: freie Wahl
Das geschlecht, die Rasse und den Namen darfst du aussuchen. Du kannst auch entscheiden, ob die Familie ein oder mehrere Tiere der gleichen Art bekommt, z.B Zwei Kaninchen.

4) Ein Umzug steht an!
1: Die Familie hat ein Haus geerbt
2: Die Familie hat Geld geerbt und kauft sich ein Haus
3: Ein Jobangebot im Ausland ist der Grund für den Umzug
4: Die Familie braucht schlicht und einfach mehr Platz
5: Die Familie will wieder in die Nähe der Familie eines Elternteils (Grund?)
6: Denk dir was aus!

5) Das Schicksal schlägt zu!
1: Ein Elternteil stirbt
2: Die Eltern trennen sich, weil einer den anderen inflagranti erwischt. (Du brauchst einen neuen Partner damit das Spiel weitergeht)
3: Ein Kind stirbt
4: Ein geliebter/s Bekannter/Familienmitglied stirbt
5: Das Haus der Familie brennt
6: Ein Elternteil verliert seinen Job

Todesursachen sind frei wählbar!

6) unterschiedliche Ereignisse
1: Ein Elternteil bekommt einen neuen Job
2: Die Eltern heiraten
3: Die Familie gewinnt im Lotto (wie viel Geld?)
4: Ein Kind liegt im Krankenhaus (warum?)
5 und 6: Sei kreativ und denk dir selbst ein Ereignis aus

So ich hoffe, dass das Spiel euch gefällt! Viel Spaß beim ausprobieren!

Antworten

Gast

James Barclay: James wuchs in Stornoway, einer Ortschaft auf der Insel Lewis and Hartis auf, die sich vor der Westküste Schottlands befindet. Als er zwölf Jahre alt war, zog seine Familie wegen eines Jobangebots nach London. Er ist 18 Jahre alt und hat eine jüngere Schwester namens Beth(15). Er hat blonde Haare und grünblaue Augen. Er hat sich schon immer sehr für Geschichte interessiert und beginnt in diesem Jahr sein Geschichtsstudium an dem University College of London.

Rozalija Andris: Rozalija wurde in Litauen geboren, aber wenige Monate nach ihrer Geburt wanderten ihre Eltern mit ihr nach London aus, um dort ein besseres Leben zu starten. Ihr Vater führt mittlerweile ein erfolgreiches Unternehmen. Rozalija ist 17 Jahre alt und hat goldbraune Haare und dunkelbraune Augen. Sie möchte Politik an dem selben College wie James studieren. Die beiden sind seit etwa eineinhalb Jahren ein Paar.

2017:Während James mit der Uni beginnt, beendet Rozalija in diesem Jahr die Schule und bewirbt sich an der UCL und wird auch sofort angenommen. Wenige Monate später sucht das Paar sich eine gemeinsame Wohnung in der Nähe von der Uni.

2018:Das Paar gewinnt im Lotto 10 000 Pfund.

2019:Ungeplant wird Rozalija schwanger. Trotzdem freut sich das Paar sehr auf ihr erstes Kind. Sie müssen sich auch nicht viel sorgen, da sie neben dem noch übrig gebliebenem Geld vom Lottogewinn auch noch finanzielle Unterstützung von ihren Eltern bekommen. Ihr erster Sohn Noah Filip kommt zur Welt. Er hat die blonden Haare seines Vaters und die dunkelbraunen Augen seiner Mutter.

2020:James erbt von seinem Urgroßvater ein Haus in Stornoway, aber das Paar möchte nicht dorthin ziehen, also vermieten sie es für Touristen.

2021:Rozalija wird zu der Hochzeit ihrer Cousine nach Litauen eingeladen, also fliegt das Paar für einige Tage dort hin.

2022:Das Paar feiert, denn James hat in diesem Jahr sein Studium abgeschlossen, er macht jetzt nur noch seinen Doktor und möchte dann als Professor unterrichten. Um das gebührend zu feiern fliegt das Paar für 10 Tage nach Thailand. Noah(3) bleibt zuhause.

2023:Rozalija ist erneut schwanger. Sie bringt Zwillinge zur Welt die sie Jack Tavas und Adelyte Sophia taufen. Jack hat die goldbraunen Haare seiner Mutter und deren dunkelbraune Augen, während Adelyte zwar ebenfalls goldbraune Haare hat mit blonden Strähnchen, aber die grünblauen Augen ihres Vaters.

2024:Etwa ein Jahr nach der Geburt der Zwillinge wird Rozalija Stadtratsmitglied.

2025:Beth, James kleine Schwester, heiratet ihren Freund Thomas McShaw(24)und zieht mit ihm zurück nach Stornoway.

2026:Ungeplant ist Rozalija erneut schwanger, denn eigentlich war die Familienplanung für das Paar nach der Geburt der Zwillinge vor drei Jahren abgeschlosssen. Sie freuen sich trotzdem Riesling auf ihr neues Familienmitglied. Ihr kleines Mädchen wird Tiesa Lily genannt. Sie hat die blonden Haare ihres Vaters und die dunkelbraunen Augen ihrer Mutter.

2027:Jack(4) ist auf dem Spielplatz beim Rutschen mit dem Kopf aufgestoßen und hat sich eine stärkere Gehirnerschütterung zugezogen, deshalb liegt er für zwei Tage im Krankenhaus.

2028:Rozalijas Cousine in Litauen stirbt bei einem Autounfall und hinterlässt ihren Trauernden Mann, sowie ihren erst siebenjährigen Sohn. Rozalija ist sehr traurig und auch James ist erschütternd von der Tragödie, sie fliegen zur Beerdigung nach Litauen und lassen die Kinder bei den Großeltern.

2029:Beth, James jüngere Schwester, und ihr Ehemann Thomas werden zum ersten Mal Eltern. James darf Pate des kleinen Arran sein.

2030:James und Rozalija fahren für zwei Wochen mit den Kindern an die Küste Cornwalls und genießen dort eine schöne Zeit.

2031:James und Rozalija kaufen sich ein großes Anwesen in Cornwall, weil es ihnen dort so sehr gefallen hat, sie möchten auch, dass ihre Kinder Noah(12), Jack(8), Adelyte(8) und Tiesa(5) naturverbundener aufwachsen als sie es in London tun. Auf ihrem Anwesen ist auch genug Platz für Tiere.

2032: Tiesa wünscht sich zu ihrem 6. Geburtstag zwei Hässchen. Ihre Eltern erfüllen ihr den Wunsch und sie und Adelyte nennen Sie Molly und Effie.

2033:James und Rozalija machen für zwei Wochen mit den Kindern Urlaub auf Sardinien.

2034:Beth und ihr Mann Thomas werden erneut Eltern. Ihr Sohn Arran(5) wird stolzer großer Bruder von Eilidh("Aylee").

2035:Jack(12) bricht sich beim Skateboarden den Fuß und liegt für mehrere Tage im Krankenhaus.

2036:James macht Rozalija den längst überfälligen Heiratsantrag und sie sagt ja. Wenige Monate später heiraten sie im Kreise ihrer Familie und engen Freunde. Noah(17) und Jack(13) übergeben die Ringe, Adelyte(13) ist eine Brautjungfer und Tiesa(10) darf noch Blumenmädchen sein.

2037:Um ihre Flitterwochen nachzuholen fliegen James und Rozalija für zwei Wochen ohne die Kinder auf die Seychellen.

~The End~
Rozalija Barclay (geb. Andris, 37) und James Barclay(38) mit
•Noah Filip(18)
->blonde Haare, dunkelbraune Augen
•Jack Tavas(14)
->goldbraune Haare, dunkelbraune Augen
•Adelyte Sophia(14)
->goldbraune Haare, grünblaue Augen
•Tiesa Lily(11)
->blonde Haare, dunkelbraune Augen

Beth McShaw(geb. Barclay, 35) und Thomas McShaw(36) mit
•Arran(8)
•Eilidh(3)

Hässchen Molly und Effie(beide 5)

Gast

Marten Värnik(18) stammt aus Tallin, Estland und hat eine Schwester namens Maive(21). Er hat dunkelbraune Haare und graugrüne Augen.

Sofia Kask(17) stammt aus Narva, Estland und hat einen Bruder namens Robin(13). Sie hat hellblonde Haare und graublaue Augen. Sie ist in diesem Jahr nach Tallin gezogen um dort zu studieren.

2017:Sofia und Marten, die in eine gemeinsame Wohnung gezogen sind, kaufen sich ein Kätzchen namens Suvi.

2018:Marten macht Sofia einen Heiratsantrag und die sagt, trotz Bedenken ja, sie heiraten im Oktober.

2019:Als Sofia merkt, dass sie schwanger ist, flippt sie aus, aber Marten kann sie beruhigen. Die Freude ist groß als Sohn Sander geboren wird, er erbt die dunkelbraunen Haare seines Vaters und die graublauen Augen seiner Mutter.

2020:Nur vierzehn Monate nach ihrem Bruder kommen die zweieiige Zwillinge Lisandra und Alisa zur Welt. Lisandra hat das blonde Haar ihrer Mutter und die graugrünen Augen ihres Vaters geerbt, während Alisa mittelbraunes Haar hat und die graublauen Augen ihrer Mutter.

2021:Marten bekommt ein Jobangebot in San Francisco und die junge Familie zieht um.

2022:Sofia erwischt Märten mit seiner Arbeitskollegin Jordy(27). Wütend trennt sich Sofia daraufhin von ihm und zieht zurück nach Estland, wo sie ihre alte Sandkastenliebe Arvo Tamm(24) wiedertrifft, der sie mit seinen Schockoladdnbraunen Augen und den goldblondes Locken bezaubert. Schon bald werden sie ein Paar.

2023:Arvo ist Anwalt und kann sich daher ein hübsches Haus leisten in dem er mit Sofia und ihren Kindern einzieht.

2024:Sofia und Arvo unternehmen mit Sander(5), Alisa(4) und Lisandra(4) eine kleine Reise nach Kroatien und dort den Sommer am Meer zu verbringen.

2025:Arvos und Sofias erstes gemeinsames Kind kommt zur Welt. Sie nennen ihren Sohn Vaiko, er hat die goldblondes Haare und die braunen Augen seines Vaters.

2026:Als Sofia eine Einladung von ihrem Ex-mann Marten(27) erhält der verlangt, dass Sander(7), Alisa(6) und Lisandra(6) zu der Taufe ihrer neugeborenen Geschwisterchen Oliver und Laura nach San Francisco kommen, ist sie wütend, begleitet dann aber schließlich ihre Kinder zu Marten und seiner Frau Jordy(31).

2027:Robin(23), Sofias Bruder, wird unerwartet Vater mit seiner Freundin Anna(23), sie nennen ihren Sohn Ivars.

2028:Ungeplant ist Sofia erneut schwanger und bringt schließlich Tochter Maie zur Welt, die die goldblonden Haare ihres Vaters und die graublauen Augen ihrer Mutter geerbt hat.

2029:Sander(10) hat sich beim Fahrrad fahren den Fuß gebrochen und liegt nun für einige Tage im Krankenhaus, doch in null Komma nichts steht er wieder auf den Beinen.

2030:In diesem Jahr ist Katze Suvi verstorben, um ihre Kinder aufzuheitern, kaufen Arvo und Sofia Kätzchen Lina.

2031:Arvo und Sofia reisen nach Italien und verbringen dort zwei wunderschöne Wochen am Meer.

2032:Lisandra(12) und Alisa(12) wünschen sich zu ihrem Geburtstag unbedingt einen Hund, also wird der 3-jährige Rüde Mati aus dem Tierheim geholt.

2033:Robin(29), Sofias Bruder, heiratet seine Freundin Anna(29) im März, im September kommt Sohn Markus zur Welt, Ivars(6) ist nun stolzer grossser Bruder.

2034:Sofia und Arvo erben das große Gutshaus seines Großonkels, sie entscheiden sich dorthin umzuziehen.

2035:Sofia tritt eine neue Stelle als Arzthelferin an und ist sehr glücklich damit.

2036:Sofia und Arvo heiraten endlich, in einer schönen Zeremonie im Mai.

2037:Sofias Ex-Mann Marten würde von seiner Frau Jordy verlassen, da er seine Sekretärin Kacey(25) geschwängert hat, ihr Töchterchen Evie kommt schon bald zur Welt.

-Fertig-
Marten Värnik(38) und Sofia Tamm(37)(geb. kask):
->Sander(18), dunkelbraune Haare und graublaue Augen
->Alisa(17), hellblondes Haar und graugrüne Augen
->Lisandra(17), mittelbraunes Haar und graublaue Augen

Arvo Tamm(39) und Sofia Kask(37):
->Vaiko(12), goldblondes Haar und dunkelbraune Augen
->Maie(9), goldblondes Haar und graublaue Augen

Marten Värnik(38) und Jordy(42):
->Oliver(11)
->Laura(11)

Marten Värnik(38) und Kacey(25):
->Evie(0)

Und die Tiere:
Katze Suvi(+)
Hund Marti(8)
Katze Lina(7)

Gast

Cora(19) und Eddy(21)


2016:Cora und Eddy gewinnen 4000€ im Lotto.

2017:Cora und Eddy ziehen in die USA, da Eddy dort einen Job angenommen hat.

2018:Cora und Eddy wollen ein Baby adoptieren und fahren zum nächsten Kinderheim. Dort verlieben sie sich auf Anhieb in ein kleines 8-Monate altes Mödchen mit italienischen Wurzeln, sie nennen die Kleine Felicita und nehmen sie voller Freude zu sich.

2019:Die beiden lernen ihre neuen Nachbarn in Brooklyn kennen, ein Pärchen namens Stephany(25) und Mortimer(36). Wann immer Cora und Eddy keine Zeit für Felicita(1) haben, passen jetzt ihre neuen Freunde auf die Kleine auf.

2020:Eddy beichtet Cora, dass er eine Affäre mit Stephany angefangen hat und sich in sie verliebt hat. Cora ist sehr traurig und enttäuscht, akzeptiert aber die Tatsache und möchte erstmal noch mit Eddy zusammen wohnen, bis sich die Wohnsituation geklärt hat und sie wissen, wie es mit Felicita(2) weitergeht.

2021:Eddy heiratet Stephany und sie ziehen in ein Apartment, zwei Häuser von Cora entfernt, damit Felicita(3) nicht von ihren Eltern getrennt sein muss.

2022:Coras Großvater stirbt und hinterlässt ihr eine hübsche Wohnung in Deutschland, Cora entscheidet sich aber dagegen zurück zu ziehen, da sie möchte, dass Felicita in der Nähe ihres Vaters aufwächst und sie sich mittlerweile in Brooklyn heimisch fühlt.

2023:Stephany und Eddy werden Eltern. Sie nennen ihren Sohn Rodney.

2024:Eddy und Stephany schenken Felicita(6) einen Hamster, den sie Lou nennt, da sie sich ein bisschen vernachlässigt fühlt, seit ihr Halbbruder Rodney(1) auf der Welt ist.

2025:Cora hat endlich wieder jemanden kennen gelernt und zwar Luke(29), schon nach einigen Monaten, zieht er zu ihr, da er weiß, dass sie aufgrund ihres Kindes erstmal nicht wegziehen würde.

2026:Cora und Luke entschließen sich zu einer Adoption, ein kleiner Junge aus Hawaii kommt bald schon zu ihnen, sie nennen ihn Nalu, er ist ein Jahr alt.

2027:Kaum 10 Monate, nach dem das Paar den kleinen Nalu(2) adoptiert hat, kommen die Zwillinge Paloma und Peter auf die Welt. Für Felicita(9) ist es zur Zeit schwierig, da ihre Mütter wegen den neuen Kindern einfach kaum Zeit hat und auch ihr Daddy mit dem 4-jährigen Rodney alle Hände voll zu tun hat.

2028:Stephany und Eddy unternehmen eine Reise nach Deutschland, da Eddy seit Jahren nicht mehr dort war, sie nehmen Felicita(10) und Rodney(5) natürlich mit.

2029:Cora bekommt endlich wieder einen Job, nach dreijähriger Pause wegen den Kindern.

2030:Stephany und Eddy versuchen jetzt schon seit längerem ein weiteres Kind zu bekommen, aber ohne Erfolg, also versuchen sie es mit künstlicher Befruchtung und siehe da Stephany ist mit Zwillingen schwanger, zwei kleine Mädchen namens Debby und Anny-Lynn kommen zur Welt.

2031:Luke erbt ein schönes Haus außerhalb Manhattens mit größerem Garten und möchte gerne umziehen, aber Cora ist dagegen und vertröstet ihn auf nächstes Jahr.

2032:Luke möchte jetzt endlich umziehen, aber Cora hatte nie vor wegzuziehen und hoffte, dass Luke es vergessen hatte. Er fühlt deswegen verraten und schlägt eine Trennung auf Zeit vor, in der in das neue Haus zieht und beide dann nach einigen Wochen schauen, Weines weitergeht. In dieser Zeit vermissen Cora und die Kinder Felicita(14), Nalu(7), Peter(5) und Paloma(5) ihn sehr und nachdem Cora mit Eddy abgeklärt hat, dass es ok für ihn ist, wenn Felicita ein Stückchen weiter wegzieht, folgt Cora Luke und nimmt die Kinder mit, denen es im neuen Haus sehr gefällt.

2033:Eddy und Stephany schenken Debby und Anny-Lynn zu ihrem 3. Geburtstag zwei Hässchen die sie Fluffy und Dora nennen.

2034:Das Apartment von Eddy und Stephany brennt, nachdem Rodney(11) den Adventskranz umgeworfen hat, zum Glück wird niemand verletzt und ihre Versicherung zahlt Ihnen den Brandschaden.

2035:Luke und Cora sowie Eddy und Stephany beschließen in einer Doppelhochzeit zu heiraten. Felicita(17) ist die Brautjungfer von beiden, Nalu(10) und Peter(8) übergeben ihren Eltern die Ringe und Paloma(8) ist das Blumenmädchen von ihnne. Bei Eddy und Stephany übergibt Rodney(12) die Ringe und Debby(5) und Anny-Lynn(5) sind Blumenmädchen.

2036:Cora und Luke kaufen den Kindern den Hund Max.


Fazit
Cora(39) und Eddy(41):
Felicita(18), adoptiert
Cora und Luke(40):
Nalu(11), adoptiert
Peter(9)
Paloma(9)
Eddy und Stephany(42):
Rodney(13)
Debby(6)
Anny-Lynn(6)

Hamster Lou(+)
Kaninchen Fluffy+Dora(3)
Hund Max(wenige Monate)

Gast

Selma (20) und Gregor (25)

2016: Gregor (25) beendet sein Studium in Architektur und findet einen Job in einem Architektenbüro.

2017: Selma (21) und Gregor (26) werden ungeplant Eltern, eigentlich wollten sie sich mit der Familiengründung noch eine Weile Zeit lassen. Trotzden sind sie überglücklich, als ihr Sohn Martin Andreas zur Welt kommt.

2018: Selma (22) wird erneut ungeplant schwanger, aber sie und Gregor (27) freuen sich über die Geburt ihrer Tochter Gerda Magdalene.

2019: Bei Martin (2) wird Blutkrebs festgestellt. Die Ärzte versuchen alles, aber alle Behandlungen schlagen bei ihm nicht an. Viel zu schnell kommt der Moment, an dem Selma (23), Gregor (28) und Gerda (1) Abschied nehmen müssen.

2020: Die Familie ist noch immer nicht über den Tod von Martin hinweg, als ein Jobangebot für Gregor (29) aus Dänemark winkt. Alle sind froh über die Ablenkung, die der Umzug mit sich bringt, bald darauf geht es nach Kopenhagen.

2021: Selma (25) stellt fest, dass sie wieder schwanger ist, diesmal geplant. Gregor (30) und Gerda (3) freuen sich mit ihr über Letizia Henriette.

2022: Familienhündin Bente (2) wird angeschafft.

2023: Mit zwei Kindern und Hund wird es der Familie in der Kopenhagener Stadtwohnung zu eng, daher ziehen sie in ein Eigenheim aufs Land.

2024: Selma (28) und Gregor (33) adoptieren den kleinen Laurits Leander (1). Gerda (6) und Letizia (3) freuen sich über ihren Bruder.

2025: Gerda (7) bricht sich den Arm und muss für eine Woche ins Krankenhaus, aber bald geht es ihr wieder gut.

2026: Die Familie unternimmt eine größere Reise nach Südamerika.

2027: Als es mit einem weiteren Geschwisterchen für Gerda (9), Letizia (6) und Laurits (4) nicht gleich klappt, entscheiden sich Selma (31) und Gregor (36) zur künstlichen Befruchtung, hätten aber nie damit gerechnet, dass es gleich vier werden! Zweimal eineiige Zwillinge ist eine absolute Seltenheit, und so sind die vier Mädchen Meret Emilie, Linnea Anouk, Charlotte Maja und Freja Anneliese schon berühmt, bevor sie überhaupt geboren wurden.

2028: Da sich die Familie mit einem Schlag fast verdoppelt hat, fehlt es an Platz. Daher ziehen Selma (32) und Grogor (37) mit ihren sieben Kindern in ein größeres Haus.

2029: Familienhündin Bente (9) bekommt Verstärkung durch Welpe Liv.

2030: Gerda (12), Letizia (9), Laurits (7), Meret (3), Linnea (3), Charlotte (3) und Freja (3) bekommen einen Bruder, Magnus Valentin wird geboren.

2031: Nur ein Jahr nach Magnus (1) wird Philippa Agnes geboren.

2032: Die Familie zieht erneut in ein größeres Haus um, Gregor (41) hat es selber entworfen.

2033: Selma (37) und Gregor (42) hatten die Familienplanung eigentlich abgeschlossen, aber dann wird Selma erneut schwanger. Die Zwillinge Astrid Elise und Frederik Oskar werden geboren.

2034: Die Familie unternimmt eine kleinere Rundreise durch Dänemark.

2035: Selma (39) und Gregor (44) erfüllen den tierlieben und tierverückten Vierlingen (8) ihren größten Wunsch: Jede von ihnen bekommt ein Häschen. Sie nennen sie Cookie, Sprinkle, Cherry und Brownie.

2036: Selmas (40) Mutter, die Oma der Kinder und eine große Hilfe, stirbt leider, die Familie trauert.


FAZIT

Personen
Selma (40) und Gregor (45) mit:
-> Martin Andreas (+, wäre 19)
-> Gerda Magdalene (18)
-> Letizia Henriette (15)
-> Laurits Leander (13)
-> Meret Emilie (9)
-> Linnea Anouk (9)
-> Charlotte Maja (9)
-> Freja Anneliese (9)
-> Magnus Valentin (6)
-> Philippa Agnes (6)
-> Astrid Elise (3)
-> Frederik Oskar (3)

Tiere
Hunde:
-> Bente (+, wäre 16)
-> Liv (7)

Hasen:
-> Cookie
-> Sprinkle
-> Cherry
-> Brownie

Gast

Personen:
-Jane Cavendish-
Jane wurde in England(Somerset) geboren und ist dort aufgewachsen. Sie hat blaue Augen, rotbraunes glattes Haar und ist von mittelgroßer Statur. Ihre Hobbys sind Klavier spielen und zeichnen. Sie ist nachdenklich und ehr vernünftig. Sie ist mit William Percy verlobt. Sie ist 19 Jahre alt.
---------------------------
Familie:
Mary Cavendish- Mutter
Robert Cavendish- Vater
Alice Cavendish- jüngere Schwester
-----------------------------
-Alice Cavendish-
Alice ist ebenso wie ihre Schwester und Somerset geboren und aufgewachsen. Sie hat kupferroteres Haar, blaugrüne Augen und ist einige Zentimeter kleiner als ihre Schwester. Sie war schon immer die wildere der beiden Schwestern. Ihre Hobbys sind Reiten und Partys feiern. Sie ist 17 Jahre alt.
-----------------------
Familie:
Mary Cavendish- Mutter
Robert Cavendish- Vater
Jane Cavendish- Schwester
-----------------------

-William Percy-
William wurde in London geboren und ist dort aufgewachsen. Seine Sommer verbrachte er in Somerset um seine Tante und seine Onkel zu besuchen. So verliebte er sich in Jane Cavendish. Er hat dunkelbraune Haare und graublaue Augen. In seiner Freizeit fechtet er. Er ist 21 Jahre alt.
--------------------------
Familie:
Edith Percy- Mutter
Dalton Percy- Vater
Heather Percy- jüngere Schwester(16)
Dorothea Percy- angeheiratete Tante
Edward Percy- Onkel
----------------------------


2016:Jane und William heiratet in einer pompösen Trauung mit 500 Gäste auf dem Anwesen ihrer Familie. Danach verreisen sie für einige Tage ehe es mit der Uni weitergeht. Alice, die noch etwas länger Zeit hat, verreist zum ersten Mal alleine, es verschlägt sie für 2 Wochen nach Italien.

2017:Jane bekommt von William eine exzellente Hannoveranerstute namens Mystic Fever(8), über das sie sich sehr freut, auch wenn sie nicht so eine begnadete Reiterin wie ihre Schwester ist. Alice, die in diesem Jahr ihr Studium beginnt, lernt den attraktiven Austauschstudenten Kyle Marshall(18) kennen und sie werden ein Paar.

2018:Während Jane und William nach 2 Jahren Ehe immer noch auf Wolke sieben schweben, vor allem weil William gerade einiges Geld von seinem Großonkel geerbt hat und die beiden nun ein sehr schönes großes Haus gekauft haben, macht Alice eine schwere Trennung durch, als sie erfährt, dass ihr Freund Kyle(19) sie betrogen hat.

2019:William und Jane sind überglücklich als sie erfahren, dass Jane guter Hoffnung ist. Schon bald werden die Zwillingsjungs Henry Dalton(nach Williams Vater) und Jonathan Robert(nach Janes Vater) geboren. Der kleine Henry kommt ganz nach seinem Vater und hat sowohl dessen dunkelbraunes Haar als auch dessen blaugrauen Augen geerbt. Johnathan hat das rotbraune Haar seiner Mutter geerbt, nur einige Nuancen dunkler und die blaugrauen Augen seines bekommen. Alice freut sich zwar sehr für Ihre Schwester und über ihre kleinen Neffen, ist aber etwas neidisch auf Janes Glück und kauft, um sich abzulenken, den kleinen Goldenretriever Welpen Tony.

2020:William ist sehr traurig als er die Nachricht vom Tod seines Großvaters vernimmt, als sein Nachlass verlesen wird, erfährt er aber, dass er ihm sein schönes Ferienhaus in Cornwall vermacht hat, dass Jane und er ab sofort ebenfalls als Ferienhaus benutzen. Alice unternimmt in ihren Semesterferien derweil eine größere Reise durch ganz Europa unter anderem auch nach Süditalien, wo sie den italienischen Journalist Federico Morretti(28) kennen und lieben lernt, nach dem sie einige Wochen zusammen verbracht haben, beschließt er mit ihr zusammen nach England zu gehen.

2021:Jane ist wieder schwanger, sie und William sind voller Freude über den erneuten Nachwuchs, auch Henry(2) und Johnathan(2) sind gespannt. Alice heiratet in einer schlichten Zeremonie ihren Freund Federico.
--------------------------
-Federico Morretti-
Federico wuchs in Süditalien auf, begann aber mit 18 Jahren Journalismus in Mailand zu studieren. Er ist 29 Jahre alt. Er hat schwarze Locken und dunkelbraune Augen mit langen, dunklen Wimpern.
Seine Eltern heißen Carmen und Michele Moretti und er hat einen älteren Bruder namens Tomaso(32)
--------------------------
Am Jahresende halten William und Jane ihren dritten Sohn Thomas Arthur Percy im Arm, er hat die blauen Augen seiner Mutter und deren rotbraunen Haare geerbt.

2022:William bekommt ein sensationelles Jobangebot, deshalb zögert die junge Familie nicht lange und zieht nach London. Johnathan(3) und Henry(3) kommen in einen Londoner Kindergarten, während Thomas(1) anfängt zu laufen. Federico kauft Alice zu ihrem 23. Geburtstag ein Kätzchen namens Moira.

2023:Alice und Federico sind hellauf begeistert, als sie erfahren, dass sie zum ersten Mal Eltern werden. Töchterchen Aurora Maria kommt zur Welt. Sie hat die schwarzen Locken ihres Vater geerbt und die blaugrünen Augen ihrer Mutter. Jane ist sehr froh, dass ihre Schwester Mutter geworden ist und würde gerne mehr Zeit in der Nähe ihrer Nichte und ihrer Schwester verbringen, deshalb überredet sie William wieder nach Somerset zu ziehen und von dort aus zu arbeiten.

2024:William ist von Freude ergriffen, als er die Einladung seiner Schwester Helen(23) zu ihrer Hochzeit mit ihrem langjährigen Freund Landon Smithson(24). Zu der romantischen Trauung bringen Jane und William auch ihre Kinder Henry(5), Johnathan(5) und Thomas(3) mit. Alice war auch eingeladen, musste aber absagen, da sie mit Federico schon seit längerem eine Reise nach Süditalien zu Federicos Familie geplant haben, die die knapp einjährige Aurora bisher nur auf Bildern gesehen haben.

2025:Janes und Williams Haus brennt als Henry(6) ausversehen ein Streichholz fallen gelassen hat, mit dem er den Adventskranz anzünden sollte, aber alle haben sich rechtzeitig aus dem Haus gerettet und der Brandschaden ist nur minimal im Wohnzimmer. Alice und Federico planen schon seit letztem Jahr die Adoption des kleinen Mario(1), den sie in Süditalien in einem Kinderheim kennen gelernt haben, jetzt können sie den Kleinen, der dunkelbraune wilde Locken und braungrüne Augen hat, endlich nachhause holen.

2026:Schon seit einer Weile versuche Jane und William ein weiteres Kind bekommen, doch es klappt einfach nicht, sie beschließen es mit künstlicher Befruchtung zu versuchen und siehe da, Jane ist wieder guter Hoffnung. Die beiden sind sehr glücklich als sie ihre kleine Tochter Georgiana Mary Edith im Arm halten. Ihr kleines Mädchen hat die dunkelbraunen Haare ihres Vaters und die blauen Augen ihrer Mutter geerbt. Währenddessen hat sich zwischen Alice und Federico ein Riesen Streit über ihre Wohnsituation entfacht, denn Federico hat ein Jobangebot in Italien gefunden als Regionaljournalist und denkt sofort an alte Zeiten zurück als er der beliebte italienische Journalist ist, während er in England Schwierigkeiten hat einen richtigen Job zu finden, da er einen ausgeprägten Akzent hat. Alice möchte aber unter keinen Umständen ihre Familie verlassen, sie ist sehr glücklich mit dem Leben, dass sie sich hier in England aufgebaut haben. Sie mag die grüne Landschaft und die Weite, die ihr viel Möglichkeit zum ausreiten bieten. Schlussendlich gibt sie aber nach, da ihr klar wird wie unglücklich Federico mit der Situation war, von seiner Frau abhängig zu sein und sie möchte dasselbe tun, was er für sie getan hat als er vor 6 Jahren seine Heimat für sie verließ.

2027:Alice bereut ihre Entscheidung sehr, denn sie kann nur wenige Brocken Italienisch und fühlt sich sehr ausgeschlossen, vorallem wenn am Tisch eine wilde Diskussion entsteht und italienische Sätze hin und her fliegen. Als sie dann noch Federico(35) mit seiner Arbeitskollegin Angelina(32) erwischt, reicht es ihr und sie fliegt Hals über Kopf mit Aurora(3) und Mario(2) zurück nach England zu ihrer Schwester. Federico schämt sich für sein Verhalten und entschuldigt sich bei ihr, möchte sich aber von ihr trennen, weil er in Italien bleiben will, aber weiß, dass sie niemals dorthin zurück gehen würde, die Frage um das Sorgerecht ihrer beiden Kinder gestaltet sich schon schwieriger, denn sie leben in zwei verschiedenen Ländern. Sie einigen sich, dass Alice das Sorgerecht bekommt, aber die Kinder jede Ferien zu ihm kommen und sie auch Weihnachten abwechselnd in England und Italien verbringen, gemeinsam mit Alice, die möchte, dass ihre Kinder die Feiertage mit ihrer Familie verbringen können, auch wenn das bedeutet, dass sie sie mit ihrem Ex-Mann Federico feiern muss. Jane und William, die gerade dabei waren ihr Haus zu vergrößern, instruieren für Alice noch einen zusätzlichen Anbau, in dem sie erstmal mit ihren Kindern wohnen kann.

2028:Als in der Nachbarschaft ein Wurf Dackelwelpen zu verschenken ist, beschließen sowohl William und Jane ihren Kindern ein Welpen zu schenken als auch Alice, die neben Hund Tony(9) eigentlich auch Katze Moira(6) hat, diese hat sich aber immer wohler mit Federico gefühlt, weshalb sie bei diesem in Italien wohnt, der jetzt fest mit Angelina(33) zusammen ist. Als Alice losfährt um die Welpen abzuholen, lernt sie dabei auch den Sohn des ältlichen Pärchens kennen, welches die Welpen verschenkt. Er heißt Nathaniel(30) und bezaubert sie sogleich mit seinem neckischem Lächeln und den blitzend grünen Augen. Es dauert nicht lange und die beiden werden ein Paar, er ist Banker und pendelt für seinen Job immer mit dem Zug nach London. Die Kinder nennen die beiden Welpen übrigen Abby und Flinn.

2029:William und Jane beugen sich den Wünschen von Johnathan(10) und Henry(10) als diese sie überreden beim Lotto mitzumachen, weil sie davon im Fernsehen gehört haben. Zu ihrer Überraschung gewinnen William und Jane 20 000 Pfund. Im diesem Sommer heiraten Alice und Nathaniel.
----------------------------
-Nathaniel Richardson-
Nathaniel wurde in London geboren wuchs dort auf, bevor sich seine Eltern nach Somerset absetzten um ihren Ruhestand zu genießen. Er hat grüne Augen und blonde Haare. Er ist 31 Jahre alt. Seine Eltern heißen Anne und Oliver Richarson, er hat keine Geschwister.
---------------------------------
Aurora(5) ist eines der Blumenmädchen. Sie und Bruder Mario(4) haben ihren neuen Vater sehr ins Herz geschlossen, da er einfach mehr Zeit für sie hat und gerne mit ihnen rumalbert.

2030:William und Jane kaufen für Georgiana(4) eine Connemaraponystute namens White Sundance(6), auf der sie reiten lernen soll, ein paar mal ist die kleine zwar schon auf der Hannoveranerstute ihrer Mutter geritten, aber Mystic Fever ist mit ihren 21 Jahren bereits im Ruhestand. Alice und Nathaniel könnten überglücklicher nicht sein, als sie erfahren, dass Alice schwanger ist. Ihre kleine Tochter Eleanor Anne kommt zur Welt. Sie hat rotblondes Haar und grüne Augen.

2031:Die kleine Georgiana(5) ist vom Pferd gefallen und hat sich den Arm gebrochen, sie liegt im Krankenhaus und William und Jane vergehen fast vor Sorgen, aber es stellt sich heraus, dass sie nur einen angebrochenen Arm und eine sehr leichte Gehirnerschütterung hat, die nach wenigen Tage weg sein dürfte. Es ist sehr schade, dass die Kleine ausgerechnet jetzt vom Pferd gestürzt ist, denn William und Anne wollten mit ihren Kindern eigentlich zu ihrem Ferienhaus in Cornwall fahren. Alice und Nathaniel sind schon einmal vorgefahren und verbringen eine schöne Zeit mit Aurora(7), Mario(6) und klein Eleanor(1).

2032:Williams Schwester Helen(31) und ihr Mann Landon(32) werden endlich Eltern. William wird Pate von Patrick. Nathaniel erbt ein großes Haus von seinem Onkel, dass einen schönen weitläufigen Garten hat. Deshalb beschließt die Familie sofort umzuziehen.

2033:Um sich Urlaub zu gönnen, reisen William und Jane, sowie Alice und Nathaniel für 3 Wochen nach Südfrankreich, die Kinder bleiben solange bei Mary und Robert, Jane und Alice Eltern.

2034:William und Jane machen zum Spaß bei einer Tv-Gewinnshow mit und gewinnen 5 000 Pfund. Währenddessen stecken Alice und Nathaniel im Krankenhaus fest, weil Mario(9) sich den Zeh gebrochen hat, als er vom Fahrrad gestürzt ist.

2035:Nathaniel bekommt den leitenden Posten in der Bank in der er arbeitet. William und Jane schenken ihren Kindern den Bodercolliewelpen Max.

2036:Alice und Nathaniel kaufen Aurora(12) und Eleanor(6) zwei Kaninchen, die sie Susy und Lizzy nennen. William und Jane machen unterdessen eine 2 wöchige Aufenthalt in dem Ferienhaus ihres Großvaters in Cornwall, um ihren 20. Hochzeitstag zu feiern.

~The End~
William Percy(41) - Jane Percy(39)(geb. Cavendish)
ihre Kinder:
Henry Dalton(17)
Jonathan Robert(17)
Thomas Arthur(15)
Georgiana Mary Edith(10)

Alice Richardson(37)(geb. Cavendish) Federico Morretti(44)
ihre Kinder:
Aurora Maria(12)
Mario(11, adoptiert)

Alice Richardson(geb. Cavendish) - Nathaniel Richardson(38)
ihr Kind:
Eleanor Anne(6)

Helen Smithson(35) (geb. Percy) - Landon Smithson(36)
ihr Kind:
Patrick(4)

Tiere:
Stute Mystic Fever(+)->Jane
Hund Tony(+)->Alice
Katze Moira(14)->Federico
Hündin Abby(8)->Familie Percy/Cavendish
Hund Flinn(8)->Familie Cavendish/Richardson
Stute White Sundance(12)->Georgiana
Hund Max(1)->Familie Percy/Cavendish
Kaninchen Susy und Lizzy(0)->Aurora/Eleanor

Gast

Lana:
Lana ist gebürtige Kroatin und 17 Jahre alt.
Sie hat einen Bruder namens Andro(22).

Sven:
Svens Mutter stammt aus Norwegen.
Er ist 19 Jahre alt.


2016:Sven hat Geld geerbt und kauft sich und Lana davon ein süßes Häusschen.

2017:Sohn Martin Ivo wird geboren.

2018:Welpe Stipe wird gekauft.

2019:Die Familie gewinnt 2000€ im Lotto.

2020:Die Zwillinge Magnus Jakov und Jelica Mathilde kommen zur Welt.

2021:Svens geliebter Onkel verstirbt.

2022:Die Familie erbt ein schönes großes Haus.

2023:Lana stirbt bei einem tragischen Autounfall und hinterlässt eine trauernde, kummervolle Familie.

2024:Sven lernt seine Nachbarin Stine(24) kennen und lieben. Sie werden ein Paar.

2025:Obwohl etwas früher als geplant freuen sich Sven und Stine riesig als sie zum ersten Mal gemeinsam Eltern werden. Sohn Jonas Kristian wird von der Familie herzlich willkommen geheißen.

2026:Jelica(6) wünscht sich unbedingt eine Katze und Stine kennt eine Freundin, die kostenlos ihre Kätzchen abgibt, also wird Kätzchen Lotte adoptiert.

2027:Das Haus brennt, doch zum Glück wird das Feuer rechtzeitig erkannt und niemand wird verletzt, die Versicherung zahlt den Schaden.

2028:Tochter Nora Karoline wird geboren.

2029:Sven übernimmt die Patnschaft von Mirja, der Tochter von Lanas(+) Bruder Andro(35).

2030:Sohn Nikolai Tobias kommt zur Welt.

2031:Schon ein knappes Jahr später wird Sohn Oliver Henrik geboren.

2032:Die Kaninchen Fips und Tips werden gekauft.

2033:Die Zwillinge Ida Emilie und Ingrid Sofie kommen zur Welt.

2034:Stine erwischt Sven inflagranti mit seiner Arbeitskollegin Nela(29) und trennt sich zutiefst enttäuscht von ihm, das Sorgerecht teilen Sie sich.

2035:Sven und Nela erwarten ihr erstes gemeinsames Kind, eine Tochter namens Liva Alena.

2036:Sven erhält eine Beförderung und ist sehr stolz auf sich.

Fertig!
Sven(39) und Lana(+24, wäre 37) haben
Martin Ivo(19)
Magnus Jakov(16) und Jelica Mathilde(16)
------------------------------------------------
Sven(39) und Stine(36) haben
Jonas Kristian(11)
Nora Karoline(8)
Nikolai Tobias(6)
Oliver Henrik(5)
Ida Emilie(3) und Ingrid Sofie(3)
-------------------------------------
Sven(39) und Nela(31) haben
Liva Alena(1)

Außerdem Hund Stipe(+), Katze Lotte(10) und die Kaninchen Fips und Tips(4)

Gast

Karan: Karans Vater stammt aus der USA, seine Mutter aus Indien. Er ist 17 Jahre alt und hat eine Schwester namens Lalita(20).
Er hat schwarze Haare, leicht gebräunte Haut und grüne Augen.

Helen: Helens gesamte Familie stammt aus dem Norden Irlands, als jedoch ihr Vater starb zog ihre Mutter mit ihr und ihrem Bruder Connor(15) nach Deutschland zu ihrer Tante, die vor etlichen Jahren ausgewandert war. Helen ist 16 Jahre alt und lebt nun schon seit 6 Jahren in Deutschland, sie hat rotblondes Haar und blaue Augen.


2016:Da Helen sich schon länger ein Hässchen wünscht, schenkt Karan ihr nun 2 Stück, da Einzelhaltung ja Quälerei wäre, sie freut sich riesig. Helen nennt sie Jool und Jimmy.

2017:Nachdem sie in diesem Jahr ihr Abi gemacht haben, reisen sie für 10 Tage nach Thailand.

2018:Etwas geschockt erfährt Helen, dass sie schwanger ist, doch dann kann sie sich freuen, auch Karan hätte sich lieber erst später Kinder gewünscht, glaubt aber, dass sie das hinbekommen werden. Helens Mutter freut sich sehr über ihr erstes Enkelkind. Der kleine Aryan Kieran hat dunkelbraunes Haar und blaugrüne Augen.

2019:Karan, der seit einem Jahr studiert, erfährt, dass er wegen seinen guten Noten die Chance hat im Ausland zu studieren, er würde sehr gerne in der USA sein Studium fortführen ü, jedoch möchte er das erstmal mit Helen besprechen. Diese ist sich unsicher, da sie hier von der Familie sehr viel Unterstützung mit Aryan(1) erhält, dann jedoch sagt sie zu, da sie gerne ihr eigenes Studium beginnen würde, wofür sie letztes Jahr nicht wirklich Zeit fand. Sie ziehen also nach Kalifornien.

2020:Erneut ist Helen schwanger, sie studiert aber weiter bis sie im 6. Monat ist und nimmt sich erst dann eine Pause, direkt nach der Geburt von Sohn Revan Jonah(schwarze Haare, braune Augen) wird eine Nanny eingestellt, die Ihnen sehr mit den beiden Jungs hilft.

2021:Karan hat von seinem Großonkel sehr viel Geld geerbt und kauft damit seiner Familie ein nettes Häusschen mit Ausblick zum Meer.

2022:Karan beginnt neben dem Studieren auch eine Arbeit im Krankenhaus, damit er früher Assistenzarzt werden kann.

2023:In diesem Jahr schließt Helen die Uni ab und fängt einen Job als Soziologin an.

2024:Ein weiteres Kind steht ins Haus, ein Mädchen nach 2 Söhnen. Tochter Ava Saheera wird geboren, sie hat Kastanienfarbenes Haar und grüne Augen.

2025:Karans Schwester Lalita(29) und deren Mann James(32) versuchen nun schon seit mehreren Jahren ein Kind zu bekommen, bisher jedoch erfolgslos, also probieren Sie es nun mit künstlicher Befruchtung und es klappt. Karan darf Pate von den Zwillingen Alexander James und Janet Allison sein.

2026:Sohn Aryan(8) wird im Kaufhaus als Kindermodel entdeckt und schon bald flattern Karan und Helen viele Anfragen für ihn ins Haus, die sie jedoch meist ablehnen, nur manchmal darf der Kleine vor die Kamera, er soll schließlich eine entspannte Kindheit haben.

2027:Helens geliebter Großvater in Irland verstirbt an Herzinfarkt, er hinterlässt ein hübsches kleines Häuschen in Irland, dass Helen und Karan nun als Ferienwohnung benutzen, da sie es auf keinen Fall verkaufen möchten.

2028:klein Ava spricht ständig davon, wie gerne sie Katzen mag, also wird zu ihrem 4. Geburtstag Kätzchen Susie aus dem Tierheim geholt.

2029:Töchterchen Faye Amisha erblickt das Licht der Welt, sie hat schwarzes Haar und blaue Augen.

2030:Karan und Helen brauchen dringend wieder Urlaub, also reisen sie mit den Kindern für 10 Tage in die Karibik.

2031:Karans Schwester Lalita(35)macht gerade eine schwere Scheidung von ihrem noch Ehemann James(38) durch, mit dem sie zwei gemeinsame Kinder namens Alexander und Jane(6) hat, deshalb beschließen Helen und Karan samt den Kindern zu ihr nach South Karolina zu ziehen.

2032:Da sie im letzten Jahr nur übergangsweise in eine Wohnung gezogen waren, kaufen Karan und Helen jetzt ein großes Haus, mit umlaufender Veranda und einem schönen, großen Garten und Pavillon.

2033:Die Kinder wünschen sich unbedingt einen Hamster, deshalb wird einer gekauft und Roy genannt.

2034:Revan stürzt vom Fahrrad und zieht sich einen komplizierten Bruch zu, deshalb muss er ins Krankenhaus eingeliefert und operiert werden.

2035:Faye wünscht sich zu ihrem 6. Geburtstag ein Hündchen, deshalb wird Welpe Tony aus dem Tierheim geholt.

2036:Nach so langer Zeit macht Karan Helen den längst überfälligen Heiratsantrag, sie sagt ja und es wird ganz romantisch im Sommer geheiratet, nur im engsten Kreis ihrer Freunde und Familie unter freiem Himmel.

->Nach 20 Jahren
Karan(37) und Helen(36):
Aryan Kieran(18), dunkelbraunes Haar und blaugrüne Augen
Revan Jonah(16), schwarze Haare und braune Augen
Ava Saheera(12), Kastanienfarbenes Haar und grüne Augen
Faye Amisha(7), schwarze Haare und blaue Augen

Lalita(40) und Ex-Mann James(43):
Alexander James und Janet Allison(11)

Tiere:
Hasen Jool und Jimmy(+)
Katze Susie(8)
Hamster Roy(3)
Hund Tony(1)

Gast

Jonte(39):
...hat vor vier Jahren seine Frau verloren
...hat einen 6-jährigem Sohn namens Sören
...ist Professor

Rika(21):
...ist Studentin
...hat eine Schwester namens Lina(28)
...ist seit einem Jahr mit Jonte zusammen

2016:Rika und Jonte erfahren, dass sie Eltern werden und sind überglücklich. Die Zwillinge Ylva Annika und Finja Svea werden geboren.

2017:Rika bekommt von ihrer Schwester zum Geburtstag eine Katze namens Tilly(2) geschenkt.

2018:Rika und Jonte werden erneut Eltern, diesmal wird es ein Junge. Sie nennen ihn Kimi Fiete.

2019:Jonte beschließt seinen Traum zu verwirklichen und ein Restaurant zu eröffnen.

2020:Jonte und Rika gewinnen beim Lotto 1000€.

2021:Tochter Ronja Ilvy kommt zur Welt.

2022:In diesem Jahr heiraten Jonte und Rika.

2023:Rikas Schwester Lina(35) beschließt sich von einem Samenspender befruchten zu lassen, da sie nicht mehr auf den Richtigen warten möchte. Die Drillinge Lenn, Emmi und Sara werden geboren und Rika darf ihre Patin sein.

2024:Rika und Jonte kaufen sich zwei Wellensittiche, die Kinder nennen Sie Tippi und Ole.

2025:Jontes Tante verstirbt, was ihn sehr traurig macht.

2026:Wie sich herausstellt, hat Jontes Tante ihm genug Geld vererbt, dass er ein Einfamilienhaus kaufen kann mit einem eigenen Zimmer für jedes Kind.

2027:Rika und Jonte werden erneut Eltern von Zwillingen. Schon wieder zwei Mädchen.
Rika und Jonte lassen Sie auf die Namen Romy Liv und Lynn Runa taufen.

2028:Tochter Ronja Ilvy wünscht sich zu ihrem siebten Geburtstag unbedingt einen Hamster also bekommt sie einen geschenkt und nennt ihn Loop.

2029:Rikas Schwester Lina(41) leidet an Krebs und muss nun häufig ins Krankenhaus, oft auch einmal dort übernachten. Um sie zu unterstützen und auf ihre Kinder Ausflüssen zu können, ziehen Rika und Jonte ganz in ihre Nähe.

2030:Jonte erhält eine Schocknachricht! Seine Geliebte Frau Rika(35) hatte einen schlimmen Autounfall und ist noch vor Ort gestorben. Jonte fällt in tiefen Kummer und ist sehr traurig, mit seinen Kindern macht er ab nun eine Familientherapie, um den Tod ihrer geliebten Mutter und Ehefrau zu verkraften.

2031:Als Jonte mit den Kindern ins Tierheim geht, um eine Katze zu kaufen, lernt er die nette Tierheimhelferin Maja(23) kennen und lieben. Sie zieht zu ihm und den Kindern, ebenso wie das kleine Kätzchen Fluffy.

2032:Jonte und Maja machen mit den Kindern eine 4-wöchige Reise nach Sardinien.

2033:Jonte und Maja erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Sohn Lasse Anton wird geboren.

2034:Jonte und Maja heiraten.

2035:Jonte trennt sich tief verletzt von Maja(27), als er diese mit dem Tierheimhelferin Jann(29) erwischt.

2036:Majas Affäre mit Jann hat Folgen. Sie erwarten ein Kind, also ziehen sie zusammen, sie nennen es Henri Max.

2037:Jonte macht mit seinen Kindern 1 Woche Urlaub in den Niederlanden. Hier lernt er die charmante Touristenführerin Saskia kennen und verliebt sich in sie, nach Monaten des chatten und skypens beschließt Saskia(30) zu ihm zu ziehen.


2038:Ihr erstes gemeinsames Kind Jarik Piet kommt zur Welt.

2039:Ylva(23) und ihr Freund Maximilian(25) werden zum ersten Mal Eltern, sie nennen ihre Tochter Lotta Sofie.

2040:Sören(30) heiratet Seine Langzeitfreundin Annelie.

Jonte(63) und Rika(+35, wäre 45):
Sören(30, Jonte und Ex-Frau)
Ylva Annika(24) und Freund Maximilian(26) haben Tochter Lotta Sofie(1)
Finja Svea(24)
Kimi Fiete(22)
Ronja Ilvy(19)
Romy Liv(13)
Lynn Runa(13)

Jonte(63) und Maja(31):
Lasse Anton(7)

Maja(31) und Jann(33):
Henri Max(4)

Jonte(63) und Saskia(33):
Jarik Piet(2)

Gast

Sophia Winter(27) und Thomas König(30)

2015: Sophia und Thomas fahren für ein langes Wochenende an die Nordsee, um sich dort von ihrem stressigen Alltag erholen zu können. Die kurze Auszeit tut den beiden sichtlich gut und sie haben endlich wieder Zeit für sich.

2016: Thomas gewinnt 3 Mio. Euro im Lotto. Ein großes Glück für das Paar, denn nun können sie ihre Dachgeschosswohnung kaufen. Da er sehr sparsam ist, legt er das Geld für sich und seine Freundin an.

2017: Sophia wird schwanger, wie sich herausstellt mit Zwillingen. Laura Sophia und Benedict Noah sind das große Glück von Sophia und Thomas. Da das Paar durch den Lottogewinn viel Geld hat, gibt die frischgebackene Mutter ihre Arbeit auf und bleibt bei ihren Babys zuhause.

2018: Nach ihren Zwillingen Laura(1) und Bennie(1) bekommen die glücklichen Eltern ein drittes Kind. Antonia Louise krönt ihr Familienglück.

2019: Sophia fährt mit Antonia(1) nach einem Besuch bei ihren Eltern nach Hause, da wird sie Opfer eines Geisterfahrers. Die junge Mutter stirbt noch am Unfallort, ihre Tochter kommt schwerverletzt ins Krankenhaus. Sie überlebt. Thomas ist am Boden zerstört und plötzlich mit drei Kleinkindern alleine.

2020: Ein Jahr nach dem tödlichen Unfall von Sophia ist wieder Ruhe in das Leben von Thomas und den drei Kindern gekommen. Er arbeitet jetzt halbtags um sich um Laura(3), Bennie(3) und Antonia(2) zu kümmern. Er hat auch eine neue Freundin, Carla Richter(34). Mit ihr fährt die Familie drei Wochen nach Südafrika in den Urlaub.

2021: Um seinen Kindern eine Freude zu bereiten, kauft Thomas ihnen zwei Wellensittiche. Die Drei geben ihnen die Namen Holly und Sam. Sie sind blau und gelb.

2022: Neben seiner Freundin Carla war sein bester Freund Marvin sein engster Vertrauter. Doch leider kommt er bei einem Schiffsunglück ums Leben. Es ist ein tiefer Schlag für den dreifachen Vater, nun hat er zwei geliebte Menschen verloren. Auch für Bennie(5) ist es ein tragisches Ereignis, Marvin war sein Patenonkel und ein guter Freund für ihn.

2023: Laura(6) und Bennie(6) fahren jeden Tag mit dem Fahrrad zur Schule und wieder nach Hause. Die Familie könnte nicht glücklicher sein, vor allem weil die Kinder Carla als eine Ersatzmutter angenommen haben. Doch diese wird Zeuge, wie ein Autofahrer Thomas ältere Tochter umfährt. Vor den Augen ihres Zwillingsbruder stirbt die Sechsjährige. Ein tiefer Schicksalsschlag für Thomas, Bennie(6) und Antonia(5), die vor einigen Jahren auch schon ihre Freundin und Mutter verloren haben.

2024: Die vielen Schicksalsschläge haben Thomas, Carla, Bennie(7) und Antonia(6) eng zusammen geschweißt. Damit ihre Familie perfekt ist, heiratet das Paar. Durch dieses Ereignis beschließen sie, ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen und ein neues Leben zu beginnen.

2025: Thomas und Carla verbringen fünf Tage beim Wandern, Bennie(8) und Antonia(7) bleiben in dieser Zeit bei Carlas bester Freundin Melina. Melina hat ebenfalls zwei Kinder in dem gleichen Alter und die Vier verstehen sich bestens.

2026: Thomas und Carla bekommen ihr erstes gemeinsames Kind. Sie geben ihrem Sohn den Namen Lucas Emilian.

2027: Bennie bekommt zu seinem 10. Geburtstag einen Goldhamster geschenkt. Er gibt seinem Haustier den Namen Jacko.

2028: Thomas und Carla haben ein großes Einfamilienhaus mit Garten von Carlas Eltern geerbt. Besonders Bennie(11), Antonia(10) und Lucas(2) gefällt der kleine Spielplatz im Garten.

2029: Bennie(12), Antonia(11) und Lucas(3) bekommen eine kleine Schwester. Carlotta Melina ist das große Glück der Familie und besonders Antonia ist begeistert von ihrer kleinen Schwester.

2030: Carlas Schwester verstirbt an einem Autounfall, genau wie Thomas Freundin Sophia. Zurück bleiben ihre vier Kinder und ihr Ehemann. Carla verliert dadurch nicht nur ihre Schwester, sondern auch ihren Schwager und ihre Neffen und Nichten, da diese in die Schweiz auswandern.

--------------------------------------
Familie König:
Thomas(45) hat aus seiner ersten Beziehung mit Sophia Winter(+) drei Kinder:
Laura Sophia(+)
Benedict Noah, Bennie(13)
Antonia Louise(12)

Aus seiner Ehe mit Carla(44) hat er seine beiden Kinder:
Lucas Emilian(4) und
Carlotta Melina, Lottie(1)

Außerdem gehören/gehörten zwei Wellensittiche und ein Hamster zur Familie.

Gast

David Charles Wilson (20) und Jasmine Alayne Joes (21)
2015: Schon mit 20 und 21 Jahren werden Dave und JJ Eltern des kleinen JACOB DAVID HARLEY Wilson, genannt Jake.
2016: Dave, JJ und Jake ziehen um, in die Nähe von Davids Eltern, da seine Mutter schwer krank geworden ist und er seine Eltern in dieser Zeit besonders unterstützen möchte.
2017: Jakes kleiner Bruder WALDEN THOREAU HARVEY Wilson, genannt Wally.
2018: Davids Mutter ist an ihrer Krankheit gestorben.
2019: Dave, Jake und Wally bekommen männliche Unterstüzung von MATTHEW EVAN Wilson, genannt Matt.
2020: Als Jake (5) und Wally (3) vor dem Haus spielten, wurde Wally von einem Auto angefahren. Der kleine Junge stirbt auf dem Weg ins Krankenhaus.
Dave und JJ sind geschockt und Jake hat ein Trauma. Die Familie macht gemeinsam eine Therapie um über den Tod des kleinen Wally hinweg zu kommen.
2021: Die Familie beschließt eine Reise zu unternehmen, so fliegt die Familie für 2 Monate nach Neuseeland.
2022: Die kleinen Zwillinge ABIGAIL JUDITH Wilson (Abby) und LUKE BERTIE Wilson (Luke) bereichern die Familie.
2023: Dave und JJ unternehmen mit ihren Kindern Jake, Matt, Abby und Luke eine 3 Wöchige Reise nach Italien.
2024: Die ganze Familie reist 1 Monat nach Spanien.
2025: Wieder steht eine größere Reise an, diesmal geht es für 1,5 Monate nach Schweden.
2026: JJ bringt nach einer anstrengenden Schwangerschaft die Drillinge HANNAH ROSE Wilson (Hannah), JOHN ARTHUR Wilson (Johnny) und JAYDEN COLE Wilson (Jay).

David Charles Wilson 31
Jasmine Alayne Joes 32
Jacob David Harley Wilson 11
Walden Thoreau Harvey Wilson († 2020, mit 3 Jahren)
Matthew Evan Wilson 7
Abigail Judith Wilson 4
Luke Bertie Wilson 4
Hannah Rose Wilson 0
John Arthur Wilson 0
Jayden Cole Wilson 0

Gast

Dieses Spiel ist echt cool!

Meine Figuren:
Elisabeth "Eli" (25) und Johannes (26)

2015: Eli und Johannes sind beide mit ihrem Studium fertig und Johannes verdient genug Geld, um eine Familie versorgen zu können und so beschließen Eli und Johannes eine Familie zu gründen. Dieses Vorhaben wurde sofort in die Tat umgesetzt und so darf Eli nach kurzer Zeit feststellen, dass sie schwanger ist! Mit der Geburt der Zwillinge Valerie und Sebastian geht für Eli und Johannes ein großer Traum in Erfüllung.

2016: Eli und Johannes beschließen, ihr Glück mit einer Hochzeit zu besiegeln und so feiern die Beiden mit ihrer Familie und ihren Freunden eine echte Traumhochzeit.

2017: Leider ist Johannes geliebter Onkel gestorben, da er seinem einzigen Neffen aber viel Geld vererbt, können Johannes und Eli sich endlich ein Eigenheim für sich und ihre Kinder kaufen.

2018: Johannes und Eli haben wirklich Glück, als sie 20.000 Euro im Lotto gewinnen. Das Geld wird natürlich für ihre Kinder angelegt.

2019: Als Eli die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft an sich bemerkt kann die Freude bei Eli und Johannes nicht größer sein. Mit Tochter Martha zieht neues Glück bei Eli und Johannes ein.

2020: Die Familienplanung von Eli und Johannes ist noch nicht abgeschlossen, schließlich soll Martha auch ein Geschwisterchen in ihrem Alter haben. Leider will es auf natürlichem Weg nicht mit einer Schwangerschaft klappen und so beschließen Johannes und Eli, dass Eli sich mit Johannes Spermien künstlich befruchten lassen soll. Schon kurze Zeit später darf Eli ihre Schwangerschaft verkünden und als Eli und Johannes erfahren, dass sie Vierlinge bekommen, sind sie zwar erstmal leicht geschockt, wollen sich aber der Herausforderung stellen und alle vier Kinder bekommen. Die Vierlinge Emanuel, Charlotte, Rebekka und Lennart kommen zwar als Frühchen, aber dennoch gesund zur Welt und machen Eli und Johannes zu stolzen Eltern von sieben Kindern.

2021: Sebastian hat sich beim Fußball einen komplizierten Armbruch zugezogen, der operativ behandelt werden muss und deshalb muss er fünf Tage im Krankenhaus bleiben.

2022: Bei Eli hat sich wieder eine Schwangerschaft angekündigt. Auch wenn die Vierlinge und Martha noch recht klein sind, wollen Eli und Johannes sich dieser Aufgabe stellen und sind voller Freude über die Geburt von Frederik.

2023: Das Schicksal schlägt besonders hart zu: Frederik stirbt im Alter von fast einem Jahr am plötzlichen Kindstod. Eli und Johannes stehen unter Schock, wollen es nicht glauben und sind untröstlich.

2024: Auch dieses Jahr meint es nicht gut mit Eli und Johannes: Johannes bester Kumpel und Patenonkel von Valerie kommt bei einem Unfall ums Leben. Johannes verkraftet dies besonders schlecht, denn auch Frederiks Tod belastet ihn noch sehr stark und so beschließt er, sich Hilfe von einem Psychologen zu holen.

2025: Um den Kindern eine Freude zu bereiten, nachdem die letzten zwei Jahre sehr schwer waren, kaufen Eli und Johannes zwei süße Hasen. Die Kinder geben ihnen die Namen Karla und Lulu.

2026: Nachdem die beiden Hasen Karla und Lulu gut bei den Kindern angekommen sind, kaufen Eli und Johannes die drei Wellensittiche Elmo, Gretel und Piepsi von Bekannten ab und machen ihren Kindern damit eine große Freude.

2027: Eli und Johannes wünschen sich nach langem Überlegen noch ein Kind, aber es will einfach nicht mehr klappen und so entschließen sich Eli und Johannes nach weiteren langen Überlegungen, dass Eli sich nochmal künstlich befruchten lassen soll und es hat gleich nach dem ersten Versuch geklappt: Eli ist schwanger! Diesmal ist es aber nur ein Kind, worüber Eli und Johannes schon sehr erleichtert drüber sind, da es beim letzten Mal schließlich Vierlinge waren. Eli und Johannes dürfen mit Theresa eine kleine, süße Tochter willkommen heißen.

2028: Leider sind die Hasendamen Karla und Lulu beide an Altersschwäche gestorben. Die Familie beschließt deshalb den familienfreundlichen Hund Beppo bei sich aufzunehmen.

2029: Eli wird nach einer kinderfreien Nacht mit Johannes nochmal ungeplant schwanger, da sie und Johannes aber Kinder lieben und schon so viel gemeinsam durchgemacht haben, möchten sie das Kind bekommen. Als bei einer Vorsorgeuntersuchung auch noch festgestellt wird, dass es Zwillinge sind, wollen Eli und Johannes die Kinder in jedem Fall bekommen, denn für sie sind Kinder das größte Glück. Als David und Ellen endlich da sind, sind Eli und Johannes überglücklich, dass sie sich auch diese Aufgabe mit ihren Kindern gestellt haben.

2030: Johannes bekommt ein gutes Jobangebot in der Schweiz und da die Familie auf den Verdienst von Johannes angewiesen ist, beschließen sie in die Schweiz zu ziehen, auch wenn die Kinder anfangs nicht begeistert sind.


Im Jahr 2030 sieht die Familie von Johannes und Eli so aus:

Johannes (41) und Eli (40) leben mittlerweile in der Schweiz und haben insgesamt elf Kinder bekommen: Valerie & Sebastian (15), Martha (11), Emanuel & Charlotte & Rebekka & Lennart (10), Theresa (3), David & Ellen (1), sowie Sternenkind Frederik (wäre heute 8).
Außerdem gehören/gehörten die Hasen Karla & Lulu, die Wellensittiche Elmo, Gretel und Piepsi, sowie Hund Beppo zur Familie.

Gast

Lisa (20) und Jan (21):

2015: Lisa und Jan möchten ihre Familienplanung eigentlich langsam angehen lassen und das Leben ohne Kinder noch genießen. Doch prompt wird Lisa nach einer heißen Nacht mit Jan schwanger und es stellt sich heraus, dass nicht nur ein Kind, sondern Zwillinge unterwegs sind. Nach kurzem Bedenken freuen sich Lisa und Jan auf ihre Zwillinge und sind überglücklich, als Lukas und Jannis endlich da sind.

2016: Lisa findet einen kleinen Kater im Park, der unterernährt und völlig zerzaust ist und entschließt sich zusammen mit Jan, den Kater bei sich aufzunehmen, da sie Katzen sehr liebt. Sie geben dem Kater den Namen Leo.

2017: Lisa ist wieder schwanger und mit Hannah können die überglücklichen Eltern endlich eine Tochter begrüßen.

2018: Jannis muss wegen einer Lungenentzündung im Krankenhaus behandelt werden. Lisa und Jan sind natürlich an seiner Seite und nach einer Woche darf Jannis das Krankenhaus verlassen.

2019: Lisa und Jan beschließen, von der Stadt aufs Land, in die Nähe von Jans Eltern zu ziehen, damit Lukas, Jannis und Hannah ihre Großeltern öfter sehen können und das Landleben besser kennenlernen können.

2020: Lisa und Jan wünschen sich eine große Familie und freuen sich total über Lisas dritte Schwangerschaft und die Geburt ihres vierten Kindes, namens Florian.

2021: Lukas und Jannis wünschen sich zu ihrer Einschulung nichts mehr, als einen Hund und da die Familie auf dem Land lebt und Tierfreundlich ist, zieht Hündin Ava bei der Familie ein und verträgt sich erstaunlich gut mit Kater Leo.

2022: Lisa ist wieder schwanger. Es werden wieder Zwillingsjungs und Lisa und Jan sind unendlich glücklich, denn sie wünschen sich eine große Familie und lieben Kinder. Mit der Geburt von Julian und Manuel können Lisa und Jan endlich wieder neues Glück in ihren Armen halten.

2023: Da Hannah nun auch in die Schule kommt und sie sich, genau wie ihre Brüder schon lange einen Hamster wünscht, zieht Hamster Piet bei der Familie ein.

2024: Mit dem Wellensitisch Mogli zieht ein weiteres Tier in die Familie ein, da der kleine Wellensittich tagelang auf der Terrasse von Lisa und Jan saß, enschlossen sie sich den Vogel einzufangen, vom Tierarzt durchchecken zu lassen und nahmen ihn schließlich bei sich auf.

2025: Jan schenkt Lisa zu ihrem 30. Geburtstag eine Reise zu zweit in ein Wellnesshotel in Salzburg, für 5 Tage. Die Kinder bleiben solange bei Jans Eltern.

2026: Da es mit einer Schwangerschaft auf natürlichem Weg, auch nach dem Kurzurlaub im Wellnesshotel, nicht geklappt und Lisa und Jan noch weitere Kinder möchten, entschließen sie sich, eine künstliche Befruchtung mit Jans Spermien bei Lisa vornehmen zu lassen. Die künstliche Befruchtung zeigt sich schon nach kurzer Zeit äußerst gut gelungen, denn nach einer Untersuchung beim Gynäkologen steht fest, dass Lisa und Jan Drillinge bekommen und sie sind überglücklich. Nach einer zweiten Untersuchung stellt sich sogar heraus, dass es nicht Drillinge, sondern Vierlinge sind und Lisa und Jan können ihr Glück kaum fassen. Leider erkrankt Lisa während der Schwangerschaft an einer schlimmen Infektion und verliert dadurch ihren ungeborenen Sohn Henrik, der noch im Mutterleib stirbt. Lisa und Jan sind umso dankbarer, als Antonia, Ruth und Linus, den Umständen einer etwas verfrühten Geburt entsprechend, gesund zur Welt kommen.

2027: Lisa und Jan reisen mit ihren Kindern zu Jans Tante nach Frankreich und bleiben dort für zwei Wochen.

2028: Jans geliebter Onkel stirbt ganz plötzlich an Herzversagen und hinterlässt ein großes Loch bei seiner Familie und besonders bei Jan, der seinen Onkel sehr liebte.

2029: Lisa und Jan entschließen sich dazu, die 13 Jahre alte Tochter, namens Pia, einer guten Bekannten von Lisa zu adoptieren, da die Mutter bei einem Unfall starb und der Vater nicht bekannt ist.

2030: Damit Pia sich besser in die Familie von Lisa und Jan einleben kann, fährt die ganze Familien zusammen für eine Woche in den Urlaub nach Kroatien.

2031: Lisa hatte sich schon lange für einen Job beworben, da die Kinder schon alle größer sind und sie endlich wieder Zeit zum Arbeiten hat. Diesmal hat es mit der Bewerbung geklappt und sie hat endlich einen Job gefunden.

2032: Nachdem Jan und Lisa die ganzen Jahre über nur standesamtlich verheiratet waren, ihnen ein kirchlicher Segen aber immer wichtiger wird, entschließen sie sich zusammen mit ihren Kindern und dem engsten Familienkreis eine schöne Hochzeit auf dem Land zu feiern.

2033: Lukas und Jannis haben beide das Abitur mit super Noten geschafft und starten jeder ein Studium: Lukas möchte Medizin studieren und Jannis möchte BWL studieren.

2034: Jan wurde befördert darf nun endlich in seinem lange erträumten Beruf arbeiten.

2035: Lisa bemerkt erste Anzeichen einer Schwangerschaft an sich und ist erstmal überrumpelt, da sie die Kinderplanung schon abgeschlossen hatte und endlich wieder zu arbeiten angefangen hatte. Trotz der Risikoschwangerschaft in ihrem Alter (40), entscheidet sich Lisa, zusammen mit Jan, das Kind zu bekommen, auch wenn ihre anderen Kinder nicht gerade begeistert davon sein werden, nochmal ein kleines Geschwisterchen zu bekommen. Nach einer normalverlaufenden Schwangerschaft können Lisa und Jan dann endlich ihr kleinstes Geschenk begutachten, das den Namen Edda trägt.

Im Jahr 2035 besteht die Familie also aus:

Jan (41) und Lisa (40),

Lukas & Jannis (20),
Hannah (18),
Florian (15),
Julian & Manuel (13),
Antonia, Ruth & Linus (9),
Pia (19),
Edda (0),
Sternenkind Henrik (wäre heute 9)

Kater Leo und Hündin Ava. Hamster Piet und Wellensittich Mogli sind bereits verstorben.

Gast

Meine Geschichte handelt von Monia(23) und Philipp(24)
Monia ist groß und schlank. Sie hat blonde glatte mittellange Haaare. Philipp ist auch groß und sportlich. Er hat braune Haare.
2015: Monia wird ungeplant schwanger. Nachdem die Nachricht verdaut ist, freut sich das junge Paar über den Nachwuchs. Emma Noalie macht die Familie vorerst komplett.
2016: Philipp erfüllt sich seinen großen Kindheitstraum und Golden Retriever Welpe Marley zieht ein. Er und Emma werden beste Freunde
2017: Schon wieder tierischer Zuwachs! Monia freut sich über die beiden Kaninchen Mümmel und Bommel
2018: Monia und Phil fühlen sich bereit für ein zweites Kind. Emma ist unendlich stolz auf ihren neuen Bruder Jakob Simon
2019: Die Familie verwirklicht ihren Traum vom eigenen Haus. Monia steckt ihre ganze Kreativität in den Bau des Eigenheims.
2020: Philipp erhält eine tolle Nachricht: Ihm wird ein Job als Physiotherapeut in einem großen Sport- und Therapiezentrum angeboten. Er nimmt natürlich an
2021: Emma kommt in die Schule! Der dreijährige Jakob ist ziemlich neidisch auf seine große Schwester... Er ist jedoch schnell wieder fröhlich, als er erfährt, dass die Katze vom benachbarten Bauernhof Junge bekommen hat. Da Jakob viel Zeit auf dem Bauernhof verbringt und ganz vernarrt in die Tiere ist, schenkt die Bäuerin ihm das getigerte Kätzchen Findus.
2022: Monia ist endlich wieder schwanger! Und die Freude ist doppelt so groß, als sie erfährt, dass Zwillinge in ihr heranwachsen. Emma und Jakob sind stolz auf die beiden Schwestern Ava Philine und Lene Viola
2023: Monia kommt als Journalistin viel rum. Bei ihrem Einsatz für misshandelte Kinder lernt sie die achtjährige Rania Iman aus Jordanien kennen. Das Mädchen wird regelmäßig von ihrem Vater geschlagen und sexuell missbraucht. Ihre Mutter ist bei ihrer Geburt gestorben und die vier älteren Brüder wohnen nicht mehr daheim. Monia kämpft dafür, das verstörte Kind aufzunehmen. Tatsächlich wird die Adoption vom Amt genehmigt.
2024: Jakob wird es zu viel mit den 4 Schwestern. Umso glücklicher ist er, als er seinen kleinen Bruder Silas Johan im Arm halten kann.
2015: Rania hat sich gut eingelebt. Sie spricht schon fast perfekt Deutsch und ist dank einer Therapie frei von Angst. Als Philipp den kleinen Rauhaardackel Gretchen mit nach Hause bringt, schließt die 10jährige das Tier sofort ins Herz.
2026: Da Monia und Phil schon immer eine große Familie mit vielen Kindern wollten, wird Monia wieder schwanger. Die kleine Linnea Hazel erblickt das Licht der Welt. Jedoch stirbt Hund Marley, was besonders für Emma richtig schlimm ist.
2027: Von ihrer Patentante Sina bekommt Emma zum 12. Geburtstag eine Reise nach Paris geschenkt. Die beiden verbringen dort zwei tolle Wochen. Emma ist froh, endlich mal ihre Ruhe zu haben. Die kleinen Geschwister sind doch ganz schön anstrengend.
2028: Ein guter Freund von Phil, Jannis, ist Jäger. Eines Abends klingelt er an der Haustür. Im Arm hält er einen kleinen Frischling. Jannis berichtet, dass die Mutter des Ferkels von einem Auto überfahren wurde. Die Familie verliebt sich in das putzige Tier und die kleine Frieda wohnt ab jetzt in der Dusche im Gästebad.
2029: Monia reist nach Afrika um einen Bericht über die Waisenkinder dort zu schreiben. Die kleine Naya, die erst neun Monate alt ist, hat es ihr besonders angetan. Monia und Phil entscheiden sich, die kleine zu adoptieren. Mit ihren großen braunen Kulleraugen zieht Naya alle in ihren Bann.
2030: Es wird Zeit für leiblichen Nachwuchs. Und der trudelt gleich doppelt ein! Ella Soléne und Marie Amanda purzeln ins Leben der Großfamilie.
2031: Bei so vielen Kindern braucht man mehr Platz. Monia und Philipp ziehen mit den Kids in ein riesiges Haus an der Nordsee. Auch Monias Eltern wohnen dort.
2032: Der 14jährige Jakob zieht sich beim Auswahltraining vom Handball einen heftigen Kreuzbandriss zu. Er verbringt einige Tage im Krankenhaus. Seine Familie besucht ihn jeden Tag
2033: Monia ist sehr traurig als sie erfährt, dass ihre Oma gestorben ist. Doch die Familie erbt deren Haus und zieht erneut um. Das Haus ist noch größer als das Alte und hat einen richtig großen Garten, was die Kinder klasse finden. Emma und Rania veranstalten eine coole Gartenparty anlässlich ihrer 18. Geburtstage.
2034: Monia hätte so gerne nochmal ein kleines Baby. Phil willigt ein und schwängert sie und so kommt bald die kleine Lisa MArei zur Welt.
2035: So ein Schreck! Emma ist mit ihren 20 Jahren schwanger von ihrem Freund Johannes. Kurzerhand ziehen die beiden zusammen und freuen sich über die Geburt ihrer Tochter Helene Enie. Monia und Philipp sind mit 43 bzw. 44 Jahren relativ junge Großeltern, doch das stört sie nicht im geringsten. Und Lisa kann zusammen mit ihrer ein Jahr jüngeren Nichte aufwachsen:)

20 Jahre später sieht die Familie also so aus:
Monia (43) und Philipp (44)
mit
Emma Noalie (20) mit Freund Johannes(21) und Töchterchen Helene Enie (2 Monate)
Jakob Simon (17)
Ava Philine und Lene Viola (13)
Rania Iman (20)
Silas Johan (11)
Linnea Hazel (9)
Naya (6)
Ella Soléne und Marie Amanda (5)
Lisa Marei (1) und die Haustiere

und die Haustiere:
Marley (schon tot)
Bommel und Mümmel (eigentlich auch tot, hab ich vergessen)
Findus
Gretchen
Frieda(lebt mittlerweile wieder im Wald)

Na, das sind ja rosige Aussichten für mich und meinen Freund...:)
11 Kinder sind eigentlich nicht geplant

Gast

Viola (25) und Cristian (26)

2015
Viola ist mit einem Jungen schwanger. Da sie Italienerin ist, bekommt er einen italienischen Namen: Alessio Riccardo ist das größte Glück seiner Eltern.
2016
Viola bekommt ein Jobangebot in Italien. Cristian ist damit einverstanden und so zieht die junge Familie nach Italien. Damit Viola den Job annehmen kann, kommt Alessio in eine KiTa.
2017
Die Familie hat sich eingelebt und ist glücklich. Ein Haustier fehlt noch! Deshalb zieht Hündin Luna ein.
2018
Cristian hat aus Deutschland Geld geerbt. Zusammen mit Viola beschließt er, der Familie ein schönes großes Haus zu kaufen, in das die Familie einzieht.
2019
Der kleine Alessio (4) entwickelt sich sehr gut und ist der große Stolz seiner Eltern. Um ihm etwas schönes zu bieten, reisen seine Eltern mit ihm nach Deutschland, damit er auch mal wieder seine deutschen Großeltern besuchen kann.
2020
Das Paar wünscht sich ein Geschwisterchen für Alessio. Die beiden haben Glück, Viola wird auf natürlichem Wege mit Zwillingen schwanger. Giulia Aurora und Matteo Lorenzo heißen die beiden.
2021
Alessio besucht ab nun eine italienische Schule, zur Einschulung bekommt er eine Katze geschenkt, die der nach seinem Zweitnamen Riccardo benennt: Ricci.
2022
Cristian hat auf dem Weg zur Arbeit einen Verkehrsunfall. Als Viola davon erfährt, fährt sie sofort ins Krankenhaus. Cristian ist schwerverletzt und muss ums Überleben kämpfen. Viola beauftragt ihre Eltern, sich um Alessio (7), Giulia und Matteo (2) zu kümmern, da sie den ganzen Tag an Christian's Krankenbett sitzt. Nach 6 Tagen muss sie leider mit ansehen, wie Cristian seinen Verletzungen unterliegt und stirbt.
2023
Viola erhält die Nachricht, dass sie schwanger ist. Es kommt zur einer in Frage: Antonio, mit dem sie sich hin und wieder getroffen hat. Als er davon erfährt, zieht er sofort bei Viola und den Kindern ein, da er ein guter Vater sein möchte. Nach der Geburt von Federico Luca verloben sich die beiden.
2024
Antonio, der bis jetzt als Lehrer gearbeitet hat, verliert seinen Job. Er bleibt vorerst zuhause, um sich besser um seinen Sohn Federico kümmern zu können.
2025
Die Zwillinge Giulia und Matteo (5) bekommen 2 Kaninchen geschenkt. Anna und Gaia heißen die beiden.
2026
Zwischen Viola und Antonio läuft es immer besser. Deshalb planen die beiden ihr 2. gemeinsames Kind. Sara Giorgia kommt zur Welt.
2027
Viola lässt sich von Antonio künstlich befruchten und ist kurz darauf mit Zwillingen schwanger. Die beiden Mädchen tragen die Namen Chiara Rebecca und Elisa Vittoria.
2028
Kurz nach der Geburt von Chiara und Elisa wird bei dem stolzen Vater Antonio eine Krankheit festgestellt. Die Ärzte geben ihm noch gute 10 Monate. Viola ist am Boden zerstört, kann aber nicht helfen. Antonio stirbt.
2029
Viola ist nun allein erziehende Mutter von 7 Kindern. Da der Platz eng geworden ist, zieht sie mit den Kindern um. Im neuen Haus verliebt sie sich schnell in den Nachbarn Samuele, der nach einigen Monaten ebenfalls bei ihnen einzieht und sich mit um die Kinder kümmert.
2030
Samuele ist ein wunderbarer Vater für die Kinder.Dennoch wünscht er sich ein eigenes Kind. Viola erfüllt ihm diesen Wunsch und bringt 9 Monate später die kleine Leonora Sofia zur Welt.

2030:
Viola hatte es nicht immer leicht, da sie 2 Männer verloren hat.
Cristian musste sie nach 7 Jahren gehen lassen, hat mit ihm aber 3 gemeinsame Kinder:
Alessio Riccardo (15)
Giulia Aurora (10)
Matteo Lorenzo (10)
Mit Antonio war sie 5 Jahre zusammen. Auch, wenn sie anfangs ungeplant von ihm schwanger wurde, haben sie 4 gemeinsame Kinder:
Federico Luca (7)
Sara Giorgia (4)
Chiara Rebecca (3)
Elisa Vittoria (3)
Seit einem Jahr ist Viola mit Samuele zusammen und erhofft sich, mit ihm einige mehr Jahre zu verbringen. Siehaben bereits eine gemeinsame Tochter:
Leonora Sofia (2 Monate)

Gast

Eva (20) und Martin (22):

2015: Das junge Liebesglück bleibt nicht lange: Martin bei einem Autounfall ums Leben, Eva ist untröstlich, verliebt sich dann aber in Thomas (23).
2016: Eva leidet andauernd unter morgendlicher Übelkeit und nach einem Test steht fest: Eva und Thomas werden Eltern und die Zwillinge Jonas Martin und Elias Thomas werden geboren.
2017: Eva und Thomas gewinnen 45.000 Euro im Lotto und legen mit dem Geld ein Konto für ihre Kinder an.
2018: Eva lässt sich mit Thomas Spermien künstlich befruchten, da Thomas nach einer Operation erstmal keinen Geschlechtsverkehr haben darf, sie sich aber noch mehr Kinder wünschen. Die künstliche Befruchtung war erfolgreich und Eva merkt schon kurze Zeit später erste Anzeichen einer Schwangerschaft. Es werden sogar Drillinge! Allerdings steht diese Schwangerschaft unter keinem guten Stern: Die Wehen setzen bereits in der 25. Schwangerschaftswoche ein, die Ärzte können die Geburt nicht mehr aufhalten und die Drillinge Fiona, Emma und Niklas werden viel zu früh geboren. Emma stirbt noch in der Nacht nach der Geburt an den Folgen der Frühgeburt und Fiona stirbt nach zwei Wochen an einem Darmverschluss. Nur Niklas überlebt, nachdem auch er in Lebensgefahr schwebte.
2019: Nach den schlimmen Ereignissen im letzten Jahr, beschließen Eva und Thomas zu heiraten und ihrer Ehe auch einen kirchlichen Segen geben zu lassen.
2020: Eva stellt mit leichtem Erschrecken fest, dass sie wieder schwanger ist. Eigentlich waren sie und Thomas nach der letzten tragischen Schwangerschaft noch gar nicht bereit für weitere Kinder, aber die Freude auf das Kind ist größer als alle Ängste und Sorgen und so wird wieder ein Junge, namens Felix, geboren.
2021: Voller Freude stellt Eva fest, dass sie wieder schwanger ist und diesmal endlich ein Mädchen erwartet. Anika Emma Fiona kommt gesund und munter zur Welt.
2022: Bei einer ärztlichen Routineuntersuchung wirde festgestellt, dass Eva wieder mit Zwillingsjungs schwanger ist, obwohl Eva und Thomas anfangs leicht schockiert waren, freuen sie sich über die Geburt von Philipp und Hannes und stellen dazu noch ein Kindermädchen ein.
2023: Nachdem Evas Spirale verrutscht ist, muss sie schon wieder feststellen, dass sie schwanger ist und es sind unglaublicher Weise wieder Zwillinge, diesmal aber ein Mädchen und ein Junge. Rosalie und Finn werden gesund geboren.
2024: Schon wieder ist Eva schwanger, allerdings ist sie von den vielen vorangegangenen Schwangerschaften noch so sehr geschwächt, dass sie die ganze Schwanerschaft im Krankenhaus verbringen muss, damit sie die Zwillinge in ihrem Bauch nicht verliert. Etwas verfrüht, aber dennoch gesund werden Simon und Lara geboren.
2025: Eva erfährt von ihrem Gynäkologen mit Erschrecken, dass sie wieder mit Zwillingen schwanger war, aber eine Fehlgeburt erlitten hat, von der sie nichts bemerkt hat.
2026: Eva und Thomas unternehmen mit ihren Kindern eine große Reise: Sie fahren für vier Wochen in ihr Ferienhaus nach Spanien, damit sie sich vom letzten Jahr erholen können, da besonders Eva vom letzten Jahr seelisch und von den letzten Jahren körperlich geschwächt ist.
2027: Evas und Thomas Sohn Elias stirbt nach einem Fahrradunfall im Alter von nur 11 Jahren. Eva und Thomas und auch alle Geschwister, aber besonders Elias Zwillingsbruder Jonas stehen unter Schock und können es nicht begreifen, dass Elias nicht mehr da ist.
2028: Anika ist im Krankenhaus, da sie ihre Mandeln rausbekommt.
2029: Eva ist nur noch schlecht gelaunt und stellt fest, dass sie schwanger ist, was in ihr schwere Depressionen hervorruft, da sie kein Kind mehr möchte. Als Eva ihren Sohn Anton Elias zur Welt gebracht hat, liebt sie aber zum Glück ihrer ganzen Familie ihren neugeborenen Sohn vom ganzen Herzen.
2030: Eva und Thomas fahren für drei Wochen wieder mit ihren Kindern in ihr Ferienhaus nach Spanien.
2031: Eva und Thomas ziehen mit ihren Kindern in die Nähe von Thomas Eltern, da sie mittlerweile nicht mehr alleine Leben können.
2032: Eva ist wieder schwanger, unglaublicherweise wieder mit Zwillingen, was aber an einem Gendefekt liegt, wie der Arzt erklärt. Eva und Thomas sind verzweifelt und wissen nicht, was sie machen sollen, Thomas Eltern brauchen Pflege, was mit zwei weiteren Kindern noch schwieriger wird, als es jetzt schon ist, aber Abtreibung kommt für Eva und Thomas auf keinen Fall in Frage und somit werden mit Felicitas und Theresa zwei gesunde Mädchen geboren.
2033: Evas und Thomas Haus brennt durch einen Blitzeinschlag komplett ab und die Großfamilie muss erstmal bei Thomas Eltern wohnen.
2034: Thomas Tante ist gestorben und hat Thomas und Eva ihre alte, aber schöne Villa, nur wenige Meter von Thomas Eltern, vererbt.
2035: Eva und Thomas dürfen nun zum zweiten Mal in ihrem Leben spüren, wie sich ein Lottogewinn anfühlt, denn sie haben 81.000 Euro gewonnen und legen auch dieses Geld für ihre vielen Kinder an.
2036: Nachdem Evas und Thomas älteste Tochter Anika beim Sport mit starken Unterleibsschmerzen zusammengebrochen ist, stellt sich heraus, dass Anika mit gerade einmal 15 Jahren schwanger ist, das Kind aber nicht möchte, da sie vor allem Angst vor der schmerzhaften Geburt hat, da sie aber schon in der 21. Woche schwanger ist und somit nicht mehr abtreiben kann, muss sie das Kind austragen. Nach einer Geburt unter starken Schmerzen, kommt Anikas Sohn Tim zur Welt. Der Vater von Tim ist nicht bekannt, da Anika den Vater nicht nennen möchte. Anika verstößt ihren Sohn total und möchte nichts von ihm wissen, deshalb muss Eva sich nun auch noch um Tim kümmern, weil Eva und Thomas es nicht übers Herz bringen können, Tim wegzugeben.
2037: Tim liegt aufgrund eines bis dahin unentdeckten Herzfehlers im Krankenhaus. der Herzfehler kann aber glücklicherweise ohne Komplikationen behoben werden.

Nach 22 Jahren ist viel passiert:
Evas erster Lebenspartner Martin starb, vor 22 Jahren, mit nur 22 Jahren und wäre heute 44 Jahre alt.
Eva ist heute 42 Jahre alt und seit 18 Jahren mit Thomas (45) verheiratet.
Die Familie besteht also heute aus: Jonas (21), Niklas (19), Anika (16), Philipp (15), Hannes (15), Rosalie (14), Finn (14), Simon (13), Lara (13), Anton (8), Felicitas (5), Theresa (5) und Anikas Sohn Tim (1).
Außerdem sind Elias (2016-2027), Fiona (*/+2018), Emma (*/+2018) und Zwillinge (*/+2025) unvergessen.


Bei diesem Spiel ist es noch immer möglich mehrere Kinder zu bekommen und ich habe auch nicht geschummelt!

Gast

Jonathan (24) und Antonia (22). Sie leben gemeinsam in Erfurt.
Jonathan ist 1,85 groß, sportlich, hat braune Locken und grüne Augen. Er hat Physik studiert und arbeitet als physikalisch-technischer Assisten.
Antonia ist 1,75 m groß, hat hellbraune kurze Haare und braune Augen. Sie ist technische Zeichnerin.

2015: Da Antonia sich schon so lange ein Haustier wünscht, gehört nun die Norwegische Waldkatze Bailey zur Familie.

2016: Jonathans jüngerer Bruder David (22) verstirbt nach einem Skiunfall. Da die beiden Brüder ein sehr enges Verhältnis zueinander hatten, ist Jonathan tief verstört und muss eine Therapie machen. Antonia gibt ihm Halt wo sie nur kann

2017: Antonia ist endlich schwanger. Dann der große Schreck: Sie erwartet Zwillinge! Nachdem sie den ersten Schock überwunden hat, freut sie sich dann doch. David Elias und Samuel Nicolas werden geboren. Die beiden haben braune Haare und grüne Augen

2018: Damit Bailey nicht so allein ist, schafft sich das Paar eine zweite Katze an - diesmal eine Maine Coon, die auf den Namen Omega hört.

2019: Erneut ist Antonia schwanger und wieder werden es Zwillinge. Die Familie freut sich über Aaron Noel und Gabriel Benjamin. Aaron hat blonde Haare und blaue Augen und Gabriel braune Haare und graue Augen.

2020: In Antonias Betrieb werden Kräfte outgesourct und sie verliert ihren Job. Antonia ist verzweifelt, da die Familie dringend auf das Geld angewiesen ist. Erst nach einem Jahr mühsamer Suche findet sie wieder Arbeit. Die Stimmung zwischen den Eheleuten ist aufgrund der angespannten finanziellen Situation nicht besonders gut.

2021: Es kommt wie es kommen muss: Jonathan hält die ganze Situation nach einem riesen Streit nicht mehr aus. Eines Nachts packt er seine Sachen und lässt Antonia mit den vier Söhnen sitzen.

2022: Endlich bekommt Antonia ein neues Jobangebot. Der Job ist zwar im Ausland, aber nach zwei Jahren Arbeitslosigkeit darf man nicht wählerisch sein. Antonia zieht mit ihren Söhnen und den Katzen in die Schweiz.

2023: Die Familie hat sich gut eingelebt. An ihrem neuen Arbeitsplatz lernt Antonia Julien (32) kennen und verliebt sich in ihn. Julien hat schwarze Haare und braune Augen. Am Ende des Jahres heiraten die beiden.

2024: Antonia ist wieder schwanger und bekommt endlich ihre ersehnte Tochter. Salome Magdalena kommt zur Welt. Sie hat schwarze Haare und braune Augen

2025: Bei Aaron wird Leukämie diagnostiziert. Nach fast einem Jahr verliert der Junge den Kampf gegen den Krebs und geht zu den Sternen. Die Familie ist untröstlich, vor allem Gabriel trauert um seinen Zwillingsbruder

2026: Gabriel wünscht sich ein Haustier nur für sich allein. Antonia kauft ihm die Wellensittiche Kira und Lana

2027: Die Familie entscheidet sich ein Kind aus einem Krisengebiet zu adoptieren. Der kleine Emre aus Syrien gehört nun zur Familie. Emre ist zwei Jahre alt und hat schwarze Haare und braune Augen.

2028: Die Familie unternimmt eine vierwöchige Reise auf die Malediven.

2029: Wieder ist Antonia mit Zwillingen schwanger und wieder sind es zwei Jungen. Levi Adam und Jakob Cassiel kommen zur Welt. Beide haben schwarze Haare und grüne Augen.

Nach 15 Jahren sieht die Familie so aus:
Antonia (37) lebt gemeinsam mit Ehemann Julien (38) in Lausanne, Schweiz.
Von Jonathan stammen die Kinder
David Elias (12)
Samuel Nicolas (12)
Gabriel Benjamin (10)
Sternenkind Aaron Noel (verstorben mit 6)

Von Julien stammen die Kinder
Salome Magdalena (5)
Levi Adam (1)
Jakob Cassiel (1)

Außerdem Adoptivsohn Emre (4), Katze Bailey (14), Katze Omega (9), Wellensittiche Kira und Lana (3)

Gast

Fabian Thiel (23) und Paula Anderson (20)

2015: Paula und Fabian werden Eltern der Zwillingsmädchen Louisa Theodora und Sarah Antonia.
2016: Die kleinen Zwillinge Isa und Sarah entwickeln sich super und feiern ihren ersten Geburtstag. Das Leben mit den Beiden klappt super und bei Fabian und Paula kommt bald der Wunsch nach weiteren Kindern auf. Doch nach den Zwillingen scheint es irgendwie auf natürlichem Weg nicht mehr zu fukntionieren und so entschließen sich Paula und Fabian zur künstlichen Befruchtung. Es klappt gleich beim ersten mal und Paula bekommt die Nachricht erneut Zwillingsmama zu werden. Ein kleiner Schock war es schon für die Beiden, auch wenn sie sich so unbedingt weiteren Nachwuchs gewünscht haben. Isa und Sarah sind schließlich erst 1 Jahr alt.
Beim nächsten Ultraschall stellt sich heraus, dass es sogar Drillinge werden. Doch Fabian und Paula stellen sich der Herausforderung und bekommen schließlich ihre Drillinge Ole Mattheo, Alina Nora und Elias Luis. Alle drei müssen zwar lange im Krankenhaus bleiben, schaffen es aber trotzdem und dürfen nach dem langen Krankenhausaufenthalt zu ihren Eltern und Schwestern nach Hause.
2017: Fabian und Paula sind erst 25, bzw. 22 Jahre alt und bereits Eltern von 5 kleinen Kindern im Alter von 1 bis 2 Jahren, aber sie lieben ihre Kinder und kommen ganz gut mit ihnen zurecht.
Nur die Wohnung ist doch sehr eng geworden, Sarah und Isa haben zusammen ein kleines Zimmer und Paula und Fabian teilen ihr etwas größeres Zimmer mit Ole, Alina und Elias. Doch für eine größere Wohnung fehlt das Geld.
Doch den Wunsch nach einem kleinen Hamster erfüllt sich Paula dann doch mit dem Kauf von Rody.
2018: Sarah und Isa sind 3 Jahre alt und gehen ab jetzt in den Kindergarten. Paula bleibt mit den Drillingen Zuhause, beschäftigt diese und macht den Haushalt.
Dann stellt sich heraus, dass Paula ungeplant schwanger geworden ist, aber über ihren Sohn Tom Lenny freuen sich beide dann doch sehr.
2019: Auch die Drillinge besuchen nun den Kindergarten und Paula hat vormittags etwas mehr Zeit für den Haushalt und den kleinen Tom.
Paula liebt die Zwit mit den Kindern, doch auch sie braucht mal eine Auszeit und so freut sie sich umso mehr, als Fabian ihr zum Geburtstag eine kleinere Reise, nur mit ihm schenkt. Sarah, Isa, Ole, Alina, Elias und Tom bleiben bei ihren Großeltern.
2020: Für Fabian war die Familienplanung eigentlich abgeschlossen, doch Paula wünscht sich so sehr noch ein weiteres Kind und Fabian muss zugeben, dass ein weiteres Kind auch für ihn eine Freude wäre.
Und 9 Monate später hält er stolz seinen kleinen Sohn Erik Friedrich im Arm.
2021: Das Leben von Fabian und Paula war perfekt, bis das Schicksal hart zuschlägt. Paula bekommt einen Anruf von Fabians Chef, dieser sei bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Paula ist geschockt, sie kann es noch gar nicht richtig begreifen, Fabian war doch erst 29 Jahre alt und schließlich haben sie 7 kleine Kinder. Sarah und Isa sind gerade erst eingeschult worden.
Auch für die Kinder ist es sehr schwer das Erlebte zu verarbeiten, doch Paula geht mit all ihren Kindern zur Therapie und so kommt die Familie langsam über das schlimme Ereignis hinweg und verarbeitet den Tod von Fabian.
Paulas guter Freund Niclas Fischer (27) ist in der schweren Zeit für sie da und schließlich verlieben sich beide ineinander.
2022: Niclas behandelt Paulas Kinder zwar als wären es seine Eigenen und kümmert sich super um alle 7, wünscht sich aber doch eigene Kinder mit Paula.
Paula liebt Kinder und würde am liebsten ein Duzent haben und so wird sie schwanger und bringt die Zwillinge Jakob Paul und Emily Carla zur Welt.
2023: Auch die Wohnung von Niclas ist für 11 Personen zu klein und so beschließen Paula und er in das von seiner Tante geerbte Haus einzuziehen. Sarah und Isa haben ein gemeinsames Zimmer, Alina hat ihr Eigenes, Ole und Elias teilen sich eins, Tom und Erik haben ein Zimmer und Jakob und Emily haben eins.
2024: Paula ist geschockt, als sie von Sarahs Lehrerin einen Anruf bekommt, dass Sarah sich beim Sportunterricht den Arm gebrochen habe und jetzt in ein Krankenhaus gebracht werde. Isa durfe ihre Zwillingsschwester begleiten.
Nach der Operation muss sie einige Tage da bleiben und darf dann mit einem Gips wieder nach Hause.
2025: Unerwartet erweitert Söhnchen Maximilian Martin die Großfamilie.
2026: Nach einer weiteren ungeplanten Schwangerschaft stoßen auch Lucas Marlon und Henry Linus zur Familie.

Nach 11 Jahren ist Paula Mutter von 12 Kindern (3 Einzelkinder, 3 mal Zwillinge und 1 mal Drillinge)
Mit Fabian Thiel (†) hat sie 7 Kinder:
Louisa Theodora Thiel (11) - Isa
Sarah Antonia Thiel (11) - Sarah
Ole Mattheo Thiel (10) - Ole
Alina Nora Thiel (10) - Alina
Elias Luis Thiel (10) - Elias
Tom Lenny Thiel (8) - Tom
Erik Friedrich Thiel (6) - Erik

Mit Niclas Fischer hat sie 5 Kinder:
Jakob Paul Fischer (4) - Jakob
Emil Carla Fischer (4) - Emily
Maximilian Martin Fischer (1) - Max
Lucas Marlon Fischer (0) - Lucki
Henry Linus Fischer (0) - Henry

Hamster Rody (9)

Gast

Die Geschichte von ... Anna (19) & Felix (22) !

2010- Anna darf sich aussuchen, ob sie schwanger wird oder nicht, lehnt aber erst einmal ab, da sie sich noch zu jung fühlt. Ihre kleine Wohung wird zu eng und sie zieht mit ihrem Freund in eine größere Wohung.
2011- Jetzt ist Anna bereit für ein Kind, aber nun klappt es nicht. Also entscheiden sich die beiden für eine künstliche Befruchtung - mit Erfolg! Ergebnis: Tochter Finja.
2012- Die beiden Hamster Michael und Jackson ziehen ein.
2013- Finja ist mittlerweile 2 Jahre alt und Anna und Felix finden, dass nun der richtige Zeitpunkt für eine Hochzeit ist und heiraten
2014- Bevor Finja in den Kindergarten kommt und Anna wieder arbeiten geht, gönnt sich die Familie eine große Reise durch Skandinavien.
2015- Finjas Kinderzimmer wird zu klein. Also beschließt die Familie, wegen Platzmangel umzuziehen.
2016- Anna ist wieder schwanger! Finja wird gleich doppelte große Schwester, das Zwillingspärchen Nora und Erik kommt zur Welt.
2017- Ein geliebter Bekannter von Felix stirbt. Für Trauer bleibt aber nicht viel Zeit, da die Zwillinge viel Zeit beanspruchen.
2018- Die beiden wünschen sich ein 4. Kind und es klappt zum Glück. Sohn Malte ist ab jetzt der neue Mittelpunkt der Familie.
2019- Die 3-jährige Nora läuft beim Spielen auf der Straße vor ein Auto und verunglückt tödlich:( Alle sind in tiefster Trauer.
2020- Als Aufmunterung gönnt sich die Familie eine schöne kleine Reise nach Mallorca.
2021- Zu den beiden Hamstern Michael und Jackson zieht Hamster Junior ein.
2022- Gerade als sich alle von Nora's Tod erholt haben, erwartet Felix einen Anruf mit einer schrecklichen Nachricht: Anna hatte einen plötzlichen Herzstillstand und ist tot. Felix kümmert sich vorerst alleine um Finja (11), Erik (6) und Malte (4). Bis er Emelie kennenlernt, in die er sich sofort verliebt. Emelie zieht bei ihnen ein und adoptiert Finja, Erik und Malte.
2023- Emelie und Felix wünschen sich ein gemeinsames Kind, das ihnen Halt gibt, nach all dem, was passiert ist. 9 Monate später ist Tochter Ylvie auf der Welt!
2024- Die Familie legt sich eine Katze zu. Sie heißt Annora, in Gedenken an Anna und Nora.
2025- Emelie und Felix gönnen sich mit den Kindern eine kleine Reise nach Portugal, damit alle noch besser zusammenfinden können.

Felix konnte mit Anna 12 Jahre lang eine perfekte Beziehung führen.
Die beiden haben 4 Kinder zur Welt gebracht:
Finja (14)
Erik (9) + Sternenkind Nora
Malte (7)
In Emelie hat Felix seine neue große Liebe gefunden. Seit 3 Jahren klappt es perfekt zwischen ihnen. Sie haben ein gemeinsames Kind:
Ylvie (2)
Die Kinder erfreuen sich an den 3 Hamstern Michael, Jackson und Junior sowie an Katze Annora.

Gast

Hannah und Noah (21)
2015 die beiden bekommen unerwartet direkt Zwillinge, 2 Jungen (Ruben und Rowan)
2016 die Familie entscheidet sich eine kleine Reise nach Island nachzuholen, die eigentlich fürs letzte Jahr geplant war
2017 die Familie bekommt erneut Zuwachs (Thore)
2018 die Katze einer alten Schulfreundin hat Junge geworfen und überredet Hannah ihr eins der Glückskätzchen abzunehmen, sie bekommt den Namen Keana
2019 machen alle zusammen erneut eine kleine Reise und besuchen Bekannte in Namibia
2020 Rowan möchte unbedingt einen Hund, und da beide Eltern ebenfalls mit Hunden aufgewachsen sind entschließen sie sich eine Wolfspitzdame, die sie Raksha nach der Wölfin aus dem Dschungelbuch benennen, in ihre Familie aufzunehmen
2021 Noahs Großvater stirbt an einem langen Krebsleiden, obwohl die ganze Familie am Boden zerstört ist, kann die Familie sich vom geerbten Geld endlich ein eigenes Haus leisten und kauft einer eher ländlich gelegenes Grundstück mit einer guten Anbindung an die nächst größere Stadt
2022 weil die Eltern sich auch noch eine Tochter wünschen versuchen sie erneut schwanger zu werden und bekommen diesmal wirklich 2 Mädchen (Freyja und Thorunn)
2023 ungeplant kommt gleich noch ein drittes Mädchen hinterher, die kleine Cynthia
2024 die ganze Familie möchte über Sylvester einen kleinen Ausflug machen auf dem Weg fährt ihnen ein anderer Verkehrsteilnehmer rein wie durch ein Wunder ist keines der Kinder verletzt, aber die hochschwangere Mutter und der Vater müssen schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden, bereits auf dem Weg dort hin verstirbt Noah
2025 Das Kind muss per Kaiserschnitt geholt werden und zum Glück überleben beide es ist wieder ein Mädchen und sie erhält den Namen Heaven

2026 Hannah steht als Witwe mit ihren SIEBEN Kindern Ruben und Rowan (11), Thore (9), Freyja und Thorunn (4), Cynthia (3) und Heaven (1), der Katze Keana (8) und der Hündin Raksha (6) da

(Ich hab immer wenn ich wählen konnte mich für keinen Nachwuchs entschieden und es war am Ende trotzdem eine 10/11-köpfige Familie.
Also so realistisch ist es jetzt wohl immer noch nicht

Gast

Oh ja, ich möchte auch kreativ sein :D

2014 - Jessica und Thomas sind beide 18 Jahre alt und leben in Schottland. Sie sind noch sehr jung und stehen beide kurz vor ihrem Abitur, als Jessica plötzlich schwanger wird. Nach vielen schlaflosen Nächten und Diskussionen entscheiden sie sich für das Kind. Nach dem bestandenen Abitur von beiden kommt Sohn Lewis zur Welt.

2015 - Die beiden sind sich sicher, dass alles gut werden wird und sie Lewis eine schöne Kindheit bieten können. Doch das Schicksal will es anders. Thomas stürzt beim Skifahren im Winter und wird ins Krankenhaus eingeliefert. Er hat starke Kopfverletzungen und unterliegt nach 2 Tagen seinen Verletzungen. Jessica's komplette Welt bricht zusammen, wie soll sie es schaffen, Lewis alleine zu erziehen? Sie versinkt in tiefer Trauer. Zum Glück steht ihr bester Freund Finlay ihr bei.

2016 - Jessica (20) und Finlay (21) verlieben sich ineinander. Er gibt ihr einfach das richtige Gefühl. Um sich aneinander zu gewöhnen, planen die beiden zusammen mit Lewis (2) eine große Reise. Es geht nach Amerika! Die 3 machen eine große Tour quer durch die USA. Auf der Reise blüht Jessica richtig auf, sie steckt wieder voller Lebensfreude.

2017 - Die 3 sind zu einer richtigen Familie zusammengewachsen. Lewis geht mittlerweile in den Kindergarten und entwickelt sich prächtig. Finlay ist richtig stolz auf ihn, wünscht sich aber auch ein eigenes Kind. Jessica kann das verstehen und schenkt im 9 Monate später einen Sohn, den sie Noah nennen.

2018 - Mit Baby Noah ist es eng in der kleinen Wohung geworden! Außerdem sehnt sich Lewis (4) nach einem eigenen Kinderzimmer. Deshalb zieht die Familie aus Platzgründen um. Das neue Haus beinhaltet genügend Platz für alle.

2019 - Gerade haben sich alle im neuen Haus eingelebt, da erhält Finlay (24) ein gutes Jobangebot, da er gerade mit dem Studium fertig geworden ist. Da das Geld sowieso etwas knapp ist mit 2 Kindern, entschließen sich Jessica und Finlay zu einem Umzug, auch wenn es ihnen etwas schwer fällt, die alte Heimat zu verlassen. Die neue Heimat ist 2 Stunden Autofahrt entfernt.

2020 - Lewis (6) kommt in der neuen Heimat in die Schule und Noah (3) besucht den Kindergarten. Da Finley nun genug verdient und auch Jessica wieder arbeiten geht, können sie sich eine großes Reise gönnen, sie machen mit den Kindern eine Deutschlandreise.

2021 - Jessica (25) ist überglücklich mit ihrem Leben. Zwar denkt sie oft noch an Thomas, aber möchte ihr Leben mit Finlay gegen nichts eintauschen. Da es so gut läuft, planen die beiden ein 3. Kind und sie haben Glück, da Jessica sofort schwanger wird. Beide haben Tränen in den Augen, als sie den kleinen Ethan in den Armen halten.

2022 - Lewis (8) wünscht sich unbedingt ein Haustier. Da er in der Schule gute Leistungen erzielt, erlauben ihm Jessica und Finlay zwei Hamster, die er Adam und Eva nennt.

2023 - Finlay arbeitet jeden Tag viel, deshalb ist viel Geld zusammengekommen. Er spendiert seiner Familie einen kleinen Sommerurlaub in Nordspanien. Ethan (2), Noah (6) und Lewis (9) erleben mit ihren Eltern einen wunderschönen Urlaub und alle erholen sich gut, bevor das neue Schuljahr beginnt.

2024 - Noah ist mittlerweile in der 1. Klasse und ist ein richtiges Genie in der Schule. Als Belohung dafür bekommt er zu seinem 7. Geburtstag einen Hund geschenkt. Er bekommt den Namen George und es stellt sich schnell heraus, dass George total kinderlieb ist, Jessica und Finlay sind erleichtert.

2025 - Jessica's Lieblingscousine Ellie stirbt an einem Gehirntumor. Jessica ist sehr niedergeschlagen und gelangt in eine richtige Tiefphase. Auch die 3 Kinder bemerken dies und es herrscht eine schlechte Stimmung in der Familie.

2026 - Um Jessica aufzumuntern, plant Finlay eine kleine Reise und schenkt sie Jessica zum 30. Geburtstag. Die beiden reisen zu zweit nach Rom und erleben dort zwei schöne Wochen in einem Luxushotel. Verwandte kümmern sich in der Zeit um Lewis (12), Noah (9) und Ethan (5).

2027 - Kaum kommt Ethan in die Schule, steckt er sich an einem Virus an. Er bekommt starkes Fieber und muss ins Krankenhaus. Finlay und Jessica nehmen sich beide Urlaub, um Ethan beizustehen. Alle sind erleichtert, als Ethan nach 4 Wochen endlich gesund entlassen wird.

2028 - Die Familie hat geerbt und kauft sich ein neues Haus, da sie dringend einen Tapetenwechseln benötigt haben. Das geerbte Haus ist zwar etwas veraltet, aber alle haben Spaß am renovieren. Die Familie richtet es sich gemütlich ein.

2029 - Jessica (33) und Finlay (34) sind froh, dass Lewis (15), Noah (12) und Ethan (8) sich zu großen, eigenständigen Jungs entwickelt haben. Dennoch überkommt sie ein plötzlicher Kinderwunsch und die beiden wünschen sich nichts mehr, als noch einmal Leben zu schenken. Der liebe Gott meint es gut mit ihnen und so freuen sich alle über Nesthäckchen Jordan.

2030 - Finlay's Vater stirbt. Alle trauern mit ihm, aber der kleine Jordan (1) zaubert mit seinen ersten Schritten allen ein Lächeln ins Gesicht und so ist die Trauer schnell überwunden.

2031 - Das Paar entdeckt die schönen Seiten einer kinderreichen Familie und freut sich so über die Schwangerschaft des 5. Kindes. Endlich dürfen die beiden auch ein Mädchen begrüßen, sie entscheiden sich für den Namen Amelia.

2032 - Jessica bleibt vorerst zu Hause, um sich intensiv um Jordan (3) und Amelia (1) kümmern zu können, allerdings merkt sie, dass sie ihre 3 großen Jungs oftmals etwas vernachlässigt. Die Familie entscheidet sich deshalb für einen Umzug in die Nähe von Finlay's Mutter, da diese sich nach dem Tod von Finlay's Vater sowieso alleine fühlt und sich gerne um die Kinder kümmert.

2033 - Jessica ist schwanger. Es war nicht geplant, doch sie können sich nichts anders vorstellen, als das Kind zu behalten. Harry ist der neuste Familienzuwachs und ist stolzer kleiner Bruder von Lewis, Noah, Ethan, Jordan und Amelia.

2034 - Die Familie besucht das Tierheim und nimmt 2 Wellensittiche mit nach Hause. Die Kinder dürfen die Namen entscheiden und nach einigen Streiterein wird abgestimmt! Jack und James heißen die beiden letztenlich.


20 Jahre sind vergangen. Viel ist geschehen.
Jessica ist 38 Jahre alt und überglücklich mit ihrem Leben.
Auch wenn es große Startschwierigkeiten gab - Lewis war nicht geplant und Thomas konnte seinen Sohn nicht aufwachsen sehen - möchte Jessica nichts rückgängig machen. Ihr bester Freund Finlay (39) wurde zu der wichtigsten Person in ihrem Leben.
Die beiden sind glücklich miteinander und lieben ihr Leben mit den 6 Kindern:

Lewis (20)
Noah (17)
Ethan (13)
Jordan (5)
Amelia (3)
Harry (1)

Die 3 Großen sind bereits alle ziemlich selbstständig und es bereitet den Eltern täglich neue Freude, zu sehen, wie prächtig sich die drei entwickelt haben.
Außerdem lieben die beiden es, sich um die 3 Nesthäckchen zu kümmern!

Eine sehr schöne Lebensgeschichte, wie ich finde.
~ The End ~

Gast

Nina (24) und Till (31)
Zeitraum 11 Jahre

2021: Till wollte nie aus seiner Heimat weg, doch noch weniger will er eine Fernbeziehung, deswegen zieht er zu Nina nach Berlin, die dort Psychologie studiert

2022: Sohn DAVID FELIX (Felix nach Tills Bruder) wird geboren

2023: knapp 16 Monate später kommt Tochter JANNA ELISA auf die Welt

2024: Wellensittich Joplin kommt zur Familie

2025: Tochter FRIEDA HERMINE wird geboren, alle freuen sich riesig

2026: nach Friedas Geburt macht Till Nina nach über 10 Jahren Beziehung einen Heiratsantrag und die Hochzeit findet 2026 statt

2027: David muss ins Krankenhaus, weil er sich auf dem Spielplatz den Arm gebrochen hat

2028: nach langen Versuchen wird Nina nicht schwanger, aber beide wünschen sich noch ein 4. Kind. Beim 1. Ultraschall nach der künstlichen Befruchtung wird festgestellt, dass das gewünschte 4. Kind noch ein 5.+6. mit bringt. Drillinge: SIMON VALENTIN, BEN JONATHAN und LUKA MATHILDA besiegeln das kinderreiche Familienglück

2029: durch die Drillinge, wird die Wohnung entgültig zu klein, außerdem ist Ninas Studium seit 4 Jahren beendet und Till will zurück in die Nähe seiner Eltern und Geschwister, also zieht man um

2030: kaum umgezogen findet Nina einen Job beim Kindernotdienst

2031: der erste Urlaub als Großfamilie, es geht 1 Woche zu Ninas Eltern, 1 Woche nach Finnland zu Tills Kumpel Samu nach Helsinki und abschließend 1 Woche an die Ostsee

2032: Die Kinder wünschen sich Kaninchen, diese heißen MICK (Jagger) und KEITH (Richards)

nach 11 Jahren:
Nina (35) Till (42), verheiratet seit 6 Jahren

David (10)
Janna (9)
Frieda (7)
Simon, Ben und Luka (4)

Joplin (8)
Mick und Keith (wenige Wochen)

Gast

Carl (20) und Anna (20)
2015: Nachwuchs! Sohn Wilhelm
2016: Carl (21), Anna (21) und Wilhelm (1) machen 2 Monate Urlaub in Amerika.
2017: Carl (22), Anna (22) und Wilhelm (2) ziehen in eine größere Wohnung, damit Wilhelm endlich ein eigenes Zimmer hat.
2018: Nachwuchs! Tochter Martha und Sohn Max
2019: Nachwuchs auf unnatürlichem Wege! Töchter Emma, Ella und Elisabeth und Sohn Emil
2020: Katze Minna erweitert die Familie.
2021: Adoption von Marie (5)
2022: Carl (27) und Anna (27) kaufen die beiden Kaninchen Joker und Julio.
2023: Carl (28) und Anna (28) heiraten endlich.
2024: Carl (29) bekommt einen neuen Job.
2025: Nachwuchs auf unnatürlichem Wege! Töchter Luise, Lotte und Lisa und Sohn Lothar
2026: Nachwuchs! Sohn Fritz
2027: Nachwuchs auf unnatürlichem Wege! Sohn Peter
2028: Martha (10) muss ins Krankenhaus, da sie sich ein Bein gebrochen hat
2029: Anna (34) verliert ihren Job.
2030: Nachwuchs! Tochter Edith

15 Jahre später:
Carl (35) und Anna (35)
Wilhelm (15)
Marie (14), adoptiert
Martha (12)
Max (12)
Emma (11)
Ella (11)
Elisabeth (11)
Emil (11)
Luise (5)
Lotte (5)
Lisa (5)
Lothar (5)
Fritz (4)
Peter (3)
Edith (0)

Katze Minna (10)
Kaninchen Joker und Julio (8)

(15 Kinder (5 Einzelkinder, 1 mal Zwillinge und 2 mal Vierlinge) und 3 Haustiere)

Gast

Miriam und Alexander lernen sich im Studium kennen. Sie wohnen in einer WG mit zwei weitern Freunden. Miri und Alex verlieben sich ineinander und beschließen, jung Eltern zu werden. Als Miriam 22 und Alexander 24 Jahre alt ist, planen sie, dass Miri während des Berufspraktikums schwanger werden soll, damit das Baby in den Sommerferien kommen würde. Glücklicherweise geht der Plan auf, während der Schwangerschaft ziehen die beiden aus der WG aus in eine kleine Wohnung, und so kommt im Jahr 2015 ihre erste Tochter Linda Mathilde zur Welt. Sie wurde nach der belgischen Königin Mathilde benannt.
2016: Miri und Alex fühlen sich mit ihrer kleinen Familie in ihrer eigenen kleinen Wohnung pudelwohl. Doch irgendetwas fehlt. Und deshalb wird Miriam wieder schwanger,sie haben wieder alles durchgeplant. Das Baby wurde zu einer bestimmten Zeit gezeugt, sodass es kommen sollte, wenn Miri mit dem Studium fertig war. Alex arbeitete schon, sie hatten genug Geld. Linda bekommt nach Miris Examen eine kleine Schwester namens Janna Victoria, benannt nach der Kronprinzessin von Schweden.
2017: Die Familie steht voll im Leben. Alex hat eine gut bezahlte Stelle bei einem Architekten und Miri schreibt von zuhause aus für Onlinemagazine. Es läuft so gut, dass die jungen Eltern beschließen, ein drittes Kind zu bekommen. Ende des Jahres kommt die kleine Mila Josephine zur Welt. Ihr Zweitname kommt von Prinzessin Josephine von Dänemark.
2017: Nach dem Tod von Miris Lieblingstante erbt die Familie deren Haus am Bodensee. Der Umzug bietet sich an, da die Wohnung sowieso zu klein wurde. Alex findet wieder einen ähnlichen Job.
2018: Weil es noch freie Zimmer im Haus gibt, die gefüllt werden sollten, wird Miriam erneut schwanger. Diesmal sogar mit Zwillingen! Doch Alex muss sich von seinem Wunsch nach einem Sohn verabschieden, als Jula Leonor und Liv Sofia, benannt nach der Kronprinzessin von Spanien und ihrer schwester, kerngesund zur Welt kommen. Alex freut sich natürlich trotzdem über die beiden Mädels...
2020: Weil das mit den Kindern doch ganz schön viel wird, nehmen Miriam und Alexander sich eine Auszeit. Sie machen eine dreiwöchige Reise nach Thailand. Miris Eltern freuen sich über die Zeit mit ihren fünf Enkelinnen.
2021: Als Miri eines Tages einen schönen Herbstspaziergang macht, entdeckt sie ein wimmerndes Bündel unter einer Tanne liegen. Sie geht hin und findet dort tatsächlich ein winziges Baby in Decken gewickelt. Sie nimmt es auf den Arm. Bei genauerem Hinsehen entdeckt sie einen Zettel. Auf diesem steht: Hallo! Ich heiße Sanja. Bitte nimm mich mit oder bring mich irgendwohin, wo es mir gut geht. Meine Mami hat keine Kraft mehr und gibt mich hiermit zur Adoption frei.
Darunter ist eine Unterschrift. Etwas verdutzt nimmt Miriam das Baby mit nach Hause. Sie ruft beim Jugendamt an, welches mit Hilfe des Krankenhauses den Geburtstag und die Mutter des Kindes ausfindig machen kann. Die Mutter ist psychisch krank und bittet Miriam, ihr Baby zu adoptieren. Miri und Alex haben die Maus sowieso schon ins Herz geschlossen und sind froh, dass Sanja von nun an zu ihrer Familie gehört. Als Zweitnamen geben sie ihr den Namen Estelle, nach der kleinen Prinzessin von Schweden.
2022: Die Katze von Alexanders Eltern hat Junge bekommen. Die Familie nimmt einen kleinen schwarzen Kater bei sich auf und nennt ihn Morle.
2013: Gott meint es gut mit Alex und Miri, denn Miri trägt einen dicken Zwillingsbauch mit sich herum. Alex hofft insgeheim auf Jungen, doch wie das Schicksal es will, hält er im Frühling schon wieder zwei kleine Mädchen im Arm. Auch wenn Alexander immer noch keinen "Stammhalter" hat, freut er sich riesig über Leni Amalia, benannt nach der Kronprinzessin der Niederlande, und ihre Zwillingsschwester Nora Maxima, benannt nach der Königin der Niederlande.
2024: Alex hat großes Glück! Er gewinnt 1,5 Mio im Lotto. Das Geld wird vorerst gespart.
2025: Alex bekommt ein großartiges Jobangebot aus den Niederlanden. Miri ist begeistert und so zieht die Familie in die Nähe von Amsterdam, wo sie sich ein großes Eigenheim leistet.
2026: Alexander wünscht sich immer noch so sehr einen Sohn! Miri spürt das und lässt sich darauf ein, ein weiteres Mal schwanger zu werden. Das klappt auch, doch ihr Körper hat keine Lust mehr auf Schwangerschaft. Ihr ist ständig übel und sie muss den Großteil der Schwangerschaft liegend verbringen. Freunde und Familie kümmern sich um die Kinder, damit Alex weiter arbeiten kann. Miri ist fest davon überzeugt, diesmal einen Sohn zu bekommen, da ihr keine der anderen Schwangerschaften so viel Mühe und Leid zugefügt hat. 7 Wochen zu früh ist es dann so weit. Miriams Fruchtblase platzt und Alex bringt sie ins Krankenhaus. Das Baby muss per Kaiserschnitt geholt werden, weil es zu schwach ist und falsch liegt. Der Arzt holt das kleine Würmchen aus Miris Bauch und bringt es zu ihrem Kopf, wo auch Alex steht. Der Arzt sagt: "Herzlichen Glückwunsch! Sie haben ein kleines Mädchen!" Alex weiß nicht, ob er lachen oder weinen soll. Er guckt das kleine Menschlein an, das der Mann im grünen Kittel da gerade aus seiner Geliebten geholt hat und grinst. Tränen laufen ihm über die Wangen und er nimmt das winzig kleine nackte Bündel entgegen. Als Miri aus dem OP kommt, läuft Alex ihr freudestrahlend entgegen. Er küsst seine Miriam ausgiebig bis das kleine Mädchen auf seinem Arm leise winselt. Er überreicht Miri das Päckchen. Sie schaut ihr Baby an, wie es nur eine frischgebackene Mutter kann. Und dann sagt sie :"Tja mein Lieber. Find dich damit ab. Wir können wohl nur Mädels. Freu dich über deinen Frauenhaushalt!" und Alex antwortet:" Du hast Recht.Es gibt nicht schöneres als ein kleines Mädchen, das lächelnd auf dich zuläuft, dich umarmt und sagt: Papi ich hab dich lieb!"
Die jüngste Tochter von Miriam und Alexander heißt Maia Isabella. Maia, weil sie im Mai geboren wurde. Der Name wird nicht wie Maja oder Maya ausgesprochen, sondern wie der Monat Mai mit einem a hintendran. Das erklären die stolzen großen Schwestern allen, die Maaaja sagen. Isabella kommt von der dänischen Prinzessin.
2027: Miriam und Alexander beschließen nun endlich zu heiraten. Es wird eine richtige Traumhochzeit mit tollem Wetter auf der Blumeninsel Mainau. Linda, Janna und Mila lesen Fürbitten und tragen ein selbstgeschriebenes Gedicht vor, Jula und Liv tragen die Ringe und das Weihwasser und Sanja, Leni, Nora und Maia streuen Blumen.
2028: Die Familie baut an ihr Haus an, weil jedes Mädchen sein eigenes Zimmer bekommen soll. Nur die beiden Zwillingspaare wollen sich weiterhin jeweils ein Zimmer teilen
2029: Alex kommt nun doch noch zu einem Jungen. Zwar ist es nicht sein Sohn, doch er freut sich riesig darüber, dass er der Taufpate des Sohnes von seinem Cousin sein darf. Und der kleine Kerl wird sogar nach ihm benannt: Philipp Alexander!

2029 sieht die Familie so aus:
Miriam ist 36, Alexander 38 Jahre alt. Sie sind die Eltern von
Linda Mathilde (14)
Janna Victoria(13)
Mila Josephine (12)
Jula Leonor und Liv Sofia(10)
Sanja Estelle (8)
Leni Amalia und Nora Maxima (6)
Maia Isabella (3)

Kater Morle
und Alexanders Patenkind Philipp Alexander

Gast

...Henriette (20) und Konstantin (29).

2014: Henriette bekommt einen neuen Job als Modedesignerin. Da sie sehr kreativ ist, nimmt sie den Job an.
2015: Henriette und Konstantin wünschen sich ein Kind, aber es klappt nicht. Da sie sich einsam fühlen, ziehen sie in die Nähe von Konstantins Familie.
2016: Endlich hat es geklappt! Henriette hält einen positive Schwangerschaftstest in der Hand. Dann die Überraschung: es werden zwei Kinder! Sie heißen Josefine und Jonathan.
2017: Die beiden wünschen sich unbedingt ein 3. Kind, doch auch dieses Mal will es nicht klappen... sie entscheiden sich für eine Adoption und nehmen die 4-jährige Caterina auf.
2018: Konstantin möchte ein wenig Abwechslung haben, also entscheiden sich alle für eine Reise nach Irland. Sie erleben dort schöne 4 Wochen.
2019: Zuwachs! Gerne hätten Henriette und Konstantin ein weiteres Kind, aber Kätzchen Mie zieht ein.
2020: Endlich ist Henriette wieder schwanger. Doch schnell stellt sich heraus, dass es wieder Zwillinge werden! Sie bringt die beiden Jungs Alexander und Lennard zur Welt.
2021: Josefine erleidet eine schlimme Krankheit. Die Ärzte haben Hoffnung, doch am 20. November geht Josefine zu den Sternen. Jonathan trauert sehr um seine Zwillingsschwester.
2022: Konstantin bekommt einen neuen Job als Firmenchef. Natürlich nimmt er den Job an, auch wenn er jetzt weniger Zeit für die Familie hat.
2023: Die Familie hat von einem unbekannten Verwandten geerbt und kauft sich von dem Geld ein Haus, damit alle genügend Platz haben.
2024: Henriette möchte künstlich befruchtet werden, da sie sich mit 4 Kindern nicht ausgelastet fühlt. Konstantin lehnt zuerst ab, willigt dann aber ein. 9 Monate später kommt Sohn Maximilian zur Welt. Henriette ist überglücklich.
2025: Mittlerweile hat sich alles eingespielt und Henriette und Konstantin möchten mit einer Heirat den Höhepunkt ihres Lebens erreichen. Sie feiern mit vielen Gästen eine große Party.
2026: Henriettes Kinderwunsch tritt wieder auf. Sie wünscht sich unbedingt ein 6. Kind. Konstantin ist sich wieder unsicher, aber da seine Frau sich so sehr ein Kind wünscht, schläft er mit ihr. Als die beiden den kleinen Benjamin in den Armen halten, ist Konstantin doch froh, eingewilligt zu haben.
2027: Die beiden erinnern sich an ihre Reise vor einigen Jahren nach Irland. Die Reiselust packt sie und sie reisen erneut nach Irland, es wird aber nur eine kleine Reise.
2028: Die Familie wird nachts von Rauch geweckt. Alle merken sofort: das Haus brennt! Konstantin und Henriette wecken die Kinder und eilen mit ihnen nach draußen, während Catarina, die älteste Tochter, die Feuerwehr anruft. Zum glück wird niemand verletzt.
2029: Henriette fühlt sich unvollständig. Konstantin ahnt schon, dass er wohl noch einmal Vater werden muss, damit Henriette endlich glücklich ist. Ihr zuliebe befriedigt er sie, bis sie schwanger wird. Am Ende sieht Konstantin, dass es doch gelohnt hat, denn nach 5 leiblichen Söhnen ist er endlich Vater einer Tochter! Sie kleine heißt Charlotte.
2030: Die Familie hat ein Haus geerbt! Da sie aber bei sich zu Hause glücklich sind, verkaufen sie das geerbte Haus und sparen das Geld für die Kinder.
2031: Es war zu erwarten, das Henriette mehr Kinder von Konstantin möchte. Zum Glück klappt es nicht, deshalb schenkt Konstantin seiner Frau einen Hamster, über den sie sich natürlich auch freut.
2032: Konstantin wollte es verhindern, da ihm seine Kinder ausreichen, aber Henriette ist schwanger. Sie freut sich natürlich riesig über Sohn Raphael.
2033: Konstantin hält es nicht mehr aus. Ständig muss er mit Henriette schlafen, nur damit sie schwanger werden kann. Jede freie Sekunde, die er hat, drängt Henriette ihn dazu. Vor lauter Stress stirbt Konstantin an Herzversagen. Henriette ist natürlich traurig, hat aber bald einen neuen Freund, Tobias, da sie natürlich nur an weitere Kinder denkt.
2034: Henriette ist mit Tobias voll in ihrem Element und setzt alles daran, von Tobias schwanger zu werden. Dies klappt letztendlich auch und so gebärt sie Tochter Mathilda.

Nach 20 Jahren ist Henriette 40 Jahre alt und hat sich ihren Lebenstraum von einer großen Familie verwirklicht, auch wenn ihr verstorbener Ehemann Konstantin oft darunter leiden musste.
Dennoch ist sie froh, dass sie sich von ihm 6 Mal schwängern lassen konnte und 8 Kinder zur Welt bringen konnte:
Jonathan (18)
Alexander & Lennard (15)
Maximilian (11)
Benjamin (9)
Charlotte (5)
Raphael (2)
und Sternenkind Josefine, die Zwillingschwester von Jonathan.
Mit ihrem Freund Tobias hat sie eine neugeborene Tochter,
Mathilda (0).

Gast

2014 - Luisa (20) & Moritz (20) sind ein frisch verliebtes Pärchen. Luisa wird schwanger, die beiden entscheiden sich für den Namen Mia Sophie für ihre erstgeborene Tochter.
2015 - Moritz wünscht sich eine Katze, also willigt Luisa ein. Kater Leo gehört ab jetzt zur Familie.
2016 - Die beiden wünschen sich einen Sohn und es klappt. Ben Alexander heißt er, passend zu Mia.
2017 - Mit 2 Kindern kann alles manchmal ziemlich anstrengend werden. Deshalb machen Luisa und Moritz mit den Kindern eine große Reise quer durch Frankreich.
2018 - Moritz ist von Kater Leo so begeistert, dass er sich eine weitere Katze zulegt. Kathy ist ab jetzt die Frau von Leo.
2019 - Das Haus brennt !! Mia hat eine leichte Rauchvergiftung, aber zum Glück wendet sich alles dem Guten zu. Die Familie zieht in ein neues Haus.
2020 - Luisa lässt sich künstlich befruchten, da es auf natürlichem Wege nicht klappen will. Luca Maximilian kommt zur Welt.
2021 - Luca hat kleine Startschwierigkeiten und muss deshalb mehrere Wochen im Krankenhaus verbingen. Zum Glück wird er nach 2 Monaten wieder entlassen.
2022 - Moritz und Luisa dürfen sich über Zwillinge freuen! :) Mia wünscht sich nach 2 Brüdern eine Schwester, aber es werden 2 Jungs. Trotzdem freut sich die Familie über Paul Elias und Jonas Joel.
2023 - Diesmal steht eine kleine Reise an, es geht nach Schweden.
2024 - Moritz kann nicht genug von seinen beiden Katzen Leo und Kathy bekommen, deshalb zieht Jetta, Katze Nummer 3, ein.
2025 - Luisa ist wieder schwanger. Mia hofft, endlich eine Schwester zu bekommen, doch sie bekommt einen 5. Bruder ;) Finn Leon heißt er.
2026 - Die Familie gewinnt im Lotto 200.000 Euro! Sie teilen es durch die Anzahl der Kinder und zahlen alles auf den Sparkonten der Kinder ein.
2027 - Ab jetzt ist Hund Collie der Chef im Haus! Die Kinder sind begeistert.
2028 - Luisa möchte wieder arbeiten gehen, aber mit 6 Kindern ist das nicht einfach. Deshalb ziehen Luisa, Moritz und die Kinder in die Nähe von Luisa's Familie, diese helfen bei der Erziehung der Kinder.
2029 - Das schöne Familienleben bricht komplett zusammen - Moritz stirbt an einem Herzinfarkt. Luisa ist total am Boden zerstört, zum Glück ist sie letztes Jahr zu ihrer Familie gezogen, da diese sie nun unterstützen können.

Luisa (35) hat schöne 15 Jahre ihres Lebens mit Moritz verbracht. Sie hat mittlerweile neue Kraft gesammelt und ist alleinerziehende Mutter von:
Mia Sophie (15)
Ben Alexander (13)
Luca Maximilian (9)
Paul Elias & Jonas Joel (7)
Finn Leon (4)

Gast

A: Arthur (33) & Annalena (28)

2015
Arthur und Annalena wünschen sich ein Kind - der Wunsch geht in Erfüllung. Alma kommt zur Welt.
2016
Annalena gewinnt 800 Euro im Lotto. Sie legen das Geld auf Alma's Sparkonto an.
2017
Tochter Nr. 2 macht sich auf den Weg! Amira kommt gesund an ;)
2018
Alma und Amira bekommen 2 Wellensittiche, diese heißen Tim und Tom.
2019
Arthur und Annalena geben sich das Ja-Wort auf ihrer Hochzeit :)
2020
Katze Smella zieht ein.
2021
Annalena lässt sich künstlich befruchten, da es nicht klappen mag. Sie wird mit einem Jungen schwanger, er heißt Aaron.
2022
Zu den Wellensittichen Tim und Tom gesellt sich Tam.
2023
Adam kommt als 4. Kind gesund zur Welt.
2024
Die Familie unternimmt eine größere Reise nach Nordafrika, da die Kinder schon immer mal nach Afrika wollten.
2025
Arthur bekommt ein Jobangebot in der Schweiz, deshalb zieht die Familie um.
2026
Alma, Amira, Aaron und Adam freuen sich über Schwesterchen Antonia.
2027
Das Schicksal schlägt bose zu :( Adam stirbt mit gerade mal 4 Jahren an einem Unfall.
2028
Annalena gewinnt wieder im Lotto, allerdings nur 50 Euro. Sie gönnen sich davon einen Familienausflug im Zoo.
2029
Annika ist das neuste Familienmitglied! :)
2030
Arthur verliert seinen Job. Die Familie muss kürzer treten und hofft, dass Arthur bald wieder arbeiten kann.

Nach 15 Jahren sind Arthur und Annalena immer noch zusammen, mittlerweile verheiratet und glücklich mit ihren Kindern:
Alma (15)
Amira (13)
Aaron (9)
Antonia (4)
Annika (1)
Sternenkind Adam wäre mittlerweile 7 Jahre alt.

Gast

Danke Caro!
So ist das Spiel viel besser, da es echt immer zu viele Kinder gab :o

Das Spiel beginnt mit Sophia (24) und Noah (24).
Sie leben in den USA.

2014: Sophia und Noah erwarten Nachwuchs! Liam Anthony kommt zur Welt :)

2015: Die beiden entscheiden sich dazu, ein Kind zu adoptieren, da es so viele heimatlose Kriegskinder gibt. Sie adoptieren ein kleines Mädchen aus Syrien und nennen sie Emma Lindsay.

2016: Sophia ist wieder schwanger. Der kleine Junge trägt den Namen Jacob Alexander.

2017: Die Kinder wünschen sich ein Hund, deshalb zieht Hündin Olivia ein.

2018: Die Familie hat Geld geerbt und kauft sich ein Haus in New York.

2019: Da es auf natürlichem Wege nicht klappt, entscheiden sich Sophia und Noah für eine künstliche Berfruchtung. Es klappt und so kommt Soh Nummer 3 zur Welt, Aiden Matthew.

2020: Zwillinge! Es werden wieder 2 Jungs! Die beiden bekommen die Namen David William & Mike Elijah.

2021: Die Eltern trennen sich, da Sophia fremd gegangen ist und Noah sie dabei erwischt hat. Noah nimmt die Kinder zu sich und bald zieht Noah's neue Freundin Audrey ein.

2022: Audrey erwartet ein Kind von Noah! Die kleine Lauren Madison kommt zur Welt.

2024: Hündin Olivia bekommt Versärkung - Hund Sammy zieht ein!

2025: Audrey ist mit Zwillingen schwanger. Doch leider sterben beide Kinder während der Schwangerschaft.

2026: Die Familie gewinnt im Lotto eine halbe Million Euro. Sie gönnen sich eine neue Wohungseinrichtung, der Rest wird gespart.

2027: Noah's Bemühungen bei der Arbeit zahlen sich aus, er bekommt einen neuen Job und verdient mehr Geld.

2028: Der 8-jährige Aiden liegt im Krankenhaus, da er fürchterliche Bauchschmerzen hat. Die Ärzte erkennen, dass es am Blinddarm liegt und deshalb muss Aiden operiert werden.

2029: So langsam gehen die männlichen Namen aus! Audrey erwartet einen Sohn. Am Ende entscheiden sie sich für den Namen Ryan Taylor.


Nach 15 Jahren:

Noah & Sophia waren 8 Jahre zusammen und haben 5 gemeinsame leibliche Kinder:
Liam Anthony (15)
Jacob Alexander (13)
Aiden Matthew (10)
David William & Mike Elijah (9)
Außerdem sind sie Eltern der adoptieren Emma Lindsay (14).
Mit Audrey ist Noah seit 7 Jahren zusammen und hat mit ihr 2 Kinder:
Lauren Madison (7)
Ryan Taylor (3 Monate)

... Naja, bei mir gab es doch einige Kinder :D

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Übersicht der erstellten Plauderecken im Oktober 2014

Zeige alle 371 Plauderecken des Monats

Andere Plauderecken im Archiv

WARUM?

Liebe Sandra, mein Engel. Schon eine lange Zeit sitze ich nun hier und denke. Ich denke nach, was passiert ...

Leonie bekommt einen Bruder.

Guten Abend. Meine Name ist Jana. Mein Mann Marcus und ich erwarten im März unser zweites Kind, einen Sohn....