Wie würdet ihr Zwi-,Dri-, Vier-, oder gar Fünflinge nennen

Mitglied sallyyoutube ist offline - zuletzt online am 23.07.16 um 15:02 Uhr
sallyyoutube

Hallo erstmal, Nein ich bekomme keine Mehrlinge nur intressiert mich dieses tema extrem.Ich habe schon selbst einmal Zwillinge die heißen Mary-Lou und Glory-Marie


Welche Kombis gehen für euch gar nicht und welche extrem?

Antworten

Mitglied sarahmg ist offline - zuletzt online am 27.08.16 um 15:08 Uhr
sarahmg

Zwillinge, die ich kenne:

Sarah und Celina
Lisa und Laura
Luke und Erik
Lena und Nils
Magdalena und Theresa
Luke und Leia
Pia und Lea
Tim und Finn

Ich finde es schön, wenn die Nsmen die gleiche Länge, Endung etc. haben aber sie solten sich nicht reimen! Tim und Finn geht gar nicht, Luke und Leia auch nicht, da Star Wars-Assoziation. Die anderen finde ich schön :)

Gast

Also wenn ich zwillinge bekommen würde... Mh...
Dann für Zwei Mädchen Lexi Antonia & Luca Maria.
Für ein Pärchen wohl eher sowas wie Mona & Martin oder vllt Sarah & Sascha ...
Bei zwei jungs wäre ich mir sicherer. Der eine heißt dann Sascha, der andere Paul. Sind beides so freche, erfrirschende Namen, die auch bei erwachsenen funktionieren.

Bei Drillingen...
Da sind doch sie kombinationsmöglichkeiten unendlich.
Es können 3 Mädels sein, 2 Mädels 1 Junge, 2 Jungs 1 Mädchen oder 3 Jungs.

Und bei den darauffolgenden mehrlingen wird es noch schwieriger...
Ich finde ein Baby schon anstrengend genug und hoffe, dass meine Frau keine mehrlinge erwartet.

Gast

Ich würde einfach (je nachdem wie viele Kinder ich bekomme) die benötigte Anzahl an Namen (oder ein paar mehr) raussuchen und mich dann mit meinem Mann/Freund abstimmen, welche uns am besten gefallen.
Dann natürlich gucken, welche vielleicht nicht zusammen harmonieren oder zu ähnlich sind.

Gast

Ich würde einfach nur schauen das die Namen nicht zu ähnlich sind und das sie Harmonieren. Und mehr oder minder Zeit entsprechend sind.

Gast

Hallo :)

Ich finde eigentlich alles ganz schlimm, was die Individualität der Mehrlinge unterdrückt, also Namen, die sich extrem ähneln. Beispiele dafür:
Mia, Pia, Lia, Nia und Ria
Lana, Lena, Lina und Luna
Lara, Sara, Tara, Mara und Jara
Theo, Leo und Neo
Finn, Lenn und Jonn
Sven und Svenja

Schön finde ich, wenn man für Mehrlinge Namen auswählt, die zusammen harmonieren, aber eben auf keinen Fall zu ähnlich sind. Bei längeren Namen darf auch gerne eine gemeinsam Buchstabenfolge drin sein, z.b. th, ph, nn oder ia. Beispiele:
Martha, Ruth und Thomas
Sophia, Pheline und Raphael
Lennja, Annelie und Johann
Eliana, Lydia und Mariane

Ansonsten sollten die Namen nicht aus komplett unterschiedlichen Sprachen kommen, einheitlich nordische Namen sind zum Beispiel gut, wie:
Lennart, Frederik und Alva
Jonne und Magnus

Oder Namen mit der gelichen Bedeutung, wie bei Eva und Zoe ("Leben").

LG

Mitglied Jetegrete ist offline - zuletzt online am 02.01.18 um 13:28 Uhr
Jetegrete

Guck doch mal bei meiner Plauderecke vorbei!!

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Andere Plauderecken im Archiv

Wie würdet ihr Reagieren?

Was würdet ihr denken bzw. wie würdet ihr Reagieren,wenn eure Cousine ihr Kind so einen Namen geben wird de...

Imke & Luise

Hallo! Ich bin Birgit und schwanger mit meiner zweiten Tochter. Mein erstes Kind heißt Imke Theresa (3),für...