Brauchen Hilfe bei der Namenssuche (Mädchen)

Gast

Also, mein Mann und ich erwarten unser erstes Kind.
Wir hatten eigentlich Beide das ziemlich sichere Gefühl, dass es ein kleiner Junge werden würde und haben deshalb, ich gebe zu, bei der Namenssuche eher Richtung männliche Namen tendiert.

Jetzt die Überraschung, es ist ein Mädchen!
Und wir sind ziemlich hilflos.

Wir hatten nie eine bestimmte Richtung bei Namen, uns haben mal dort welche gefallen, mal hier.
Ein Junge wäre ziemlich sicher einer von dieser Liste geworden:
Raphael
Alexander
Immanuel
Nicolas
Leonard
Samuel

Aber bei den Mädchen sind wir überfordert! Wir haben uns viele Namen angeschaut, uns gefallen beispielsweise
Emma
Sophie
Lara
Charlotte
Yara/Jara
Clara
Alina

Aber keiner ist DER Name, bei keinem hat's 'gefunkt'...
Wir könnten nicht einmal bestimmte Kriterien geben.
Vielleicht, dass er nicht unbedingt eine bestimmte sprachliche Richtung, wie fanzösisch oder spanisch einschlagen sollte, aber trotzdem weltweit oder zumindest sehr bekannt sein sollte.
Kein Name, von dem es viele, übliche Schreibweisen gibt, wie Sophie/Sofie/Sofi...

Wir würden uns sehr über eure Hilfe freuen!

Antworten

Gast

Wow, vielen Dank für die weiteren, zahlreichen Vorschläge!
Uns fallen jetzt wieder Namen ins Auge, die wir vorher übersehen haben!
Wir haben noch diese Namen auf unsere Liste aufgenommen:
Anna
Larissa
Nora
Marie
Viktoria
Annie
Josephin
Miriam
Elisa

Und zum Namen Mara(h) habe ich gar nicht solch negative Bedeutungen gefunden. Die Bittere, ja, aber man muss die Geschichte hinter dieser Bedeutung beachten, die biblische Figur die dahinter steht.

Gast

da euch auch noch der Name "Mara(h)" vorgeschlagen wurde:
Schaut euch mal die Bedeutungen von diesem Namen an: Tod, Satan (Teufel), die Bittere. Bitte diesen unheilvollen Namen auf gar KEINEN FALL wählen!!!!

Wählt dann stattdessen: Martha, Marie, Marla (auch eine Form vom Namen Maria) ...

Ein gutgemeinter Gruß an alle!! :-)

Gast

ich gebe euch meine schönsten Ideen weiter :-) vom Namen Leandra rate ich euch DRINGEND AB!!! Ein furchtbarer Name, zudem ein unheilvoller Götzenname!
(ich liste euch auch einige möglichen Doppelnamenskombis auf, natürlich könnt ihr auch nur einen Namen davon wählen und ihn dann mit einem anderen kombinieren oder alleine stehen lassen... :-)

Johanna Marilena
Marilena Johanna
Anjetta/Agnetha (Formen von Agnes, das Lämmchen, die Reine)
Annalena Marie
Anna Michelle
Anna-Raphaela Michelle
Annie-Pauline
Emma-Paulina
Philip(p)a
Marie-Josephine "Tschosefinn" ausgesprochen
Josefine
Josephin
Raphaelle (würde ich alternativ zu Raphaela als Zusatznamen wählen)
Gabriella Sophie wäre auch klangschön
Gabriella Marie
Veronic(a) Emmanuelle
Philomena (die der Liebe treu bleibt)
Magdalena Imanuelle
Christa-Sophie wäre wunderbar!
Christiana
Miriam
Miriam Anjetta
Miriam Elisa
Lisann(e) - Kombi von Elisabeth und Anna
Mireille (bedeutet: die Wunderschöne) würde ich aber nur als ZN wählen zB.
Gabrielle Mireille
Jamie (englisch, von Jakob die weibliche Form, Tschäimi gesprochen)
Madeleine - meinen Namen, franz. Magdalena kann ich auch noch empfehlen ;-)
Annmarie
Susanna
Susan (Susän englisch gesprochen)
Katharina Emmanuelle
Catherin
Liana
Eliana
Eliane
Matthea
Marietta (die kleine Marie)
Mariella

auch eine tolle Form vom Namen Johanna: Joliene (Scholiänn ausgesprochen, franz.)
vielleicht kann man es auch mit nn schreiben: Jolienne


vielleicht war etwas dabei, es wäre schön, wenn du Rückmeldung geben würdest :)

Liebe Grüße und ich wünsche das Allerbeste!

Gast

Emma-Raphaela :-)

das wäre von Immanuel und Raphael die jeweils weibliche Form, passt sehr schön zusammen, besonders und sehr sehr gut!!!

Alles Beste+

Gast

Vielen Dank für eure Antworten & Vorschläge!
Diese Namen haben es mir angetan:
Mara
Helena/e
Paulina
Lina
Carolin
Johanna
Jana
Judith
Julia
Theresa
Isabel
Eleonora

Von den ursprünglichen Jungennamen wollten wir eigentlich keinen nehmen, um sie für mögliche Brüder aufzubewahren...
Trotzdem gefällt mir Nicola gut!

Gast

Clara gefällt mir am besten -ein toller Name!

Wie wäre es ansonsten mit
Lotta
Lina
Matilda
Emilie
Lilia

Gast

Ich bin für Clara oder Yara. Vor Allem Yara ist ein recht seltener Name und Clara klingt ganz schön.

Gast

Hallo De, von den Jungennamen abgeleitet könntest du nehmen:

Raphaela
Alexandra
Leona
Leandra
Nicola
Samantha

Von den Mädchennamen gefallen mir alle, wobei Emma und Sophie zurzeit sehr häufig ausgewählt werden.

Alina Sophie
Alina Charlotte
Lara oder Clara oder Jara Sophie
Leona Alexandra
Alina Leandra
Raphaela Charlotte

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Übersicht der erstellten Plauderecken im März 2014

Zeige alle 626 Plauderecken des Monats

Andere Plauderecken im Archiv

mieke und mattis?

Ich habe die beiden namen vor einiger zeit in einem buch entdeckt und finde sie wunderschön. allerdings war...

Namen für zwei Mädchen?

Hallo, ich wollte mal fragen wie ihr zwei Mädchen nennen würdet egal ob Zwillis oder nicht. Ich würde: Ronj...