Johannes in der Bibel

Mitglied Moderator ist offline - zuletzt online am 25.05.18 um 17:16 Uhr
Moderator

Verschobene Kommentare der Johannes-Seite
Verschobene Plauderrunde von der Johannes-Seite.

Antworten

Gast

Johannes der Täufer hatte selber Jünger. Man hält es zumindest nicht für unwahrscheinlich, dass Jesus auch eine Zeit lang sein Jünger war, einen absoluten Konsens, bzw. Gewissheit darüber gibt es nicht.
Johannes, der Sohn des Zebedäus war ein Jünger Jesu. Traditionell wird er als "Lieblingsjünger" interpretiert und damit auch als Autor des gleichnamigen Evangeliums, der drei Johannesbriefe und der Offenbarung.
Nach heutiger Forschung ist man sich sicher, dass die Offenbarung zwar von einem Johannes, jedoch nicht dem Sohn des Zebedäus geschreiben wurde. Als Autor des Evangeliums gilt der "Lieblingsjünger", der nicht mehr mit Johannes gleichgesetzt wird. Die Johannesbriefe stammen wohl aus der "Johanneischen Schule", also aus dem Umfeld des Lieblingsjüngers (ähnliche Sprache, etc. insbesondere 1Joh) aber nicht vom Lieblingsjünger selber.

Gast

?????

Gast

Na wenn vivi auf die seite kommt fliegen wieder beleidigungen von wegen türkrnsch***** und was nich alles

Gast

Herzlichen Glückwunsch.

Gast

Ich auch!

Gast

Aha.

Gast

Ich glaube an den Koran!

Gast

Und in der Bibel steht, dass er Sohn Gottes ist.

Gast

Gewagt?was bestimmt ist dass der jesus profet warws nicht mir nicht klar dass er sohn von gott ist.wie es im koran steht ist er ein profet

Gast

Gewagt? Naja, bei den Theologen und Exegeten herrscht darüber Konsens.

Gast

Naja, zumindest war Johannes kein Jünger, das stimmt mal. ;-)

Gast

Gewagt, Jesus als Jünger des Johannes zu bezeichnen...

Gast

P.S. Johannes der Täufer selbst war kein Jünger Jesu. Genauer gesagt war Jesu zunächst Jünger von dem Johannes der ihn getauft hat.

Gast

In der Bedeutung ist oben hier ein Fehler unterlaufen: In der Bibel ist der Johannes, der Jesus getauft hat nicht der gleiche Johannes der Jünger Jesu war. Der eine wird auch oft "Johannes der Täufer" genannt. Der andere war der Lieblingsjünger Jesu.

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Übersicht der erstellten Plauderecken im September 2008

Zeige alle 229 Plauderecken des Monats

Andere Plauderecken im Archiv

Mangas

Verschobene Plauderrunde von der Sasuke-Seite.

Angst vor den Wehen

Bald soll unsere kleine Tochter Mila zur Welt kommen. Es ist unser erstes Kind. Aber ich habe totale Angst ...

Vierte Tochter!

Wir erwarten unsere vierte Tochter, und suchen nun einen geeigneten Namen für sie. Wir haben uns entschiede...

Kommentare zu Vornamen

Mädchenname Lana

Kommentar von Angie

Wünsche euch, liebe Chelsea, Ines, Mimoza, Andrea und Tammy mit euren Familien, eine wunderbare und besinnl...

Mädchenname Hjördis

Kommentar von Hjördis

Ich war grade ein halbes Jahr in England auf einer Schule. Die, die besonders gut waren nannten mich YADIS ...

Jungenname Jasper

Kommentar von @Linny

Wenn du es Dschäsper willst dann schreib ihn doch Jesper damit hats der Junge später leichter und ich persö...