Würdet ihr euer Kind nach einer Filmfigur benennen?

Mitglied LeiaSkywalker ist offline - zuletzt online am 23.06.16 um 17:34 Uhr
LeiaSkywalker

Hallo! Mein Name ist Leia. Ich wurde nach Prinzessin Leia Organa aus Star Wars benannt und habe ein Zwillingsbruder namens Luke.
Was haltet ihr davon? Würdet ihr euer Kind so Nr nennen? Oder wurdet ihr auch nach einer Filmfigur benannt?

Antworten

Mitglied LeiaSkywalker ist offline - zuletzt online am 23.06.16 um 17:34 Uhr
LeiaSkywalker

@ Nadine ich liebe auch den Namen Anakin.


Zu meinen Namen: mein Vater hat mich und meinen Zwillingsbruder so benannt. Wir haben noch einen ZN ich heiße Leia Janine und Zwilling heißt Luke Christin.

An alle die meinen Namen nicht mögen: eure Meinung, aber ich finde ihn schön. Und nein, man wird nicht als Nerd dargestellt! Im Kindergarten und auch in meiner Klasse finden alle meinen Namen toll. Nach einer Heldin benannt zu werden ist für mich eine Ehre. Und Luke auch. Und Mark Hamill wurde berühmt durch seine Rolle und als Synchronsprecher für The Joker.


LG LeiaSkywalker

Mitglied LeiaSkywalker ist offline - zuletzt online am 23.06.16 um 17:34 Uhr
LeiaSkywalker

Hallo,

Ich habe nichts gegen den Namen Leia und Luke. Aber es nervt echt das wurde immer Skywalker genannt werden. Aber ich liebe den Namen .

Mitglied FloundViki ist offline - zuletzt online am 09.08.16 um 09:13 Uhr
FloundViki

@Nadine:

Liam soll kein Filmheld sein? Liam Neeson ist der Oberfilmheld! Es gibt praktisch keine anderen Liams die nicht von ihm abgekupfert sind! Das ist Fakt!

Gast

Unsere Großer 6 Jahre heißt auch nach einer Film Figur.
Er heißt Anakin Louis. Ich und mein Mann Florian stehen nach wie vor hinter dem Namen und es ist wenigstens kein Allerweltsname.
Die Kinder aus seine Kindergartengruppe finden den Namen super. Genannt wird er Ani.

Unser Kleiner ist jetzt 13 Wochen und heißt Liam Bastian. Dort spielte jedoch kein Filmheld eine Rolle ;-)

LG Flo und Nadine mit Anakin Louis und Liam Bastian

Mitglied FloundViki ist offline - zuletzt online am 09.08.16 um 09:13 Uhr
FloundViki

Also ich würde niemandem empfehlen, seine Kinder Luke und Leia zu nennen. Erstmal birgt das die Gefahr als Nerd abgestempelt zu werden (und zwar nicht nur die Kinder, auch erst recht die Eltern!), zweitens sind die Namen viel zu langweilig (die Figur Luke ist zwar berühmt geworden, aber hat der Schauspieler jemals eine andere erwähnenswerte Rolle erhalten? Nein! So richtig gut findet Luke niemand, und Leia war auch extrem unattraktiv), und drittens ist es sehr sehr sehr einfallslos einfach den größten bekannten Kinofilm seiner Jugend aufzugreifen und seine Kinder danach zu benennen, das macht die Kinder garantiert einzigartig!

Ansonsten finde ich es schon in Ordnung, den Namen von Filmfiguren zu verwenden, sofern! man hinter den Charakteren steht, sich mit ihnen identifizieren kann und die Kinder mit Respekt gerufen werden können! Also Samson und Tiffy sind z. B. keine guten Namen für Kinder, genauso wie Hänsel und Gretel, Ron und Ginny, oder Kevin und Fuller.

Gast

Also ixh finde das nicht schlimm so lange die Namenalltagstauglich sind.
Ich würde die Namen Lilly, Luna oder Ginny nehmen. Minerva finde ich auch noch ok (Harry Potter) oder Harry oder Tom (auch Harry Potter). Ansonsten finde ich Leia auch echt schön :) und Hazel Grace (TFIOS) finde ich auch hübsch

Mitglied Franca111 ist offline - zuletzt online am 13.12.16 um 11:35 Uhr
Franca111

Meine Schwester Romy-Louisa ist auch nach Romy Schneider benannt. Meine Oma nennt sie immer Sissi ;-)

Mitglied Franca111 ist offline - zuletzt online am 13.12.16 um 11:35 Uhr
Franca111

Neo von Matrix gibts auch hin und wieder. Ich hab letztens im Internet gelesen, dass Eltern es durchsetzen konnten ihre Tochter Lea-Katonka zu nennen. Rufname Katonka, aus irgendeinem Film auch. Finde ich nicht sehr schön. Neo ist cool ;-)

Gast

Ich habe meine Tochter Romy(28) nach Romy Schneider benannt, weil ich die damals klasse fand und heute noch finde. Meine andere Tochter heißt Marlene(31) und ist nach Marlene Dietrich benannt. Meine Enkelin, Marlenes Tochter, heißt Jessica Angelina, ist zwar nur ihr zweiter Name, aber sie ist nach Angelina Jolie benannt. Meiner Meinung nach ist das also ganz toll, solange die Namen nicht ganz furchtbar und seltsam sind.

Liebe Grüße
Alma

Gast

Meine Nichte hat einen Namen aus einem Film bekommen und das finde ich in Ordnung. Denn der Vorname gab es schon vor dem Film und ist auch nicht so extrem extravagant ( darauf sollte man evtl. achten!).

Gast

Ich heisse Lars nach der Kinderserie "Lars der kleine Eisbär"

Es ist schon oke, wenn die Namen normaler sind.
Aber Anakin würde schon deutlich mehr auffallen!
Dennoch hat es den Vorteil, das viele Leute die Filme und Serien mögen und man am Anfang gleich ein gutes Thema zum reden hat.

Wenn ich ein Kind benennen würde nach einem Film oder Serie, würde es Elsa (die eiskönigin) und Newt (Maze Runner) nehmen.

Liebe grüße, Lars :D

Gast

Hallo Leia,

grundsätzlich finde ich das nicht gut, bei Luke und Leia (wobei ich Lea schreiben würde, um das ständige buchstabieren zu vermeiden) allerdings ist's nicht ganz so furchtbar, weil beides 'normale' Namen sind.
Anakin z.B. wäre katastrophal.

Schönes Wochenende

Mitglied llyara ist offline - zuletzt online am 13.06.18 um 21:44 Uhr
llyara

Ich finde es generell in Ordnung, wenn man sein Kind nach einer Filmfigur benennt. Allerdings sollten es nicht zu extravagante Namen sein. :D

Gast

Nicht dein Ernst, oder?

Und... Nein. So offensichtlich würde ich das nie machen. Das fände ich peinlich. Wenn überhaupt eine Filmfigur, dann würde ich mein Möglichstes geben, dass es keiner bemerkt, es also unauffällig erscheinen lassen und mich auf was anderes berufen. Aragon, Arwen oder Katniss würde ich z. B. nicht wählen.
lg

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Plaudern

Hallo, mein Name ist Julia Franziska, ich bin 37 Jahre alt und habe bald mit meinem ebenfalls 37 jährigem E...

Namen mit lia-Endung

Guten Abend! Ich habe mich in die Namen mit lia-Endungen verliebt und möchte gerne meine Tochter (ET 23.3) ...