Name für ein Mädchen gesucht

Mitglied Biene-Mayla ist offline - zuletzt online am 29.01.17 um 20:33 Uhr
Biene-Mayla

Hallo!

Meine beste Freundin du ihr Mann bekommen jetzt auch endlich ein Baby!
Es wird ein Mädchen und die beiden suchen noch den perfekten Namen für sie. Hier ein paar ihrer Vorschläge:

Emma
Maike
Ella
Simona/Simone
Nena/Nina
Sandra-Maria
Leonie/Leona
Estelle
Stella
Lena/Lene
Julia/Julie
Nathalie/Nataly


Bitte bewertet die Namen und schreibt die Schreibweise die ihr nehmen würdet! Vllt. fallen euch ja noch Namen ein!


DANKESCHÖN!

Marina, Frederic und ihr Bauchzwerg!

Eva, Lorenz und unsere Prinzen Tim und Noel

Antworten

Gast

Ella is schön
Vorschlag: Nela

Gast

vielleicht noch:
Sa(h)ra(h)
Elena (ausgesprochen E-Lena od. Elena)

Naja nur so Ideen!!
Meine Favouriten: Mayla Daniela & Sara Daniela

LG QQQ

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online Heute um 00:01 Uhr
Kimster

Sorry, hatten den Post nicht gesehen...hier die paar Namen, die neu sind:

Maira: 4
Klingt total erfunden. Das sieht irgendwie nach Tippfehler von Maria aus.

Thea: 2+
Ich mag den Namen sehr gerne, gehört zu meinen Lieblingen. Allerdings kommt der neuerdings extrem oft in Frage....wie oft er dann tatsächlich genommen wird, weiss ich nicht, aber anscheinend hat er das Potential zum Modenamen a la Lea....

Luisa: 2+
Sehr toller Name! Luisa hat Klasse find ich und wirkt auf jeden Fall seriös. Nachteil ist, dass der Name relativ häufig ist, leider!

Mayla/Maya : 4
Finde beide Namen nicht gut. Mayla gefällt mir von der Art her nicht...Mayla wirkt besonders durch das y erfunden und Maya ist viel zu niedlich und außerdem auch noch sehr häufig.

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online Heute um 00:01 Uhr
Kimster

Emma: 2-3
Schöner Name, aber recht häufig.

Maike: 2
Find ich schön und ist auch ziemlich selten! Auch Mareike find ich gut!

Ella: 2-3
Schöner Name, ist aber eben sehr arg in Mode gerade. Also genauso wie bei Ella...

Simona/Simone: 2-3
Ist ganz ok. Simona find ich etwas besser als Simone, weil es durch das a hinten einfach schöner klingt. Ansonsten find ich Simone etwas altmodisch angehaucht...ist jetzt nicht so wirklich mein Fall. Ich mag eigentlich alte Namen, aber in dem Fall ist das so einer von der Sorte 60-80er Jahre Dauerbrenner und diese Namen find ich jetzt eher nicht toll.

Nena/Nina: 5-6
Nena als Vorname find ich ganz schlimm, das ist für mich eine glatte 6. Nina find ich etwas besser, aber auch gar nicht toll. Ich finde, dass der Name einfach viel zu kindisch ist und total unseriös wirkt. Diese Namen wie eben Nina, oder Lola usw. find ich einfach nur schlimm.

Sandra-Maria: 4-5
Also Sandra geht ja noch, ist halt auch eher 60-80er Jahre, aber als Doppelname geht das gar nicht! Ich würde wenn dann den Bindestrich weglassen. Maria als Zweitname ist aber auch total ausgelutscht und langweilig. Also der Name sagt mir nicht wirklich zu, er ist einfach einfallslos und altmodisch.

Leonie/Leona: 4
Leonie ist ein typisch neumodischer Name, find ich nicht gut. Der Name ist voll ausgelutscht und hat mittlerweile auch einen etwas negativen Touch find ich. Leona find ich jetzt auch nicht toll, da muss ich sofort an die Wurst denken (Lyoner).

Estelle: 4-5
Gefällt mir jetzt nicht. Ich finde, der Name ist auch eher neumodisch und vor allem klingt er ziemlich abgehoben.

Stella: 4
Gefällt mir nicht wirklich. Ist auch sehr neumodisch und "in", ich find den Namen einfach nicht besonders hübsch vom Klang her.

Lena/Lene: 3-4
Beide Namen sind für mich eigentlich nur Spitznamen. Ich würde da auf jeden Fall als vollen Namen z.B. Magdalena oder Marlene nehmen.

Julia/Julie: 3-4
Julia ist total langweilig und ausgelutscht, einfach einfallslos und Julie find ich nicht wirklich toll, weil man erstmal nicht weiss, wie man es aussprechen bzw. schreiben soll und wenn man es Englisch spricht, dann klingt das ein wenig nach "möchte gern" irgendwie...empfinde ich zumindest so. Ich würde z.B. eher Juliana oder Juliane nehmen. Das ist lange nicht so häufig.

Nathalie/Nataly: 3
Wenn dann würd ich es mit ie hinten schreiben, sonst wirkt es irgendwie billig. Ich fände den Namen auch ohne h ganz nett. Der Name wird nicht allzu oft vergeben, ist aber trotzdem überall bekannt, er war nie der absolute Renner, deshalb find ich ihn eigentlich ganz schön!

Mitglied Fabienne ist offline - zuletzt online am 12.02.18 um 20:56 Uhr
Fabienne

Hallo,

Emma:5
Maike:5
Ella:1
Simona/e:5
Nena:4
Nina:1
Sandra-Maria:4
Leonie:1
Leona:2
Estelle:4
Stella:3
Lena:3
Lene:5 (erinnert an StuhlLEHNE)
Julia:3-
Julie:4
Natalie(würde die Schreibweise nehmen):2

1.Leonie
2.Nina
3.Ella


Vorschläge:

Pia
Jasmin
Milena
Michelle
Marisa
Timea
Laureen
Laura
Lissa
Finya
Linya
Maila
Jana
Sophia
Carina
Jeannina
Lucie
Lucia
Francesca
Franziska
Katarina
Felina
Phyllis
Marissa
Jona
Johanna
Lara
Mayla
Mila
Mira
Mina
Filippa
Josefine
Vanessa
Denise
Paula
Caprice
Clarice
Alessa
Guiliana
Melinda
Linda
Elenya
Lennya
Shirin
Alina

...

LG

Gast

Emma 2+(schön, aber häufig)
Maike 3
Ella 2
Simone 3+
Nina 1-
Sandra-Maria 2-
Leonie 2+
Estelle 1
Stella 3-
Lene 1
Julia 3
Nathalie 2

Gast

Also meine Top 3:
1. Stella
2. Julie
3. Maira
Flop 3:
1.Maike
2. Leona
3. Estelle

Aber eigentlich finde ich Estelle ganz ok, nur von den Namen, die aufgelistet waren am drittschlechtesten.

Liebe Grüße,
Susanna und Jochen mit Helena

Gast

Emline/Emily - Emline-> komisch, warum nicht Emmeline?/Emily->Schreibweise Emilie/Emelie finde ich schöner, toller Name!
Emma, Maike, Leona, Estelle, Julie - gleiche Meinung wie unten
Maira - bitte ;), finde ich wunderschön, einer meiner Lieblingsnamen
Thea - auch sehr schön
Luisa - schön, Schreibwise Louisa gefällt mir etwas besser, insgesamt aber leider sehr häufig
Mayla/Maya - beide sehr schön

Mitglied bubble ist offline - zuletzt online am 19.01.17 um 15:55 Uhr
bubble

Entschuldigung, ich habe den letzten Kommentar nicht mitbekommen 😯 Also hier meine Bewertung der neuen Namen:
Emma/Emline/Emily 4/5/2 Emily klingt schön, Emline hingegen furchtbar (meine Meinung)
Maike 3
Leona 5
Estelle 1
Maira 4 finde ich nicht so schön ehrlich
Thea 5
Luisa 4 zu häufig
Mayla/Maya 4/3 Mayla klingt zu gekünstelt

Mitglied bubble ist offline - zuletzt online am 19.01.17 um 15:55 Uhr
bubble

Emma 4 zu oft und ich finde den Namen generell nicht besonders schön
Maike 3 hat etwas, aber klingt schon recht altmodisch
Ella 1 ein sehr schöner Name!
Simona/Simone 5 mag ich überhaupt nicht
Nena/Nina 3/2 Nena erinnert mich immer an die Sängerin und ich mag sie nicht, aber an sich ist der Name irgendwie interessant. Nina finde ich sehr schön, aber leider recht häufig
Sandra-Maria 5 Doppelnamen mit Bindestrich und den Namen Sandra kann ich nicht leiden, da fände ich Aleksandra mit dem Spitznamen Sandra angenehmer. (der Name Maria gefällt mir als Zweitname sehr gut)!
Leonie/Leona 2/5 Leonie klingt total süß und ich kann mir auch eine erwachsene Frau mit dem Namen Leonie vorstellen. Leona geht für mich aber garnicht, das klingt wie die Wurst, das finde ich nicht gut und geschrieben sieht er auch nicht besonders gut aus (ist nur meine Meinung)
Estelle 1 klingt schön, das Problem würde aber sein dass viele Lehrer das St in Estelle wie bei Strand aussprechen würden
Stella 1 das gleiche wie bei Estelle
Lena/Lene 3/5 Lena ist ein guter Name, Lina, Lana und Luna würde ich persönlich aber bevorzugen. Lene klingt für mich unschön
Julia/Julie 2 beides gute Namen, Julie gefällt mir aber ein kleines bisschen mehr
Nathalie/Nataly 4/5 Ich mag beide namen nicht aber Nataly sieht total gekünstelt aus, Natalia finde ich schöner als beide Namen da würde ich mit einer 2 bewerten
LG und viel Erfolg bei der Namenssuche!

Mitglied Biene-Mayla ist offline - zuletzt online am 29.01.17 um 20:33 Uhr
Biene-Mayla

Die Liste ist gerade geschrumpft. vllt. wollt ihr nochmal bewerten. es sind ein paar Namen dazu gekommen! Danke für den Vorschlag von ...

Emma/Emline/Emily
Maike
Leona
Estelle
Julie
Maira (danke an ...)
Thea
Luisa
Mayla/Maya



Marina, Frederic, und Prinzessin

Gast

Emma - eigentlich ein sehr schöner Name, aber leider ein Sammelbegriff, würde ich eher nicht nehmen. Wie wär´s denn mit Emmelia oder Emmeline/-a( Emmeline mit stummem "e")
Maike - sehr schön und absolut selten, passt auch gut zum ZN
Ella - auch häuiger in letzter Zeit, vielleicht Edda ?
Simona/Simone - nicht wirklich schön und schon gar nicht zeitgemäß, der Name gehört einfach in eine andere Epoche
Nena/Nina - finde ich auch nicht wirklich schön
Sandra-Maria - ich bin nicht so der Fan von Doppelnamen, nur Sandra fänd ich besser. Marias gibt es leider auch sehr viele, wie wär´s denn mit Maira (Ma-ira gesprochen)
Leonie/Leona - finde ich sehr schön, wird allerdings leider von vielen mittlerweile in diese "Chantalismus-Ecke" geschoben, was ich nicht verstehe, da ich nur zwei sehr nette und intelligente Mädchen mit diesem Namen kenne
Estelle - kling ziemlich abgehoben, ist aber schön, würde ich aber eher ale ZN oder DN nehmen
Stella - hübsch, klingt für mich nach einem niedlichenfrechen Mädchen, vielleicht etwas zu kindlich
Lena/Lene - eher Lene, Lena ist einfach zu häufig
Julia/Julie - beide ok
Nathalie/Nataly - ich persöhnlich finde "Natalie" am schönste, also ohne "h" aber mit "ie"


Gast

finde estelle oder stella super.
estelle daniela

Mitglied Biene-Mayla ist offline - zuletzt online am 29.01.17 um 20:33 Uhr
Biene-Mayla

ich hatte vergessen zu erwähnen das die kleine nach ihrer Taufpatin Daniela benannt wird. Also als ZN



?????? Daniela

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Namen bewerten

Hallo! Unser 3. Kind sucht noch einen Namen. Mats Jonathan Mats Bendix Mats Kilian Mats Luis Kilian Luis Ki...

Sohn will nicht ins Bett

Seit ungefähr 3 Wochen gibt es immer Probleme wenn ich Daniel(4) ins Bett bringe.Kaum bin ich ausn Zimer ko...