Namen für Charaktere eines Buches

Mitglied Rose ist offline - zuletzt online am 10.09.17 um 22:13 Uhr
Rose

Huhu.
Ich schreibe im Moment ein Buch, wofür ich noch ein paar Namen bräuchte. Ich hoffe, ihr könnt mir da helfen.
Es sollten Namen sein, die nicht ganz so häufig sind. Vielleicht auch etwas extravagant. Jungen- und Mädchennamen. Ich habe da jetzt keine Nationalitätsvorgabe. Es dürfen auch ruhig etwas andere Schreibweisen sein. Ob langer oder kurzer Name ist mir eigentlich egal.

Ich würde mich über ein paar Vorschläge freuen. :)

Viele Grüße Rose
(Im Übrigen nur einer meiner Lieblingsnamen)

Ergänzung :
So... zum Buch und den Charakteren:
Es ist ein Krimi, der hier in Deutschland, genauergesagt in Hamburg spielt. Es dürfen aber gerne auch fremdsprachige Namen sein :) Das Ganze spielt in einer Schule.
Die Charaktere haben eigentlich noch keine richtige Charakterisierung...
Der Täter wird jedenfalls eine Frau sein. Allerdings hängt ihr Mann da auch noch mit drin.
Meine vier Hauptpersonen haben schon Namen: Laurenz Rosenthal, Meredith de Winter, Robert Jansen und Janne-Federica Lindenberg.
Aber der große Rest fehlt noch...
Und das sind ziemlich viele Charaktere.
Mir fehlen da jetzt noch der/die Täter, Lehrer, Schüler und andere beteiligte Personen.

Antworten

Gast

Bitte schreiben Sie keine Bücher über Gewalt an Schulen! Es besteht der Verdacht dass es Nachahmer geben könnte! Ich habe mir Ihren Namen notiert!

Rose hat den Eingangstext dieser Plauderecke ergänzt. Zum Text

Mitglied Rose ist offline - zuletzt online am 10.09.17 um 22:13 Uhr
Rose

Huh.
Das ist ja schon ganz schön viel.
Vielen Dank schonmal für euer Engagement.
Ich schreibe jetzt einfach mal meine Favouriten heraus:
Mädchen: Minea
Avea
Anjuna (Wie wird das denn ausgesprochen?)
Jolantha/Jolanthe
Tala
Lorea
Lillesol
Alejandra
Linessa
Romy
Anaïs
Sissi
Mina
Alessia
Leticia (oder besser Letizia?)
Joanna

Jungen: Junias
Leontin
Leonas
Josua
Elian
Lucius
Seraphim
Seraphin (oder ist das dem französischen Séraphine zu ähnlich?)
Yakub
Jordano
Kjell
Mirko

Aber ich nehme gerne noch weitere Vorschläge entgegen.

Mitglied Katha017 ist offline - zuletzt online Heute um 18:08 Uhr
Katha017

Das schöne an Buch Charkteren ist ja das man sich eigne Namen kreieren kann. Ich habe lange Zeit WOW (World of Warcraft) gespielt und meine Lieblingsbeschäftigung war es immer neue Charaktere zu kreieren und sich Namen dazu zu überlegen:

Avalinea (mein absoluter Lieblingsname, abgeleitet von Avalon)
Lycani (abgeleitet von Lykaner (Werwolf)
Wuki (war eigentlich eine Abkürzung für wussliges, uriges, kleines irgendwas)
Ebory (Mischung aus Ebony und Ivory)
Nekroma (abgeleitet von Nekromant)
Morlana (Mischung aus Morla (Schildkröte unendliche Geschichte) und Morgana)

Schreib mal was das für ein Buch ist. Fantasy, Liebesgeschichte, Krimi .... und welche Rollen die Chraktere bzw. welche Eigenschaften diese besitzen. Dann ist es einfacher sich dazu passende Namen zu überlegen.

Mitglied little_Simba ist online
little_Simba
Mitglied Turid ist offline - zuletzt online am 24.08.17 um 21:18 Uhr
Turid

Hey mein eigener Name ist nicht so häufig! Ich bin eine junge Dame und heiße Turid :) lg

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Andere Plauderecken im Archiv

Namen bewerten!

Hey könntet ihr bitte mal diese Namen bewerten??? Wenn möglich auch mit Begründung: Mariella Isabell Isabel...

Wie findet ihr LINA?

Hallo mich hätte gerne mal interessiert, was ihr von dem Namen Lina haltet? Ich habe ihn vor kurzem das ers...

mädchenname zu Mateo?

Hallo :) ich wollte einfach mal schnell nachfragen welcher mädchenname euch spontan zu mateo einfällt ? :) LG