Kann man seinen Vornamen ändern und wie.... ?

Gast

Hallo, ich bin 16 Jahre alt und heiße (leider) Nele! Ich finde meinen Namen überhaupt nicht schön und wollte fragen, ob man seinen Vornamen ändern kann!
WEnn ja, wie geht das?

Würde mich über antworten freuen!

Nele

Antworten

Gast

Steht doch unten mann

Gast

Ne Freundin meiner Mutter hat sich in ihrer Jugendzeit einen anderen Namen gegeben. Es steht zwar nicht offiziell im Pass, aber alle nennen sie Christine statt Sabine.
Ich hatte auch mal eine Phase wo ich meinen Namen blöd fand, mittlerweile mag ich ihn. Würde es echt bereuen, wenn ich anders hieße. Hast du vllt einen ZN?
Grüße

Gast

Das ist nicht so einfach Nele.
Du musst einen wirklich guten Grund haben - und "ich mag ihn nicht" zählt nicht wirklich.

Ich hab dir mal was raus gesucht:

Namensänderung

Vornamensänderungen sind in Deutschland nur zulässig, wenn ein wichtiger Grund vorliegt. Zuständig ist das örtliche Standesamt.
Mögliche Gründe für die Zulässigkeit einer Vornamensänderung
* exotischer Vorname bei Einbürgerung
* Verwechslungsgefahr
* Vornamen, die lächerlich oder anstößig klingen
* das Geschlecht ist nicht eindeutig erkennbar
* problematische Schreibweise oder Aussprache
* Vornamen, die Auslöser für psychische Probleme sind (z. B. durch Assoziationen)
* Geschlechtsumwandlung

Möglichkeiten der Namensänderung

* einen weiteren Vornamen hinzufügen
* einen Vornamen streichen
* einen Vornamen durch einen anderen ersetzen
* die Schreibweise eines Vornamens ändern
* eine ausländische Namensform verdeutschen


Wie du siehst, so eifnach wird es nicht erkundige dich wenn dann beim Standesamt.
ABER ich würde dir eig davon abraten.
Du scheinst dich da zu verrennen - glaub nicht das du jedes Jahr deinen Namen ändern kannst.
Zumal dich das Geld kostet
[Die Gebühr für die Änderung des Vornamens beträgt zwischen 2,56 und 255,65 .
Die Höhe der Gebühr richtet sich nach dem Verwaltungsaufwand und den wirtschaft- lichen Verhältnissen des Antragstellers.]

Nele ist kein schlechter Name, wirklich nicht.
Ich mochte Julia auch lange nicht - warum? Na weil es wie bei dir einfach viele gab die so hießen.
Ich ließ mich nur noch Jule oder Juli nennen, gab auch neue Namen als Spitznamen an oder wählte ausländische Formen. Mein Bruder nennt mich z.B. Jills, mein Cousin Jools.
Nele stammt von Helene/Cornelia.
Wie wäre es wenn du erstmal versuchs eine Variante der Namen bei Freunden durchzusetzten.
Aber ansonsten... Milena und Samantha - das könntest du irgendwann vllt bereuen.
Schau mal - du bist mit deinem Namen aufgewachsen und du wächst auch an deinem Namen.
Ich glaube JEDE und JEDER mag seinen Vornamen irgendwann in seinem Leben mal nicht.
Klingt zu jung zu alt, ist zu hart, zu kurz. Aber eigentlich ist das doch in Ordnung so.

Überleg dir das, du trägst den Namen immer und wirst wieder und wieder erklären müssen WARUM.
Deinen Freunden, deiner Mutter, deinen Verwandten. Immer wieder.
Würd ich mir gut überlegen und da es nicht so schrecklich exotisch oder klischeehaft wie Chantal-Jacqueline-Cheyenne ist... würd ich sagen denk da noch mal 2 - 3 Jahre drüber nach.

LG

Gast

Ich würde erstmal abwarten bist du ca. 20 Jahre bist.
Vielleicht magst du deinen Namen dann.
ich fand meinen Namen auch immer schrecklich, aber irgendwann wurde mir klar was für eine Bedeutung er für mich hat.
Lg

Gast

Solche Pubertätsleiden will ich mal haben. -.-*

Gast

Irgendwie verletztend,die Eltern geben ihrer Meinung nach den wundervollsten Namen für ihr Kind!Außerdem hat jeder mal fasen wo man seinen Namen nicht leiden mag,scheiße ist es auch das man allen Menschen auf der Welt erklären muss das man jetzt anders heißt!

Gast

Ich glaube das kann man glaube aber auch da muss man volljährig sein. wie möchtest du denn heissen?

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Übersicht der erstellten Plauderecken im März 2011

Zeige alle 435 Plauderecken des Monats

Andere Plauderecken im Archiv

Loreley?

Kann man den Namen vergeben? Wir finde, er hat einen schönen Klang.

Katy und ...?

Wir haben bereits eine kleine Tochter, sie heißt Katya Marie Natalia, aber nur Katy gerufen. Sie ist zwei J...