Nummer 3 ist unterwegs

Mitglied Ferdis_Mama ist offline - zuletzt online am 20.10.20 um 09:08 Uhr
Ferdis_Mama

Hallo, ich wünsche euch einen schönen Donnerstag!


Vielleicht kennt uns noch jemand, wir sind Vanessa (fast 27) und Sebastian (31). Wir haben bereits zwei wundervolle Söhne: Ferdinand Henrik (5 Jahre) und Richard Arthur (bald 2 Jahre).
Nun erwarten wir dieses Jahr unser drittes und vermutlich auch letztes Kind. Termin ist am 25.07.2020 - also ein Sommerbaby. Geschlecht wird eine Überraschung.

Jetzt haben wir uns gerade die Listen von der Namenssuche für Richard angesehen und wir werden uns daran orientieren, auch wenn einige Namen nicht mehr verfügbar sind - unter anderem MATHILDE, unser Mädchenfavorit. Die Schwester von Sebastian hat letztes Jahr ihre Tochter nämlich MATHILDA genannt.
Aber wir sind guter Dinge dass wir auch diesmal einen Namen finden werden.
So sehen unsere Listen aus:

Anton
Cornelius
Constantin/Konstantin
Korbinian
Leopold
Oskar
Valentin


Eleonora
Elisabeth
Helene
Judith
Juliane
Magdalena

Einen Favoriten bei uns Großen gibt es nicht, Ferdinand gefallen Oskar und Magdalena am besten :)

Wie seht ihr das? Wir würden uns über Bewertungen und Vorschläge freuen

Danke und liebe Grüße von uns fünf!

Antworten

Mitglied Ferdis_Mama ist offline - zuletzt online am 20.10.20 um 09:08 Uhr
Ferdis_Mama

Hallo ihr Lieben und vielen, vielen Dank für eure zahlreichen Rückmeldungen. Wir haben uns wirklich wirklich sehr darüber gefreut. Ich gehe gleich auf jeden Kommentar einzeln ein, aber zunächst mal ein Update von unserer Seite:
Mein Favorit bei den Jungs ist momentan CORNELIUS, mein Mann ist sich da noch nicht so sicher und tendiert eher zu OSKAR.
Bei den Mädchen ist unser beider Favorit ELISABETH.


Nun zu den einzelnen Kommentaren:
@Gast24: Jeremias (oder Jeremia?) und Annemarie haben es uns beiden sehr angetan, kommt mit auf die neue Liste.

@little Simba: Amalie und Selma sind toll, ich hab mich schon beim ersten Lesen verliebt :) Außerdem gefällt meinem Mann Hermine wirklich gut - ich muss da allerdings leider sofort an Harry Potter denken und bin von dem Namen nicht so wirklich überzeug.
Bei den Jungs gefallen uns Gustav und Gregor supergut - wobei ich bei Gustav ein bisschen Bedenken habe wegen Gustav Gans und eventuellen Hänseleien....

@Viktoria: Anton und Leopold werden wir wahrscheinlich aufgrund der Spitznamen-Gefahl streichen. Unsere Söhne werden zuhause und von den Erzieher/innen im Kindergarten/Krippe immer beim vollen Namen gerufen, Ferdiands Freunde sagen allerdings Ferdi - da kann man wohl nix dagegen machen.
Johann und Victor kommen mit auf die Liste, bei den Mädchen gefällt uns leider kein Name.

Danke euch allen, wir werden das Ganze noch ein bisschen sacken lassen, bevor ich die nächste Plauderecke aufmache. Natürlich freuen wir uns auch noch über weitere Kommentar.

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online am 05.09.20 um 15:44 Uhr
little_Simba

Was mir noch eingefallen ist:
Alfred
Albrecht (habe heute einen 8-jährigen Albrecht kennen gelernt)
Anselm
Armin
August
Baldur
Bertram
Bruno
Hagen
Henning (kenn ich auch einen 3-jährigen)
Henrik / Hendrick
Igor
Lothar
Winfried
Waldemar (kenn ich auch als Kind)



Anselma
Aloisia
Auguste (kenne eine Kleine Käthe Auguste)
Belinda
Cornelia (kenn ich als Kind mit Spitznamen Nelli)
Cordelia
Cordula
Erika
Gerda
Gundula
Hedwig / Hedi
Heidi
Heidemarie
Hermine
Hilda
Inga
Irmela
Isolde*
Irmina
Käthe
Lioba
Luise
Marlinde
Maralda / Meralda
Merit
Minna (z.B. als Spitzname von Wilhelmine/Hermine)
Wilma

Mitglied thea ist offline - zuletzt online am 03.02.21 um 20:53 Uhr
thea

Anton 2, ich mag Anton, es stört mich auch nicht, dass er so beliebt ist zur Zeit. Allerdings finde ich, dass er stilistisch nicht gut zu Ferdinand und Richard passt. Er ist, im direkten Vergleich zu den Brüdernamen, plump und eher niedlich, und so gar nicht klassisch.

Cornelius 2, fügt sich stilistisch gut in die Geschwisterfolge ein.

Constantin/Konstantin 2, mag ich auch gerne, stimme aber meinen Vorschreiberinnen zu, er will nicht so recht zu Ferdinand und Richard harmonieren. Ich kann gar nicht so recht benennen, was mich stört. Aber ein toller Name, für den nicht zuletzt die Bedeutung spricht.

Korbinian 4, ich weiß, der Name ist hier recht populär, ich sehe vor allem den Korb im Namen. Möglicherweise liegt es auch daran, dass ich niemanden mit diesem Namen kenne.

Leopold 3, ganz süß eigentlich und damit aus meiner Sicht auch nicht so optimal, denn "süß" sind Ferdinand und Richard nicht.

Oskar 1-2, mag ich nach wie vor sehr gerne, trotz der Popularität, finde ich nach Cornelius am besten zu den Brüdernamen.

Valentin 3, harmoniert auch gut mit den Brüdernamen, gefällt mir persönlich weniger als Cornelius und Oskar.


Eleonora 2-3 ich mag die kürzeren Formen dieses Namens allesamt sehr gerne, also Elinor, Leonor, Leonore, Leonora. Eleonora hat auf jeden Fall auch etwas elegantes und formelles, was mir an sich gut gefällt, aber ich finde ihn recht umständlich zu sprechen. Kurz auf den Anfangsvokal folgt direkt ein Hiatus, das verführt zu einer schnellen Aussprache und die wiederum begünstigt nuscheln.

Elisabeth 2, hat einen freundlichen Klang, passt auch gut zu den Brüdernamen.

Helene 4, hat eine Karriere hingelegt, die Helene; auf mich wirkt er aber immer noch eher plump.

Judith 2, dunkler Vokal und konsonantische Endung bei einem Mädchennamen ist selten anzutreffen, das macht den Namen spannend und ein wenig geheimnisvoll. Gleichzeitig ist ein Vorname mit Tradition. Kurz gesagt: gefällt mir.

Juliane 4, wirkt steif auf mich.

Magdalena 2+, elegant und mädchenhaft. Harmoniert wunderbar sowohl zu Ferdinand als auch zu Richard.

Meine Rangfolge sähe daher wie folgt aus:
1. Cornelius & Magdalena
2. Oskar & Elisabeth
3. Valentin & Judith

Mitglied Viktoria ist offline - zuletzt online am 24.02.21 um 09:57 Uhr
Viktoria

Glückwunsch zur Schwangerschaft!

Eure Söhne haben sehr schöne Namen. Ist bestimmt ein bisschen ungewöhnlich für manche zwischen Ben, Paul und Finn, aber das macht ja nichts :)


Ferdinand, Richard und...

Anton: Wie little Simba schon geschrieben hat, sehr häufig in letzter Zeit. Bei Daniel in der Klasse gibt es einen Anton, bei Oliver im Kindergarten auch und in der Krippe von Julius hießen auch einige Geschwisterkinder so. Ich würde davon absehen, vor allem weil Ferdinand und Richard ja doch recht selten sind
Cornelius: Sehr ungewöhnlich, habe ich glaube ich so bei einem Kind noch nie gehört. Passen würde er, ich weiß nicht ob ich mich trauen würde, ihn zu vergeben
Constantin/Konstantin: Ich würde die Schreibweise mit C vorziehen, aber so richtig passen will er für mich zu den Namen der Brüder nicht
Korbinian: Sehr bayrisch, wäre möglich. Umhauen tut er mich jetzt nicht
Leopold: Eigentlich perfekt, ich hätte allerdings Angst vor Abkürzungen wie "Leo" oder "Poldi". Das müsstet ihr wissen. Werden eure Söhne mit Spitznamen gerufen? ("Ferdi", Richie")
Oskar: Auch recht beliebt momentan, ähnlich wie Anton. Ich würde es nicht machen.
Valentin: Irgendwie nicht so... Ich weiß nicht warum...

Mein Favorit wäre hier tatsächlich CORNELIUS. Ich mach mal noch ein paar Vorschläge:

Adrian
Christoph
Georg
Gregor
Johann
Josef/Joseph
Justus
Laurenz :)
Ludwig
Magnus
Tristan
Victor
Vincent


Eleonora: Puh, das ist ein sehr "schwerer" Name für mein Gefühl. Ich hatte in der Arbeit mal Zwillingsmädels die Eleonora und Florentine hießen. Die beiden wurden prizipiell nur "Leo" und "Flori" gerufen von den Eltern, was ich sehr befremdlich fand. Ich würde vielleicht einfach nur Leonora wählen, wenn euch der Name gefällt.
Elisabeth: Schön und passend. Wie little Simba schon geschrieben hat, wäre Elise hier auch sehr gut gewählt
Helene: Der passt perfekt! Würde ich genau so nehmen. Ich kenne auch keine einzige kleine Helene, bei mir in der Arbeit gibt es eine Helena und zu Daniel in die Klasse geht eine Helen.
Judith: Finde ich hier nicht passend, hat auch keinen schönen Klang
Juliane: Passt auch gar nicht für mein Gefühl
Magdalena: Auch schön und passend, aber gefühlt häufiger als Helene.

Favorit: Helene

Vorschläge:

Amalia
Antonia (viel seltener als Anton)
Isabell
Josphine
Henriette
Marlene
Theresa/Theresia


Alles Gute euch!

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online am 05.09.20 um 15:44 Uhr
little_Simba

Hallo ihr Lieben,
wie schön von euch zu lesen! Ich erinnere mich noch sehr gut!
Beim Namen Richard Arthur könnte ich immer noch schmelzen! Wie kam der Name eigentlich so im Umfeld an? Ist für kleine Kinder auch schwer auszusprechen oder?

Nun zu eurer Nummer 3:
Ferdinand, Richard und...
Anton 4- doller Modename zur Zeit, hab zwei Antons im Kindergarten und zwei Geschwisterkinder heißen auch Anton. Antonius eventuell?

Cornelius 2+ richtig schön und passend

Constantin/Konstantin 5 find ich echt nicht passend

Korbinian 3 find ich ok, passender als Valentin und Konstantin

Leopold 2 superschön und selten, aber die Abkürzung Leo gibts viel und sehr ähnliche Namen sind arg in Mode wie Lio, Mio, Theo, Neo.

Oskar 4 auch sehr populär aktuell ähnlich wie Anton.

Valentin 4 passt stilistisch gar nicht für mein Gefühl.


Eleonora 3 an sich ein sehr edler Name aber etwas alltagsuntaugloch, ich kenne eine Eleonora die überall nur Elli genannt wir obwohl sie erst 3 ist. Man müsste sehr diszipiniert sein um den Namen immer voll auszusprechen wenn man keine Abkürzungen als Dauerlösung möchte. Ansonsten Leonor, Leonora, Elinor etc.

Elisabeth 2 toll, gibts grad gar nicht mehr! Fänds schön mal eine kleine Elisabeth zu treffen. Elise fänd ich für euch auch sehr passend!

Helene 1 find ich einfach enorm schön und ich kenne keine einzige Helene leider.

Judith 4 mag ich klanglich gar nicht.

Juliane 2+ sehr schön und passend!

Magdalena 1 toller Name und passend!

Meine Ideen:
Hermine*
Wilhelmine*
Wilma
Marlene
Marlies*
Annelies
Elise*
Käthe
Elfriede / Elfrieda*
Therese*
Fritzi oder Frederike
Karla
Henriette*
Franziska
Veronika*
Amalie (li-e)
Alexandra
Irma
Karoline
Selma
Ottlilie / Ottilia* evtl. Spitzname Tilly

Laurenz*
Wilhelm*
Gustav
Lothar
Edgar* (kenne Brüder Namen Ferdinand und Edgar)
Konrad*
Ottokar
Albert
Erwin
Edwin
Erich*
Alois
Paulinus
Benedikt*
Johannes
Xaver
Theodor
Gregor*
Johann
Florentin
Raphael

Alles Gute für euch!

Mitglied Sunshine ist offline - zuletzt online am 02.01.21 um 22:17 Uhr
Sunshine

Hallo!
Einen Favoriten aus eurer Liste für ein Mädchen zu nennen, fällt mir nicht schwer. Ganz klar: ELISABETH! Ich mag diesen Namen sehr gerne und bei euch passt er hervorragend zu den Brüdern!
Bei denen Jungen würde ich zu Konstantin oder Cornelius tendieren.

Viele Grüße

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Namen bewerten

Soll ich meine Tochter Goldmarie oder Pechmarie nennen? Ich bin 25 und der ET ist am 17.12.08 Danke,für eur...

Milo, Elias, Luuc und Baby?

Guten Abend, liebe Forumnutzer! Ich war hier schon Ende letzten Jahres auf der Seite unterwegs, vielleicht ...

ZN zu Lea und Lia gesucht

Hy, Ich suche für meine Schwester Namen für ihre Zwillinge. Die EN sind Lea und Lia. Wir würden uns freuen ...