Annika oder Christina? Marie oder Sophie?

Mitglied HannahAndrea ist offline - zuletzt online am 18.06.19 um 00:28 Uhr
HannahAndrea

Hallo!

Wir suchen nach einem Namen für unsere Tochter und schwanken ständig hin und her. Was meint ihr dazu? Zur Auswahl stehen:

Annika Sophie
Annika Marie
Christina Sophie
Christina Marie

Vielen Dank schon mal!

Antworten

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online am 06.09.19 um 23:29 Uhr
Konrad_Jirpeel

ANNIKA
Mag ich gerne. In der Schreibweise schöner, ich befürchte jedoch, dass man immer dazu sagen muss „mit Doppel-N“, obwohl es wohl bei den meisten die intuitive Schreibweise ist. Etwas frech, hat aber für mich (dank Pippi Langstrumpf) gleichzeitig auch etwas Braves und Vernünftiges. Selten, ohne außergewöhnlich zu sein. Mag ich lieber als Christina.

CHRISTINA
Finde ich auch hübsch. Eindeutiger in der Schreibweise. Ich kenne allerdings ziemlich viele, die alle zwanzig bis Mitte dreißig Jahre alt sind. Der Name haftet allerdings nicht zu extrem an einer bestimmten Generation (anders als Sabine) – wenn du weißt, was ich meine. Mit Chrissy oder Tina sind Spitznamen vorprogrammiert.
Da ich sehr viele Christinas, Christines, Christians, Christophs und Christophers kenne, fällt der Name für mich als zu häufig raus, in der jetzigen Kindergeneration sieht das aber sicher anders aus und in eurem Umfeld vielleicht auch.

Mit beiden Rufnamen trefft ihr m. E. eine gute Wahl!

Mit Marie und Sophie als Zweitnamen kann ich leider nicht viel anfangen. Das sind halt die typischen Zweitnamen, die gefühlt jedes zweite Mädchen hat. Auf mich wirkt es immer ein wenig wie: „Ach, unsere Tochter braucht noch einen Zweitnamen. Hm, okay, dann nehmen wir halt Marie/Sophie.“

Wenn es einer von diesen beiden Namen sein soll, würde ich Sophie den Vortritt geben (etwas seltener als Marie), aber ich würde mich lieber anderweitig umgucken, v. A. weil ein Zweitname für mich den Namen des Kindes auch noch einmal individueller machen soll.

Ihr könntet auch eure beiden Rufnamen kombinieren:
Annika Christina
Annika Kristin (würde ich dann mit K schreiben, bei Christin lese ich immer zuerst die Religionszugehörigkeit ...)
Annika Christine
Christina Annika
Christina Annike
Christine Annika

Oder:
Estelle
Marei/Amrei
Sarai
Theres
Emilie (i-e)
Gesine
Marlene
Luise
Pauline
Wiebke

Gast

Hallo!

Ich finde Annika Sophie am schönsten.Annika Marie klingt mir irgendwie zu heilig?!

Ansonsten harmoniert der Vorschlag Annika Christin auch sehr.LG

Gast

Annika Christina finde ich schöner
Marie und sophie sind so Standart namen

Mitglied Mae ist offline - zuletzt online am 21.10.19 um 19:39 Uhr
Mae

Annika Marie - finde ich wunderschön.

Gast

Ich kann Little_Simba nur zustimmen. Annika Christin ist wirklich wunderschön.

Mitglied Viktoria ist offline - zuletzt online Gestern um 11:43 Uhr
Viktoria

Ich wäre für Annika Marie!

Mitglied thea ist offline - zuletzt online am 23.10.19 um 11:43 Uhr
thea

Christina Marie

Gast

Annika ist wunderschön und nicht so weit verbreitet wie Christina.

Annika Christin wäre auch schön!
Marie und Sophie sind eben so standart zweitnamen

Gast

Hallo, ganz einfach: Annika Christina!
Marie und Sophie sind sooo häufig...
Schönen Tag und alles Gute

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Namen die auf i enden

Ich persönlich liebe Namen die auf i enden aber ich kenne nicht so viele nur juri, Cobi, Levi. Könnt ihr mi...

Carice? Der 2. Versuch..

Hallo, ich habe bereits schon mal eine PE eröffnet, aber ich bekam keine Antworten, was sehr enttäuschend w...