Welcher Altersunterschied? -4 Jahre Ok?-

Gast

Hallo.
Wie viele Jahre liegt ihr mit eurem Partner auseinander??
Was sagt ihr zum Altersunterschied von 4 Jahren, wenn SIE 16 Jahre alt ist?

LG;
Doro.

Antworten

Gast

Also ich find altersunterschiede nicht soo schlimm aber wenn man jetzt 75 ist und der partner 25 dann würde ich mir sorgen um mein geld machen aber 4 jahere sind ok sogar zehn also ich meine manche frauen wollen einfach keinen gleichaltriegen weil sie ihn zu kindisch oder so hält.wie gesagt 4 jahre sind ok aber ich finde erst wenn man 18 oder 20 ist.:)

Gast

Kein Problem! Wer sich über den Altersunterschied schon Gedanken macht, der sollte sich vllt. bessser über etwas anderes Gedanken machen ;)

(ob denn derjenige überhaupt der "richtige" ist)

Aber bei aller Liebe 4 Jahre sind doch gar nichts. Am besten sollte einer der beiden dann eben schon 16 Jahre alt sein.
Perfekt:
Sie: 16/17 & Er: 20/21

Gast

Also ich find das ist kein Problem!
Aber 5 Jahre wär mir zu viel!

Gast

Wenn man schon erwachsen ist...kein problem... kommt drauf an ist ihr freund 4 älter is des au net schlimmm...darf man
aber 4 jahre jünger wäre schon ein problem...naja dann wäre er ja auch erst 12.

aber wenn er schon 30 ist hatte ich ein prblem damit

Gast

Ich stimme allen Kommentaren voll zu! Vor allem Tabeas. Mehr brauche ich dazu ja nicht mehr schreiben:)

Komm doch auch bei Maja und Fiona vorbei!

Sofie

P.S.: Mein Mann und ich sind 3 Jahre auseinander; ich bin 32 und er 35.

Gast

Meine Mutti ist 35 Jahre mein Papa ist 43 Jahre alt. 8 Jahre haben meine Eltern Unterschied

Gast

Ist ok. solange sie schon 16 ist!

Viel Glück euch allen ;)

Gast

4 Jahre sind okay. Bei uns sind es sieben Jahre. Zusammen gekommen sind wir mit 16 und 23 Jahren. Da sah das viel aus. Mittlerweile nicht mehr. ;-)

Gast

4 Jahre sind völlig ok. Mein Mann ist 5 Jahre älter. Früher waren meine Freunde zwischen 5 und 8 Jahren älter, einen größeren Altersunterschied wollte ich nicht, auch einen jüngeren Partner könnte ich mir im Moment nur schwer vorstellen.

Gast

Hallo Tabea! Also ich finde den Altersunterschied auch auf jeden Fall in Ordnung. Ich bin 16 undm mir kommt es NICHT vor als wären es viele Jahre ^^. Mit einem, unter 18-jährigen könnte ich nichts anfangen ;)

LG;
Doro

Gast

4 jahre sind für mich vollkommen in Ordnung. Bei 16 kommt einem das vielleicht noch viel vor, aber wenn der eine 25 und der andere 29 ist, sagt doch auch keiner was. Außerdem kommt es doch auf die Reife der jeweiligen Person an und weniger auf das biologische Alter. Es gibt sicher 16 Jährige Mädels die reifer sind als ein 20 Jahre alter Mann. Also für mich wäre dieser Unterschied gar kein Problem.
(Mein Mann und ich sind 5 Jahre auseinander. Wir sind zusammen gekommen als er 25 und ich 20 Jahre alt war)

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Übersicht der erstellten Plauderecken im März 2010

Zeige alle 361 Plauderecken des Monats

Andere Plauderecken im Archiv

Leslie bekommt einen Bruder!

Hallo! Unsere Tochter Leslie Leonora bekommt einen kleinen Bruder. Der Kleine sollte auch einen Erst-und Zw...

Vornamen bewerten

Hi! Bei mir dauert es bestimmt noch 2-3 Jahr bis ich mein erstes Kind bekomme, denn noch bin ich definitv z...

Abnehmen!?

Hallo ich bin ein bisschen mollig und will abnehmen wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet!