Namenssuche für unser 3. Kind

Mitglied MamaMelanie ist offline - zuletzt online am 25.03.18 um 14:45 Uhr
MamaMelanie

Hallo ihr Lieben,

mein Mann Thomas und Ich erwarten im April 2018 unser 3. Kind. Wir wissen zwar noch nicht, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, wollen allerdings trotzdem so langsam die Namenssuche beginnen.

Für unsere beiden Töchter Mina Florentine (5) und Tilda Charlotte (2) haben wir damals auch hier die Namen gefunden bzw. uns beraten lassen.

Wir haben ein paar Namen, die uns gefallen, freuen uns aber auch über neue Vorschläge!

Ella
Emma
Amelie
Frida
Hanna
Lene
Lotta
Sofia
Thea (zu ähnlich zu Tilda?)

Als Zweitnamen:
Helena/e
Johanna
Katharina
Pauline
Josefine
Friederike


Emil
Felix
Henri/y
Paul
Noah
Luis
Anton
Theo

Als Zweitname:
Valentin
Jonathan
Benjamin
Friedrich (nach meinem Vater)
Theodor

Vielen Dank euch!

Antworten

Mitglied Katarina94 ist offline - zuletzt online am 17.06.18 um 21:41 Uhr
Katarina94

Vorschläge!

Ella 3 ok und passend.
Emma 2 schön und passend.
Amelie 3 würde ihn als ZN vergeben.
Frida 3 siehe Ella.
Hanna 2+ Passt super und ist ziemlich schön! Finde die Schreibweise Hanna auch etwas schöner als Hannah.
Lene 3 Lena finde ich schöner,2!
Lotta 4 Nicht mein Geschmack aber passt!
Sofia 1+ so heißt einmal meine Tochter! ;-) Diese Schreibweise gefällt mir auch besser als Sophia.
Thea (zu ähnlich zu Tilda?) 3 finde ich Ok und sogar passend! Ich finde nicht das Tilda und Thea ähnliche Namen sind. Mit den Anfangsbuchstaben ist es Geschmacksache.

Als Zweitnamen:
Helena/e 2/3 finde beides toll als ZN!
Johanna 3 Toll als ZN! Hanna gefällt mir aber mehr. Müsstet dann auf Hanna verzichten ...
Katharina 2 Super ZN! ;-) Mich schreibt man Katarina. Finde ich noch schöner.
Pauline 3 siehe Helene. Was haltet ihr von Paulina?
Josefine 3 Josefina finde ich noch schöner als ZN!
Friederike 5 Den mag ich überhaupt nicht.


Emil 4 Mir zu kindlich. Emilian gefällt mir da um einiges besser!
Felix 3 ganz ok, passt aber nicht zu den Geschwistern?
Henri/y 5 Mag ich nicht.
Paul 2 schön und passt toll zu den Geschwistern finde ich.
Noah 2+ Gleich wie Paul!
Luis 4+ Mag ich nicht so, passt aber toll zu den Geschwistern!
Anton 2 schön und passt super!
Theo 3 siehe Thea!

Als Zweitname:
Valentin 1 sehr schöner Name und passt toll!
Jonathan 3 ganz ok und passend!
Benjamin 1+ Bin verliebt in diesen Namen!
Friedrich 5 Mag ich nicht, aber vergebbar als ZN!
Theodor 3,siehe Johanna. Da müsste auf Theo verzichtet werden.

Vorschläge:

Emilia
Anna
Maria/Marie
Sofie
Eva
Ida
Kira
Antonia
Maja
Paula
Ronja
Matilda

Alexander
Peter
Jakob
Finn
Lukas
Markus
Gabriel
Daniel
Niklas/Nikolas
Tim/Tom?

LG Katarina

Gast

Uns aber auch über neue Vorschläge!

Ella 2
Emma 4 (gibt ihn leider viel zu oft)
Amelie 3
Frida 3
Hanna 3 (s.o)
Lene 2
Lotta 2
Sofia 4
Thea (zu ähnlich zu Tilda?) Über haupt nicht. Würde sogar sehr gut zusammen passen. 1

Als Zweitnamen:
Helena/e 4
Johanna 2
Katharina 2
Pauline 3
Josefine 4
Friederike 5

Kobinationen
Ella Shopia
Lotta Katarina
Amelie Johanna
Johanna Shopie


Emil 2
Felix 3
Henri/y 4
Paul 3
Noah 2
Luis 3
Anton 1
Theo 2

Als Zweitname:
Valentin 1
Jonathan 1
Benjamin 2
Friedrich (nach meinem Vater) 3
Theodor 2

Kombinationen
Emil Friedrich
Noha Friedrich
Noha Theodor

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 08.12.18 um 13:19 Uhr
Kimster

Hi,

ich sag mal zu allen Namen was, alt wie neu.

Emma: 2
Schön und zumindest hier (Bayern) gar nicht so häufig wie immer gesagt wird.

Frida: 4
Ist ein Name für eine Kuh in meinen Augen.

Hanna: 3-4
Etwas langweilig, ist halt Standard.

Greta: 1
Sehr schön! Gefällt mir super gut.

Alma: 2
Gefällt mir auch, ist aber ein bisschen bäuerlich.

Freja: 6
Ist für mich ein NO-GO. Der Freier liegt schon sehr nah...würd ich auf keinen Fall machen.


Emil: 1
Sehr schön! Ist klassisch, nicht häufig, eindeutig, wirklich toll.

Henri/y: 1-2
Find ich auch schön, mit i mag ichs lieber, das y wirkt zu modern...

Anton: 1
Auch super toll! Damit kann man nichts falsch machen!

Oskar: 1
Auch das ist einer meiner absoluten Lieblinge! Total cooler Name.

Ich seh schon, v.a. bei Jungs haben wir einen total ähnlichen Geschmack! Das sind alles Namen, die ich auch in den Top 10 habe.

Zu den Namen die raus sind:

Ella: 2-3
Find ich überhaupt nicht ähnlich zu Tilda?! Was ist denn da ähnlich? Ich mag den Namen recht gerne, ist halt etwas häufig.

Amelie: 4
Mag ich nicht wirklich. Annelie ist viel besser, oder Amalia.

Lene: 5
Zurecht draußen, weil das kein vollständiger Name ist!

Lotta: 2
Find ich cool, auch Lotte wäre toll!

Sofia: 5
Der Name klingt schön, aber ist einfach viel zu häufig, daher würd ich ihn auf keinen Fall nehmen.

Thea: 1 - aber auch mit T...
Ich mag den Namen total, aber der ist tatsächlich etwas zu ähnlich zu Tilda.


Felix: 6
Zurecht draußen, das ist ein totaler Babyname...find ich bei Erwachsenen lächerlich.

Paul: 4
Naja, geht so...der Name wirkt etwas träge und plump...also nicht mein Liebling.

Noah: 6
Nenene! Viel zu häufig, total unmännlich, babyhaft...find ich grauenvoll!

Luis: 1
Find ich so toll! Gefällt mir super gut, gerade in der Schreibweise...ohne o. Ist leider etwas häufig, aber geht noch finde ich.

Theo: 2
Find ich gut, das ist auch nicht zu ähnlich zu Tilda, weil die Namen außer dem Anfangsbuchstaben nichts gemeinsam haben...und da ihr bereits eine weitere Tochter habt, deren Namen mit M beginnt, ist das auch nicht schlimm, weil es eben Zufall ist. Schlimm ist, wenn man zwanghaft den gleichen Buchstaben bei den Kindern möchte...aber ist bei euch ja nicht der Fall und durch das andere Kind ohne T auch eindeutig.

Über den Zweitnamen würde ich erst nachdenken, wenn man den Erstnamen hat...ist aus meiner Sicht sonst sinnlos!

Gast

Hi Melanie,
Du musst dich nicht bedanken, dafür gibt es das Forum ja.
Greta und Alma sind sehr schön! Ich mag Namen, die nicht so neumodisch sind wie Soraya oder so. Vor allem Greta hat ja den Staub der Vergangenheit abgelegt und ist einfach ein toller Name für Mädels. Meine Freundin heißt auch so und ist damit immer prima gefahren.
Freja finde ich nicht soo toll. Die Schreibweisen mit j und y existieren ziemlich gleichberechtigt nebeneinander und dann muss man immer nachfragen.
Oskar ist auch ein hübscher Name, sowohl für kleine Kinder als auch für Erwachsene. Der Name erinnert mich aber immer ein bisschen an ein Schaf ;-) ist aber nicht schlimm

Ferdinand finde ich als stummen ZN auch ok, aber man muss sich bewusst sein, dass da schnell ein Pferdinand bzw ein fair die Wand draus wird...
Liebe Grüße

Gast

Greta gefällt mir unglaublich gut!

Mitglied MamaMelanie ist offline - zuletzt online am 25.03.18 um 14:45 Uhr
MamaMelanie

Hallo ihr Lieben,
wow ihr habt ja wirklich ausführlich geschrieben! Vielen Dank dafür! Wir haben unsere Liste nun etwas aktualisiert.

Emma
Frida
Hanna
Greta (neu)
Alma (neu)
Freja (neu)

Als Zweitnamen:
Helena/e
Johanna
Katharina 
Pauline
Josefine
Friederike 


Emil
Henri/y
Anton
Oskar (neu)

Als Zweitname:
Valentin
Jonathan 
Benjamin 
Friedrich
Theodor
Ferdinand(neu)

Mitglied thea ist offline - zuletzt online am 11.12.18 um 21:21 Uhr
thea

Ella 3
Emma 1
Amelie 4
Frida 2+
Hanna 4
Lene 3
Lotta 2-3
Sofia 3
Thea 2

Helena/e 2/4
Johanna 3
Katharina 1
Pauline 3
Josefine 2
Friederike 3


Emil 1
Felix 3
Henri/y 1
Paul 2
Noah 3
Luis 2-3
Anton 2
Theo 1-2

Valentin 3
Jonathan 2-3
Benjamin 1
Friedrich 1
Theodor 1

Wow, hier gefallen mir fast alle Namen ziemlich gut. Als Kombis würde ich

Emma Josefine / Katharina
Frida Pauline
Thea Helene

Emil Benjamin
Henry Theodor
Anton Valentin

Schön finde ich noch
Alma, Clara/Klara, Freya, Greta, Marta
Ferdinand, Konrad, Laurens, Oscar, Quirin

Gast

Hallo,

Ella finde ich zu ähnlich zu Tilda.
Emma dagegen ist sehr schön, frisch im Klang und nicht so neumodisch wie viele andere.
Amelie ist ganz hübsch, passt aber überhaupt nicht. Als ZN vielleicht?
Frida würde ich lieber Frieda schreiben, ist ganz hübsch.
Hanna ist mir persönlich zu häufig, aber schön.
Lene geht gar nicht, das ist doch ein Spitzname.
Lotta ist ein wenig zu kindlich und erinnert an verlottert.
Sofia ist sehr schön, aber auch sehr häufig.
Thea ist auch hübsch, aber zu ähnlich zu Tilda.

Emil ist echt klasse!
Felix dagegen ist zu süß für einen Erwachsenen.
Henri/y ist schön. Aber Henrik gefällt mir besser.
Paul ist auch in Ordnung, man muss nur den Pau-ell mögen, der oft daraus wird.
Noah ist zu weich und zu häufig.
Luis ist schön, aber ein wenig nichtssagend.
Anton, der ist Klasse! Bodenständig, unkompliziert, schöner Klang!
Theo ist in Ordnung, aber siehe Thea.

Die ZN würde ich danach aussuchen, welcher EN es wird.

Vorschläge:
Enna
Maira
Rabia
Paula
Juna
Clara
Esmee
Fiona
Lorea
Chenoa
Aska
Sarah
Lucia
Cosma

Dejan
Aaron
Enno
Simon
Jaron
Florian
Leon
David
Fionn
Kilian

Johanna
Patrizia
Aurelia
Elisabeth
Magdalena
Cornelia
Helena

Constantin
Frederik
Johannes
Raphael
Nathanael
Heinrich

Liebe Grüße

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 21:07 Uhr
little_Simba

Hallo Melanie,
eure beiden ersten Töchter haben ja schöne Namen! Besonders Mina gefällt mir gut! Und die zweitnamen sind auch sehr hübsch! Wir werden bestimmt auch für Nummer 3 einen tollen Namen finden!
Tilda, Mina und
Ella 2 vom Klang her ähnlich wie TILda
Emma 1
Amelie 2
Frida 3 würde ich Frieda schreiben, vom Klang aber fast zu nah an Mina
Hanna 1 passt gut! Hannah gefällt mir besser
Lene 2 passt gut, erinnert mich aber Stuhllehne
Lotta 1 sehr passend!
Sofia 3 ist halt schön seeeehr beliebt
Thea 3 schön, aber eben der selbe Anfangsbuchstabe.

Emil 3 das selbe dominante MI wie bei Mina
Felix 2 gut
Henri/y 2 Henrik mag ich mehr
Paul 1 super
Noah 2 ok aber auch seeehr häufig
Luis 2 passt gut, Louis gefällt mir besser
Anton 1 super
Theo 2 geht schon, aber ähnlich wie Thea

Vorschläge:
Jule
Jula
Jola
Laura
Monia
Mara
Tara
Sara
Klara
Franka
Ria
Finja
Fenja
Svenja
Pia
Lia
Lea
Jarle
Nele
Nelia
Jarla
Paula
Elea
Leara
Liara
Carla/Karla
Elisa
Emia
Enie
Elsa
Oskar
Linus
Levin
Pino
Lars
Sven
Fion
Kjell
Hannes
Mirko
Jakob
Lio
Pius
Carl
Elio
Elias
Lias
Mael
Nael
Noel
Axel
Simon
Peter
Linus
Leopold

Mitglied ThyraKatharina ist offline - zuletzt online am 31.07.18 um 18:19 Uhr
ThyraKatharina

Herzlichen Glückwunsch!
Bei den Erstnamen gefallen mir Amelie, Frida und Lene und Henri/y, Luis und Noah. Doch am besten passen Lene und Henri.
Bei den Zweitnamen sind es Johanna und Katharina und Theodor und Friedrich. Für einen Jungen schlage ich noch Ludwig vor.
Ansonsten würde ich Lene Katharina und Henri Theodor nehmen. Wobei ich Henri Ludwig richtig toll finde!
Thyra

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Espen? Was meint ihr?

Hallo! Mein Mann und ich erwarten Ende Juli unser erstes Kind, einen Jungen! Die Freude ist groß, nur leide...

Namen 2012

Guten Abend! :) Die folgenden Namen sind die Namen,die die Babys im Krankenhaus unserer Stadt am häufigsten...