Verwandtschaft / Vererbung

Gast

Hallo,
ich habe vor kurzem die Cousine meines Vaters bzw. die Nichte meiner Oma kennengelernt. Sie ist natürlich schon ein Stück älter als ich (um genau zu sein 26 Jahre :-) ) und ich habe festgestellt, dass es viele Parallele zwischen unserer Vergangenheit gibt. Vorallem im Charakter und Verhaltensweisen sind wir uns sehr ähnlich und hatten in unserer Kindheit mit denselben "charakterlichen" Problemen zu kämpfen. Also wenn man uns so zusammen sehen würde und uns erleben würde, könnte man meinen, dass wir Mutter und Tochter wären. Vom Aussehen her und vom Charakter.
Ist das purer Zufall, oder sind wir "noch" blutsverwandt, oder sind wir schon "zu weit auseinander"? Also ich beziehe mich hier auf die Vererbung :-)
Denn wir hatten uns ein Leben lang nicht gekannt, aber wenn sie von sich redet, oder ich sie jetzt erlebe, wäre es so, als ob sie von mir/meinen charakterlichen Eigenschaften spricht. Wir haben auch so dieselben Interessen und Hobbies. Also wie wenn wir uns ein Leben lang schon kennen würden. Und ich bin weder meinem Vater noch meiner Mutter ähnlich. Also man könnte meinen, die Cousine meines Vaters wäre meine Mutter ;) Sie hat mehr Eigenschaften von mir / oder ich von ihr, als meine eigenen Eltern. Schon komisch...
Kennt ihr auch sowas, dass ihr oder eure Kinder einem entfernten Verwandten sehr ähnlich sind??

Liebe Grüße, Luna

Antworten

Gast

Hallo Luna,

wofür gibt es denn die Vererbung. Klar, ihr habt nur einen kleinen Teil gleich. Umgenauzusein nur eure Urgroßeltern sind gleich, aber das ist schon ein Teil, der manchmal etwas ausmacht. Sie ist im Prinzip deine Tante 2. Grades. Natürlich kann es sein, dass ihr sehr ähnliche Charakterzüge hat. Wahrscheinlich weil eure Urgroßmutter oder euer gemeinsamer Urgroßvater vielleicht dieselben Charakterzüge etc. aufgewiesen hat. Das ist vermutlich die Erklärung dafür.
Bei uns in der Familie gibt es einen ähnlichen Fall. Meine Mutter hatte eine gleichaltrige Cousine. Und die hat heute eine Enkelin, die auch der Enkelin meiner Mutter sehr ähnlich ist.
Diese Enkelin ist meine Tochter.
Also meiner Tochter ist ihrer Cousine 3. Grades sehr ähnlich. Die beiden haben nur gleiche Ururgroßeltern.
Aber die beiden sind sowohl äußerlich sehr ähnlich (braunes, glattes Haar; zierlich und graue Augen), als auch charakterlich. Beide sind eher still und zurückgezogen. Können aber auch sehr offenherzig sein, sobald sie jemanden besser kennenlernen. Kann Zufall sein, muss aber nicht.
Leider kenne ich meine Urgroßeltern (also die Ururgroßeltern meiner Tochter) nicht und kann deshalb nicht sagen, ob es Zufall ist. Ich tendiere ja eher zu nein.

LG :-)

Gast

Meine Schwester ist unserem Opa sehr ähnlich Sie hat hellbraune, wellige Haare, wie unser Opa.
~

Gast

Kann schon sein, dass ihr ein paar Gene gemeinsam habt. Manche Gene werden weitervererbt, ohne dass sie unmittelbar zum Tragen kommen. Aber nicht nur das, was noch viel wichtiger ist, auch das Rollenverhalten in den Familien könnten ähnlich sein. Es gibt Forscher und Familien-Therapeuten, die halten das für ausschlaggebend. Hast Du schon mal was von "Familienaufstellungen nach Hellinger" gehört? Wenn Dich das interessiert, kannst Du ja mal danach googeln. Hellinger ist ein bisschen umstritten, man kann da geteilter Meinung sein, aber wie auch immer, interessant ist das Thema schon.

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Übersicht der erstellten Plauderecken im Februar 2012

Zeige alle 198 Plauderecken des Monats

Andere Plauderecken im Archiv

Könnt ihr mir helfen?

Hi, ich bin Jamie,21 Jahre alt und bekomme bald mein 1.Kind!(Ungeplant)! Ich war vor 2.Tagen beim Arzt und ...

ZN zu Luca?

Wir bekommen Mitte August (!) unseren ersten Sohn. Der EN Luca steht schon länger fest. Letzte Woche hat ei...

Passender Name zu Louisa

Hallo, nach unserer ersten Tochter Louisa Sophia (7) bekommen wir nun noch ein Kind :) Wir würden uns sehr ...

Welcher Kinderwagen?

Hallo:) In drei Monaten erwarten wir unser erstes Kind und jetzt suchen wir einen Kinderwagen. Doch wir kön...