Name für Überraschungsbaby gesucht

Mitglied MamaHerz ist offline - zuletzt online am 21.07.18 um 17:58 Uhr
MamaHerz

Hallo ihr Lieben,
Ich heiße Nora und bin 36 Jahre alt. Mein Mann Stefan und ich haben vier Kinder:
Valerie Mathilde (9), Lorenz Ferdinand (6), Aurelia Veronika (3) und Linus Josef (2). Eigentlich war unsere Familienplanung abgeschlossen, aber wir erwarten nun noch ein kleines Überraschungsbaby, worauf wir uns sehr freuen!
Da wir all unsere Lieblingsnamen eigentlich schon vergeben konnten, tun wir uns jetzt mit dem Namen etwas schwer.
Unsere Liste bisher:

Mädchen:

Ella
Elisabeth
Ronja
Theresa/Theresia
Ida
Pauline
Aurora (zu ähnlich zu Aurelia?)
Sophie
Frieda
Johanna
Karolina
Charlotte
Luise
Viktoria
Marlene
Felicitas
Rosalie
Florentine
Alice
Anja
Mariella

Emil
Paul
Franz
Jonathan
Leopold
Benjamin
Moritz
Felix
Vincent
Valentin
Kilian
Oskar
Jakob (mein Favorit)

Auch unser fünftes Kind soll wieder zwei Namen bekommen. Ihr müsst die ewig lange Liste natürlich nicht einzeln durch bewerten, wir freuen uns vor allem über neue Vorschläge in diese nNamensrichtung.

Danke schon einmal!
Die Familienbande ;-)

Antworten

Pinke_Glitzermaus_90

Oder Mariella Theresia,

Paulina Mariella ( mit "a" am Ende finde ich es einfach klangvoller und schöner)

Paulina Rosalie

Rosalie Mariella
♥️

Felix Benjamin
Benjamin Felix
💙

jetzt ganz abgesehen von deiner Liste, empfehle ich dir meinen absoluten Lieblingsnamen Tiffany, falls es ein Mädchen sein sollte💖💖💖 in Kombination mit den Namen Verenice als zweiten Namen 😍🤗

Ich weiß, ich bin da etwas speziell😄

Sonst fällt mir der Name Ophelia noch besonders zu dem Geschwisterchen Aurelia ein

Pinke_Glitzermaus_90

Also, ich finde Johnathan Jakob am passendsten, auch wenn ich persönlich den Namen Jakob nicht so schön finde, aber Geschmäcker sind halt verschieden 😊

Für ein Mädchen finde ich aus deiner Liste Felicitas Aurora am schönsten oder Rosalie Aurora. Aurelia und Aurora ähneln sich wirklich ziemlich. Deswegen würde ich, wenn, Aurora als Zweitnamen nehmen 😉

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Heute um 13:14 Uhr
little_Simba

Ich wollte noch hinzufügen, dass ich Valentin natürlich auch viel zu ähnlich zu eurer Valerie finde, das ist mir gar nicht aufgefallen, bis ich es in einem anderen Kommentar gelesen habe!
Also Aurora und Valentin(a) sind echt zu ähnlich!

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online Heute um 19:43 Uhr
Kimster

Hi,

also schön (Note 1 und 2) finde ich diese Namen hier
Elisabeth (2), Ida (1), Pauline (1), Johanna (2), Karolina (1-2), Charlotte (2-3), Luise (1), Viktoria (1-2), Marlene (2), Theresa/Theresia (2/1), Rosalie (2), Emil (1-2), Moritz (1*), Vincent (1-2), Valentin (2), Oskar (1*)

Wobei ich einige Namen einfach zu lang und deswegen auch viel schöner als Zweitname finden würde.

Zu den restlichen Namen hier meine ausführlichere Meinung, wieso ich die nicht so toll finde:

Ella: 4
Ist zwar sehr hübsch, aber viel zu sehr in Mode gerade. Edda wäre eine tolle Alternative.

Ronja: 6
Find ich ganz daneben. Das wirkt als Erwachsene wirklich sehr lächerlich, passt überhaupt nicht mehr und wirkt unseriös.

Aurora: 4-5
Ja das ist viel zu ähnlich zu Aurelia und es wirkt ziemlich pompös und aufgesetzt. Für mich ist das auch ein typischer Name für ein Schiff.

Sophie: 4
Ist halt der Standard-Zweitname schlechthin. Klingt ohne Zweifel zu den meisten Namen super schön, aber ist halt einfach sehr langweilig, geradezu einfallslos.

Frieda: 4
Erinnert zu stark an das Wort "Friede" und ist für mich ein typischer Name für eine Kuh.

Felicitas: 4
Aufgrund der Länge würd ich den Namen sowieso nur als Zweitname in Beracht ziehen. Dazu kommt, dass der Name vom Klang her sehr an Geschirr erinnert (Tasse).

Florentine: 5
Ist mir zu aufgesetzt und zu blumig, weil die Flora klar raussticht. Bei Rosalie ist das ja auch der Fall, aber da finds ichs irgendwie nicht aufgesetzt. Florentine wirkt irgendwie unnatürlich und ich hab das Gefühl, dass die Eltern bei dem Namen irgendwie Aufmerksamkeit auf sich lenken wollen, weil er zur ungewöhnlichen Art gehört. Passt find ich auch nicht in die heutige Zeit.

Alice: 3
Geht, aber ich finds nicht so schön. Die Aussprache ist nicht eindeutig (Alice, oder Älice?) Ist einfach nicht meins.

Anja: 5
Find ich gar nicht toll, weil der Name sich eindeutig auf die 80er Jahre bezieht...passt gar nicht heuzutage.

Mariella: 3-4
Ist mir etwas zu arg an der Arielle dran und daher nicht allzu seriös.


Paul: 4
Klingt sehr plump und träge.

Franz: 5
Neee, der Name ist zu altmodisch, passt einfach nicht.

Jonathan: 5
Mag ich persönlich überhaupt nicht. Einer meiner persönlichen Horrornamen. Ist mir zu lang und ich mag den Klang einfach gar nicht.

Leopold: 5
Find ich auch zu altmodisch und aufgesetzt. Zudem ist der Spitzname "Poldi" einfach schrecklich.

Benjamin: 4
Ist als Zweitname ok, als Erstname find ich ihn zu lang. Ich bin halt auch die Generation, die mit Benjamin Blümchen aufgewachsen ist...daher denke ich da sofort an einen Elefanten.

Felix: 5
Viel zu babyhaft, sehr unpassend und unseriös für einen Erwachsenen. Stell dir vor, dein Kind wird mal über 1,80m und ist gut genährt...da ist der Name Felix regelrecht witzig.

Kilian: 5
Mag ich vom Klang gar nicht, da es "kill" beinhaltet. Gleichzeitig wirkt der Name dann auch wieder sehr babyhaft, ähnlich wie Felix.

Jakob: 4
Ist der totale Standard Jungenname. Zudem find ich ihn zu religiös behaftet. Das kann durchaus zur Bürde werden, wenn dein Kind mal damit nichts am Hut haben möchte.

Gast

... oh, ich hab' die Valerie total übersehen 😱 - die Hitze, die Hitze....

Gast

Hallo,

Lorenz, Aurelia, Linus u. Felicitas

Lorenz, Aurelia, Linus u. Floriane(a)

Lorenz, Aurelia, Linus u. Liandra

Lorenz, Aurelia, Linus u. Felix

Lorenz, Aurelia, Linus u. Leander

Lorenz, Aurelia, Linus u. Lennard

Alles Gute

Mitglied Caro_L ist offline - zuletzt online am 23.07.18 um 21:35 Uhr
Caro_L

Hallo Nora,
eure Kinder haben sehr schöne Namen und auch eure derzeitige Liste gefällt mir gut!
Ella finde ich etwas zu kurz zu den langen, eleganten Namen eurer zwei vorhandenen Töchter
Elisabeth sehr schön, wäre aber nicht meine erste Wahl
Ronja gefällt mir nicht besonders gut, finde ich auch neben den stolzen Namen Valerie und Aurelia irgendwie fehl am Platz
Theresa/Theresia Theresa finde ich deutlich hübscher, würde gut passen
Ida mag ich gerne, würde ich aber zu den Geschwisternamen auch nicht vergeben
Pauline schön und recht passend
Aurora (zu ähnlich zu Aurelia?) ja, finde ich zu ähnlich
Sophie absoluter Standardname, finde ich nichts Besonderes, ist aber natürlich auch gut vergebbar
Frieda der einzige Name, der mir gar nicht gefällt, und auch den finde ich irgendwie nicht passend
Johanna finde ich fast ein bisschen bieder neben den anderen Namen. Obwohl der Name an sich sehr schön ist
Karolina - ich würde ihn mit C vorne schreiben, ist aber reine Geschmackssache. Würde ganz gut passen
Charlotte passt auch sehr gut
Luise auch einen Ticken zu bieder, Louise (französische Aussprache) würde mir besser gefallen
Viktoria perfekt, finde ich!
Marlene auch perfekt!
Felicitas ebenfalls!
Rosalie ich mag halt das Rosa nicht im Namen
Florentine auch ganz hübsch und passend
Alice zwiegespalten
Anja hab ich lange nicht gehört bei Babys, finde ich hier aber auch eher nicht so passend
Mariella hm, wüsste nicht, was dagegen spricht

Emil hat in den letzten Jahren einen Boom erlebt... "Emilismus" (als Gegenstück zu Kevinismus)
Paul solide, mir aber zu kurz und abgehackt
Franz gar nicht meins
Jonathan kann man machen
Leopold kann man ebenfalls machen, dann wären eben alle drei mit L am Anfang.
Benjamin nett
Moritz passt super, finde ich!
Felix wäre auch OK
Vincent schön und nicht zu häufig
Valentin wäre mir zu ähnlich zu Valerie
Kilian nicht meins, würde aber passen
Oskar finde ich total schön und vor allem zu Lorenz sehr passend, aber der wird gerade auch ziemlich häufig in vielen Gegenden
Jakob (mein Favorit) ich finde ihn sehr passend!

LG
Caro

Mitglied lotte_hlm ist online
lotte_hlm

Ich würde jetzt nicht wie viele andere sagen Jakob passt nicht, weil eher zu häufig wäre wir. Ich kenne deutlich mehr die Linus heißen, als welche die Jakob heißen. Ich würde die Namen jetzt in die gleiche Kategorie packen wo ich auch Jaron tatsächliche, ich finde Jaron polarisiert zurzeit sehr und Jakob ist halt Allgemein bekannt aber nicht sehr Trend.
Meine Vorschläge
Jelle Leopold
Matti Leander
Titus Jonathan
Julius Valentin
Julian Helge
Oskar Friedrich
Jan Friedrich

Mädchennamen fallen mir immer sehr schwer zudem geht unser Geschmack da sehr auseinander.
Ich bin da sicher keine Hilfe

Viel Glück und Erfolg
Lotte

Gast

Also ich habe gerade einmal schnell drüber geguckt und mich sofort in die Kombination
Ida Theresia
verliebt. Bei den Jungs ist mein Favorit Jakob Valentin.
Liebe Grüße!

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Heute um 13:14 Uhr
little_Simba

Hey Nora,
ihr habt ja ne ganze Bande zuhause! Ich bin auch mit 4 kleinen Schwestern aufgewachsen, 5 ist also eine tolle Kinderanzahl!!
Vorallem Lorenz und Aurelia finde ich wuuunderschön!

Für ein Mädchen würde ich auch einen 3 bis 4-silbigen Namen wählen und für einen Jungen einen 2 bis 3-silbigen.

Ella 5 finde ich zu kurz, Mirella, Mariella, Juella, Isabella?
Elisabeth 2 passt gut!
Ronja 4 finde ich nicht so passend, auch sehr kindlich.
Theresa/Theresia 1 der passt aber toll! Theresa mag ich mehr!
Ida 5 zu kurz
Pauline 1 schön und sehr passend!
Aurora 5 wirklich zu ähnlich
Sophie 5 zu ähnlich zu Valerie, Sophia vielleicht?
Frieda 4 ich würde Elfrieda vorschlagen
Johanna 2 schön und passend!
Karolina 1+ perfekt meine Meinung nach!!!
Charlotte 2 passt ganz gut aber nicht mein geschmack
Luise 3 ihr habt schon zwei Kinder mit L-, da würde ich ausweichen
Viktoria 2 schön und sehr passend! Victoria mag ich mehr
Marlene 2 schön und passend!
Felicitas 1 woooow echt toll!
Rosalie 3 wieder Valeries Endung, Rosalia oder Rosella vielleicht?
Florentine 1 der passt auch toll!
Alice 4 als ZN vielleicht?
Anja 4 nee, irgendwie zu kruz und nichts aussagend
Mariella 1+ passt super gut!! Hatte ich ja schon bei Ella vorgeschlagen, Marietta wäre auch toll

Weitere Mädchenvorschläge:
Valentina
Cosima
Maxima
Helena oder Helene
Josefine oder Josefina
Katharina
Romina
Carolin
Milena
Marlena
Tamara
Franziska
Fabiola
Marina
Katrina
Chiara
Miriana
Marissa


Emil 4 der ist so in Mode grade, wäre schade!
Paul 4 eigentlich schön, aber so ein dauerbrenner, hört man in jedem Alter zu oft und es wäre schade, außerdem ist ein einsilbig und sehr kurz
Franz 3 absolut ein schöner Name, passt auch gut zu Lorenz, aber eben auch sehr kurz im Vergleich zu Aurelia zum Beispiel
Jonathan 1+ wunderschön und echt passend!!!
Leopold 1+ lieb ich total, würde auch echt super passen!
Benjamin 2 schön und auch sehr passend!
Moritz 3 gut, passt schön zu Linus und Lorenz find ich!
Felix 4 auch seeehr weit verbeitet und nix besonderes mehr
Vincent 2+ mag ich sehr gerne und passt gut zu euren Kids dazu!
Valentin 2 recht weich für einen Jungen, aber gut machbar und auch nicht zu häufig!
Kilian 3 kommt auch ziemlich in Mode grade, würde aber gut passen!
Oskar 4 ohje, Oskar ist ein totaler Modename geworden und aus Krippen und Kindergärten kaum noch weg zu denken.
Jakob 4 Jakob ist wirklich ein schöner Name, aber er ist wie Paul derart weit verbreitet, dass er irgendwie langweilig geworden ist. Eure anderen Kinder haben so seltene und besondere Namen, dass ein Jakob, Paul oder Oskar echt ein wenig aus der Reihe tanzen würde, als wäre euch beim 5. nix mehr eingefallen. Aaaaber dafür gibts ja uns und wir finden für euer Nesthäkchen auch noch einen tollen Namen :-)

Jungsvorschläge:
Jaron (statt Jakob?)
Theodor
Thilo
Leonard
Florian
Fabian
Tizian
Raphael
Gabriel
Junias
Josias
Eneas
Joris
Damian
Delian
Dorian
Dario
Nicolas
Silas
Junis
Julius
Fabius
Magnus
Severin
Frederik

Ich bilde euch mal Kombis:

Viktoria Luise
Karolina Sophie
Katharina Luisa
Romina Luisa
Mariella Alice
Marlene Rosalie
Theresa Charlotte
Marina Carolin
Valentina Alice
Cosima Helene
Marietta Paula

Jonathan Vincent
Valentin Jakob
Thilo Gabriel
Nicolas Paul
Leonard Simon
Leopold Simon
Leopold Jonas
Julius David
Florian Matthias
Theodor Lukas
Benjamin Aaron
Aaron Benjamin
Jaron Fabius

Viel Erfolg!!

Mitglied thea ist offline - zuletzt online Heute um 15:22 Uhr
thea

Da deine Kinder alle einen lateinischen Erstnamen haben bzw. lateinischer Herkunft, würde ich wohl auch beim fünften Kind dabei bleiben.
Diese Namen von eurer Liste fände ich hübsch und passend:

Elisabeth
Theresa
Pauline -> Paulina finde ich noch hübscher
Sophie
Frieda
Johanna
Charlotte
Luise
Felicitas
Florentine

Emil
Paul
Leopold
Benjamin
Moritz
Felix
Oskar
Jakob

Als Kombis fänd ich gut:

Pauline Elisabeth
Florentine Sophie
Theresa Felicitas

Emil Benjamin
Moritz Leopold
Felix Jakob
Jakob Emil


Vorschläge:

Antonia
Clara
Emilia

Anton
Clemens
Constantin
Julius
Julian
Quirin
Quentin

Mitglied Valentina-Sophie ist offline - zuletzt online am 27.07.18 um 22:26 Uhr
Valentina-Sophie

Hallo,

Eure vier Kinder haben allesamt wunderschöne Namen, dass muss ich vorweg mal sagen.

Die finde ich von eurer Liste für Mädchen passend zu euren zwei Töchtern

Charlotte
Pauline/a
Felizitas - ich würde es mit Z schreiben
Rosalie
Florentine
Luise


Vorschläge
Cecilia
Clarissa
Clementine
Lieselotte
Leontine
Helena
Alexandra
Seraphine/a
Olivia

Jungenamen

Leopold
Jonathan
Franz
Oskar
Killian
Vincent - obwohl ich Vinzenz schöner finden würde - auch zu Lorenz
Felix

Vorschläge:

Johann
Laurenz
Carl
Isidor
Theophil
Sophus
Zeno
Clemens
Conrad
Quirin
Xaver
Friedrich
Puis
Urban
Titus
Julius
Arthur

Mitglied Konrad_Jirpeel ist offline - zuletzt online Heute um 22:29 Uhr
Konrad_Jirpeel

Meinen Glückwunsch zur Schwangerschaft!
Das müsste ja jetzt wieder ein Mädchen werden, oder;)

Ich bewerte jetzt nicht alle Namen. Mir persönlich gefallen nicht alle, aber ich sage nur da etwas, wo es nicht schlicht der persönliche Geschmack ist.

Zu den Mädchennamen:
ELLA:
ist für mich ein Spitzname und klingt wenig seriös. Ich würde eher eine Langform wie Elena wählen. Ella würde auch als Spitzname zu Elisabeth gehen.
AURORA:
wäre mir in der Tat zu ähnlich zu Aurelia, gerade weil die erste Silbe doch sehr markant ist. Beide Namen sind selten und kommen aus der gleichen Ecke – das kann schnell zu Verwechslungen führen, gerade bei Bekannten (die keine engen Freunde sind) und Lehrern, die beide Mädchen unterrichten – ich wurde auch regelmäßig mit meinen Geschwistern verwechselt, ohne dass die Namen sich ähneln.
SOPHIE:
ist ein klassischer Zweitname und dadurch – auch wenn man wenige mit Rufname kennt – recht ausgelutscht. Sophia wirkt frischer und ist auch passender zu den Geschwistern.
CAROLINA:
würde ich so schreiben
ROSALIE:
Klingt in meinen Ohren sehr niedlich und kindlich, wie eine Verkleinerung von Rosa. Hanna wird Hannelie genannt, Cora ist Coralie und Rosa in ihrer Kindheit halt Rosalie. Rosalia klingt für mich schon erwachsener und vollwertiger, auch wenn es nicht so mein Geschmack ist
MARIELLA:
Klingt für mich immer wie eine aufgesetzt besondere Variante von Marie, da gefiele mir Marietta schon eher, ist aber alles nicht so meins ... (meins wäre wohl schlicht Maria:))
Würdet ihr ALICE deutsch oder englisch aussprechen.

Da Valerie und Aurelia eher wohlklingende, „hoheitliche“ Namen sind, würde ich eher in die Richtung gehen. Ella und Frieda (obwohl ich letzteres gerne mag) fände ich zu platt daneben. Dann eher Sophia oder Theresia – nur als Spontanbeispiele, damit du weißt, was ich meine.

Zu den Jungsnamen:
KILIAN:
passt für mich irgendwie nicht so zu den Geschwisternamen, ohne dass ich es wirklich genau begründen kann.

Ich würde wohl, passend zu Lorenz und Linus, eher einen 2-3silbigen Namen wählen, keinen Einsilbigen, aber trotzdem einen prägnanten. Valentin, Benjamin und Jonathan wären mir zu „verspielt“, Paul und Franz zu knapp.

Ich hab mich jetzt mit der Bewertung auf den Rufnamen bezogen. Wenn du eine detaillierte Einzelbewertung zu den anderen Namen haben willst, kannst du das gerne sagen.

Weitere Vorschläge:
Adam
Arthur
Darius
Fridolin (als ZN)
Frieder
Friedrich
Janis
Laurin/Lauren
Leander
Lennard
Lukas
Magnus
Markus
Niklas
Philipp
Pius
Robert
Severin
Titus
Tobit
Yannick (in diversen Schreibweisen)

Adelina/Edelina
Alicia
Anais
Annabella
Augusta/Augustina
Carlotta
Cecilia (in diverse Schreibweisen)
Emilia
Friederika/Friederike
Katharina
Laurentia
Leonore
Letizia (in diverse Schreibweisen)
Lisanne/Lisann
Luisa
Malena
Margarete
Marlena
Minerva
Philia
Philomena
Roxana

Vielleicht ist ja noch etwas dabei ...

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Jan-Claas ist da!

Hallo. Ich wollte die Geburt von unserem Sohn Jan-Claas ankünden. Er ist am 05.01.2010 geboren und war 3742...

Geschwisterwagen

Hallo! Wir bekommen bald unser zweites Kind (Termin ist der 26. Februar). Weil unser Sohn gerade erst 1 Jah...

Rezepte

Hallo ich wollte mal fragen was kommt bei euch so auf dem Tisch ? Was Essen eure liebsten gerne?! ( gerne V...

3 auf einen Streich!

Hallo, mein Name ist Helena. Ich bin 34 Jahre alt und seit über 12 Jahren glücklich mit meinem Mann Hannes ...