Magnus Zwilling sucht noch einen Namen

Mitglied Lena_Timon ist offline - zuletzt online am 29.03.16 um 19:40 Uhr
Lena_Timon

Hallo Community!

Wir sind Lena(29) und Timon(30) und suchen für unser viertes Kind noch einen Namen. Unsere beiden Großen sind Maik Benjamin(3) und Morlin Paulina(1), sowie der Zwillingsbruder Magnus Dominic, welcher schon einen Namen hat. Ob das Kleine ein Junge oder ein Mädchen wird erfahre wir warscheinlich am Dienstag. Deshalb suchen wir jetzt noch Namen für beide Geschlechter. Warscheinlich wollen wir wieder einen Namen mit m, aber auf der Liste stehen auch Namen die nicht mit m anfangen. Wir freuen uns riesig über Bewertungen und neue Namen!

Mädchen:
EN mit M:

Milla
Maila
Marlene/-a
Mathilda
Mona
Madita
Mavie
Melia
Malina

EN ohne M:

Nika
Luana
Lilian
Lennya
Noelia

ZN:

Magdalena
Josephine/-a
Amelina
Olivia
Sophie/-a
Philine/-a
Carlotta

Jungen:
EN mit M:

Matthi
Mauritz
Maxim
Mikael
Miklas
Moric
Morris
Marlo
Miles
Moris

EN ohne M:

Joshua
Roman
Oskar
Joris
Kaspar
Jesper
Larin
Karl

ZN:

Oliver
Alexander
Leonard
Leonhard
Christoph(er)

Wir freuen uns über viele Antworten!

Grüße aus Bremen schicken euch Lena, Timon, Maik(3), Morlin(1), die Zwillinge sowie die Fellnasen Kara und Miko

Ergänzung :
Wir haben heute beim Frauenarzt erfahren, dass unser zweiter Zwilling ein Mädchen wird. Deshalb suchen wir jetzt nur noch Mädchennamen! Danke für eure Hilfe:)

Antworten

Lena_Timon hat den Eingangstext dieser Plauderecke ergänzt. Zum Text

Mitglied Mae ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 19:28 Uhr
Mae

Aus eurer Liste finde ich Mona und Maxim toll.

Ein Vorschlag: Mara und Meo

Mitglied A-L ist offline - zuletzt online am 31.03.20 um 22:09 Uhr
A-L

MAILA CARLOTTA
MAILA MAGDALENA

ROMAN ALEXANDER
OSKAR LEONARD

Gast

Malina Sophie und Miles Alexander fände ich schön

Gast

Mädchen:
Milla - klanglich finde ich Mila viel schöner, auch wenn man das in letzter Zeit ziemlich häufig hört, Milla erinnert mich an "Miller" und klingt auch nicht besonders schön
Maila - "Mai-la" oder "Ma-ila"? Wie auch immer, der Name wirkt recht kindlich und eher modern, Maira finde ich schöner, aber das passt eher nich zu den Geschwisternamen
Marlene/-a - finde ich zu ähnlich zu Morlin, deshalb eher nicht
Mathilda - auch sehr stark in Mode gerade, kann man aber gut vergeben
Mona - mag ich nicht so sehr, ist einfach klanglich nicht meins
Madita - soweit ich weiß, ist das nur ein Spitzname aus einem Buch von Astrid Lindgren, würde ich als so nicht vergeben, aber Margareta (die Langform) ist auch nicht so schön und passend
Mavie - als englischer Name eher unpassend neben Magnus, ansonsten finde ich ihn ganz schön
Melia - wirkt ein wenig unvollständig, wenn man es auf dem -i- betont aber ganz nett
Malina - bedeutet "Himbeere" wenn ich mich nicht irre...außerdem ist der Name sehr austauschbar und daher leicht zu verwechseln mit Melina, Malena, Marina, klanglich ganz hübsch

Die Namen ohne M- finde ich zwar alle recht schön, besonders Nika, Luana und Noelia, aber wenn alle Kinder einen "M-Namen" tragen, würde ich eines nicht ausschließen, deswegen bewerte ich die jetzt nicht.
Den ZN würde ich dann passend zum EN ausswählen, von der Liste gefällt mir jetzt spontan grad Olivia besonders gut.

Jungen:
Matthi - Matti, Matthis/Mathis/Mattis oder Matthias oder wie auch immer, aber Matthie sieht einfach wie ein Schreibfehler aus. Matti würde sehr gut passen, auch wenn der Name etwas kindlich wirkt, Matthis/Mathis/Mattis oder Matthias wären mir zu Magnus zu ähnlich (MA---S)
Mauritz - lieber Moritz, den fände ich sogar sehr passend
Maxim - auch nicht so meins
Mikael - Michael würde besser passen, aber Mikael ist meiner Meinung nach schöner...
Miklas - wenn, dann Niklas und auch den Namen mag ich nicht so recht
Moric - nie gehört, kling auch nicht so toll
Morris - wunderschöner Name, aber zu Magnus passt er überhaupt nicht
Marlo - eher Marlon, Marlo sieht sehr unvollstädig aus, aber am liebsten etwas genz anderes
Miles - passt auch als englischer Name nicht wirklich zu Magnus
Moris - die Schreibweise kenne ich nicht, wenn, dann würde ich bei Morris bleiben, aber der passt wie gesagt nicht so gut

Auch hier bewerte ich die EN ohne M- nicht, und mit den ZN würde ich, wei gesagt, warten bis der EN feststeht


Favouriten
Mädchen:
Mila, Melia und Mathilda, Magdalena (von der ZN-Liste) wäre auch gut

Jungen:
Matti und Moritz

Vorschläge
Mädchen:
Meret/Merit
Merle
Mara
Maya/Maja/Maje
Maike
Marit/Maret
Miriam/Mirjam
Mariella/-e
Marietta-e

Jungen:
Milan/Milian
Marek/Marik
Martin
Maximilian


LG

Gast

Hallo,
Herzlichen Glückwunsch zum doppelten Glück. Ich würde emtweder den Namen des Bruders ändern oder für den 2. Zwilling einen Namen nehmen, bei dem das m eine Rolle spielt es muss allerdings nicht vorne sein mMn würde auch ein ZN mit m genügen.
Ich bewerte jetzt mal ganz subjektiv und inklusive meiner Vorurteile.
Mädchen
EN:
Milla 5 Mag ich nicht. Klingt in meinen Ohren sehr kindlich und nach Milch.
Maila 3 Eher selten und wirkt seh "lautmalerisch". Ivh weiß nicht so recht.
Marlene/-a 2/3+ Einer der wenigen Namen bei dem ich die -e Form mehr mag. Aber für meinen Geschmack gibt es einfach zu viele Namen auf -lena, da klingt -lene schöner.
Mathilda 1 Super Name. Sehr schön und für jedes Later geeignet. Dazu habe ich auch viele positive Assoziationen.
Mona 2- Mir geht es ein bisschen wie Kimster. Ramona finde ich einfach viel schöner. Auch Mona ist aber vergebbar.
Madita 5 Den Namen mag ich nicht. Astrid Lindgren schreibt selbst, dass Madita nur eine Koseform des, übrigens sehr schönen, Namens Margareta ist.
Mavie 5 klingt seltsam, wie soll man den sprechen. Mein erster Eindruck wäre mein Leben (frnz. ma vie)
Melia 4 Wirkt ausgedacht und durch die Ähnlichkeit zu Melina wird wohl hin und wieder ein n hinzukommen.
Malina 3 Dasselbe wie bei Melia. Allerdings finde ich Malina schöner.
Nika 2+ Den Namen mag ich gerne, ivh fände Nica zu Dominic aber passender. Noch schöner fände ich allerdings Nike, die Sportmarke würde mich dabei nicht stören. Ich kenne eine Nike, die damit keine Probleme hat. Und sie kommt problemlos an Kleidung mit ihrem Namen. :D
Luana 2- nicht so meins. Auch hier gibt es viele ähnlich Namen.
Lilian 3- Mag ich nicht so sehr. Ich würde aber noch ein e oder a dranhängen.
Lennya 3+ Würde ich Lenja schreiben, finde ich dann sher schön. Lenia (Leen-i-a) mag ich aber noch mehr.
Noelia 3+ Ein Weihnachtsname. Allerdings ein recht schöner.

ZN:

Magdalena 2 Schön
Josephine/-a 1-/1 Josephina finde ich einen Tacken schöner, Josepha mag ich aber auch sehr gerne.
Amelina 2- Klingt nicht schlecht. Ich würde aber eher Amelia, Amelie (Ameli-e) oder Amalia vergeben
Olivia 4 Mag ich nicht. So toll sind Oliven doch nicht, dass ich mein Kind danach benennen muss.
Sophie/-a 2+/1- Ich mag beide Namen gern. Sophie ist natürlich recht häufig als ZN, das würde mich aber nicht stören.
Philine/-a 2/2+ Mag ich gerne
Carlotta 3+ Wirkt auf mich recht kindlich und verspielt. Charlotte, Karlina oder Carla mag ich lieber.

Jungen:
EN mit M:

Matthi 4 Mag ich nicht, ist mir zu niedlich. Matt(h)is oder noch lieber Matthias mag ich sehr gern.
Mauritz 3- Finde ich seltsam, lieber Moritz oder noch besser Mauritzius.
Maxim 2- Maximilian mag ich noch mehr. Maxim ist aber eine sehr schöne Kurzform. Allerdings finde ich ihn eigentlich nur für das erste Kind oder zumindest den älteren Zwilling passend.
Mikael 2- Michael passt in Deutschland eigentlich besser. Ich finde Mikael aber trotzdem nicht schlecht.
Miklas 4 Ich schließe mich meinen Vorrednern an, es sieht aus wir ein falscher Niklas.
Moric 4 Da muss ich an Mohr denken, was ja trotz allem irgendwie negativ konnotiert ist, sieht außerdem irgendwie wie gewollt und nicht gekonnt aus, als hättet ihr einen Maurice gewollt. Ich würde Moritz nehmen.
Morris 4 Siehe Moric, die Assoziation ist zwar weg, dafür klingt der Name in meinen Ohren schrecklich.
Marlo 4 Seltsam, Marla isz noch recht hübsch, aber Marlo sieht 1. nach SuperMario aus,und 2. hefällt mir der Name auch sonst nicht.
Miles 4- Mag ich weder deutsch noch englisch gesprochen, wobei ich lezteres noch schlimmer finde. (Tut mir leid, wenn das jetzt ein bisschen böse klang)
Moris 3- Was spricht denn gegen einen ganz normalen Moritz?
Joshua 2- Ich mag keine sch-Laute. Josua fände ich aber toll.
Roman 3+ Ich weiß nicht so recht. Man schreibt den Namen halt wie ein Buch. Aber vergebbar ist er trotzdem.
Oskar 1- Super, sehr schön klassisch.
Joris 3+ Nicht so meins, aber in Ordnung.
Kaspar 2+ Caspar finde ich ganz toll. Ist aber auch mit K sehr schön.
Jesper 3+ C/Kasper oder auch Jaspar ist viel schöner. Jesper wirkt irgendwie anglisiert. Außerdem muss ich immer an Vesper denken.
Larin 3- Klingt wie eine erfundene männliche Form zu Lara. Laurim finde ich hingegen toll.
Karl 2+ Toll, allerdings recht alt.

ZN:

Oliver 5 Siehe Olivia. fie männliche Form mag ich aber noch weniger, da sie immer sehr englisch klingt.
Alexander 2+ Sehr schön
Leonard 2 Auch schön
Leonhard 2+ Noch einen Tacken schöner.
Christoph(er) 1-/2- Christoph finde ich noch etwas schöner.

Vorschläge, ich hoffe ich wiederhole nichts:

Mädchen:
Maria/e
Marianna
Miriam
Maibritt
Margaret(h)a/e
Mila
Martina
Monika
Melda
Simone/a
Lynn
Johanna
Lea(h)
Nuria
Lucia
Emilie/a (Emili-e/a)
Britta
Elisabeth
Philippa
Philomena
Laura
Alexandra
Eva
Charlotte
Carla

Junge:
Milo
Moritz
Meir
Malo
Moses
Markus (aber wahrscheinlich zu ähnlich zu Magnus)
(Im/E)manuel
Emil(ius/ian) (zu Magnus fände ich Emilius am passensten)
Til(l)man(n)
Justus
Philipp
Laurentius
Laurentz
Lorentz
Aaron
Jonathan
Florian/us
Tobias

Vielleicht ist ja was dabei.
VG
Ruth

Gast

Für ein Mädchen gefallen mir Marlene und Lennya am besten. Lennya finde ich aber zu deinem Namen zu ähnlich, daher würde ich Marlene wählen.
Am besten gefällt mir MARLENE SOPHIE. Marlene Olivia finde ich aber noch sehr schön.
Lennya Josephine und Lennya Sophie gefallen mir sonst auch noch sehr gut.

Für einen Jungen gefallen mir Maxim und Oskar am besten. Ich tendiere mehr zu OSKAR LEONHARD/OSKAR LEONARD, wobei mir Maxim Leonard/Leonhard auch gut gefällt.

Gast

Maik Benjamin, Morlin Paulina, Magnus Dominik & Madita Henrike
Maik Benjamin, Morlin Paulina, Magnus Dominik & Mathilda Katharina
Maik Benjamin, Morlin Paulina, Magnus Dominik & Maxima Catrina

Maik Benjamin, Morlin Paulina, Magnus Dominik & Maurids Frederik

Toi toi toi

Gast

Nenne ihn in Erinnerung an deinen Mann doch einfach Pumba!

Das wäre richtig witzig und zugleich ein Liebesbeweis!

Gast

Ich finde auch, dass es bei Kind Nr.4 zu spät ist um aufzuhören mit dem Anfangsbuchstaben "M"!!! Deswegen bewerte ich nur die Namen mit "M".

Mädchen:
EN mit M:

Milla 4
Maila 2
Marlene/-a 1/4
Mathilda 2
Mona 3
Madita 6
Mavie 5
Melia 1-
Malina 4

ZN:

Magdalena 1-
Josephine/-a 2-3
Amelina 5
Olivia 2
Sophie/-a 2+
Philine/-a 3
Carlotta 1

Jungen:
EN mit M:

Matthi 1-
Mauritz 2+
Maxim 1
Mikael 3-
Miklas 4
Moric 5
Morris 3
Marlo 3+
Miles 4
Moris 3

EN ohne M:

ZN:

Oliver 1
Alexander 3
Leonard 2
Leonhard 4
Christoph(er) 2-3

Gast

Hallo,

mauritz lennard
mathilda carlotta

alles gute

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 17.12.19 um 20:40 Uhr
Kimster

Hi,
also ich find es sehr albern, dass ihr allen Kindern Namen mit M als Anfangsbuchstaben gibt. Das muss echt nicht sein. Allerdings ist es beim 4. Kind nun auch schon zu spät, um damit aufzuhören, daher ists eigentlich total egal.

Ich bewerte mal nur die Erstnamen, weil man kann einfach keinen Zweitnamen suchen, bevor man noch keinen Erstnamen hat, das macht keinen Sinn.

Milla: 2
Schön! Ist selten und eindeutig in der Aussprache. Es gibt auch Mila, also mit einem l, aber den finde ich nicht annähernd so hübsch, außerdem ist der gerade stark in Mode.

Maila: 3
Ist ok, finde ich aber relativ kindlich. Daher würd ich ihn jetzt eher nicht vergeben.

Marlene/-a: 2
Marlene wenn dann, den Namen find ich schön, aber auch wieder sehr kindlich. Marlena ist halt einer der vielen typischen Namen, die mit M anfangen und lena aufhören...siehe Malina.

Mathilda: 3
Ist gerade schwer in Mode, daher würde ich ihn eher nicht nehmen, obwohl er einen schönen Klang hat. Außerdem würde ich ihn wegen der Länge auch eher als Zweitname in Betracht ziehen.

Mona: 4
Ist für mich nur eine Abkürzung von Ramona. Wirkt dadurch sehr kindlich und nicht gerade seriös.

Madita: 4
Schöner Name, aber ich würd ihn niemals vergeben, eben weil der Name ganz klar von Astrid Lindgren´s Madita kommt. Dadurch hat der Name auch einen sehr kindlichen und niedlichen Touch, den man kaum los bekommt. Für Kinder echt süß, aber spätestens mit einsetzen der 20er dann nicht mehr.

Mavie: 6
Nee, das ist für mich kein Name. Klingt sehr erfunden, geht überhaupt nicht meiner Meinung nach.

Melia: 5
Find ich nicht gut, wirkt auch sehr erfunden und eher als Abkürzung von z.B. Amelia. Außerdem ist auch nicht klar wie man den ausspricht, ob Betonung auf e oder auf i.

Malina: 4-5
Eigentlich ein schöner Name, aber es gibt so viele Variationen davon...z.B. Malina, Malena, Milena, Milina, Marlena, Marlina, Marina...das erinnert mich irgendwie an einen Baukasten...wie als ob man den Namen selbst aus verschiedenen Klötzen zusammensetzt. Find ich einfach nicht schön und ist kompliziert zu merken.

Nika: 4
Ist nur ein Spitzname, z.B. von Veronika. Ist daher viel zu süß und wirkt unvollständig.

Luana: 4
Erinnert mich zu stark an Mond, durch "Luna". Dadurch ist auch dieser Name für meinen Geschmack zu niedlich und eher unpassend für eine Erwachsene.

Lilian: 1
Sehr schön, gefällt mir super, auch Liliana wäre sehr toll. Ist sehr international, gar nicht so häufig und eindeutig.

Lennya: 4
Ist auch zu niedlich für meinen Geschmack und erinnert mich stark an "Lena", was einfach unglaublich häufig ist.

Noelia: 4
Klingt ganz ok, aber das bedeutet für mich immer noch Weihnachten. Noel ist das spanische Wort für Weinachten und Noelia ist für mich nur eine Abwandlung davon.

Matthi: 5
Schreibweise ist katastrophal! Entweder Matti oder Matthis. Matthi sieht total nach Tippfehler aus. Matti und besonders Mattis/Matthis gefällt mir dagegen ziemlich gut.

Mauritz: 5
Gefällt mir gar nicht. Man denkt sofort, dass euch Moritz anscheinend zu langweilig war, und ihr deshalb statt dem o ein au eingesetzt habt, um es irgendwie aufregender oder außergewöhnlicher zu machen. Das schießt aber voll am Ziel vorbei, weil sicher auch erstmal jeder Moritz versteht oder nochmal nachfragt, ob das echt Mauritz sein soll.

Maxim: 2
Schöner Name, da spricht nicht viel dagegen. Ist selten, eindeutig und passt für jedes Alter.

Mikael: 5-6
Gefällt mir überhaupt nicht. In Deutschland ist einfach Michael die normale Version, Mikael wirkt falsch. Und es erinnert mich stark an Ost-Europa, ist für mich ein ausländischer Name, würde ich ohne Hintergrund nicht vergeben!

Miklas: 6
Da muss ich ganz klar NEIN sagen. Das geht über Geschmack hinaus, weil hier jeder sicher entweder nochmal nachfragt, ob ihr nicht Niklas gemeint habt oder man verwendet eben einfach Niklas weil man selbstständig von einem Tippfehler ausgeht. Da würde ich euch echt raten, dass ihr diesen Namen schnell verwerft, weil das irgendwann ganz sicher auch euer Kind nervt, wenn er ständig alle berichtigen muss...evtl. kommen da auch doof Sprüche..wie "War das N ausverkauft?"

Moric: 5-6
Ne, das hab ich noch nie gehört, wirkt sehr fremd und gefällt mir überhaupt nicht.

Morris/Moris: 4
Fände ich jetzt nur für einen dunkelhäutigen oder sehr dunkelhaarigen Jungen schön. Ansonsten passt der Name einfach nicht.

Marlo: 5-6
War schon in einer anderen PE in Diskussion. Mir gefällt der Name gar nicht. Man meint erstmal, dass ausverstehen das n hinten fehlt. Also Marlon. Und Marlon ist jetzt auch echt nicht so toll, der gehört für mich zum Kevinismus...hat ein so tolles Image, würd ich einfach nicht vergeben.

Miles: 5
Englische Vornamen würde ich eher nicht vergeben, zumindest nur in Ausnahmefällen. Mit deutschen Nachnamen klingen die meisten englischen Vornamen einfach doof und das wirkt so nach "möchte-gern". Bei Miles kommt im Speziellen noch dazu, dass das eben eine Maßeinheit ist. In Deutschland würde man sein Kind doch auch nicht Kilometer oder Meter nennen?!

Joshua: 5-6
Ist überhaupt nicht mein Fall, ich kann dieses "sch" im Namen nicht leiden. Ist halt Geschmackssache.

Roman: 2
Schöner Name, ist eher selten. Ist halt eher was für einen Erwachsenen, für ein Kind ist er relativ streng. Aber muss kein Nachteil sein, weil man ja nur kurze Zeit im Leben Kind ist.

Oskar: 1
Der gehört zu meinen Top-3 Jungsnamen, schon seit langem. Ich finde den total genial. Erstmal ist er total süß und frech für ein Kind. Aber er wächst auch mit dem Kind. Für einen Erwachsenen strahlt Oskar wiederum Seriosität aus, er hat auch einen tollen Hintergrund und erinnert mich an Oskar Schindler. Dazu kommt, dass er sehr international ist und überall gleich ausgesprochen wird.

Joris: 3
Ist ok, nicht besonders toll, aber auch nicht schlimm. Kann dazu irgendwie gar nicht so viel sagen, außer dass er halt in Ordnung ist.

Kaspar: 1
Auch einer meiner absoluten Lieblingsnamen. Er erinnert zwar zwangsläufig an das Kasperle, aber finde ich in dem Fall nicht so schlimm, weil das ja auch nur ein Name ist. Komischerweise finde ich Kaspar auch kein bisschen kindlich. Kenne selbst einen Caspar und da hatte ich noch nie solche Gedanken.

Jesper: 3
Jesper finde ich nicht so toll, dafür aber Jasper. Jesper erinnert mich stark an Vesper...das ist daher nicht so schön.

Larin: ??
Meinst du jetzt wirklich Larin oder Laurin? Larin wäre eine glatte 6 weil hier sich sicherlich alle genau das fragen, was ich mich frage. Finde ich einfach sinnlos, damit macht man sich nur unnötigen Ärger und das geht einfach am Ziel vorbei. Laurin fände ich sehr schön, ich mag den Namen sehr gerne das wäre eine 1-2.

Karl: 4
Normal mag ich alte Namen, aber dieser Name ist für mich irgendwie für diese Zeit unpassend, der bleibt irgendwie alt, obwohl er wieder im Kommen ist. Ist nicht mein Fall.

Einige Namen find ich echt wunderschön, andere wiederum gar nicht...hier sind mal noch weitere Vorschläge. Das ist meine komplette Liste von Namen, die ich schön finde. Einige sind eben auch in deiner Liste, die tu ich nicht extra raus.

Adela, Alea, Adriana, Alma, Alva, Alexa, Amalia, Annika, Antonia, Annie, Annelie, Belana, Cecilia, Clara/Klara, Carla/Karla, Carmen, Carolina, Christa/Krista, Ella, Ellen, Eliana, Ellie, Edda/Hedda, Emilia, Franka, Gerda, Greta, Gertie, Gloria, Helena/Helene, Inga, Jette, Juliana, Jenna, Ida, Ina, Karlotta, Laetizia, Laila, Liliana, Lilian, Lina, Luise/Luisa, Liv/Livia, Lotte/Liselotte, Mara, Milla, Marita, Marietta, Margareta, Marta, Maren, Metta, Marit, Magdalena, Marlene, Madleen, Marianna, Olivia, Octavia, Paula/Paulina/Pauline, Rita, Rosalie, Thea, Ylvie, Ylva, Veronika, Viktoria, Valentina, Wilma

Anton, Arthur, Aaron, Benedikt, Cedrik, Caspar/Kaspar/Casper, Cassian, Cornelius, Dominik, Emmet, Emerik/Emeric, Emmerson, Elliot, Edward, Eduard, Erik, Elmar, Emmett, Gerrit, Gustav, Gunnar, Henning, Henri, Hendrik, Jonte, Jarno, Jaron, Justus, Janne, Juri, Julius, Luis, Lauri, Laurin, Lennert/Lennard, Levin, Leonard, Lorenz/Laurenz, Leander, Ludwig, Lucian, Moritz, Magnus, Marten, Marius, Martti, Mikko, Oskar, Oliver, Richard, Roman, Samuel, Theo(dor), Thaddäus, Till, Titus, Valentin, Vitus, Vincent, Ville, Xaver, Xander

Mitglied VikiundFlo ist offline - zuletzt online am 25.09.16 um 11:06 Uhr
VikiundFlo

Herzlichen Glückwunsch erstmal :) und ich muss noch dazu sagen dass die Namen im großen und ganzen nicht so meins sind also nicht böse sein.
Ich persönlich finde nicht, dass Geschwisternamen zusammen passen müssen , also wird das in meiner Bewertung keine Rolle spielen.
Mädchen:
EN mit M:

Milla - 4
Maila - 4
Marlene/-a - Marlena finde ich einen Tick besser - 3
Mathilda - 5 erinnert mich an die Katze meiner oma
Mona - 3 vielleicht Ramona und Mona als Spitzname?
Madita - 5
Mavie- 6 klingt iwie komisch
Melia - 4
Malina - 4 ich komme aus Russland und dort heißt Malina Heidelbeere , klingt aber okay

EN ohne M:

Nika - 4
Luana - 2 , gefällt mir ganz gut :)
Lilian - 5, ist mir zu häufig
Lennya - 5 klingt wie eine abgefahrene Version von Lena
Noelia - 4

ZN:

Magdalena - 1 , auch der ZN meiner Tochter
Josephine/-a - 2
Amelina -4 , Amelia ist besser
Olivia - 2
Sophie/-a - 3
Philine/-a- 3 beides besser mit a
Carlotta - 2

Jungen:
EN mit M:

Matthi - 6 , gefällt mir gar nicht , die Schreibweise und auch der klang
Mauritz - 5 , Moritz wär eine 3-4
Maxim - 4 , Maximilian wäre eine 3
Mikael- 3 , ganz okay
Miklas - 3 , niklas wäre eine 2
Moric - 5 nee
Morris - 4
Marlo - 1* ganz toller Name , überlege meinen Sohn so zu nennen :)
Miles - deutsch ausgesprochen 6 , engl. Ausgesprochen 3
Moris - 3

EN ohne M:

Joshua - 1 toller Name
Roman- 4
Oskar - 4
Joris -3
Kaspar- 3 , wenn dann mit C
Jesper - 1
Larin - 6 , klingt nicht so schön finde ich
Karl - 6

ZN:

Oliver - 3
Alexander - 2
Leonard- 1
Leonhard-2
Christoph(er)-1 beide Variationen :)

Mädchen : Luana Magdalena , Luana Olivia, Mona Josephine
Junge : Jasper / Marlo + ich mag alle eure zweitnamen :))

Gast

Hallo Lena + Familie,

normalerweise bin ich überhaupt kein Fan davon, wenn alle Kinder mit dem gleichen Anfangsbuchstaben anfangen, wenn es dann jedoch bei 3 von 4 so wäre, fände ich es etwas komisch... Ich bewerte einfach dennoch mal alle.. :)

Milla 3
Maila 2
Marlene/-a beide 2
Mathilda 1-
Mona 2
Madita 1
Mavie 4
Melia 3
Malina 3-

EN ohne M:

Nika 2
Luana 2
Lilian 3
Lennya 3
Noelia 3

ZN:

Magdalena 4
Josephine/-a 2/4
Amelina 4
Olivia 2
Sophie/-a 3
Philine/-a 1/3
Carlotta 2

Jungen:
EN mit M:

Matthi 4 klingt irgendwie nicht "vollständig"
Mauritz 3
Maxim 2
Mikael 3
Miklas naa ja wenn dann Niklas aber so ein wenig seltsam 4-5
Moric 4
Morris 5
Marlo 4
Miles 5
Moris irgendwie wie Moritz aber dann doch anders, aber wirkt gestellt... 4

EN ohne M:

Joshua 3
Roman 4
Oskar 2+
Joris 2+
Kaspar 2
Jesper 2
Larin 3
Karl 3

ZN:

Oliver 2++
Alexander 3
Leonard 2+
Leonhard 3
Christoph(er) 4
Für ein Mädchen gefällt mir Madita Philine besonders gut. (Mathilda ist aber auch sehr schön. passt aber vielleicht nicht ganz so gut zu den Geschwistern )Wunderschön nicht so häufig aber auch nicht zu ausgedacht.
Bei den Jungs bin ich von keinem ganz überzeugt... Maxim gefällt mir da aber vermutlich am besten:)

Ich wünsche euch ganz viel Erfolg bei der Auswahl bin gespannt auf das Geschlecht.

Alles Gute
Kathi

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Hallo.....

Zusammen, wir Tina&Markus haben bereits drei Jungen namens Bennet(14), Jonah(11) und Liam(7) und bekommen E...

Name gesucht ...

Hallo, meinen Namen könnt ihr alle lesen, daher spare ich mir das jetzt. Ich werde bald zum zweiten mal Mu...