Männliche "Blumennamen"?

Gast

Es gibt ja haufenweise Namen wie "Rose", "Lilje", "Kamilla" und so weiter, aber gibt es solche "Blumennamen" auch für Jungen?

Antworten

Gast

Fabian ist - wenn ich das richtig sehe - noch nicht genannt worden.

Gast

Mein Cousin heißt Ivo und ich hätte niemals gedacht, dass der Name von einer Planze kommt.

Gast

Ash – Esche
Aster – Aster
Cedar – Zeder
Cicero – Kichererbse
Elm – Ulme
Erik – Heidekraut
Gul – Rose
Hawthorne – Weißdorn
Hyazinth
Ivo – Eibe
Jacek – Hyazinthe
Jared – Rose
Jolando – Veilchen
JuriLilie
Lars – Lorbeer
Laurin, Lauritz – Lorbeer
Lilian – Lilie
Lorenz – Lorbeer
Narziss – Narzisse
OrenKiefer, Pinienbaum
Oleander – Oleander
Oliver, Olivier – Ölbaum
Perry – Birnbaum
Quill – Narzisse
Ren – Lotus
Sage – Salbei

LG Tiikeri

Gast

Also was ich für einen extrem schönen Namen halte, obwohl es ja eigentlich ein gewürz ist, idt Thymian. Ich finde es klingt irgendwie mysthisch 🤗

Gast

Bin grad über "Dandelion" (Löwenzahn" gestolpert :)

Gast

Unsere Tochter Liliana bekommt in knapp 4 Wochen ein kleines Brüderchen :)

Gast

Wofür suchst Du überhaupt einen männlichen Blumennamen? ;)

Gast

Danke Leute!

Von den genannten Namen gefallen mir (leider) nur wenige, Jolando finde ich schön, Ivo und Valerian gefallen mir auch.

Gast

Wie wärs mit "Gwendel"-
das ist auch eine Pflanze, die als Gewürz oder Tee verwendet wird.
Ich bin aber nicht sicher, obs den schon als Jungenname gibt, und der beim Standesamt durchkäme.
Hat ein bisschen Ähnlichkeit mit Wendolin aber vermutlich nichts damit zu tun.

Gast

Aus den griechischen Wörtern Chrysos (=Gold) und Anthos (= Blume) entstanden die Männernamen Chrysanthos und Chrysanth mit der Bedeutung Goldblume. Die spanischen Formen davon sind Crisanto und Crisant. LG

Gast

Aber unter den Beispielen hier sind ja viele, die mit ihrer ursprünglichen Bedeutung nicht mehr im Sprachgebrauch sind.
Ich kaufe ja nicht Lars sondern Lorbeer.

Gast

Laurin, Laurens, Lars, Laurenz, Lorenz, Lauritz (lt. Lorbeer)
Florian, Florentin, Florenz (lt. Der Blühende)
Oliver, Olivier (frz. Olivenbaum)
Ivo, Yves (germ. Eibe)
Valerian (engl. Baldrian)

Gast

Florentin
Florian

Sonst fällt mir keiner ein.

Gast

Es gibt die adlige Familie von Strachwitz, da hieß der Erstgeborene immer Hyazinth. Mehr fallen mir jetzt auch nicht ein.

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Übersicht der erstellten Plauderecken im Januar 2013

Zeige alle 647 Plauderecken des Monats

Andere Plauderecken im Archiv

Dette oder Bette ????

Ich möchte mein Kind gerne Dette oder Bette nennen. Dette kommt von Bernadette, ich würde allerdings das e ...

Ein paar Fragen :)

Hallo ihr :) Ich habe hier eine Liste mit Namen, und ich fänd's super, wenn ihr euch kurz Zeit nehmen könnt...