Baby Nr. 3

Mitglied Ann ist offline - zuletzt online am 12.05.18 um 16:21 Uhr
Ann

Hallo ihr Lieben, nach unseren Töchtern Sofia Amelia Marie und Felicia Emma Valerie (beide 4) suchen wir einen ebenfalls italienischen Vornamen für unser drittes Kind. Das Geschlecht soll eine Überraschung bleiben. :-)

Für ein Mädchen sind unsere Favoriten
Luana
Und
Luisa
Als Erstname
Für einen Zweitnamen haben wir noch nichts gefunden, was uns "umhaut"und keine Namenstradition, die wir weiterführen möchten.

Welchen der beiden Namen findet ihr passender und schöner? Ist Luana zu ähnlich zu meinem Vorname (Anna, Spitzname Ann)?
Ihr Spitzname wäre Lu (bei Luana und Luisa), da wir Sofia und Felicia auch immer Fia und Fee rufen.
Habt ihr sonst noch eine gute Idee?

Bei den Jungs gestaltet sich die Suche schon schwieriger...
Matteo und Alessio gefallen uns sehr, sind aber irgendwie zu häufig.
Habt ihr Vorschläge?

Danke im Voraus
Liebe Grüße Anna

Ergänzung :
Wie immer hab ich natürlich was vergessen:
Henry gefällt uns auch sehr, ist aber leider nicht Italienisch und passt auch nicht so sehr zu unserem italienischen Nachnamen...
Wie findet ihr Henry als Zweitnamen?

Ergänzung :
Danke Thea.
Das mit Georgio war einfach ein Denk-/Schreibfehler. Wir würden natürlich Giorgio nehmen.
Du meintest bestimmt auch Luana Ella Valentina :-)
Lg Ann

Ergänzung :
Der Kommentar an Thea sollte keine Ergänzung werden, das war aus versehen.

Nochmal Danke an euch alle!
Bei den Mädchennamen haben wir uns nach reichlicher Überlegung auf diese Favoriten geeinigt, mit denen wir alle super zufrieden sind und und deshalb nicht entscheiden können:
Luana Ella
Luana Ella Valentina
Oder
Louella +(Zweitnamen)

Bei den Jugennamen sind wir noch nicht so weit, mein Favorit ist Vittorio Tavi, aber von den anderen Namen kann ich mich auch noch nicht verabschieden. Wie bei Sofia und Felocia denke ich aber, dass es wieder ein Mädchen wird. Es bleibt spannend :-)
Lg Anna und Fabiano

Ergänzung :
Der Kommentar an Thea sollte keine Ergänzung werden, das war aus versehen.

Nochmal Danke an euch alle!
Bei den Mädchennamen haben wir uns nach reichlicher Überlegung auf diese Favoriten geeinigt, mit denen wir alle super zufrieden sind und und deshalb nicht entscheiden können:
Luana Ella
Luana Ella Valentina
Oder
Louella +(Zweitnamen)

Bei den Jugennamen sind wir noch nicht so weit, mein Favorit ist Vittorio Tavi, aber von den anderen Namen kann ich mich auch noch nicht verabschieden. Wie bei Sofia und Felocia denke ich aber, dass es wieder ein Mädchen wird. Es bleibt spannend :-)
Lg Anna und Fabiano

Antworten

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:00 Uhr
little_Simba

Ach, ich habe Kombis mit Octavio vergessen:
Octavio Gianni Theodor
Octavio Gianni Enrico
Octavio Henri Vittorio

Octavio find ich hat auch voll was! Und da man in der Musik ja die Octave kennt, wird der Name auch zu merken sein und Tavi als Spitznamen ist echt spitze! Außerdem ist der Namen Octavia ja auch nicht ganz unbekannt, von "Tribute von Panem" kennt man ihn zum Beispiel.

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:00 Uhr
little_Simba

Phuu, dann wirds langsam schwierig für mich ;-)
eine Idee ist mit noch gekommen:
HENRICO ? Dann hättest du deinen Henry?
Oder eben Enrico.
Oder ihr nehmt deinen Taavi als EN, bzw Octavio und kürzt mit Tavi ab.
Theodor(e) ist ja auch immer noch eine Möglichkeit, Teddy oder Theo mit Spitznamen.
Hier nochmal aufgelistet:
Henrico -> Henry
Enrico -> Enri, Rico
Octavio -> Tavi
Taavi
Theodor(e) -> Teddy, Theo

mir persönlich gefällt Henrico übrigens echt super gut, den merk ich mir auf alle fälle mal, wer weiß? ;-) Und Henry als Spitznamen mag ich auch total. Meine kleinste Schwester hätte als Junge Henri geheißen. Aber Henrik mag ich auch gerne. Henrico klingt aber einfach mehr und schöner!

neue Kombis:
Theodor Taavi Henrico
Henrico Taavi Vittorio
Enrico Taavi Alessio
Taavi Enrico Theodor

???? in gespannt ob da der Funke überspringt ;-)

Mitglied Ann ist offline - zuletzt online am 12.05.18 um 16:21 Uhr
Ann

Der ET ist schon der 20.09.
Wir haben uns wieder viel Zeit gelassen... :-)
Ich sags ganz ehrlich, bei den Jugennamen kommen wir noch auf keinen gemeinsamen Nenner. Gian gefällt mir leider nicht, aber Danke. Für mich hat sich noch kein stimmiger Name ergeben, bei dem die Namen nicht aneinander gereiht klingen oder keine persönliche Bedeutung haben.
Lg Ann

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:00 Uhr
little_Simba

Vielleicht müsst ihr bei den Jungs das Thema nochmal von vorne angehen? Hier noch ein paar Ideen:
Torio
Frederico (Freddi/Rico)
Valentino (Tino)
Santino (Tino)
Valerio (Leri)
Massimo
Tassilo
Elia
Danilo (Dani/Nilo)
Nelio (Lio)
Cornelio (Conni, Lio)
Leano (Leo)
Elio (Lio)
Fernando (Nando)
Filippo (Flipp, Fili)
Felipe (feli)
Sandro
Tommaso (Tomm(i))
Pietro
Lorenzo (Enzo,Lenz)
Francesco (Cesco)
Antonio (Tonio, Toni)
Nicolo (Nico, Nic)
Jacopo (Jac)
Riccardo (Rico, Ric, Ricci)
Remo
Nino
Lauro
Gianni
Leonardo (leo)
Mauro
Sergio
Vincenzo (Vinni, Enzo, Cenzo)
Angelo
Marcello
Crispino (Cris, Pino)
Samuele (Samu, Sam, Sammy)
Eduardo (Eddi) statt Theodor -> Teddi

Naaa jetzt was dabei?
Meine Favouriten aus dieser Liste:
Nicolo
Frederico
Danilo

mögliche Kombis:
Nicolo Gian Marco
Frederico Gian Luca
Danilo Gian Taavi

Gian finde ich einen super ZN weil er so kurz ist und eben nicht auch noch mit o endet.Hinter Gian würde ich dann einen zwei silbigen Namen setzen, Taavi würde dir da sicher gefallen. Aber Gian Luca und Gian Marco finde ich auch sehr schön. Auch Vittorio Gian Taavi würde passen. Da könntihr ja einfach mal rum kominieren. Viel Spaß dabei!

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:00 Uhr
little_Simba

Toll, dann gratuliere ich zum vollständigen Mädchennamen! :-)
Ist wirklich eine sehr gelungene Kombi!
Für einen Buen finden wir schon auch noch was schönes.
Wann ist denn eigentlich euer ET? Wie viel Zeit ist noch?

Was sind denn momentan eure Jungs-EN-Favoriten?
Ich werde mal nochmal welche raussuchen ;-)

LG

Mitglied Ann ist offline - zuletzt online am 12.05.18 um 16:21 Uhr
Ann

Somit hat mein absoluter Favorit endgültig gewonnen und wir sind sehr glücklich, den perfekten Namen gefunden zu haben. Ich dachte echt nicht, dass ich nochmal DEN Namen finde, nach meine Nicht Mädchen.
Auch wenn ich glaube, dass es ein Mädchen wird, sind wir dann jetzt am Jugennamen kombinieren.
Danke nochmal von ganzem Herzen ♥️ auf Louella wären wir nie gekommen!

Liebe Grüße Anna und Fabiano mit Sofia Amelia Marie & Felicia Emma Valerie und ganz bald Louella Malia Philine oder Babyjunge

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:00 Uhr
little_Simba

Hey Anna,
Louella Malia Philine ist echt super schön!!!
Würde ich ganz genauso nehmen ;-)

Louella Valentina gefällt mir sonst gut, die anderen sind aber finde ich weniger stimmig. ich würde mich einfach für Louella Malia Philine entscheiden und basta. Passt super zu den Namen der Schwestern, keine muss neidisch sein weil die andere mehr Namen hat. Und es klingt einfach super harmonisch!!

Mitglied Ann ist offline - zuletzt online am 12.05.18 um 16:21 Uhr
Ann

Danke :-)
Malia sprechen wir mit mit Betonung auf das i aus. Also NICHT Maaaalia sondern Maliiiia
Drei Namen, die auf -a enden, finde ich etwas viel...
Lg Anna

Gast

Hi,
Toll, dass ihr euch entschieden habt! Luella ist mit Sicherheit eine gute Wahl. Von euren Vorschlägen gefällt mir Luella Malia Philine am besten, noch schöner wäre Philina. Wie sprecht ihr Malia aus? Mit Betonung auf dem Ma oder dem I?
In jedem Fall ist die Kombi sehr vielseitig, und passt gut zu den Namen deiner Töchter.
LG

Mitglied Ann ist offline - zuletzt online am 12.05.18 um 16:21 Uhr
Ann

Schön, mehr von dir zu erfahren liebe little_simba :-) Dein "Senf" ist auf jeden Fall super hilfreich und ich kann mich nicht genug. bedanken! Dir und deinem Freund alles Gute und viel Glück 🍀

Ich bitte euch alle nochmal um Hilfe:
Wir haben Kombinationen und möchten uns endlich für eine entscheiden (viele enthalten keinen italienischen Namen, das ist ein Nachteil aber kein k.o Kriterium mehr für uns)

Louella Mae
Louella Giulia
Louella Giulia Mae
Louella Giulia Philine
Louella Malia
Louella Malia Philine
Louella Valentina

Habt ihr noch bessere Vorschläge und welcher dieser Kombinationen ist euer Favorit?
Mein Mann und ich haben jeweils einen und einen "kompromiss", der uns beiden gefällt aber würden uns noch über mehr Meinungen freuen.
:-) Danke und liebe Grüße

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:00 Uhr
little_Simba

@Anna
Schön, dass ihr eine Entscheidung getroffen habt! Louella ist bestimmt eine gute Wahl und ich freue mich sehr euch dabei geholfen zu haben :)
Ich hab noch keine Kinder, bin 19 jahre alt und habe aber mit meinem festen Freund (seit bald 4 Jahren) vor Kinder zu bekommen. Aber erst mal starten wir ins berufsleben und machen unsere Ausbildungen fertig. Ich hätte gerne mit 22 mein erstes Kind. Ich liebe Kinder, mache eine Ausbildung zur Kleinkinderzieherin und habe selbst 4 kleine Schwestern.
Ich interessiere mich einfach für Vornamen und hänge deshalb hier auf der Homepage herum. Ich helfe total gerne und gebe meinen Senf dazu ;-)

Glückwunsch nochmal zur Mädchennamen-Entscheidung! Für einen Jungen wird sich auch noch der richtige Name finden und die ZN bzw DN sind ergeben sich dann auch noch.

Liebe Grüße und guten Start in die Woche!

Mitglied Ann ist offline - zuletzt online am 12.05.18 um 16:21 Uhr
Ann

Ihr Lieben, nochmals vielen vielen Dank ❤️
Wir haben uns für einen Mädchennamen entschieden: Unsere kleine Lou wird ganz sicher Louella heißen
Bei den Jugennamen sind wir noch am basteln.
Danke @little_simba
Hast du eigentlich auch Kinder, wenn ja, wie heißen diese? :-) freue mich auf einen kleinen Austausch.
Liebe Grüße Ann

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:00 Uhr
little_Simba

Elio für einen Jungen wäre doch toll??

Gast

Gina finde ich für Zweitnamen auch noch super.

Louella klingt so wunderschön und strahlend. Strahlt richtig Schönheit und Sympathie aus, richtig richtig schön.

Maribel, Marisol sind auch noch schön dazu als Zweitnamen.

Gast

Wie wäre es noch mit Emilias, Emilio, Emilius?
Die Formen finde ich total hübsch und auch süß.
Louella gefällt mir sehr gut.
Louella Marisa
Louella Lusia
Louella Fiora
Louella Cecilia
Louella Madalena
Louella Madelena
finde ich zum Beispiel wunderschön.
Louella Josephina wäre auch noch wunderhübsch.

Luisa finde ich gibt's wie Sand am Meer. Lusia fände ich rein klanglich hübscher.

Luisa Ella Valentina ist aber auch sehr schön.

Louella würde mir aber noch besser gefallen, ist der interessantere und strahlendere Name.

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:00 Uhr
little_Simba

Guten Morgen Anna,
ich helf doch gerne und mir macht es ja auch Spaß!
Mir ist für einen Jungen noch Lenio eingefallen und Lenn als Spitznamen?
Lenio Tavi Vittorio wäre doch schön?
Nelio 1 find ich spitze!
Alessio 3 gits keinen guten Spitznamen dazu...
Matteo 2 eben der Klassiker, aber kann man nichts falsch mit machen.
Vittorio (Vito) 3 wie gesagt, find ich etwas kompliziert, nur Vito wäre einfacher.
Giorgio 4 noch komplizierter und auch von der Aussprache eigentlich nicht in deutschland geeignet.
Damian(o) 1 mag den Namen sehr gerne! Damiano wäre eben wieder wie Fabiano (was übrigens ein total toller Name ist!!) Damian wäre eine tolle Wahl!
Emilio (Milo klingt so süß) 1 super einfach und wunderschön! Nur Emilo wäre auch noch ne Möglichkeit.
Camilo (Camilio? Hmm) 2 Camilio erinnert mich sehr an Chamäleon, Camilo oder Camillo find ich toll! Milo, Millo sind auch coole Spitznamen!
Theodor (Teddy?!) 1 Find ich ecth super!!! Auch teddy ist cool, wenn er größer ist kann er sich dann ja Theo nennen lassen. Aber bis zur Grundschule ist Teddy echt süß :)

Mitglied Ann ist offline - zuletzt online am 12.05.18 um 16:21 Uhr
Ann

So, jetzt sind die Mädchen endlich im Bett und schlafen beiden. :-)
Nochmal vielen Dank für deine Mühe Little_simba! Du hast uns schon so sehr geholfen, ich würde mich gerne revanchieren, wenn ich könnte!

Also...
Ich denke auch, dass Louella in kaum einem Land schwer zu verstehen oder zu merken ist. Nur ist er eben sehr einzigartig, was mir aber sehr gut gefällt. Luana wäre eben von der Art her genau wie Sofia und Felicia. In Deutschland und Italien sehr bekannt und mehr oder weniger verbreitet. Aber Louella ist so wunderschön und besonders, was auch meinem Mann Fabiano gut gefällt und Ella liebt er sowieso. Sein erster Vorschlag war Ella Charlotta (ja, wir wissen, dass Carlotta die italienische Form ist, aber Charlotta gefiel uns bei den Zwillingen schon). Aber nur Ella war mir zu kurz und Charlotta passte einfach nicht mehr. Mariella oder ähnliches war auch unpassend. Felicias Zweitname ist ja auch Emma (da wäre Ella sehr ähnlich) und Sofias Drittname ist Marie.
Bei den Zwillingen hat sich der Drittname aus einer Tradition ergeben, die jetzt aber schon "verwendet" ist. Ob das Baby nur zwei oder drei Namen bekommt, entscheiden wir abhängig von dem, was uns gefällt. :-) Also zwanglos. Mir würden sehr gut gefallen, wenn ein möglichen Drittname auch auf -ie endet, aber bis jetzt gefiel mir außer Marie, Sofie und Valerie, die ja alle wegfallen, leider keiner. Vielleicht Mey (von Lunamey) oder Mae??? Klingt wenigstens ähnlich und ich liebe den Namen.
Rosa findet mein Mann nicht gut :-(

Louella / Luana Giulia (+evtl Drittname)
Louella/ Luana Valentina (evtl Drittname)
Luana Ella Valentina (hier finde ich aber blöd, dass der Zweit- und Drittname die gleichen Anfangsbuchstaben wie die von Fee haben, Fia aber nicht die selben hat...)

Da mein Mann Fabiano heißt, wollen wir ungern einen Namen mit -ano Endung. Besser gesagt er möchte das nicht.
Sooo außergewöhnlich finde ich Vittorio ehrlich gesagt nicht. Die männliche, italienische Form von Viktoria/Victoria eben :-) Aber in Deutschand habe ich ihn auch noch nie gehört, das stimmt.
Tiziano
Giuliano
Tamino
Etc. Gefällt mir auch, hat aber wieder die -(a)no Endung ... irgendwas ist doch immer :-)

Somit fällt Eliano leider auch weg.
Es bleiben:
Nelio
Alessio
Matteo (wieder auf der Liste)
Vittorio (Vito)
Giorgio
Damian(o)
Emilio (Milo klingt so süß)
Camilo (Camilio? Hmm)
Theodor (Teddy?!)

Zweitnamen/Drittnamen:
Gianni (Vorschlag von euch, Danke :-) )
Henry
Tavi/Taavi

Liebe Grüße und schönes Wochende
Anna und Fabiano

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:00 Uhr
little_Simba

Und vittorio finde ich viel außergewöhnlicher wie Louella, ich finde ihn sogar seltsam ehrlich gesagt. Ich würde da eher nur Vito nehmen einen unkomplizierteren Vornamen wie Dario, Nelio, Fabio, Tamino usw.
Ich denke mit Vittorio tut man sich in Deutschland sehr schwer, ich kenn mich ja schon gut mit Namen aus und hab Vittorio noch nie vorher gehört/gelesen.
Paulino ist mir noch eingefallen, als Spitznamen Lino oder Paul(i) wäre schön.

Und Paola als ZN zu Louella vielleicht?
Generell würde ich auch allen Kindern gleich viele Namen geben.

Louella Rosa Valentina
Louella Rosa Eleonora

Paulino Marc Vittorio
Paulino Nick Vittorio
Dario Lars Vittorio
Nelio Tim Vittorio

finde ich sehr gelungen.

Gast

Hi,
Mein Favorit ist Luana Ella Valentina. Ich finde es besser, wenn alle Kinder gleich viele Vornamen haben. Das gleiche gilt auch für einen Jungen. Vittorio Tavi ist hübsch, aber ich verstehe, dass euch die Entscheidung schwer fällt. Doch schlussendlich müsst ihr fertig werden, und euer Kind wird Spielkameraden haben! Genug Zeit, um nach dem ein oder anderen Alessio, Matteo, oder Leandro zu rufen ;-)
Als DN zu Vittorio Tavi finde ich Leandro, Rafael, Danilo und Eliano sehr schön.
LG

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:00 Uhr
little_Simba

Hallo liebe Anna,
ich freu mich total euch eine Favouriten "geliefert" zu haben :-)
Ich finde Louella auch wunderschön! Kannte auch mal ein kleines Mädchen mit dem Namen. Er ist zwar nicht typisch italinisch, aber sicher für Italiener und Deutsche sehr gut aussprechbar und gut zu merken. Er ist indianisch und bedeutet weiß wie Porzelan. Vielleicht wählt ihr dazu einen sehr italienischen ZN?
Ihr wollte zu Louella wohl nur einen ZN und keinen DN?
Louella Valentina fände ich sehr schön!
Louella Bianca
Louella Guilia
Louella Francesca
Louella Aurora
Louella Aurelia
Louella Carolina
Louella Emilia
Louella Carlotta
Louella Simona
Louella Cäcilia
Louella Marianna
Louella Arianna
Louella Chiara
Louella Viviana
Louella Natalie (würde wie bei den anderen beiden auf -ie enden)
Louella Andrea
Louella Romina
Louella Romana
Louella Verona
Louella Antonia
Louella Marina
Louella Florina
Louella Clarissa
Louella Alessia
Louella Paulina
Louella Ricarda
Louella Patricia
Louella Letizia
Louella Elisa
Louella Cosima
Louella Tiara

Ann hat den Eingangstext dieser Plauderecke ergänzt. Zum Text

Mitglied thea ist offline - zuletzt online Gestern um 22:32 Uhr
thea

Ups, ja, ich meinte natürlich Luana Ella Valentina :)

Ann hat den Eingangstext dieser Plauderecke ergänzt. Zum Text

Ann hat den Eingangstext dieser Plauderecke ergänzt. Zum Text

Mitglied thea ist offline - zuletzt online Gestern um 22:32 Uhr
thea

Bin immer noch für Luana.
Lana Ella Valentina klingt sehr hübsch

Bei den Jungs eindeutig: Theodor. Ich liebe diesen Namen

Ist die italienische Schreibweise von "Georgio" nicht eigentlich Giorgio?
Diese originäre Schreibweise finde ich auch deutlich schöner. Georgio wirkt auf mich, als könnte man sich zwischen Georg und Giorgio nicht recht entscheiden

Gast

Bei den Jungs mag ich Leandro und Matteo am liebsten. Lio als Spitzname von Nelio erinnert mich persönlich an den gleichnamigen Künstlername der belgischen Schauspielerin. Sie ist aber nicht so bekannt, denke ich, dass das ein absolutes No-go-Kriterium wäre. Bei Georgio sehe ich ein Problem bei der Aussprache, wenn ihr hier in De seit. In der Grundschule kannte ich eine Georgia aus Italien, und die haben auch alle so ausgesprochen, wie man es bei deutschen Wörtern macht, gerade von kleineren Kindern. Und Georgio auf Deutsch klingt jetzt nicht sooo umwerfend.
Henry und Tavi sind für mich beide keine Favoriten-Namen, ich würde aber erst entscheiden, was für ein ZN es wird, wenn der erste Name feststeht. Schließlich soll es ja auch einigermaßen harmonieren.
Schönen Abend und viel Erfolg

Gast

Schönen Abend,
Ich wüsste ehrlich nicht, ob ich Luana oder Luella nehmen würde, sie sind beide sehr schön... schwierig! Lunamey ist mir persönlich zu fantasievoll, klingt wie aus einem Disney-Film. Luana verbinde ich eher mit einer sanften, warmherzigen Person, Luella mit jemandem, der sehr energiegeladen und kreativ ist, also beides nichts schlechtes. Aber wenn Luella ihr Name zu ungewöhnlich sein sollte, kann sie ja außerhalb der Familie auf einen ZN zurückgreifen. Valentina ist da sehr schön, Adelina auch ok, aber nicht ganz so gut wie Valentina, finde ich. Außerdem ist der Übergang von Luana/Luella zu Adelina nicht so harmonisch wie zu Valentina. Ich bin mir nicht mehr sicher, ob ich beim letzten Post den Namen Denisa schon erwähnt habe, kann es aus irgendeinem Grund nicht mehr einsehen. Das fände ich zu Luana auch sehr hübsch.
LG

Mitglied Ann ist offline - zuletzt online am 12.05.18 um 16:21 Uhr
Ann

Nochmals vielen, vielen Dank an euch alle!
Eure Vorschläge sind unglaublich gut :-)

Bei Sofia und Felicia war das damals ein Drama schlecht hin mit den Namen... sie sollten erst Charlotta und Emilia heißen. Jungennamen haben wir garnicht gesucht, da wir früh erfahren haben, dass wir Mädchen bekommen.

Zum Thema Lily...
wie gesagt, rufen wir die Mädchen immer Fia und Fee und wenn da noch eine kleine Lily wäre (Lilia oder Liliana finde ich zum Beispiel wunderschön), würden wir Lily und Fee rufen sie ne das klingt albern, lach.

Little_simba du hast mit Louella mal wieder genau unseren Geschmack getroffen!!! Louella ist wirklich sehr sehr schön. Ich hätte meine kleine Lou (schöner als Lu) und mein Mann eine Ella.
Aber der Name ist doch sehr ausgefallen und nicht typisch italienisch.

Mädchen:
Luana
Louella
Lunamey
Mit dem Zweitnamen sind wir noch sehr unsicher, aber Valentina ist schön. Wie findet ihr Adelina?

Jungen:
Nelio (Lio)
Alessio
Eliano
Leandro
Matteo
Georgio
Vittorio (Vito)
Theodor (Teddy, ich liebe diesen Namen. Meint ihr Fia, Fee und Teddy ist komisch?)
Zweitnamen bleiben Tavi und Henry an der Spitze.

Bin nochmals auf eure Meinung gespannt.
Liebe Grüße Anna :-)

Gast

Mahlzeit,

zum Thema 'Lily und Lou'

Liliana Marisa

Louisa Farina

Luigi Henry Matteo

Luca Henry Mattia

Nochmals alles Gute

Mitglied Sarah_Max ist offline - zuletzt online am 09.09.17 um 10:45 Uhr
Sarah_Max

Hallo Ann,
Ich finde Luana Valentina klingt sehr schön.
Bei den Jungs gefallen mir Matteo und Emilio am besten, Taavi/Tavi klingt als ZN sehr süß.


Lg Sarah

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:00 Uhr
little_Simba

Hey, ich habe den perfekten Namen für euch! LOUELLA. Beginnt mit Lou und den Mann mag doch Ella gerne!
wie wäre es sonst mit Luciana? Oder Lucie? Lucia wäre ja wieder auf -ia?
Luina/Louina fällt mir auch noch ein.
Also als Liste:
Louella
Luciana
Lucie
Louina/Luina
Lucilla
Lucina
Lucinda
Malou
Marilou
Luna
Soluna
Lunabell(a)
Lusana
Luzie
Luca

Die Namen sind alle mit Lu/Lou abkürzbar :-)

Sofia, Felicia und Louella wäre mein Favourit!

Louella Cara Matilda
Louella Mira Simona
Louella Juna Clarissa
Louella Sara Tamina
Louella Romi Eliana
Louella Sina Bianca
Louella Mia Coralie
Louella Jana Maralie
Louella Cara Emilie
?????????????????

Wie sieht es denn beim Jungenerstnamen aus? Wie hätte Felicia denn als Junge geheißen?

Mitglied thea ist offline - zuletzt online Gestern um 22:32 Uhr
thea

Am besten gefallen mir
Luana
Giada
Eleanora (Spitzname Lea, Nora, Elle)
Valentina (Spitzname Tina, Ina)
Rosa
Ella

Lunamey finde ich gar nicht schön, wirkt kindlich ausgedacht, so ziemlich das Gegenteil von Sofia und Felicia.

Bei den Jungsnamen finde ich am ehesten Matteo gut, der Rest ist überhaupt nicht mein Geschmack.

Vorschläge:
Leo
Rafael
Alessandro

Gast

Hallo,
anbei meine aktuellen Favoriten:

Luisa Valentina

Enrico Matteo
Gianni Maurizio

Schönes Wochenende

Gast

Ich gehe mit Kimster und Gast24 konform.

Alegra Cosima
Cosima Nicola
Cosima Romina

Romeo Henry
Enrico Romeo

Toi, toi, toi

Mitglied Ann ist offline - zuletzt online am 12.05.18 um 16:21 Uhr
Ann

Danke, Gast!
Tolle Vorschläge. :-)
Also, wir wohnen in Deutschland aber sind sehr oft in Italien bei unserer Familie. So wie gerade, meine Mädchen haben Kitaferien.
Wir hätten gerne nicht zu gewöhnliche Namen, die aber sowohl in Deutschland als auch in Italien aussprechbar und leicht zu schreiben sind.
Für ein Mädchen haben wir uns für den Erstnamen ziemlich auf eine kleine Lu eingeschossen. Wollte früher immer zwei Töchter, eine Lily und eine Lou :-)
ZN ist noch offen.
Ella, Rosa und Valentina sind aber schon mal sehr schön.
Bei den Jungennamen ist der Zweitnamen auch noch komplett offen.
Tavi oder Taavi ist mein ZN Favorit.
Lg Anna

Gast

Hi,
Schöne Namen haben eure Kinder! Henry als ZN geht natürlich, wie wäre es mit einer anderen Variante des Namens, die italienische vielleicht?
Luisa finde ich einen Ticken schöner als Luana, ist aber ziemlich häufig hier. Luana ist seltener, aber trotzdem nicht zu ausgefallen. Zu ähnlich finde ich das nicht, ihr wollt sie ja sowieso Lu rufen.
Wollt ihr auch noch einen DN für euer Kind, oder eher nicht? Gibt es da schon Ideen?
Und wohnt ihr in Italien? Weil hierzulande sind die Namen für Jungs ja ziemlich selten...

Vorschläge Mädchen ZN:
Celina
Letitia
Patricia
Bianca
Cornelia
Ramona
Carolina
Viviana
Fiona
Estelle
Alessia
Aurelia
Flora
Nicola
Lucia
Matea
Elana
Larina
Chiara
Josefina
Amila
Melena
Lirielle
Denise/ Denisa
Dilara
Isabelle
Leonora (Nora?)
Coralie

Zu Valentina vielleicht Ina als Spitzname, den Alessio aus der IK an unserer Schule nennen wir immer Sio, gesprochen ßio.

Vorschläge Jungs:
Dominic (Nic)
Santino (Tino)
Giano (??)
Lucas (Cass)
Dario(Rio)
Adriano (Ano)
Luciano (??)
Moreno (Moro, Eno)
Ricardo (Ric)
Diandro (??)
Camilo (Milo)
Adagio (Gio?)
Jacinto (??)

Die anderen wurden glaube ich, alle schon genannt.
LG

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:00 Uhr
little_Simba

Okey schön das was dabei war!
Nelio find ich echt toll für einen Jungen!

Wie gefallen euch denn:
Cosima (cosi)
Verona (Vero)
Veronika (Vero, Nika)
Janina (Nini)
Ariana (Ari)
Marcella (Celli, Cella, Ella)
Marcelina (Lina, Celi)
Cecina (Ceci, Cina)
Fabiola (Jola, Fabi)
Fabiana (Fabi, Jana)
Fiorella (Fio, Rella, Ella)
Tamina (Tami, Mina)
Jasmina (Mina)
Danila (Dani, Nila)
Danela (Dani, Nela)
Linessa (Lin, Line, Nessa)
Inessa (Ina, Nessa)
Marina (Rina, Mari)
Larissa (Liss, Lissy, Lari)
Clarissa (Cliss, Clissy, Clary)
Minja (Mini)
Susanna (Susa, Susi)
Franziska (Franzi, Zissi)
Elisa (Lissi, Eli)
Bianca (Bibi, Binci)

so, mehr weiß ich nicht ;-)

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online am 18.09.18 um 10:05 Uhr
Kimster

Hallo,

also Luisa gefällt mir deutlich besser als Luana. Das hat einfach mehr Stil meiner Meinung nach. Bei den Jungs...Matteo find ich auch viel schöner als Alessio...

Also ich bin eindeutig für Luisa oder Matteo.

Mitglied ThyraKatharina ist offline - zuletzt online am 31.07.18 um 18:19 Uhr
ThyraKatharina

Hallo nochmal,
du hattest bei einigen nach Spitznamen gefragt, daher...
Eleanora: Elea, Nora
Valentina: Val, Tini, Vally, Vivi, Ina
Alessio: Lio

Was ist eigentlich mit einfach nur Luna?
Liebe Grüße,
Thyra

Mitglied Ann ist offline - zuletzt online am 12.05.18 um 16:21 Uhr
Ann

Georgio (Gio) und Ilenia gefallen uns auch sehr gut, leider endet Ilenia wieder auf -ia.
Danke Gast24 :-)

Mitglied Ann ist offline - zuletzt online am 12.05.18 um 16:21 Uhr
Ann

Vielen Dank für eure tollen Vorschläge! Vor allem little_simba, Danke für deine Mühe und die Vorschläge! Leider sind einige schöne davon schon in der Fanilie.

Mein Mann und ich haben uns heute einen Pärchentag verschafft und die Mädchen zur Oma gebracht und sind jetzt fleißig am suchen.

Ich glaube, für ein Mädchen würde es uns besser gefallen, wenn der Name mit auch auf -ia enden würde, weil das irgendwie für Sofia und Felicia bleiben soll und sich nicht reimen soll.

Luisa haben wir von der Liste gestrichen. Er passt irgendwie nicht so ganz.

Luana (Lu)
Giada (kein Spitzname, was irgendwie schade ist)
Giulia (Lia, endet aber wieder auf -ia und Giuliana gefällt mir nicht)
Ilaria ist wunderschön, in der Familie aber schon vorhanden
Eleanora (Spitzname?)
Valentina (Spitzname?)
Rosa gefällt mir als Zweitnamen sehr
Lunamey finden wir als Alternative zu Luana auch sehr sehr schön. Wie gefällt er euch?
Ella als Zweitnamen ist der Favorit meines Mannes
Also bleiben Luana und Lunamey unsere Favoriten.


Bei den Jugennamen sind wir (Gott sei Dank) gut voran gekommen
(Nevio ist so wunderschön, liebe Katharina, aber wie trinken immer Vio Wasser und deshalb irgendwie komisch)

Unsere Liste:
Nelio (Lio)
Leandro (Leo)
Leano (Leo)
Vittorio (Vito)
Matteo (Teo)
Alessio (Spitzname?)
Eliano (Lio)
Emilio (Lio oder Milo)
Damiano (Mio ist im italienischen leider komisch)


Als Zweitnamen bleiben Henry (Henri ist uns zu französisch) und ganz neu Taavi. Irgendwie hat es mir der Name angetan.

Bin auf eure Meinung gespannt

Lg Anna

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Gestern um 18:00 Uhr
little_Simba

Hallo Anna,

Luana und Luisa sind beides sehr schöne Namen, auch Lu als Spitznamen finde ich toll! Louisa gefällt mir optisch besser. Ich würde Luana wählen. Find ich auch nciht zu ähnlich zu Anna.

Wie wäre es mit:
Luana Mia Clarissa
Luana Rosa Elena
Luana Sara Melissa
Luana Mira Francesca
Luana Tamina Lea
Luana Rose Antonia
Luana Maia Nelia
Luana Cora Elina
Luana Ella Valentina
Luana Ria Gabriella

Für einen Jungen schlage ich vor:
Luan (Lu)
Lucas (spitzname Lu)
Manuel (Manu)
Gabriel
Jonathan (Jo(jo))
Elias (Lias)
Aurel
Antonio (Toni)
Marco
Mino
Miro(n)
Tamino (mino)
Simeon (meo)
Jaromir (jaro)
Mio
Elmo
Tobias
Damian (mian)
Liandro (Lio)
Leandro (Leo)
Nevio (Neo/Nio)
Nino
Sandro
Dario (Rio)
Tizian (Tizi)
Valentino (Tino)
Emilo (Milo)
Emilio (Lio, Milio)
Eliano (jano)
Elian (Lian)
Ricardo (Rico)
Nelio (Lio)
Orlando
Danilo (Nilo)
Luigi (Lui)
Mica (mic)
Aurelio (Lio)
Juliano (Juli)
Thilo
Crispin (Pino)
Pino
Benito (Benno)

Würde mich sehr über ein Feedback freuen :-)

Mitglied ThyraKatharina ist offline - zuletzt online am 31.07.18 um 18:19 Uhr
ThyraKatharina

Also mir gefällt Luana besser als Luisa.
Matteo und Alessio finde ich nicht wirklich toll, aber das ist eh Geschmackssache. Bei Henry hätte ich die Idee Henri zu schreiben, wäre das besser?
Ansonsten meine Vorschläge:

Mädchen:
Aurora, Chiara, Zara, Lorena, Alessia, Stella, Silvia, Tatia, Valentina, Gaia, Dilara, Viviana

Jungen:
Alessandro, Antonio, Gabriel, Luca, Fabio, Nevio, Benedikt, David, Elia, Leandro, Davide, Romeo, Lino

Ich hoffe da ist etwas dabei!
Alles Gute,
Thyra

Mitglied Katha_Rina ist offline - zuletzt online am 21.12.17 um 19:00 Uhr
Katha_Rina

Hallo und Glückwunsch zur Schwangerschaft

Luisa gefällt mir besser als Luana, der klingt irgendwie in meinen Ohren sehr niedlich und kindlich. Passt auch gut zu den Namen der Schwestern.
Henry finde ich in Ordnung, haut mich aber nicht vom Hocker. Die Idee ihn als ZN zu vergeben finde ich wiederrum sehr gut. Matteo gefällt mir ganz gut, Alessio würde ich nicht vergeben


Vorschläge:

Sofia, Felicia und...

Antonia
Arianna
Aurelia
Aurora
Beatrice
Bianca
Chiara
Clara
Clarissa
Eleonora
Elena
Elisa
Ginevra
Giulia
Greta
Ilaria
Larissa
Ludovia
Lucia
Maria
Martina
Matilda
Matilde
Mia
Miriam
Paola
Rebecca
Rosa
Sara
Teresa
Valeria
Valentina

Alessandro
Antonio
Benno
Daniel(e)
David(e)
Emanuel(e)
Fabio
Fabrizio
Federico
Francesco
Gabriel
Gianluca
Leonardo
Lorenzo
Marco
Mattia
Paolo
Riccardo
Samuel

Liebe Grüße und alles Gute wünscht Katharina mit Philipp Johannes (8,5), David Nicolas (6), Samuel Benedikt (2,5) und Oliver Magnus (1)

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Phoebe.... wie?:)

¡Hola! Ich bin Marcia und bin zum dritten Mal schwanger. Es wird ein Mädchen. Ihr Name steht schon fest: Ph...