Der Name passt nicht!

Gast

Hilfe, mir ist was ganz Blödes passiert!Vor sieben Wochen habe ich einen Sohn bekommen,will ihn aber gar nicht bei seinem Namen nennen, ich hab das Gefühl, er passt nicht zu ihm. Ich wollte schon nach drei Tagen umdisponieren, mein Mann nicht, jetzt leide ich aber schon etwas darunter und er würde einer Namensänderung zustimmen. Hat jemand schon mal so gefühlt und ist so ein Hin und Her meinem Baby gegenüber überhaupt vertretbar?

Antworten

Gast

Hallo hast du den Namen deines Kindes geändert oder ist das Gefühl irgendwann weg gegangen? Mir geht es genauso? Lg

Gast

Da bin ich aber froh, dass meine Vermutung nicht zutrifft!

Ich wünsche euch alles Gute!

Gast

Also ich glaube nicht, dass es der Baby- Blues ist, da ich mich meinem Baby ansonsten sehr verbunden fühle. Ich warte einfach Tag für Tag darauf,dass ich auf die Frage:"Na, wie heisst denn der Kleine?" mit Freude "david" sagen kann, aber ich habe immer noch das Gefühl, ich spreche von einem anderen Kind- es ist seltsam, ich weiß.
Meine familie ist da glücklicherweise sehr verständnisvoll.

Gast

Vielleicht liegt es gar nicht am Namen - vielleicht hast du den Baby-Blues...
Meine Mutter hatte nach der Geburt unseres Bruders (drittes Kind nach zwei Mädchen) Depressionen und fühlte sich dem Baby anfänglich überhaupt nicht nahe.

Bitte sprich mit jemandem darüber, wenn das wirklich so ist - das ist ganz wichtig!

Gast

Ich kann leider nicht so richtig mitreden, weil ich selbst noch keine Kinder habe. Meine Mutter hieß damals 3 Tage lang Sabine bis sich meine Oma dazu entschloß, sie doch Christiane zu nennen. Sie hat ihre Entscheidung nie bereut. Ich weiß allerdings nicht ob eine Namensänderung nach 7 Wochen noch möglich ist, da müsstest du dich dann mal erkundigen, sofern es überhaupt noch in Frage kommt. Also ich persönlich finde David Leon wunderschön. Wie wäre es denn wenn ihr nur den Zweitnamen ändern würdet? Also David Lorenz? Das passt meiner Meinung nach auch sehr. Ich würde den Erstnamen nicht mehr ändern und später könnt ihr dann immernoch entscheiden ob ihr ihn David oder Lorenz ruft. Wäre schön wenn du uns noch mitteilst, wie du dich letztendlich entschieden hast. Viele liebe Grüße

Gast

Ich hoffe ja auch, dass das wird! Und Steffi, bei meinen ersten beiden Kindern hab ich das auch nicht für möglich gehalten. Aber den beiden hatte ich einfach jedesmal ein warmes Gefühl im Bauch, wenn ich ihre Namen sagte, das fehlt diesmal und ich hätte ihn meinem Kleinen auch so gern gegeben, diesen für mich perfekten Namen. Und der Name David war einfach von Anfang an fremd in Verbindung mit meinem Schatz.

Gast

Der Kleine wird schon noch zu einem richtigen David!
Wenn du jetzt alle Hebel in Bewegung setzt und die Namensänderung durchboxt, kann es sein, dass er sich in ein paar Monaten gar nicht wie ein Lorenz entwickelt! ;-)
Was dann? Wieder wechseln.....
Hab mit dir Geduld, es wird schon passen. Ihr habt ja einen sehr schönen Namen gewählt und nicht so ein Schicki-Micki-Name, der bald verleidet.

Tipp: Jedesmal wenn du den Kleinen in deine Arme nimmst, flüsterst du zärtlich seinen Namen. Du wirst sehen, es ist der Richtige!

Gast

Dieses Gefühl verstehe ich volkommen! Als wir unsere erste Tochter bekamen, wollten wir sie zuerst Leonor nennen, dieser Name stand schon immer fest, doch als sie da war, passte er überhaupt nicht zu ihr. Heute heisst sie nun Anaïs. LG, Massie mit den Kids

Gast

Sowas habe ich ja noch nie gehört! Ich bin 27.SSW und spüre den Kleinen in meinem Bauch und ich weiss jetzt schon genau, dass der Name, den er bekommt zu ihm passt. Und spätestens wenn man das Kind sieht, weiss man das doch, dachte ich zumindest. Das müsst ihr wohl in der Familie entscheiden, ob ihr den Namen ändert und euch erkundigen, ob das nach dieser Zeit überhaupt noch möglich ist!

Gast

Jetzt heißt er David Leon. Ich würde ihn gern Lorenz nennen.Das passt besser zu ihm, finde ich.

Gast

Du hast den namen erst vor ein paar wochen gewählt und jetzt gefällt er dir schon nicht mehr. ist etwas komisch. Mir selbst ist so etwas noch nie passiet und das bei bald 8 Kindern.

Mich würde auch intressieren wie der kleine heißt udn wie er heißen sollte.

lg helena

Gast

Wie heißt dein Kind denn und wie nennst du es?

Lisa mit Nora und Senara

Antwort schreiben

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Übersicht der erstellten Plauderecken im März 2009

Zeige alle 489 Plauderecken des Monats

Andere Plauderecken im Archiv

Modenamen?

Was haltet ihr davon? Ich bin nämlich im 7.Monat schwanger und habe mir überlegt, meinen ungeborenen Sohn J...

Ich darf den Namen aussuchen

Ich bin 50, Mutter von einer 20 Jährigen Tochter, die gerne möchte, dass ich den Namen für ihr erstes Kind ...

Kommentare zu Vornamen

Mädchenname Michelle

Kommentar von Isabelle

Meine Schwester heisst auch Michelle. Immer noch besser wie MELANIE !!!!

Mädchenname Sonia

Kommentar von sonia

Sonia bedeutet hübsch und an mir sieht man das ich eine hübsche bin....naja den namen kann ich nur weiter e...

Mädchenname Anique

Kommentar von Anique

Ich heiße auch Anique!^^ Ich persönlich mag den Namen. Er ist so besonders^^ hätte nicht gedacht, dass der ...