Suche besonderen Mädchennamen

Mitglied Ada1 ist offline - zuletzt online am 22.11.17 um 15:12 Uhr
Ada1

Hallo,
ich suche einen besonderen, seltenen Mädchennamen; aber keine Neuschöpfung wie Feenja oder Enna sondern eher sowas wie Isadora oder Adeline . Sprache egal, aber deutsch und französisch gefällt mir besonders gut. Vielleicht habt ihr Ideen für mich, vielen dank schon mal im Vorraus!

Antworten

Gast

Mal eine ganz andere Frage, wie kann ich meine Beiträge ergänzen oder korrigieren?

Das "heute" in meinem unterem Kommentar ist deplatziert, wie mich Autokorrektur nervt.

Mitglied Katha017 ist online
Katha017

@Ada
Was hatten man denn an Erna auszusetzen.

Ich persönlich würde mich nicht nach den Meinungen von anderen richten, klar kann jeder seinen Senf dazugeben, aber Geschmäcker sind verschieden und jeder Name kann auch negative Reaktionen hervorrufen. Den Namen seines Kindes zu wählen ist finde ich etwas sehr persönliches und wenn man einen Namen gefunden hat, der einem sehr gefällt und der Gedanke daran daß man sein Kind mit diesen Namen ruft, ein stolzes Gefühl hinterlässt, dann ist es der "perfekte" Name, den man sich nicht mehr ausreden lassen würde.

Wenn es nach meinem Umfeld gegangen wäre würde mein Sohn Ben oder Luis heissen, aber ich und mein Mann haben uns da nicht reinreden lassen. Für uns war er ein Nathan und als ich heute dann nach langer Zeit endlich den passenden Zweitnamen gefunden hätte, war ich so glücklich. Von da an wurde aus "unserem kleinen wir", so nannten wir unser kleines Wunder in den ersten Monaten meiner Schwangerschaft, ein "Nathan Elian". Und bislang habe ich nur positive Reaktionen auf diesen Namen bekommen, die Bedenken meines Umfelds waren also völlig unbegründet.

Worauf ich hinaus möchte, wenn du das Gefühl hast, das "Erna" der perfekte Name für deine Tochter ist, dann nenne deine Kleine so und lass dich da nicht reinreden.

Gast

Hi,
Berenike gefällt mir ziemlich gut, der Name ist selten, aber eindeutig. Noch schöner ist für mich Berenika, aber das ist eine Frage des Geschmacks. Den einzigen Mädchenname, den ich richtig gut finde und der kein a enthält, ist Esther. Sonst bin ich ein echter Namen-mit-a-Freak.
Britta mag ich persönlich nicht so gerne, ist mir zu hart und abgehackt.
Cosima dagegen ist wieder toll, weich und freundlich im Klang und mit schöner Bedeutung.
Ich kenne nur eine einzige Denise, aber das ist vielleicht in anderen Regionen anders. Was mich persönlich an dem Namen stört ist (neben dem fehlenden a ;-)), dass er so schnell Denisse ausgesprochen wird... furchtbar!
Ophelia ist mir persönlich nicht so lieb, vor allem wegen des Klangs. Und ich verbinde den Namen mit Ofelia Zepeda, aber die kennst du wahrscheinlich nicht.
Adonia mag ich sehr gerne, es klingt einfach super schön und sanft. Am wahrscheinlichsten ist eine Herleitung von Adonis, einer griechischen Sagenfigur. Denkbar wäre außerdem ein Ursprung in dem hebräischen Wort Adonai für Herr (Gott).
Ulrike und Sonja finde ich nicht so toll, aber die Namen sind schon in Ordnung.
Alma ist ziemlich kurz, aber trotzdem keiner von diesen nichtssagenden Lara's, Lena's, Mila's etc.
Babette und Erna finde ich aus den von dir angeführten Gründen gar nicht gut... trotz der Bedeutung. Was ist mit der Langform Ernestine (mit stummen e) oder Ernesta?
Marianne finde ich auch gut, auch Marianna gefällt mir. Es ist ein bodenständiger, schlichter Name, der dennoch nicht plump klingt.

LG

Mitglied Ada1 ist offline - zuletzt online am 22.11.17 um 15:12 Uhr
Ada1

Berenike finde ich super schön. Britta hat auch was. Eine Marita hab ich schon. Cosima finde ich auch super. Felice auch aber der Nachname beginnt mit F, das würde sich glaube ich nicht so gut anhören. Ophelia ist schön, Denise auch aber mir zu häufig. Adonia hab ich noch nie gehört, klingt aber schön. Ulrike wurde auch genannt, das ist zwar heutzutage Mega 'out' aber ich finde ihn trotzdem okay, ist bodenständig und seriös. Alma und Sonja sind auch toll, aber Sonja heisst schon meine Cousine. Marianne ohne das E gesprochen wie im französischen finde ich auch toll würde ich aber höchstens als ZN vergeben. Babette hat leider viel Hänselpotential. Bei meiner Tochter habe ich über Erna nachgedacht, weil ich die Bedeutung schön finde und es schade finde, dass der Name so gut wie nicht mehr vergeben wird aber man hat mir heftig davon abgeraten.

Gast

Ich denke auch, am einfachsten wird es sein, wenn du eine Liste erstellst mit deinen Favoriten. Ich freue mich immer, wenn einer meiner Vorschläge dabei ist, das ist wahrscheinlich bei allen anderen ähnlich. Ich kann meine eigenen Kommentare nicht mehr sehen (bin ja weder registriert noch Mitglied), deswegen weiß ich nicht, was ich schon geschrieben habe. Glaube aber, diese hier waren noch nicht dabei:
Jedida
Felicita
Hersilia
Ercilia
Gwyneth
Cesaria
Florica
Adina
Lunea
Venilia
Rumina
Quirina
Aloisia
Valesca
Thalassa
Zephyria
Agnes
Jasmina
Florence
Denise
Yvaine
Anastasia
Jamila
Samantha

LG Zippi

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Heute um 15:25 Uhr
little_Simba

Kannst gerne mal eine Liste zusammen stellen mit namen die dir gefallen, dann weiß man in welche richtugn es gehen soll

Mitglied Ada1 ist offline - zuletzt online am 22.11.17 um 15:12 Uhr
Ada1

Es sind einige schöne Ideen dabei aber wenn wer noch mehr hat; dürft ihr gerne noch kommentieren ;)

Mitglied Ada1 ist offline - zuletzt online am 22.11.17 um 15:12 Uhr
Ada1

Danke für die vielen Antworten !

Gast

Wie wäre es mit Madeleina
Madeleine ist franz. Magdalena
Madeleina wird dann "Madlänna" ausgesprochen. Finde den traumhaft schön.

Andere Schreibweise: Madelaina

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Heute um 15:25 Uhr
little_Simba

Benita
melinda
Marea
Malea
Marla
Samira
Cordelia
Helen
Cynthia
Henrietta
Josia
Loretta
Xenia
Nathalia
Lienne (Li-enn)
Lielle (Li-ella)
Aurora
Franka
Emiliana
Fabiana
Damiana
Philippa
Aloisa
Elouisa
Elektra
Fabiola
Fiorella
Paloma
Pamela
Marlena
Magdalina
Maela (Form von Manuela)

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Heute um 15:25 Uhr
little_Simba

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Andere Plauderecken im Archiv

Rafe fehlt!

Hallo. Wir haben Zwillinge, Rafe Harbor und Danny Pearl (2). Wir haben sie damals voller stolz ins Babyalbu...

Ideen

Suche französische Namen(2-3)für meine erste Tochter.Habt ihr Vorschläge?

Ein Name für Nr.3

Wir suchen einen Namen, der gut zu Klaus und Merlinda passt. Wir hatten an Ruben oder Julia gedacht, was me...

Abkürzungen als Vornamen?

Hey :) Ich bin 17 Jahre alt und denke viel darüber nach, wie ich meine Kinder nennen würde. Eigentlich mag ...