2 Wochen nach der Geburt

Mitglied maedchenmama ist offline - zuletzt online am 27.11.18 um 13:28 Uhr
maedchenmama

Hallo meine lieben,
Erst einmal wünsche ich jeder Mama hier aus der Community einen wunderschönen Muttertag! Wir haben den Tag sehr genossen☺️ Layla ist nach der Milchbar direkt ins Land der Träume gereist und somit hab kurz Zeit mich hier zu äußern!
Erst einmal ein dickes fettes Dankeschön für die ganzen Glückwünsche... uns geht es super! Und jaa ich finde Layla passt nun viel besser zu meiner Tochter als der Name Jona, Layla hat rabenschwarze Haare und kommt somit nun doch mehr nach mir... und ja ich bin eine Alleinerziehende Mama und auch etwas jünger als manch andere 😅
So die Lästerrunde ist nun eröffnet!

Bis dann

Lena + Layla

Antworten

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online am 05.09.20 um 15:44 Uhr
little_Simba

Hallo Lena,
danke für die Erzählung :-)
Wie meinst du das, das sich die Aussprache vermutlich in der Pupertät ändern wird? Ich dachte die ganze Zeit, die wird auch Lajla ausgesprochen, sorry!
Schön zu hören wie lieb du dein Mäuschen hast!
Hast du ihr Sorgerecht, oder bist du schon volljährig? Den Papa gibt es ja leider nicht. Du wirst bestimmt auch von Verwandten und Bekannten gut unterstützt, oder?
Viel Spaß beim Zusehen, wie Layla wächst und gedeiht

Mitglied maedchenmama ist offline - zuletzt online am 27.11.18 um 13:28 Uhr
maedchenmama

@Hallo bzw. Gast

Ich bin am 26.04. gegen 15:30 Uhr auf der Couch eingeschlafen und mit Rückenschmerzen aufgewacht, hab meine Mama daraufhin direkt angerufen und sie meinte direkt wir fahren ins Krankenhaus. Dort angekommen musste ich ganz dringend für kleine Mädchen und da ist mir dann die Fruchtblase geplatzt. Bin trotz allem dann noch ruhig geblieben... meine Maus hat sich dann tatsächlich bis 5 Uhr morgens zeitgelassen um 05:21 Uhr hab ich sie dann das erste mal schreien gehört und dann konnte ich meine Gefühle wirklich nicht mehr zurück halten, hab aus Freude so geweint... dann wurde sie mir auf die Brust gelegt und das erste was sie gemacht hat war mich anzuschauen zu gähnen und wieder einzuschlafen so nach dem Motto "Mama chill mal...bin noch nicht wach" 😂 Meine beste Freundin war schlussendlich mit im Kreißsaal. Meine Prinzessin wird englisch ausgesprochen zumindest jetzt was sich wahrscheinlich in der Pubertät ändern wird... wenn ich sie jetzt anschaue denke ich mir nur innerlich "Schatz dir muss gar nichts leid tun..." ich liebe sie vom ganzen Herzen!

Gast

.. und wie sprichst du Layla aus
--> Lai-la
--> Lej-la
?

Gast

Hallo Lena,

wie war die Geburt? Wie war es, als du Layla zum ersten Mal gesehen hast und in den Arm/ auf den Bauch gelegt bekommen hast? Hast du sie dir so vorgestellt? :-)
Wie war's? Erzähl mal ein bisschen.. das interessiert mich echt.

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online am 05.09.20 um 15:44 Uhr
little_Simba

Hallo liebe Lena,
schön das es euch gut geht!
Meinen respekt, das du dich allein ins Abendteuer Babyland gestürzt hast!
Hört sich so an als würdest du sogar Stillen? SUPER :)
Wünsch euch alles Gute und viel Unterstütung von vielen lieben Menschen!

Mitglied Marlina ist offline - zuletzt online am 15.09.20 um 22:38 Uhr
Marlina


Hallo Lena!

Herzlichen Grlückwunsch auch Dir zum Muttertag!
Auch wenn du alleinerziehend und jung bist, ein Kind ist immer etwas Schönes!
Und Layla klingt gut! Alles Gute für Euch!

Lg Marlina

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Drei Jungennamen zur Auswahl

Hallo allerseits, wir suchen einen Namen für unseren kleinen Zwerg, der Ende Februar zur Welt kommt. Drei ...