Welchen Namen findet ihr besser?

Antworten

Gast

Ich gehe mit thea konform.

Toi, toi, toi

Mitglied thea ist offline - zuletzt online am 16.10.19 um 13:04 Uhr
thea

Amara gefällt mir am besten.

Leyla kommt an zweiter Stelle. Mit Enissa kann ich nichts anfangen.

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:17 Uhr
little_Simba

Hallihallo :-)

Also mir gefällt Amara eindeutig am besten, ein wunderschöner und seltener Name, beidem Aussprache und Schreibweise eindeutig sind.

Bei Leyla/Lejla gibt es eben zahlreiche Aussprache und Schreibe-Möglichkeiten. Laila, Layla, Leila, Leyla etc. Mit j finde ich ehrlich gesagt ziemlich seltsam.

Enissa würde ich nicht nehmen. Da könnte dann von frechen Jungs oder Mädels ein P- vorne drangesetzt werden. Grade wenn sie vielleicht nicht dem durchschnittlichen rosa-glitzer Mädchenbild entspricht.
Lieber Eliza, Elissa, Melissa, Marissa, Larissa oder Menessa.

Alles Liebe dir!

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Zwillingsnamen für Mädchen

Bekomme demnächst Zwillinge. Es werden zwei Mädchen, haben schon eine Tochter Summer-Emily und suchen noch ...

Namenbewertung

Hallo, In einem Monat ist es soweit und unsere Zwillingstöchter kommen auf die Welt! Es werden eineiige Zwi...

Familienproblem

Hallo, Ich bin Tristan, 45 und Vater von 4 Kindern. Der Grund, weshalb ich eine Plauderecke eröffnet habe i...