Wahre Liebe????

Gast

Denkt ihr an sowas wie wahre Liebe?Ist es eigentlich Blöd wenn man sowas glaubt,die Mädchen in meiner umgebung haben öfters einen anderen Typen und sowas ist was ganz normal,ich meine wenn man so 16-20 ist finde ich es geht noch aber mit 27?Wozu suchen wir dann eigentlich einen Partner wenn es doch sowiso nicht klappt?Ich glaube zwar nicht so an die wahre Liebe aber wenn man ständig nur One-night-Stands hat und Menschen kritisiert die eine Bezihung füren können dann fühle ich mich so als wäre ich in diesen Punkt wie eine Außenseiterin weil alle die ich kenne glauben an keine Liebe.

Antworten

Gast

Ich würde es gut finden, wenn die Leute erstmal die deutsche Sprache beherrschten,Und liebe @Lana arbeite mal an deiner Grammatik,ist ja schrecklich!

Gast

Ich hab meine Wahre liebe gefunden wann das schiksal uns trennt steht in den sternen

sind jetzt 10 jahre zusammen

Gast

Ja wenn sie nicht an die Liebe glauben... dann haben sie sich schon längst aufgegeben, und wenn sie nicht lieben können ,dann gehn sie halt den falschen weg...Hätte ich ständig One-night-Stands ....dann würd ich mich auch irgentwann nur ausgenutzt fühlen , weil ist das alles....
nur Sex ?
Da kann man sich auch selbst befriedigen :D
Und wenn man die liebe sucht dann findet man sie auch.... nur ist klar wenn man immer nur hofft ... dann kann man lange warten ....

Gast

@Lana ja das stimmt , anscheind hast du den Satz nicht verstanden! Halte auch nichts von Katohlischen glauben ,weil ich bete jesus nicht an,oder werde Nonne und Liebe nur Gott , also so war es nicht gemeint! :)
Naja ich glaube aufjedenfall an der Wahren Liebe! Sieht man ja bei meinen Eltern :)

Gast

Liebe zu Gott??Sowas kann aber nicht als Liebe bezeichnen finde ich,ich kann meinen Partner Lieben den ich ja vor mir habe,genauso kann Freunde Lieben bzw. Eltern Bekannten,verwandten aber einen Gott?Du siehst in ja nicht und weißt nichts von ihn(vielleicht ist es auch eine sie).Lieben tuen wie nur die die wir auch sehen können!

Gast

Ich glaube auf jeden Fall daran.
Ist es doch das, was für mich das Leben lebenswert macht.
Die Liebe zu Gott, zu mir selbst und zu meinen Mitmenschen.
Was du wohl meinst ist: „ein Partner“. Daran glaube ich auch, denn was wäre das Leben, wenn man nicht freudig, zuversichtlich, in Hoffnung auf diese Erfüllung ist und ich denke, das wird es wohl geben
Willst du was du noch nie hattest, dann tu, was du noch nie getan hast!

Gast

Die meisten Menschen lieben ihren Partner, weil er ihre Bedürfnisse erfüllt. Gibst du mir was ich brauche, so gebe ich Dir was du benötigst, damit du dich sicher und glücklich fühlen kannst. Solche Tauschgeschäfte sind in Beziehungen üblich und legitim. Wahre Liebe ist jedoch etwas anderes und hat mit Tauschgeschäften nichts zu tun.

"Sei frei und lass das was du liebst in Freiheit" "Sei frei und lass das was du liebst in Freiheit" . Wer so denkt, will den Partner nicht besitzen und erwartet auch nicht von ihm, dass er für das eigene Lebensglück zuständig sei.

Menschen, die zu wahrer Liebe fähig sind verurteilen und bewerten nicht. Sie beobachten, was ist. Ein solches Verhalten ist nicht zu verwechseln mit kritikloser Akzeptanz. Gemeint ist eine Abkehr vom Schwarz/Weiß Denken hin zu Mitgefühl und liebevoller Toleranz.


Jede liebevolle Begegnung mit einem anderen Menschen ist ein Geschenk. Liebend verbinden wir uns mit der kosmischen Energie, die durch uns hindurch zum Anderen schwingt. Das Liebes-Erlebnis der Nähe und das Eins Sein mit einem Partner können so intensiv sein, dass es schmerzt. Wer das spürt, fühlt sich reich und am Ziel aller Wünsche

Wahrhaft lieben können wir lernen. Dazu gehört vor allem der Mut, sich selbst ins Gesicht zu schauen und sich zu akzeptieren. Sie entwickeln ihre Liebesfähigkeit wenn Sie:

sich selbst erkennen, akzeptieren und lieben
sich und andere nicht verurteilen und bewerten
authentisch kommunizieren
der Fülle des Lebens vertrauen
bewusst leben und achtsam sind
für ihr eigenes Glück sorgen
loslassen lernen
zu sich selbst kommen (z. Bsp. durch Meditation, Beschäftigung mit spirituellen Themen)

Gast

Wie oft noch????

Gast

Natürlich gibt es die wahre Liebe!!!
Sie trifft Dich wenn Du gerade nicht dran denkst oder aber es in dem Moment eigentlich garnicht brauchen kannst, und wenn Du den Richtigen triffst, spürst Du das auch!!

Gast

Ja das Problem ist nur das bei mir so die ganze Stadt bzw. die ganze Umgebung so drauf ist,hatte heute eine Peinliche unterhaltung mit einen Freund von früher weil er nicht glauben wollte das ich an sowas glaube,er meinte nur das es keine Liebe gibt sondern die Menschen haben sich einfach einander gewöhnt und mehr auch nicht!

Gast

Vielleicht bewegst du dich einfach im falschen Umfeld. Die kritisieren dich wegen so einem Schmonsens? Dann lass die doch motzen. Gibt immer solche und solche.

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Übersicht der erstellten Plauderecken im April 2010

Zeige alle 380 Plauderecken des Monats

Andere Plauderecken im Archiv

Kennt ihr Voltigieren?

Habt ihr schon mal was von dem Sport Voltigieren gehört? Wenn ja, wie findet ihr ihn? Das eigentlich ein in...

kennt ihr solche Namen ??

Ich habe hier schon oft gehört das Leute für Geschwister oder Zwillinge gerne Namen verwenden , die Rückwer...

Namen gesucht!

Hallo zusammen! Ich bin 16 Jahre alt, und nenn mich hier Bubble (ist sowieso mein Spitzname), da ich meinen...

Names-Names-Names: Zoey

Hello guys! We would like to have your opinion of the following name: Zoey Our kids are called Alice(4) and...