Ausländische Namen

Mitglied Moderator ist offline - zuletzt online am 25.05.18 um 17:16 Uhr
Moderator

Verschobene Kommentare der Esmeralda-Seite
Verschobene Plauderrunde von der Esmeralda-Seite.

Antworten

Gast

@vivi
Ich beispielsweise bin Sintiza (Zigeunerin) wohne zwar in Deutschland und bin meines Erachtens sehr gut integriert aber würde meinen Kindern niiiiemals nie deutsche Vornamen geben!
Wir bleiben nun mal Ausländer und rein von der Optik her würden Namen wie "Hans" oder "Linda" nicht passen.
Wir akzeptieren Deutsche mit ihren deutschen Namen,selbstverständlich auch im Ausland und deswegen solltet ihr auch kein Aufstand wegen eines ausländischen Vornamens in Deutschland machen.
Besonders wenn es sich nun mal um Ausländer handelt :o)
Außerdem.. Nicht der Name sollte eine Rolle spielen,sondern der Mensch und die Seele die dahinter steckt.

Gast

Ich finde, jeder sollte selbst bestimmen,

*)ob er seinem Kind allgebräuchliche Namen wie Lisa oder Sabine oder Lukas oder Daniel gibt

*)ob er seinem Kind Modenamen wie Chantal oder Cheyenne oder Luca oder Fabio gibt

*)ob er seinem Kind Star-Namen wie Mary-Kate oder Miley gibt

*)ob er seinem Kind gebräuchliche englische Namen wie Kate oder Mary oder Jack oder Harry gibt

*)ob er seinem Kind seltene(re)Namen wie Savannah oder Siri oder Cam oder Simeon gibt

Gast

Ich finde es auch nicht besonders hübsch wenn Kinder Miley, Jack oder Mary-Kate heißen, nur weil es in den medien berühmte menschen mit den namen gibt ...ich mag auch eher traditionelle Namen genauso im deutschen wie auch im russischen (oder im türkischen)es gibt nämlich auch wunderschöne deutsche Namen!

Gast

...aber nirgendswo ist es so extrem wie hier. Deutschland hat immer schon die (dusselige) Angewohnheit gehabt sich am Ausland zu orientieren. Wer das für sein Ego braucht, bitte.......
(hihi)

Gast

Ja das merkt man ,wenn man hört Tracy,tayler,hab auch schon gehört Mary kate und Ashley.naja Deutschland ist seit längeren ein Ausländer Land von Kultueren habe ich bis jetzt wenig was erlebt ,eigentlich fast nichts nur vieleicht die Bayer die habeen etwas Kulturelles an sich.Naja in Russland ist fats genauso hab mal gehört eine Freundin von meiner Mutter nannt ihren Sohn John ,und habe auch schon gehört wie sich Russen aufregen weil manche ihre Kinder nach italjenische /Spanische..Namen aufregen.Dort ist es net anders und ihn Frankreich genauso

Gast

Das ist meiner Ansicht nach auch schade. In manchen Fällen ist es ja nachvollziehbar, nicht jeder Name passt zu Nachnamen wie Szymkowitz oder Podolski. Aber viele Leute denken scheinbar gar nicht nach und nehmen das was grad im Fernseher läuft. Und das finde ich nicht so gelungen.

Gast

ich finde Raissa auch sehr schön!

Gast

@vivi
Raissa gefällt mir gut. Aber es gibt doch sicher noch mehr russische Namen als die paar nur. Trotzdem finde ich das gut, daß da noch drauf geachtet wird. In Deutschland wird man ja fast schon als altmodisch abgestempelt, wenn ein Kind einen deutschen Namen hat, das ist doch traurig.

Gast

Klar gibt es auch schöne russische namen,aber wie gesagt alle schönen Russischen Namen sind auch Modennamen bei russen ,und ich kann schon keine Lenas ;nataschas mehr hören das einzigeste was mir gefallen würde ist Raissa

Gast

Ich mag russische namen!

Gast

Ich komm aus Sibirien und dort heißt jede zweite Anastasia,Julia,lena,natascha..ich lebst kann das net mehr hören,kenne den namen aus Notre dame de Paris und fand ihn von anfang an schön ,aber wie gesagt wenn ich mal den Namen an meine Tochter mal vergeben will muss ich schon einen Nachsichtigen Mann an Meiner seite haben

Gast

@vivi:
in Deutschland scheint es vielen egal zu sein ob der Name für ihr Kind italienisch, indisch oder sonst was ist. In Russland denkt man wohl noch traditioneller. Das finde ich aber sehr schön, es gibt ja sehr viele schöne russische Namen.

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Übersicht der erstellten Plauderecken im September 2008

Zeige alle 229 Plauderecken des Monats

Andere Plauderecken im Archiv

was glaubt ihr...?

Glaubt ihr, diese kathi (hat schon eine menge plauderecken eröffnet) gibt es wirklich? freue mich auf komme...

5 Namen?

Was haltet ihr von so vielen Vornamen? Ich hab leider das Pech... Ich heiße: Julia Maria Katharina Lena Pau...

Noch ein Kind?

Hallo zusammen, wir, Sabine&Thomas(38) würden nach unseren Kindern Fabian(17), Julius(14), Paul(11) und Dav...

Madelaine?

Wie spricht man den Namen denn eigentlich aus? Ich dachte immer man spricht ihn wie Madleen aus! Doch ich h...

Kommentare zu Vornamen

Jungenname Marcus

Kommentar von Marion

Marcus ist echt der schönere Name. Auch wenn einem ein Name nicht so gefällt, kann man doch nicht so abfäll...

Mädchenname Amalia

Kommentar von Hi!

Wenn ich mal ein Mädchen bekommen sollte, wird sie Amalia Carolin heißen oder Chiara Marie! Ich finde diese...

Mädchenname Wigberta

Kommentar von Wiebke

Meine Eltern nannten mich im Scherz früher öfters Wigberta was zu einem echten seelischen Trauma geführt ha...