Bitte Namen bewerten :)

Mitglied Fabienne ist offline - zuletzt online am 11.09.19 um 20:54 Uhr
Fabienne

Hallo,vorab erstmal,ich bekomme kein Baby,sondern eine sehr gute Freundin von mir.Sie hat mich gebeten eine PE für sie zu erstellen,da bei ihr nur noch 2 Jungennamen und 4 Mädchennamen auf der Liste stehen und sie und ihr Mann sich zwischen ihnen nicht entscheiden können.
Vorname und Zweitname bestehen ausschließlich aus 4 Buchstaben(das soll auch so bleiben),da ihre ersten beiden Kinder auch nur 4 haben(aus Zufall,finden sie aber blöd,wenns jetzt anders sein würde).
Deshalb wäre es jetzt echt nett,wenn ihr die Namen bewerten könntet und helfen würdet.

Jungen:

Ameo Mika
Liam Levi

Mädchen:

Caja Faye
Romy Leah
Zita Yuna
Ella Zoey

PS.: Die ersten beiden heißen Kira Luna(4) und Milo Nick(2).

Vielen Dank!!! LG

Antworten

Gast

Für ein Mädchen wäre meine absolute Traumkombi:

Ella Romy
oder
Romy Ella

Bedeutung:

Gottes Kind/ Gottes Liebling (Ella)
und
geliebte Rose (Romy)

das passt wunderschön in den Bedeutungen zusammen.

aber Ella Zoey passt ebenso wundervoll zusammen.

Wählt das, was euch in den Bedeutungen am meisten anspricht.

--> Ella Zoey
--> Ella Romy
--> Romy Ella

Diese drei Kombis sind die allerschönsten von euren Vorschlägen.

Lasst's euch durch den Kopf gehen und gebt dann nochmal Bescheid, wie ihr euch entscheidet :-)

Gast

Hallo :-)

Eindeutig:

Mika Ameo (ich würd's so rum wählen)

am Schönsten fände ich aber:

Micha Ameo
bzw.
Micha Amadeo

Das ist so süß, so sanft und doch so stark und prinzenhaft, edel und doch so flott und einfach perfekt :-)

Für ein Mädchen:

eindeutig:

Ella Zoey --> wunderschön mit tiefen Bedeutungen

Ella: Kind Gottes, Liebling Gottes
Zoey: das Leben, Himmelsmädchen, Paradiesmädchen


Also eindeutig diese wunderschöne Kombi: Ella Zoey
passt klanglich perfekt und ergänzt sich wirklich auf wundervolle Weise in den Bedeutungen.


Liam Levi ist auch süß, aber nicht so gut wie die andere Kombi, eine Kombi aus Micha/Mika und Amadeo/ Ameo ist auch in der Bedeutung sehr viel tiefer.
Ameo würde ich aber als ZN wählen und Micha als EN.
Amadeo wäre dabei aber die schönere Form.

Liam Levi ist aber rein klanglich auch sehr süß *.*
Nur die Bedeutungen und was hinter dem Namen steht ist nicht so perfekt wie bei der anderen Kombi.


Alles Liebe und das Beste für euch +

Mitglied Lyda ist offline - zuletzt online am 13.07.18 um 22:27 Uhr
Lyda

Hallo Fabienne,

meiner Meinung nach würde von der Auswahl der Jungennamen Levi als EN am besten passen. Dann hat jedes Kind ein i und einen anderen Vokal im EN. Die anderen Namen gefallen mir weniger, Liam wirkt zu amerikanisiert, Ameo unvollständing (kenne nur Amadeo o.ä.) und Mika ist für mich eher ein Mädchenname.
Levi Mael
Jaro Levi
Mika Levi oder Levi Mika

Emil
Erik oder Eric
Jann
Lenn


Bei den Mädchennamen finde ich Caja und Romy am besten, Faye wie Liam einfach unpassend und Ella zu häufig (aber auch hübsch). Zoey ist auch toll, aber leider negativ belastet, Leah würde ich je nach Aussprache Lea oder Lia schreiben und Zita gefällt mir nicht. Den Vorschlag Ziva von "Gast" finde ich dagegen super! Yuna ist zu ähnlich zu Luna.
Romy Caya
Elea Romy
Alea Romy

Yara
Nela
Enya

Alles Gute und liebe Grüße

Gast

Für mich klingt eindeutig Ella Zoey am schönsten, ich jedoch würde das y weglassen, also Ella Zoe.
Bei den Jungen würde ich Ameo als EN wählen und Levi ZN. Ameo Levi. Liam gefällt mir in Deutschland grundsätzlich nicht so sehr, aber diese doppelte L kombination ist wirklich schlimm.

Gast

Hallo,
Zu Kira Luna und Milo Nick gefällt mir für ein Mädchen
Yuna Leah ( Leah und Luna, bei ZN der Mädchen mit L und Yuna reimt sich auf Luna :-) )
Yuna Zoey
Oder Yuna Ella am besten
In anderer Reihenfolge klingt es holprig.
Für einen Jungen
Mika Levi / Levi Mika
Mika Liam / Liam Mika
Oder Ameo Mika (dann haben beide Jungs ein M)
Von Liam Levi (LL) würde ich abraten.

Wie gefällt den beiden z.B. Lili Elea oder Aris Elia?

Gast

Hallo Fabienne,
von den Jungennamen mag ich nur Levi, wobei ich Levin noch bevorzugen würde. Bei den Mädchennamen gefallen mir einige, aber nicht unbedingt in den Kombis. Ich bewerte mal alle Namen einzeln, dann die Kombis.
Caja 2-3, die Schreibweise Caya gefällt mir besser, ist aber ein hübscher Name
Faye 5, ist für mich kein Vorname. Ich kann den gar nicht leiden!
Romy 3+, auch ganz nett, hat aber etwas Spitznamencharakter
Leah 3-, Schreibweise Lea finde ich einen Ticken besser, ist einfach nicht mein Geschmack
Zita 4, warum nicht Ziva (Siwa gesprochen)? Der wäre schon fast eine 1.
Yuna 1-, mein absoluter Favorit von der Liste.
Ella 1-2, nur ganz knapp dahinter. Auch sehr toll!
Zoey 2-, Zoe wäre eine 2+

Von den Kombis würde ich Ella Zoe (diese Schreibweise) wählen oder neu kombinieren:

Caya Zoe
Romy Ziva
Yuna Romy

Ich persönlich bevorzuge zu kurzen EN längere ZN.

Alles Gute!

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Ben Eliah Alexander ist da!

Unser Astronaut landete am 08.01.2011 um 15.29Uhr auf der Erde. Sein Gewicht betrug 3270g bei einer Größe v...

Namenpaare

Hallo! Ich suche nach Namenpaaren, wobei die letzten Buchstaben (mindestens 2) einen anderen Namen mit den ...

Name wie Star?

Ein Bsp. Euer Nachname ist Schneider würdet ihr eure Tochter dann Romy nennen? Oder Schumacher und einen So...

Klassischer Name gesucht

Hallo ! Ich bin Martina, 18, und erwarte mit meinem Freund in ein paar Monaten meine erste Tochter. Bisher ...