MARLA oder MADITA

Suche_n_inspiration

Hallo ihr Lieben, wir erwarten bald unser zweites Mädchen und sind auf der Suche nach einem Namen. Unsere erste Tochter heißt Mila. Uns gefallen für Baby Nr. 2 bislang am besten Madita und Marla. Welchen findet ihr schöner? Welcher passt besser zu Mila? Oder sind sie gar zu ähnlich dazu? Würden uns über Anregungen freuen :-) lg

Antworten

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Heute um 17:34 Uhr
little_Simba

Was haltet ihr von Mila und Madea statt Madita?
Madea ist eine Kurzform von Amadea.
Eine andere Kurzform davon wäre noch Amea was auch toll zu Mila passt.

Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online Heute um 00:01 Uhr
Kimster
Mitglied Kimster ist offline - zuletzt online Heute um 00:01 Uhr
Kimster

Naja, wieso muss es denn wieder ein M sein als Anfangsbuchstabe? Finde das ziemlich albern. Die Kinder haben schon den gleichen Nachnamen, sind eh schon Geschwister...da muss man ja nicht zwanghaft noch den gleichen Anfangsbuchstaben haben. Finde das wirkt als würde man dem Kind ein wenig die Individualität rauben.

Ich finde auch beide Namen sehr kindlich bzw. für meinen Geschmack zu kindlich. Marla klingt total verspielt...würde wenn dann eher Marlene oder so draus machen. Madita ist eben auch sehr kindlich durch Astrid Lindgren...

Wie gesagt, ich würde mir das nochmal genau überlegen, ob der Anfangsbuchstabe wirklich gleich sein muss...was bringt das denn? Es gibt so viel mehr Auswahl, und das Kind hat es verdient einen Namen zu bekommen, den ihr wirklich super toll findet und nicht einen, der durch den Anfangsbuchstaben der Schwester bestimmt wird....

Gast

Ich finde beide Namen toll, aber wunderschön zum Schwesterchen passt Madita!!! Einer meiner Lieblingsnamen *.*
Als Alternative noch ein Vorschlag: Marta, Martha, Amata, Odelia

Madita ist aber spitze!!! Würde ich an deiner Stelle nehmen!!! Ist überhaupt nicht zu ähnlich zum Schwesterherz. Absolute Traumkombi als Schwesternamen :-)

Gast

Eine schöne Alternative zu Marla wäre noch:
Mila und Jarla!

Mitglied Brita ist offline - zuletzt online am 27.07.17 um 14:27 Uhr
Brita

Nee, Madita heißt eigentlich Margaretha :)

Mir gefallen beide Namen, finde aber Marla und Mila zu ähnlich.

Gast

Mila und Mathilda fände ich persönlich ultrasüß zusammen, sie gehören durch das M und das betonte i zusammen, sind aber unterschiedlich genug, als das beide Mädchen kämen, wenn ihr eins von beiden quer durch den Garten ruft. Und an Madita ist Mathilda nah dran, klingt aber weniger nach Spitzname ( fun fact: Astrid Lindgrens Madita hieß auch nur mit Spitznamen so - ihr richtiger Name ist Mathilde!)

Suche_n_inspiration

Da sind ja noch einige Namen hinzugekommen. Danke. Wir werden sie uns mal anschauen und drüber diskutieren ;-)

Mitglied little_Simba ist offline - zuletzt online Heute um 17:34 Uhr
little_Simba

Hallo,
Ich finde Madita und Marla beide zu nah an Mila.
Am besten nehmt ihr einen Namen der weder mit M anfängt noch mit -la aufhört, dann ist es nicht zu ähnlich
Ich würde euch ein paar Vorschläge machen:
Mila und ...
ara
Juna
Jule
Romy
Maira
Mira
Leona
Livia
Liva
Leva
Malin
Mailin/Maylin
Lina
Lene
Svea
Elea
Tessa
Tilda
Tara
Isabell
Enie
Inga
Finja
Fenja
Svenja
Fiona
Fiora
Flora
Viola
Liv
Luna
Lou
Kira
Xenia
Cara/kara
Chiara
Liandra
Layla
Enna
Runa
Romina
Ida
Ina(nna)
Elsa
Edda
Ebba
Paula
Jona/Jonna
Joanna
Janna
Amina
Anja
Anita
Marina
Maya/Maja
Jana
Marleen
Sina
Sera
Dana
Daria
Linn
Cora(lie)/kora(lie)
Anetta
Fenna
Gloria
Cosma/Cosima
Rosa
Caja
Katja
Laura
Lenja/Lenia
Bianca
Lianna
Brianna
Phina/Fina
Philine/Philina
Feline/Felina
Nanna
Linda
Tiara
Liara
Leara
Malia/Marlia
Marlina/Marlena
Malea
Malou
Mara(lie)
Tinka
Lotta
Luisa
Liska
Nena
Nina
Elina
Rina

Mitglied thea ist offline - zuletzt online Heute um 20:41 Uhr
thea

Ha, lustig, an Mathea hab ich auch gerade gedacht :) Theresa gefiele mir auch noch zu Mila

Mit Madita habt ihr ja bereits einen Namen, der euch beiden zusagt

Suche_n_inspiration

Danke für eure Vorschläge. Der Name muss nicht zwingend mit M sein. Viele kurze passende Namen sind allerdings in der Familie oder Umgebung schon vergeben und das wollen wir dann vermeiden. Mathea fände ih auch noch toll, gefällt aber meinem Mann leider gar nicht...

Gast

Hallo, mir gefallen beide Namen. Entscheiden würde ich mich für Madita.

Mila u. Mara
Mila u. Maren
Mila u. Marleen
Mila u. Mathea
Mila u. Merle
Mila u. Mirja

Mila u. Gela
Mila u. Lale
Mila u. Nena
Mila u. Yara

Alles Gute

Gast

Hi,
Ich finde Madita ein bisschen zu ähnlich zu Mila, deswegen ist mein Favorit Mila. Sie harmonieren auch besser, was Länge und Assoziationen anbelangt (eher frisch, modern und unkonventionell).
Ach ja, Vorschläge auch mit M oder ist auch ein anderer Buchstabe denkbar?

Suche_n_inspiration

Vielen Dank für deine lieben Worte. Einige deiner Vorschläge gefallen uns auch sehr gut, sind aber aus verschiedenen Gründen schon raus, schade.

Mitglied Luisa ist offline - zuletzt online am 02.04.18 um 22:31 Uhr
Luisa

Hallo, erstmal herzlichen Glückwunsch zur zweiten Schwangerschaft.

Marla und Madita sind beide sehr schön, wobei ich eher zu Madita tendieren würde. Beide Namen passen sehr gut, zu ähnlich finde ich sie nicht.

Was hältst du außerdem von:

Mathilda
Mara
Malin
Maja
Manou
Mariella
Marie
Martha
Mina
Minna
Merle
Malou

LG und eine schöne Restschwangerschaft

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Andere Plauderecken im Archiv

Bitte Namen...!!!

Ich hab im Oktober schon eine Plauderecke eingerichtet, aber die ist jetzt veraltet und ich bekomme keine K...