Oxana, Aksana oder warum fremde Namen eingedeutscht werden

Mitglied Moderator ist offline - zuletzt online am 25.05.18 um 17:16 Uhr
Moderator

Verschobene Kommentare der Aksana-Seite
Verschobene Plauderrunde von der Aksana-Seite.

Antworten

Gast

Liebe Kommentatoren, die deutsche Sprache kann doch nicht so schwierig sein, dass man Sachen, wie die Zeichensetzung, die Groß- und Kleinschreibung, sowie die bloße Rechtschreibung ignorieren muss. Viele Argumente mögen zwar nicht verkehrt sein, doch von dem jämmerlichen Schreibstil kann man ja nur Augenkrebs kriegen! Kein Wunder, dass die Deutschen bei der Pisa- Studie so jämmerlich versagt haben!!!

Gast

Ja ich hab mich vertann der 2 Kommentar ist richtig

Gast

Wie jetzt?

Gast

Sorry ich meinte natürlich es hat net was Aksana zu tuen soweit ich weiß

Gast

Bitte um eine weitere Erläuterung zu deinem Kommentar!

Gast

achso,dann habe ich viollata wohl falsch verstanden.sorry

Gast

ich muss dich korriegieren Kuscha/Ksucha hat natürlich auch was Aksana zu tuen !!!!!

Gast

achso,dann habe ich viollata wohl falsch verstanden.sorry

Gast

Ksüscha o, Ksüschenka ist ein Kosename bzw. Spitzname für Xenia. Aber hat nichts mit Aksana zu tun.

Gast

meine tochter heißt aksana und als wir nach deutschland kamen wollten die nicht aksana lassen sonder oksana.das haben wir aber verhindert. sind auch froh über den namen

Gast

Ich bins nochmal was ich eigentlich sagen wollte ,wenn ein Deutscher einen schönen Außländischen Namen nehmen möchte bitteschön ,aber dann soll es sich doch auch so anhören wie alle Andere Namen ,und net du heißt Oxana und Aksana ich finde man sollte sein Kind net so anderestellen als die anderen Aksanas.

Gast

nein,ich meinte den spitznamen von aksana,also ksuscha:)hab das mal von einer freundin mitbekommen,die xenia hieß,dass sie ksuscha genannt wurde.

Gast

Nein, Xenia ist kein Spizt- bzw. Kosename für O/Aksana.

Gast

das du die russische mentalität mit so viel humor nimmst spricht für dich,ich würde sowas längst ignorieren:)
hat auch nichts mehr mit dem namen zu tun. aksana finde ich ok,aber nicht unbedingt klasse. also wenn man eine verbindung zu russland hat,warum nicht?

Gast

weil ich habt in der eile mit 2 h geschrieben habe?du hast recht.
ich sollte vielleicht einen sprachkurs besuchen.

Gast

Ich studiere auch! Und? Du willst Sprachwissenschaft studieren, machst aber ganz schön viele Rechtschreibfehler!!!

Gast

ist das nicht auch der spitzname von xenia?
aksana oksana...find ich beide ok.außer wenn man direkt auf ochse bzw axt kommt.weiß nicht,inwiefern betroffene das sehen.

Gast

Ich finde dne Namen cool und warum net Aksana besser als Oxana hört es sich devinitiv an ,und die Kosenanem Ksuscha/Ksucha sind doch süß !!!!!

Gast

ich glaube hier gibt es menschen,die haben nichts anderes zu tun,als auf anderen meinungen rumzuhacken...

Gast

ich studiere sprachwissenschaften:)ich glaube das muss genügen.
aber dafür muss ich mich nicht rechtfertigen. meine meinung zu dem namen habht ihr,mehr geht euch auch nicht an.

Gast

Anscheinend nicht gut genug!!!

Gast

bzw. als ich da gewohnt habe hat das alles noch zur udssr gehört.

Gast

ja das ist mir klar,aber ich spreche russisch wollte ich damit sagen.

Gast

Hääähhh seit wann gehört Astana zu Russland??? Astana liegt in Kasachstan!!!

Gast

ja,ich komm aus astana.

Gast

Bist du Russin, weil du dir anscheinend so sicher bist, dass die Namen anders ausgesprochen werden. Und Alexej kommt nicht vom Alexander-das ist ein selbständiger Name. Alöscha ist die andere form von Alexej sowie Sascha die andere Form von Alexander ist.
Oxana wird im russischen mit "O" geschrieben aber mit einem "A" ausgesprochen, im deutschen werden ja auch viele Worte mit einem dehnungs"h" geschrieben aber nicht ausgesprochen.

Gast

Was heißt den hier klauen,mir ist es einfach nur immer Blöd zu hören .Das deutsche immer sagen Oxana ist die richtige schreibweise.

Gast

also für mich ist sowohl oksana als auch aksana kein wirklich toller name,der sich von den russen zu klauen lohnt:-D

Gast

Ich komme aus Russland in meiner umgebung leben 5 Alexanders und ich weiß zu 100 % das es so ausgesprochen wird !!!!!!!

Gast

im amerikanischen wird der name [oksenn] ausgesprochen.

Gast

Sag ich doch beser beleiben die Deutsche bei ihren Traditionellen Namen als sich anderen Namen auszusuchen und net wissen wie as ausgsprochen wird und wie jetzt so tuen als ob sie wissen das Oxana die besser schreibweise ist als Aksana dabei ist aksana die richtige

Gast

alexej kommt doch auch von alexander oder? also ich geb da lousia recht,wenn mir oksana besser gefällt nenn ich mein kind so. man hat ja auch das recht sich namen zu erfinden,dann wird man auch die aussprache verändern können.
wobei mir keiner erzählen kann,dass alexander,johannes ect. im russischen genauso ausgesprochen werden. das ist allein wegen der aussprache und dem russischen akzent nicht möglich.

Gast

Das ist keine Antwort auf meine Frage. Bin mir sicher du würdest meinen Namen nicht richtig aussprechen können, so wie es die meisten deutschen tun. Also komm von deinem hohen Ross runter...

Gast

Johannes ist ein biblischer Name er ist weder russisch noch Deutsch, im russischen wird dort auch so ausgesprochen genauso wie Alexander. Das ist nur typisch manche können eben den Namen z.b. Nadja net ausprechen und und nehmen sie ne andere sprechweise ab, und dann ist der Name total anders als er eigentlich erfunden wurde genauso wie Aksana

Gast

...Alexander wird im russischen genauso ausgesprochen wie im deutschen. Kann ich dir zu 100% garantieren...

Gast

das heißt ja nich,dass man jeden namen anders ausspricht.aber sehr viele. leser sind hier wieder klar im vorteil

Gast

soweit ich weiß kann ein land kein patent auf einen namen geben:) im russischen gibt es auch alexander,obwohl es ein ursprunglich griechisch später eher deutsch verbreiteter name ist. aber auch in russland sehr beliebt. bitte,verbietet euch ja keiner,aber da wird der name auch nicht exakt wie im deutschen ausgesprochen

Gast

Dan sagt mir mal wie du meinen Namen im deutschen auspsrechen würdest "Genevieve".

Gast

Aber Oxana/Aksana ist russisch und net Deutsch ,wollt ihr jeden ausländischen Namen jetzt andere ausprechen nur weil ihr Denkt so ist es besser

Gast

was heißt falsche aussprache. johannes ist auch ein deutscher name und wird in jedem land anders ausgesprochen...deshalb wird oxana im deutschen auch oxana ausgesprochen und wenn ihr in russland aksana sagen wollt könnt ihr das ja auch. trotzdem spricht man o im deutschen nicht als a aus;)

Gast

Ich hab mal ne Frage an die denken hier Oxana ist schöner .Findet ihr es net blöd für euren Kind einen Außländischen Namen zzu nehmen aber könnt ihn doch net mal richtig aussprechen,und dann denkt ihr Oxana ist besser obwohl diese Ausprechweise Falsch ist.nennt lieber eure Kinder mit Deutschen Namen als außländischen Namen zu nehmen und sie dann net ausprechenkönnen aber meinen hier eine Dirkussion zu führen.

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Übersicht der erstellten Plauderecken im Oktober 2008

Zeige alle 481 Plauderecken des Monats

Andere Plauderecken im Archiv

Name für unsere Tochter!

Wir bekommen Anfang Januar eine kleine Tochter. Ihre Brüder heißen Oliver Johannes, Niclas Vincent und Phil...

Martha, Elouise oder Maria?

Hallo zusammen, wir bekommen Ende September das zweite Kind, wissen aber nicht, welchen Namen die Kleine tr...

Name für erste Tochter?

Ich erwarte meine erste Tochter und suche einen schönen Namen, der zu ihren Brüdern Julius (10) und Felix (...

Kommentare zu Vornamen

Mädchenname Adela

Kommentar von Adela

Ich heisse auch so und mir gefällt der Name auch gut weil man ihn nicht so oft hört und er dadurch was beso...

Mädchenname Sandra

Kommentar von NUn,..

Wenn ihr meine Meinung hören wollt, .. finde ich meinen Namen schon und genau richtig, .. hätte ich einen D...

Jungenname Kiran

Kommentar von Nicole

Ich habe für unseren Sohn einen ganz besonderen Namen gesucht, der ein bisschen ausgefallen ist. Mit meinem...