Zwillingsnamen gesucht

Mitglied Isabella4 ist offline - zuletzt online am 06.12.17 um 15:16 Uhr
Isabella4

Hallo ihr Lieben,
Wie der Name dieser Plauderecke schon verrät suche ich Namen für Zwillinge.
Ich bin 26 Jahre alt und heisse Isabella. Ich habe bereits eine Tochter namens Pauline (1 1/2)
In einem Monat erwarte ich jetzt zwei weitere Kinder. 😗

(Mir ist aufgefallen, dass es hier ziemlich viele Plauderecken mit Zwillingen gibt, die teilweise nicht stimmen können.
Meine Grossmutter ist Zwilling, deshalb ist es bei mir wahrscheinlicher als bei anderen auch Zwillinge zu bekommen! )

So, also es steht fest das das eine Baby ein Junge wird, bei dem anderen ist sich der Arzt jedoch nicht sicher. Wir haben lange überlegt und uns schliesslich dafür entschieden den eindeutigen Jungen Noah zu nennen.
Jetzt brauchen wir noch einen weiteren Namen.

Unsere Vorschläge:

Mädchen

Malia
Johanna
Maja
Lorena
Leona
Mila
Ariana
Tiara


Jungen

Elias
Jasper
Lenny
Emil
Moritz
Leander
Julian
Julius
Luan
Matteo
Robin


So es wäre cool wenn ihr die Namen bewerten könntet, oder andere Vorschläge hinzu fügen könntet. Danke im Vorraus
Isabella, Toni und Pauline (1 1/2) mit zweieiigen Zwillingen :)

Antworten

Mitglied Isabella4 ist offline - zuletzt online am 06.12.17 um 15:16 Uhr
Isabella4

Hallo wir sinds wieder,

Liebe Kimster diese Namen gefallen mir von deiner Liste

Noah und Gustav

Noah und Augustin



Ansonsten

Noah und Leander

Noah und Elias

Noah und Arian

Noah und Kian

Noah und Emilio (dann würde der Zweitnamen von Noah nicht Emilian sein!)

Meinungen zu dem jungennamen? Wir haben uns bereits für einen Mädchennamen entschieden, den wir verkünden falls es ein mädchen wird. Es kann sein, dass die Babys schon jede Sekunde geboren werden, also brauchen wir dringend einen Namen!
LG

Ps. Pauline ist auch zu früh gekommen. Es kann sein das die Zwillinge auch zu früh kommen

Gast

Silas und Noah, das ist doch mal eine hübsche Kombi! Elijah ist sehr kompliziert von der Schreibweise her, wie soll ein kleines Kind wissen, wo das h, das j etc hingehört? Außerdem klingt es mit dem a als Endung so weiblich. Elian ist zwar besser, aber Silas und Noah ist viel besser! Silas, das ist ein Name mit Substanz, er ist nicht so in Mode, unkompliziert zu schreiben, klar in der Aussprache... Und außerdem endet Noah schon auf a, da ist eine andere Endung wirklich hübsch.
LG

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 18.10.18 um 23:10 Uhr
Kimster

Sorry, irgendwie hab ich mich mehrfach wiederholt und eine Buchstaben zu wenig oder doppelt, die Seite war total langsam und ich konnte nur mit Verzögerung tippen. :/ Hat mich etwas durcheinander gebracht.

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 18.10.18 um 23:10 Uhr
Kimster

Hi,

also Elijah und Elian find ich auch gar nicht toll. Elijah passt halt überhaupt nicht zu deutschen Nachnamen, das wirkt total lächerlich ehrlich gesagt und gibt kein gutes Image ab, kommt ziemlich "Harzt IV-mäßig" rüber. Außerdem ist die Schreibweise schwer...ich weiss z.B. nie intuitiv ob zuersterst das j oder i kommt, ob zuerst das a oder h kommt...und das geht sicher vielen anderen auch so, den Namen müsste man garantiert sehr oft buchstabieren.

Und Elian wirkt irgendwie erfunden, gefällt mir auch gar nicht, wobei es besser ist als Elias oder Elijah. Du hast dir ja selbst die Frage gestellt, ob die Namen männlch genug klingen und das finde ich eindeutig nicht, so gut wie alle männlichen Namen mit einem a hinten wirken sehr feminin.

Aber wieso nehmt ihr denn nicht einen der anderen Namen, z.B. Moritz, Leander oder Julius? Die Namen bewerten fast alle gut, die find ich echt alle um Längen besser. Am schönsten fände ich Leander, aber eben auch Moritz, Julius, Jasper, Emil....auch Arian, die sind alle super schön und viel seltener, daher versteh ich das nicht ganz, dass man da dann unbedingt Noah und Elias oder eine Version davon nehmen möchte.

Zu den Geschwistern muss der Name finde ich nicht unbedingt perfekt passen. Von den genannten passen im Grunde alle außer Elijah. Am schönsten fände ich Leander. Und bei einem Mädchen hab ich ja schon eure Namen bewertet, Leona, Johanna, Lorena oder Ariana sind alle schön und nicht so häufig.

Ich kann ja mal hier meine Lieblinge aufschreiben, Junge wie Mädchen, vielleicht gefällt euch ja noch was anderes. Es soll wirklich nicht böse gemeint sein, dass ich hier so auf Elias und Noah rumhacke. Ich denke mir halt, besser früh als zu spät. Nicht dass ihr dann auf einmal merkt, dass eure beiden Kids eine von 5 im Kindergarten oder in der Schule sind und niemand weiss, welcher von den ganzen Elias oder Noahs jetzt zu euch gehört...das kann wirklich sehr nerven. Ich bin ja mit der Meinung nicht alleine, finde beide Namen gar nicht männlich und für Erwachsene eher ungeeignet. Es sind eher Baby/Kindernamen, die teilweise auch komisch wirken können im späteren Alter. Das kann alles zum Nachteil der Kinder sein und da ihr eben grad bei den Jungennamen auch wirklich so tolle Namen aufgelistet habt, versteh ich das Ganze wirklich gar nicht.

Anton, Augustin, Cedrik, Caspar/Kaspar/Casper, Cassian, Cornelius, Emmett, Gerrit, Gustav, Henning, Henri, Hendrik, Henrik, Hugo, Jonte, Jarno, Jaron, Justus, Janne, Julius, Luis, Laurin, Lennart, Levin, Lorenz, Laurenz, Leander, Ludwig, Lucian, Lucius, Moritz, Magnus, Marten, Marius, Matti, Mikko, Oskar, Oliver, Richard, Samuel, Theo, Till, Tim, Thies, Titus, Valentin, Vincent, Xaver, Xander

Adela, Alea, Ariana, Alma, Alva, Alexa, Amalia, Annelie, Adelina, Belana, Cecilia, Clara/Klara, Carla/Karla, Christa/Krista, Ella, Ellen, Eliana, Edda, Emilia, Fenna, Fina, Franka, Gerda, Greta, Helena/Helene, Hedda, Harriet, Inga, Isabell, Jette, Juliana, Jenna, Ida, Ina, Karlotta, Laetizia, Laila, Liliana, Lilian, Luise/Luisa, Liv/Livia, Lotte, Mara, Maite, Milla, Marita, Marietta, Margareta, Marta, Maren, Metta, Marit, Magdalena, Marlene, Madleen, Marianna, Olivia, Octavia, Paula/Paulina/Pauline, Rita, Rosalie, Thea, Ylva, Veronika, Viktoria, Valentina, Wilma

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:56 Uhr
little_Simba

Hallo Isabella,

Noah und Elio fände ich schön!

Noah und Silas ist auch gut.

Mitglied Isabella4 ist offline - zuletzt online am 06.12.17 um 15:16 Uhr
Isabella4

Danke alle zusammen. Liebe Kimster, ich freue mich mathürlich auch über Kritk, denn ein Name kann nun mal nicht jedem gefallen. Noah Emilian steht für uns fest. Hättest du vielleicht einen passenden Vorschlag für den anderen Namen? :)

Wir denken mittlerweile das es der Name Elias eher nicht wird. Wir geben euch Recht, dass der Name sehr häufig ist. Weiter im Gespräch sind jedoch noch Elijah und Elian. Was haltet ihr davon? Passen die Namen zu Noah? Danke im Vorraus
LG

Ps. Was wäre mit Silas und Noah?

Mitglied thea ist offline - zuletzt online Gestern um 23:30 Uhr
thea

Noah Emilian & Julius Thiago
Noah Emilian & Johanna Katerina

Elias ist an sich nett, würde ich zu Noah aber nicht vergeben, schon gar nicht für Zwillinge. Wenn es aber doch in eine Namensvariation davon sein soll, dann würde ich Elijah den Vorzug geben.

Ansonsten, falls ihr noch Ideen braucht, fänd ich folgende Kombis hübsch:

Noah Emilian & Mika Castiel
Noah Emilian & Ruben Thiago
Noah Emilian & Charlotte Katerina

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 18.10.18 um 23:10 Uhr
Kimster

Hi,

es soll wie gesagt nicht böse gemeint sein, ich bin ja nicht als einziger der Meinung, dass Noah und auch Elias einfach ein Sammelbegriff ist. Da du geschrieben hast, dass ihr nach langem Überlegen den Namen vergeben habt, bin ich natürlich nicht drauf gekommen, dass es eine wichtige Geschichte dazu gibt...aber ok, ist eure Entscheidung. Ich wollte das nur nochmal betonen, weil es mit Noah und Elias wirklich extrem ist.

Emilian find ich schön, aber Thiago und Castiel gefallen mir überhaupt nicht. Ich würde dann wenigstens, falls es zwei Jungen werden, den anderen nicht gerade auch noch Elias nennt, weil das ist gleich auffällig, wenn man quasi die zwei Standard-Jungen Namen vergibt, wirkt halt wirklich furchtbar langweilig.

Gast

Lorena und Leander fände ich perfekt!!!

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:56 Uhr
little_Simba

Hallo Isabella,
zu Pauline Juana gefallen mir:
Noah Emilian & Melia/Malia Caterina (sieht edeler aus mit C find ich, oder Cataleya?)
Noah Emilian und Johanna Caterina/Cataleya
Noah Emilian und Marja Caterina
Noah Emilian und Arian Castiel
Noah Emilian und Elian/Elias Castiel

Tiago finde ich übrigens schrecklich im vergleich zum wunderschönen Castiel!!
Wie wäre es noch mit Crispin als ZN?

Übrigens ist Maja sowohl mit j als auch mit y ein totaler Modename. Ich arbeite in der Kindrkrippe und im Kindergarten, dort wimmelt es nur so von Maja/Maya. Eine seltene Schreibweise wäre Maia oder Marja.

Gast

Auch bei uns werden Noah und Elias inflationär vergeben!

Pauline, Julius & Maja /Hanna
Pauline, Julius & Leander

Toi, toi, toi

Mitglied Isabella4 ist offline - zuletzt online am 06.12.17 um 15:16 Uhr
Isabella4

Hellou,
schön zu hören wie euch die Namne gefallen. Was ich noch erähnen möchte ist, dass unsere Kinder stumme Zweitnamen haben bzw haben werden.

Pauline heißt mit vollem Namen Pauline Juana, allerdings ist der Rufname Pauline.

Für die anderen Kinder stehen die zweitnamen auch fest.
Noah wird mit Zweitnamen Noah Emilian heißen

Liebe Kimster der Name Noah steht für uns sehr sehr fest, da es eine sehr persönliche Geschichte dazu gibt. Trotzdem danke für deine Meinung.

Unser Mädchen würde mit Zweitnamen heißen Katerina und unser Junge Thiago (oder Castiel)

Diese Namen stehen fest!

Welche Kombis würden euch hier gefallen? Lg

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 18.10.18 um 23:10 Uhr
Kimster

Hi,

also Pauline finde ich soooo toll! Ganz toller Name! Aber ich muss sagen Noah find ich ganz schrecklich, weil erstmal klingt der Name total feminin und zweitens ist der so brutal in Mode, da kann ich nur davon abraten! Da würd ich echt nach einer Alternative suchen, weil wirklich so viele kleine Jungen heißen jetzt Noah...und ich hab selbst einen solchen Modename und ich glaube euer Kind würde es euch danken, dass ihr einen weniger häufigen Namen auswählt. Weil man geht damit sehr oft einfach unter, mit einem etwas selteren Namen bleibt man automatisch eher in Erinnerung. Das soll jetzt nicht böse gemeint sein, aber einfach nur ein wertvoller Hinweis, der euch hoffentlich noch überlegen lässt.

Zu euren Vorschlägen:

Malia: 4
Wirkt zu neumodisch finde ich, erinnert sehr an die Präsidententochter...daher wirkt es etwas aufgesetzt.

Johanna: 2
Schöner Name, nicht mehr zu häufig, passt ganz gut, aber ist jetzt nicht ganz mein Favourite.

Maja: 5
Find ich gar nicht toll, weil das so an Biene Maja erinnert. Dadurch wirkt der Name sehr kindlich und unseriös. Außerdem ist das auch ein ziemlicher Modename.

Lorena: 2-3
Ist ok, dagegen spricht nichts, er ist selten, eindeutig...aber mir persönlich gefällt er nur so gut-ok.

Leona: 2
Find ich eigentlich ganz nett, erinnert etwas an die Wurst Lyoner. Aber find ich jetzt nicht so schlimm.

Mila: 4
Ist nicht mein Geschmack, außerdem ist der Name gerade auch voll in Mode.

Ariana: 2
Schön! Ist selten und eindeutig, gut für jedes Alter!

Tiara: 4-5
Das klingt Hartz-IV mäßig...


Jungen

Elias: 6
Nein, der ist so extrem in Mode, ein totaler Standard-Name...wenn ihr auch andere Namen gut findet, dann muss man doch nicht genau die Namen nehmen, die jeder nimmt. Versteh ich nicht ganz. Finde auch den Klang nur mittelmäßig und der Name wirkt ziemlich kindlich.

Jasper: 2
Schön und selten, auch Kaspar/Caspar find ich toll, sogar noch mehr.

Lenny: 6
Den Namen so zu vergeben ist für mich fast unmachbar. Das ist nur ein Spitzname und wenn man den als vollen Namen hat, das wirkt sehr Hartz IV mäßig...Lenny ist echt ein netter Spitzname, z.B. so Lennart, den ich übrigens auch super toll finde! Aber eben Lenny als voller Name...ist ein No-Go find ich.

Emil: 1-2
Sehr schön, trotzdem noch selten, kann man in jedem Alter tragen.

Moritz: 1-2
Auch toll, genau die gleichen Gründe wie bei Emil.

Leander: 1
Mein Liebling unter den Jungennamen! Super toll!

Julian: 2-3
Auch schön, ist nicht mehr so häufig, aber da gefallen mir andere noch besser, weil Julian dann doch etwas mehr zu einem Standardnamen gehört, weil er eben in den 90ern so extrem beliebt war.

Julius: 2
Fänd ich eine gute Alternative zu Julian. Justus fänd ich noch etwas besser.

Luan: 5-6
Find ich ganz schlimm, weil das so ein Babyname ist...als Erwachsener wirkt das sehr schnell lächerlich, davon würd ich dringend abraten.

Matteo: 3-4
Ist für mich eindeutig italienisch und das wirkt einfach zu deutschen Nachnamen komisch. Wenn man keine Verbindung dazu hat, sollte man das eher meiden finde ich.

Robin: 2
Find ich ganz nett!

Gast

Hi,
Also ich finde Noah und Johanna und Noah und Elias am schönsten. Maya ist einfach so sehr Biene Maja und das antike Volk und... Außerdem klingt er für ein kleines Mädchen zwar richtig süß, aber die 45-jährige Managerin Dr. Maya .... ich weiß nicht. Johanna ist weniger auf eine Altersklasse beschränkt, und man kann nicht ihn toll abkürzen: Hanna, Jo, Jojo usw.
Arian ist auch nicht so meins, aber ebenfalls okay. Nur Elias ist ein bisschen schöner und passt auch besser zu Pauline und Noah.
LG

Gast

Ich bewerte mal deine Favouriten:
Noah und Elias 1
Noah und Elijah wäre aber die 1*

Noah und Maya 2

Mein Mann meint

Noah und Arian 1

Noah und Johanna 2

also ich finde jede der Kombinationen ist absolut schön, stimmig und gut vergebbar!

Wie wäre es, wenn du den Mädchennamen aussuchst und dein Mann den Jungennamen und es dann quasi eine Überraschung wird?

Mitglied Isabella4 ist offline - zuletzt online am 06.12.17 um 15:16 Uhr
Isabella4

Hallo alle zusammen,
Wie ein großes Dankeschön an alle die einen Kommentar da gelassen haben!

Also uns gefällt:

Elias, Elijah, Elian (meine Favoriten!)

Arian (gefällt uns besser als Adrian)

Liam

Julius

Malia

Maya

Johanna


Sooo wir können uns von Namen ganz schlecht verabschieden, Aber so langsam sollten wir einen Namen finddn, wer weiss es könnte schon früher als geplant los gehen. Ich würde jetzt mal meine persönlichen Favoriten aufschreiben:

Noah und Elias

Noah und Maya

Mein Mann meint

Noah und Arian

Noah und Johanna


Das ist wirklich einen schwere Entscheidungen!

LG Bella mit Familie

Mitglied thea ist offline - zuletzt online Gestern um 23:30 Uhr
thea

Julius, Johanna und Maya fänd ich schön zu den Geschwisternamen

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:56 Uhr
little_Simba

Hallo Isabella,
ich würde zu Pauline auf keinen Fall Philine nehmen, das ist einfach viel zu ähnlich vom Schriftbild her, obwohl ich den Namen Philine total gerne mag.
Paloma fände ich neben Pauline und Noah zu ungewöhnlich, ich würde auch darauf achten, das jeder einen "eigenen" Anfangsbuchstaben hat.
Zu Noah gefällt mir Arian sehr gut, Adrian ist auch sehr schön finde ich.

Noah und Melia/Malia finde ich seeehr gelungen!!
Noah und Elias sowieso einfach perfekt!
Noah und Johanna finde ich auch gut, weil Johanna und Pauline sehr gut passen.

Favouriten:

Noah und Arian
Noah und Melia

Mitglied Marlina ist offline - zuletzt online am 28.08.18 um 11:39 Uhr
Marlina

Pauline gefällt mir auch sehr gut!

Bei den Jungen gefällt mir nach wie vor Noah und Elias am besten!
Eliah, klingt für mich nicht zu weiblich finde ich auch schön!
Bei den Mädchen: Maja und Johanna (Hanna/h)

Weitere Vorschläge:

Noah und Levi
Noah und Levin
Noah und Benjamin
Noah und Liam
Noah und Laurenz
Noah und Lorenz
Noah und Jonathan
Noah und Cedric
Noah und Matthias
Noah und Marco
Noah und Magnus

Noah und Theresa/Teresa
Noah und Lina
Noah und Dorothea
Noah und Alva
Noah und Ylva
Noah und Ylvie
Noah und Jana
Noah und Miriam

Gast

Hallo Isabella,

Pauline finde ich toll, passend für jung und alt!

Julius, Julian, Malia und May(j)a gefallen mir und aus Arian würde ich Adrian machen, um dem jungen Mann das ewige erklären zu ersparen.

Noah und Elias sind in unserer Region zu "Sammelbegriffen" mutiert.

Alles Gute

Mitglied Isabella4 ist offline - zuletzt online am 06.12.17 um 15:16 Uhr
Isabella4

Hallo alle zusammen,
Danke an alle die ihre Meinung geäussert haben :)
Unsere Liste hat sich weiter beschränkt. Folgende Namen sind noch im Rennen bzw neu dazu gekommen:

Prinz

Elias [gefällt mir wirklich sehr sehr gut, besonders in Kombination mit Noah]

Elian [klingt sehr schön weich und ist ausgefallener als Elias. Frage: Klingt er männlich genug?]

Eliah [Das selbe wie bei Elian?!]

Emil [gefällt meinem Mann nicht so gut, mir aber schon]

Julian [Gefällt meinem Mann sehr gut, mir aber nicht unbedingt]

Julius [Gefällt mir besser und meinem Mann auch ganz gut]

Arian [klingt sehr süß und auch sehr weich]


Prinzessin

Malia bzw Melia [Schön und passt super zu Noah]

Paloma [ist der Favorit von meinem Mann, aber bin mir nicht sicher wegen Paloma und Pauline.]

Philine [sehr sehr schön, allerdings sind wir uns nicht sicher ob er zu Pauline und Noah passt]

Noà [ sehr schön für ein Mädchen, jedoch würde dann der sichere Noah nicht Noah heissen. Allerdings ist Noah unser absoluter all Time Favorit, deshalb dürfte es schwer werden uns davon zu verabschieden]

Johanna [Schön, durchgängig modern und sehr süss]

Maya [besonders schön und niedlich, sehr ausgefallen mit dem y]

Amelia [edel und sehr schön.]

So, was sagt ihr? Mir haben viele eurer Vorschläge gefallen, allerdings nicht genug als das ich sagen würde das es DER eine Name ist.
Ich hoffe ihr wisst was ich meine.
Ich würde mich freuen wenn ihr die Namen wieder bewertet.

Ausserdem würde ich gerne wissen wie ihr den Namen Pauline findet.
Wir sind super froh unsere Kleine so genannt zu haben, denn der Name passt perfekt zu ihr.

Danke für eure Hilfe,
Isabella mit Toni, Paulinchen und zwei Babys

Mitglied Katha_Rina ist offline - zuletzt online am 21.12.17 um 19:00 Uhr
Katha_Rina

Lieblingskombis:

Platz 1: Noah und Maja
Platz 2: Noah und Hanna(h) (würde ich statt Johanna nehmen)
Platz 3: Noah und Mila

Platz 1: Noah und Julius
Platz 2: Noah und Elias
Platz 3: Noah und Moritz

Gast

Hallo,
Herzlichen Glückwunsch!
Ich bewerte erst einmal:
Malia: 2-, hübsch, aber nix besonderes
Johanna: 1-, ziemlich häufig, aber sehr sehr schön und klangvoll, auch positive Bedeutung
Maja: 3+, absoluter Modename hier und sehr “süß“
Lorena: 2, klanglich nicht sooo toll, aber in Ordnung
Leona: 2+, klingt hübsch, geht aber leider zwischen den ganzen Lenas etc unter
Mila: 2-,.Modename und ziemlich “weichgespült“, aber ganz okay
Ariana: 2+, ein bisschen hochgestochen, aber klingt wirklich gut
Tiara: 2-,.naja, Papstkrone ist jetzt nicht so toll als Name...

Elias: 3, wirklich sehr häufig
Jasper: 3+,.klingt nicht sehr gut, aber es ist ein bodenständiger und unbelasteter Name
Lenny: 3-, für mich nur ein Spitzname, wie wäre es mit Lennard?
Emil: 2+, zwar schon alt, aber nicht altmodisch, kurz und knackig ;-)
Moritz: 2, nix besonderes, aber trotzdem einfach gut
Leander: 3-, einfach nicht mein Geschmack...
Julian: 3+, für mich ein Sammelbegriff
Julius: 2+, das ist doch viel besser!
Luan: 2-, da fehlt was für mich, es klingt für mich zu kindlich
Matteo: 2, klingt halt sehr italienisch, aber ein sehr schöner Name
Robin: 2-, hat bei uns schon einen leicht negativen Touch, aber ich verstehe nicht warum :-(

Favoriten: Emil und Johanna

Vorschläge:
Lorea
Miriam
Ada
Jamila
Sila
Elena
Adana
Ilara
Aska
Fiona
Ellaha
Linda
Inna
Jula
Dajana
Janika
Lilica
Rabia
Carlotta

Bennet
Mael
Levin
Florian
Victor
Darian
Simon
Raik
Leonas
Johannes
Paul
Dejan
Karim
Ajan
Fionn
Arne
Markus

Alles Liebe

Mitglied Marlina ist offline - zuletzt online am 28.08.18 um 11:39 Uhr
Marlina

Hallo Isabella!

Herzlichen Glückwunsch zur Zwillingsschwangerschaft!


Mädchen

Malia 4-5
Johanna 1+, aber Hanna/h würde noch besser passen
Maja 1+
Lorena 3
Leona 4-5
Mila 2-3
Ariana 2-3
Tiara 4-

Noah und Maja + Noah und Johanna (Hanna/h) gefallen mir am besten!


Jungen

Elias 1+
Jasper 5
Lenny 4
Emil 2
Moritz 2
Leander 2
Julian 1+
Julius 1
Luan 5
Matteo 1+
Robin 4

Noah und Elias gefällt mir am besten!

Vorschläge:

Elsa
Elisa
Anne
Yara
Elea
Mira
Romy
Sarah
Noemi
Eva
Ella
Emma
Julia
Laura
Alena


Aaron
David
Adam
Hannes
Simon
Jacob / Jakob
Raphael
Bastian
Philipp
Samuel
Manuel
Felix
Jonas

Lg und alles Gute, Marlina

Gast

Noah & Mila
oder
Noah & Maya
Passt gut- beides vier Buchstaben
Was gar nicht passt ist Noah und Johanba und Noah und Lorena

Noah & Elias passt sehr sehr gut zsm, da es nicht nur klanglich gut harmoniert sondern auch biblisch ist.

Lenny würde ich ehrlich gesagt nicht mal in Erwägung ziehen, da es sehr naja nach unterer Bildungsschicht klingt, was ja nicht schlimm ist, aber dann passt es eben nicht so gut zu den eher klassischen Namen Pauline und Noah, die ihr vergeben habt.

Lg Sonja

Gast

Hallo Isabella und Gratulation zum Doppelpack 😉,

Noah ist überhaupt nicht meins...

Pauline, Leander und Julian

Pauline, Moritz und Julius

Pauline, Jasper und Julius

Pauline, Jasper und Matthes

Pauline, Jasper und Lennard

Pauline, Leander und Valentin

Pauline, Jasper und Tessa

Pauline, Julian und Malia

Pauline, Julius und Maja

Pauline, Moritz und Annelie

Pauline, Leander und Marlene

Pauline, Leander und Verena

Alles Gute

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv